Mutterland Cölln´s – Traditionsrestaurant in neuem Glanz

17-06-14_coellns_slide

Bild: PR

Adelstreff

Ein Stück Hamburger Geschichte wird wieder zum Leben erweckt. Seit 1760 wurde im Cölln´s mit hochwertigem Fisch und frischen Meeresfrüchten gehandelt. Große Bekanntheit erlangte das Cölln´s durch seinen  Austernhandel. Selbst Kaiser Wilhelm II. speiste einst in dem legendären Lokal, und bis in das neue Jahrtausend hinein gehörte es zu den angesagtesten Restaurants für bekannte Persönlichkeiten und die lokale Prominenz. Im Januar 2016 schloss das Traditionshaus nach über zweihundertfünfzig Jahren.

Jan Schawe, der Gründer von Mutterland, entschied sich, die Geschichte des Cölln´s wieder aufleben zu lassen. Für ihn war von Anfang an klar, dass der Name bestehen bleiben muss. Lediglich das Mutterland Logo wurde noch zusätzlich am Eingang angebracht. Die 30.000 handbemalten Fliesen wurden ebenfalls erhalten, Teile der alten Bestuhlung wurden neu aufgearbeitet und fanden wieder Einzug im „neuen“ Cölln´s. Jan Schawe war es besonders wichtig den alten Charme zu erhalten, was definitiv gelungen ist. Sogar die beliebten Separees bestehen noch immer. Lediglich die Türen wurden dabei entfernt, so dass das ganze Restaurant etwas offener wirkt.

Auf der Karte stehen derzeit Frühstück ab 8 Uhr und regional-saisonale Hausmannskost wie Matjes, Labskaus, Kalbschnitzel und verschiedene Salate und Suppen. Dazu gibt es eine schöne wöchentlich wechselnde Mittagskarte, selbstgemachten Kuchen und natürlich die für das Cölln´s bekannten Austern.
Ab Herbst wird das Cölln’s auch abends geöffnet sein.

Cölln's hat von Montag bis Sonntag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr geöffnet. Gerichte ab ca. 7 €, Mittagsmenü 2-Gänge 14,90 €, 3-Gänge 19,90 €
Cölln's
Brodschrangen 1-5
20457 Hamburg
www.mutterland.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Hamburg Beiträge

    Venezianischer Maskenball, Dapayk und Padberg, Internationales Videokunstfestival

    /Wochenende, 24. Februar 2011

    Vertauschte Rollen Egal ob Alaaf oder Helau, Karneval steht vor der Tür: Wer seit den letzten Jahren genug hat von Piraten, Prinzessinnen, Comic-Helden und... mehr

    Cocon Day Spa in der Rothenbaumchaussee

    /Stores, 21. Februar 2011

    Bereits die Lage passt zum Namen. Versteckt und nach außen hin unscheinbar liegt das Cocon Day Spa in einem Häuserblock, ein wenig zurückgesetzt von der Straße. Innen... mehr

    Kaffeeverkostung, 50 Jahre Stuhldesign, 127 Stunden

    /Wochenende, 17. Februar 2011

    Köstlich Muntermacher am Morgen, Verdauungsanreger nach dem Essen oder persönliches Ritual: Kaffee gehört zu unserem Alltag und ist so vielfältig wie Wein. Kennst Du Deine... mehr

    Patisserie & Konditorei Herr Max auf dem Schulterblatt

    /Speisen, 14. Februar 2011

    Wenn Teile unserer Berliner Redaktion knapp 300 Kilometer nach Hamburg fahren, um dort Kuchen zu essen, kann man das ziemlich bescheuert finden. Oder man hat eben... mehr

    Jule K, Jürgen Kuttner, Winebar Florence

    /Wochenende, 10. Februar 2011

    Mit dem Herzen Dein Partner ist weg, das Herz schmerzt und Du findest Liebeskummer sinnlos? Oh nein – durch ihn entstehen so wunderbare Kunstwerke wie die von Jule K.... mehr

    Schuhe, Schmuck und Accessoires bei Chocofeh

    /Stores, 07. Februar 2011

    Es gibt sie wirklich, die sagenhafte Märchenwelt voll bunter, glitzernder Schätze, die jedes Frauenherz höher schlagen lässt! Wohin das Auge auch blickt: Es glänzt und... mehr

    Ausstellung Gerhard Richter, Tatortclub, Restaurant Glöe

    /Wochenende, 03. Februar 2011

    Treuer Begleiter Er gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern der letzten 50 Jahre. Wie kein anderer erinnert Gerhard Richter in seinem Werk an das vielseitige Leben... mehr

    Heidi & Hein – von den Alpen bis zur Alster

    /Speisen, 31. Januar 2011

    München und Hamburg – eigentlich passt das so gar nicht zusammen. Man liebt entweder das eine oder das andere. Aber beides…?! Wenn auch Du skeptisch bist ob dieser... mehr

    Salut Salon, Avenida Paulista, Ego Club

    /Wochenende, 27. Januar 2011

    Wohlwollend Zum vierten Mal lädt die erstklassige Quartettformation Salut Salon mit einer neuen, knackigen und individuellen Bühnenshow zum Benefizkonzert. Lausche dem... mehr

    Irene’s Interiors – Wohnaccessoires und Kleinmöbel im Lehmweg

    /Wochenende, 24. Januar 2011

    Nadine Irene Hamann ist Designerin, Unternehmerin, Einrichtungsexpertin und hat sich mit Irene’s Interiors einen Traum erfüllt. Und genau so vielseitig wie die Inhaberin... mehr

    Prinsessan, Wohngeschwister, Scherenschnitte

    /Wochenende, 20. Januar 2011

    Geschmackvoll neu eröffnet Warum sich erst mit Salzigem abgeben? Genieße eine der erstklassig zubereitete Dessertkreationen oder gleich ein ganzes Dessertmenü in den... mehr

    Schmuck in der “Galerie Der Fuchs”

    /Stores, 17. Januar 2011

    Nicht immer sind es Diamanten, die Frauen zum Strahlen bringen. Stefanie Volkmer ersteigert antike Schmuckstücke auf der ganzen Welt und fertigt daraus in enger Zusammenarbeit... mehr

    Mutterland in St Georg

    /Speisen, 10. Januar 2011

    Kannst Du Dich noch an die gute alte Erbsensuppe nach „Hausfrauenart“ erinnern oder an den „Kalten Hund“, der auf keinem Kindergeburtstag fehlen durfte? „Back to... mehr

    Kinderzimmer von „Hansekind“

    /Wochenende, 09. Januar 2011

    Die perfekte Kinderzimmereinrichtung sollte süß aber nicht kitschig sein. Unzerstörbar aber nicht danach aussehen. Erst behagliches Nest, später Abenteuerspielplatz werden.... mehr

    “Herr von Eden” – Herren – und Damenausstatter

    /Stores, 08. Januar 2011

    Begonnen hat alles vor vielen Jahren an der Kommunion von Inhaber Bent A. Jensen. Seine Mutter kaufte ihm zur Feier des Tages eine weiße Bundfaltenhose samt einem... mehr