Cha Chà in der Friedrichstraße


Aus der Traumfabrik

Du kennst es bestimmt: Gerade hast Du dich durch alle vier Etagen des Lafayette gekämpft, jetzt hängt Dein Magen in den Kniekehlen. Im Erdgeschoss warten Käse-Fondue, Quiches und Macarons en masse, doch heute darf es mal was Leichtes sein – schließlich hast Du dir gerade dieses kleine schwarze Etwas gekauft. Kein Problem, gesundes und lecker-leichtes Essen warten es im 100 Meter entfernten cha chà.

Nach Hamburg, Düsseldorf und Essen darf sich nun auch Berlin über eine Filiale des Thai Street Kitchen Restaurants freuen – und bietet uns endlich eine Alternative zu den Edel-Italienern und Hotel-Restaurants der Friedrichstraße.

Das Restaurant besticht durch klare Formen und warme Farben. Blickfang ist die offene Küche: Dort zaubert die Crew eine vitaminreiche und frische Küche. Die Rezepte sind von thailändischen Köchen inspiriert und von deutschen Köchen auf die regional erzeugten Lebensmittel abgestimmt. Alles ist frisch zubereitet – die typisch thailändischen Currys gibt es schon für 7 Euro und werden durch saisonale Spezialitäten ergänzt (z.B. Thai-Hühnchen mit Kreuzkümmel – sehr zu empfehlen). Auch der Babyblattspinat sei jedem Grünzeug-Liebhaber ans Herz gelegt. Obwohl es sich um sogenannte Systemgastronomie handelt, sind die Gerichte fast durchgehend hervorragend. Und auf 700 qm2 findet sich immer ein Platz – mit etwas Glück sogar bei Sonnenschein auf der Außenterrasse.

Fazit: Genau die richtige Adresse für ein leckeres, schnelles Mittagessen. Am Abend wollen wir sowieso lieber das kleine Schwarze in den Schickeria -Italiener ausführen.
KaZ

Curry ab 7 €
Geöffnet Montag bis Freitag 11 bis 23 Uhr, Samstag und Sonntag 12 bis 22 Uhr.

cha chà – positive eating 

Friedrichstrasse 63 

10117 Berlin
www.eatchacha.com


Friedrichstrasse 63 

10117 Berlin

    Ähnliche Artikel

    Gewinne den Duft Exotic Journey von Birkholz

    13. Dezember 2019

    Lass Dich von dem Aloha-Lebensgefühl der Hawaiianer anstecken und gewinne den aufregenden Duft Exotic Journey von Birkholz. Mit erfrischenden Noten von Wassermelone und Mandarine... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Berlin/Speisen Beiträge

    Ryong in Prenzlauer Berg

    Berlin/Speisen, 21. November 2019

    Schluss mit den Wintertief-Gedanken! Wie das möglich wird? Mit der gesunden und vitalisierenden Küche aus dem Ryong in Berlin. Nicht umsonst sagt der Volksmund so schön "Du... mehr

    Bardot’s Bio Deli: hausgemachtes Frühstück in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 24. Oktober 2019

    Irgendwie kommt das Frühstück fast immer zu kurz: Stress am Morgen, Kinder zur Schule bringen oder ein frühes Meeting – da bleibt selten Zeit für ein ausgewogenes und... mehr

    Good Bank: Achtsamkeit und grüner Genuss in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2019

    Die ökologische Umfunktionierung der Landwirtschaft ist ein wichtiger Schritt in eine nachhaltige Zukunft: immer mehr Unternehmen entwickeln sich in eine natürliche Richtung,... mehr

    Restaurant Großherz in der Metzer Straße

    Berlin/Speisen, 01. August 2019

    Ist Dir der Begriff "Onsenei" geläufig? Mir war er es nicht - bis ich vor einigen Wochen das Restaurant "Großherz" in Prenzlauer Berg betrat. Dort dreht sich nämlich einiges... mehr

    India Club – Restaurant in der Behrenstrasse

    Berlin/Speisen, 01. August 2017

    Vor einigen Monaten hat auf der Südseite des Hotel Adlon der India Club eröffnet, und wer bislang vergeblich auf der Suche nach indischem Essen der Spitzenklasse war, muss nun... mehr

    Sticks’N’Sushi eröffnet in Berlin

    Berlin/Speisen, 23. März 2017

    In Berlin gibt es Restaurants wie Sand am Meer. Nicht anders ist es mit den Sushi-Läden. An fast jeder Ecke gibt es ein mehr oder weniger gutes Sushi-Restaurant. Hier... mehr

    Barkin’ Kitchen am Görlitzer Park

    Berlin/Speisen, 16. März 2017

    Hier ist alles möglich! Barkin' Kitchen steht für Innovationen aus der Welt des guten Geschmacks. Der Concept Space öffnet seine Türen regelmäßig für Events, Workshops,... mehr

    Bootshaus Haselhorst in Spandau

    Berlin/Speisen, 15. Dezember 2016

    Was kommt Dir in den Sinn, wenn Du an die Berliner Gastronomie denkst? Mitte? Kreuzberg? Prenzlauer Berg? Dabei hat Berlin doch viel mehr zu bieten, fernab von Hipster-Kult und... mehr

    Wiederöffnung des Café Kranzlers in Berlin

    Berlin/Wochenende, 08. Dezember 2016

    Es sind historische Momente, die sich derzeit im Herzen vom Berliner Westen abspielen: Das berühmte Café Kranzler, eines der letzten großen Aushängeschilder der einstigen... mehr

    19grams: Kaffee in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2016

    Wenn ein Café in Berlin eine zweite Filiale eröffnet spricht das für den großen Erflog. Bei 19grams kommt dieser nicht von ungefähr: Hauseigene Röstungen, leckere Speisen... mehr

    Haferkater: Porridge in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 12. Juli 2016

    Die schottische Frühstücksspezialität Porridge ist mittlerweile ein beliebtes Frühstücksgericht geworden. Der wohlklingende Name und die leckeren Toppings aus Früchten oder... mehr

    Eis, Eis, Baby: Sommer-Naschmarkt in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 02. Juni 2016

    Der Sommer naht und damit auch die leckerste Köstlichkeit der warmen Jahreszeit: Eis! Egal ob Wassereis am Stiel, Milcheis als Kugel oder zwischen zwei leckeren Keksen, die kalte... mehr

    Seafood Festival in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 19. Mai 2016

    Dieses Wochenende findet zum ersten Mal das Berlin Seafood Festival statt. Vom Prinzip her ist es ähnlich wie die bekannten Streetfoodmärkte, der große Unterschied aber ist,... mehr

    Bitte Coffeehouse in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 17. Mai 2016

    Griechenland ist gerade im Sommer immer eine Reise wert: Die alten Gemäuer von Athen und Rhodos, die malerischen weiß-blauen Häuser auf Mykonos und Santorini, das milde Klima... mehr

    Foodora Streetfood-Markt in Mitte

    Berlin/Speisen, 21. April 2016

    Nicht noch ein neuer Streetfood-Markt werden die meisten jetzt denken - doch Bites & Vibes ist anders! Veranstaltet wird das Event von Foodora. Bei dem Markt werden daher... mehr