Mutterland Cölln´s – Traditionsrestaurant in neuem Glanz

17-06-14_coellns_slide

Bild: PR

Adelstreff

Ein Stück Hamburger Geschichte wird wieder zum Leben erweckt. Seit 1760 wurde im Cölln´s mit hochwertigem Fisch und frischen Meeresfrüchten gehandelt. Große Bekanntheit erlangte das Cölln´s durch seinen  Austernhandel. Selbst Kaiser Wilhelm II. speiste einst in dem legendären Lokal, und bis in das neue Jahrtausend hinein gehörte es zu den angesagtesten Restaurants für bekannte Persönlichkeiten und die lokale Prominenz. Im Januar 2016 schloss das Traditionshaus nach über zweihundertfünfzig Jahren.

Jan Schawe, der Gründer von Mutterland, entschied sich, die Geschichte des Cölln´s wieder aufleben zu lassen. Für ihn war von Anfang an klar, dass der Name bestehen bleiben muss. Lediglich das Mutterland Logo wurde noch zusätzlich am Eingang angebracht. Die 30.000 handbemalten Fliesen wurden ebenfalls erhalten, Teile der alten Bestuhlung wurden neu aufgearbeitet und fanden wieder Einzug im „neuen“ Cölln´s. Jan Schawe war es besonders wichtig den alten Charme zu erhalten, was definitiv gelungen ist. Sogar die beliebten Separees bestehen noch immer. Lediglich die Türen wurden dabei entfernt, so dass das ganze Restaurant etwas offener wirkt.

Auf der Karte stehen derzeit Frühstück ab 8 Uhr und regional-saisonale Hausmannskost wie Matjes, Labskaus, Kalbschnitzel und verschiedene Salate und Suppen. Dazu gibt es eine schöne wöchentlich wechselnde Mittagskarte, selbstgemachten Kuchen und natürlich die für das Cölln´s bekannten Austern.
Ab Herbst wird das Cölln’s auch abends geöffnet sein.

Point of Deal
Cölln's hat von Montag bis Sonntag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr geöffnet. Gerichte ab ca. 7 €, Mittagsmenü 2-Gänge 14,90 €, 3-Gänge 19,90 €
Cölln's
Brodschrangen 1-5
20457 Hamburg
www.mutterland.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Hamburg Beiträge

    Sandwiches von Sando und Ichi in St. Georg

    /Speisen, 08. Dezember 2017

    Ab dem 11. Dezember wird die kulinarische Vielfalt in der Langen Reihe (und in Hamburg allgemein) durch ein neues Konzept bereichert: Sando & Ichi zeigt im Lagerhaus, dass... mehr

    Wohnaccessoires von Johanna Schulz im Oberhafenquartier

    Hamburg/Stores, 23. November 2017

    Der Zusatz „Wohnen“ bei „Johanna Schulz - Wohnen“ beschreibt auf den Punkt, worum es bei ihr geht, doch erst bei näherem Hinsehen erschließt sich, wie vielfältig ihr... mehr

    B-Lage X-Mas Pop-Up Store im Schanzenviertel

    Hamburg/Stores, 16. November 2017

    Der Hamburger Collective Design Store B-Lage geht mit seinem Pop-Up Store in die dritte Runde. Wie bereits in den beiden Jahren zuvor gibt auch diese Saison einiges aus den... mehr

    AlsterLiebe Pop-Up Store in Wandsbek

    Hamburg/Stores, 16. November 2017

    Der AlsterLiebe Concept Espresso Bar veranstaltet an diesem Wochenende einen Pop-Up Store, der sich wunderbar zum Geschenkeshopping eignet. Der bunt gemischte temporäre Store... mehr

    Die Vergolderei – Handwerkskunst in Eimsbüttel

    Hamburg/Stores, 09. November 2017

    Mehr Goldstück geht nicht: heute präsentieren wir Euch Die Vergolderei von Anna-Kathrin Hübner. Wie es so schön auf ihrer Website heißt: „Aus jedem Stück lässt sich ein... mehr

    Das Tachchen Event Apartment auf der Schanze

    Hamburg/Stores, 20. September 2017

    Ich gebe zu, ich musste zweimal hinsehen, als ich zum ersten Mal am „Tachchen“ vorbeigelaufen bin. Zum einen, weil es sich so ganz unauffällig in einer kleinen Seitenstraße... mehr

    Alternative Hamburg: City-Tour für neue Perspektiven

    Hamburg/Stores, 21. August 2017

    Wir sind gespannt an diesem für Hamburger Verhältnisse schönen Vormittag, denn wir haben eine Alternative Hamburg Tour gebucht, die uns von unseren ausgetretenen Pfaden... mehr

    Mrs. T – Delikatessen mit Tee im Karolinenviertel

    Hamburg/Speisen, 27. Juli 2017

    Wir haben Mrs T schon vor einiger Zeit entdeckt und würden diesen leckeren Geheimtipp eigentlich am liebsten ganz für uns behalten. Aber das wäre wohl nicht fair und so stellen... mehr

    Champagner-Kiosk in der Hegestraße

    Hamburg/Speisen, 12. Juli 2017

    Schon im letzten Jahr berichteten wir begeistert vom Krug Kiosk in Hamburg-Eppendorf, und auch dieses Jahr möchten wir Euch gerne darauf aufmerksam machen. Warum? Nun, wir sind... mehr

    Trump-Suite by 25hours zum G20 Gipfel

    Hamburg/Stores, 06. Juli 2017

    Der G20-Gipfel ist ein großes Thema und wird von vielen Protesten begleitet. Besonders die Hamburger sind seit Tagen, oder sogar Wochen, von vielen Einschränkungen im Alltag... mehr

    Fashion-Workshop: Upcycling in Barmbek-Süd

    Hamburg/Wochenende, 22. Juni 2017

    Du wolltest schon immer mal Modedesigner-Luft schnuppern? Jetzt kannst Du selber Hand anlegen und aus Deinen ausrangierten Kleidungsstücken neue Designer Pieces zaubern. Beim... mehr

    Elbrausch-Designmarkt im Karoviertel

    Hamburg/Wochenende, 12. Juni 2017

    Du magst handgemachte Sachen und liebst es entspannt zu Schlendern und zu Shoppen? Dann solltest Du unbedingt beim Elbrausch-Designmarkt im Karolinenviertel vorbeischauen. Dort... mehr

    Viertel Meile Design Markt in Sankt Pauli

    Hamburg/Wochenende, 08. Juni 2017

    Die ständige Party auf der Reeperbahn schafft an diesem Sonntag erneut Platz für nachhaltiges und einzigartiges Design. Auf dem Spielbudenplatz findet dann bereits zum zweiten... mehr

    After Work Frauenflohmarkt in Bergedorf

    Hamburg/Wochenende, 29. Mai 2017

    Am Freitag, den 2. Juni ist es wieder soweit, von 19 bis 22 Uhr öffnet der After Work Frauenflohmarkt in Bergedorf seine Pforten. In diesen drei Stunden kann die Sommergarderobe... mehr

    VIU x B-LAGE Pop Up Store in Eppendorf

    Hamburg/Wochenende, 24. Mai 2017

    Du magst Shopping und hast gerne eine übersichtliche Auswahl sämtlicher Kategorien auf einen Blick - dann schau vom 24. Mai bis 10. Juni 2017 im VIU Flagshipstore in Eppendorf... mehr