Alternative Hamburg: City-Tour für neue Perspektiven

17-08-21_alternativehamburg_slide

Bild: PR

Alternative Kunst

Wir sind gespannt an diesem für Hamburger Verhältnisse schönen Vormittag, denn wir haben eine Alternative Hamburg Tour gebucht, die uns von unseren ausgetretenen Pfaden wegführen und uns wieder mal einen frischen Blick auf Hamburg bescheren soll. Und den bekommen wir! Der Streifzug führt durch die eher unkonventionellen Viertel Hamburgs und zeigt die alternative Kulturszene der Stadt. Unser Fokus liegt auf Street Art.

Los geht es in der Schanze mit einer angenehm kleinen Gruppe von vier Personen plus Guide. Orts- und fachkundig lenkt er unsere Blicke auf besondere Kunstwerke und Details, an denen wir schon hunderte Male vorbeigelaufen sind, ohne sie zu sehen, geschweige denn zu würdigen. Wir lernen verschiedene Street-Art-Stile kennen und erhalten von unserem versierten (und geduldigen) Guide viele spannende Hintergrundinformationen, z.B. über die Geschichte von Graffiti oder warum auf einem Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg Palmen wachsen. In den Straßen des Schanzenviertels, Sankt Paulis, im Karoviertel und sogar in der Innenstadt lassen sich eine Vielzahl an Street-Art-Werken von lokalen, nationalen und internationalen Künstlern finden. Doch es geht um mehr als nur um eine Kunstführung. Viel mehr werden auch kritische Themen, wie die Entwicklung der Stadtteile, Gentrifizierung und der Umgang der Bewohner mit den daraus resultierenden Problemen, angesprochen.
Auf dem zweistündigen Spaziergang entdecken wir auch für uns noch unbekannte Seiten an Hamburg – und das nach über 15 Jahren Einwohnerschaft! Die Touren sind spendenbasiert, d.h. jeder gibt zum Abschluss was er will bzw. kann. Alternative Hamburg bietet die Street-Art-Touren außerdem für Schüler, Studenten, Firmen und alle anderen Gruppen auch als private Veranstaltungen an. Wer noch selbst kreativ werden möchte, kann dies in einem der Alternative Hamburg Street-Art-Workshops machen.
Wir waren begeistert von der Street-Art-Tour – und vielleicht probieren wir demnächst auch die anderen Touren aus, z.B. durch Wilhelmsburg oder zum Thema Beer Tasting. Empfehlen können wir die Teilnahme aber allemal!

Alles übrigens auf Wunsch auch in englischer Sprache.

Die Street-Art-Tour startet jeden Samstag und Sonntag um 15 Uhr statt. Anmeldung erforderlich.
www.alternativehamburg.com

    Ähnliche Artikel

    Adventskalender: Wohnaccessoires von yomonda

    12. Dezember 2018

    Vielleicht ist das Glück heute auf Deiner Seite! Hol Dir den stilsicheren rosa Hocker sowie das 3-teilige Whiskey-Set mit Karaffe von yomonda.de und bringe damit frischen Wind in... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Hamburg Beiträge

    Urban Art Edition in Altona

    Hamburg/Wochenende, 06. Dezember 2018

    Früher hieß es Graffiti und wurde verpönt, heute wird es in den Auktionshäusern der Welt für Milionenbeträge unter den Hammer gebracht. Die Rede ist von Streetart oder... mehr

    Coffee & Cake Festival in der Marktzeit

    Hamburg/Wochenende, 29. November 2018

    Kaffee und Kuchenstund' hat Gold im Mund. In Deutschland ist besonders der Kaffee aus der Speicherstadt bekannt, dort werden bereits seit Jahrhunderten Kaffebohnen aus aller Welt... mehr

    Power to the Bauer in den Schanzenhöfen

    Hamburg/Wochenende, 23. November 2018

    Selbst wenn der kalendarische Winterbeginn noch nicht offiziell ist, herrscht draußen schon eisige Kälte. Sobald am Morgen das erste mal die Autoscheibe gekratzt und die warmen... mehr

    Romy Schneider Ausstellung in der Fabrik der Künste

    Hamburg/Wochenende, 16. November 2018

    Die Weihnachtszeit rückt immer näher. Für viele gehören die Filmklassiker, die jedes Jahr zu den Festtagen über unsere Fernsehbildschirme laufen, ebenso zum festen... mehr

    KVINNA Pop Up in der B-Lage Hamburg

    Hamburg/Wochenende, 16. November 2018

    Unsere Freunde von B-Lage in Hamburg beherbergen diesen Samstag, am 17. November 2018, feinste Lederwaren in ihrem Pop-Up Store. Die Rede ist von KVINNA Bags, einem jungen Label... mehr

    Winkel van Sinkel feiert 2. Geburtstag

    Hamburg/Wochenende, 09. November 2018

    Seit geraumer Zeit haben sich Pflanzen aller Art als Interior-Trend schlechthin etabliert. Die grünen Mitbewohner sind ein Muss für die aktuelle Einrichtung und bringen ein... mehr

    Hamburg zeigt Kunst in Altona

    Hamburg/Wochenende, 02. November 2018

    Kunstliebhaber aufgepasst! 100 Künstler aus den verschiedensten Bereichen und aller Welt zeigen diesen Sonntag, am 04. November 2018 ihre kreativen Schöpfungen auf über 1500qm.... mehr

    Besondersmarkt für Food und Design in Barmbek-Nord

    Hamburg/Wochenende, 26. Oktober 2018

    Weg mit 0815 und Mainstream - her mit dem Außergewöhnlichen! Für alle Designliebhaber, deren Augen das Einzigartige schätzen, und Gaumengenießer, die ihre Geschmacksknospen... mehr

    The Family Circle – Pop-Up-Event für Familien

    Hamburg/Wochenende, 19. Oktober 2018

    Hebammen sind Mangelware. Mit dieser Tatsache werden wir bereits in der Schwangerschaft konfrontiert. Dabei möchte man sich doch so gut und viel wie möglich über das kleine... mehr

    Hamburger Kunst Slam

    Hamburg/Wochenende, 12. Oktober 2018

    Slams haben sich in den Kunstszenen deutscher Städte fest etabliert, und es wird geslammt was das Zeug hält: Poetry, Science, Musik, Film – you name it. In Hamburg haben sich... mehr

    B-LAGE feiert 3-jähriges Jubiläum

    Hamburg/Wochenende, 05. Oktober 2018

    Happy Birthday, oder besser Happy B-LAGE nach Hamburg! Denn dort feiert am 06. Oktober der Collective Design & Pop-Up Store B-LAGE ihr 3-jähriges Bestehen und nimmt dies zum... mehr

    Für alle Morgenmuffel: Der Langschläferflohmarkt

    Hamburg/Wochenende, 26. September 2018

    Dieser kleine Glücksmoment, wenn man auf dem Flohmarkt ein wahres Schätzchen ergattert. Wen entzückt das nicht? Blöd nur, dass die meisten Märkte frühmorgens beginnen - und... mehr

    Genießen wie in New York oder Italien: The Opposto in Ottensen

    Hamburg/Speisen, 14. September 2018

    Als wir das The Opposto betreten sind wir stehenden Fußes begeistert. Rechter Hand ist ein lockerer Barbereich mit einer feinen Cocktail-Auswahl. Mittig befindet sich ein... mehr

    Kalter Hund: Kuchenrevue im Grindelviertel

    Hamburg/Speisen, 19. Juli 2018

    Kalter Hund ist eine wunderbare Erinnerung an Kindertage: Keks und Schokolade gemeinsam in einem grandiosen Kuchen. Ach ja... Diese Gefühle leben wieder auf, sobald man den... mehr

    Schmuck-Unikate & Kleinstserien von Urban Swag

    Hamburg/Stores, 11. Mai 2018

    Ein Zufall hat Nicole Schneider und mich zusammengeführt und ich habe mich sofort verliebt – in ihren kreativen und wunderschönen Schmuck, den sie unter dem Label URBAN SWAG... mehr