Vernissage im Künstlerhaus Sootbörn in Niendorf

Referenzrahmen hamburg 1

Bild: facebook.com/Künstlerhaus-Sootbörn

Moderne Kunst

Für kurzentschlossene Liebhaber der modernen Kunst findet in den besonderen Bauhaus-Räumlichkeiten des Künstlerhauses Sootbörn heute Abend, am 11. Januar 2019, die Eröffnung der Ausstellung „Referenzrahmen“ statt. Zu sehen sind Werke des Hamburger Kunstaktivisten Errkaa und des Berliner Malers Paul Wesenberg, die sich beide kritisch mit dem Thema „Umweltzerstörung“ auseinandersetzen. Errkaa, bekannt durch die Hamburger BUNKERHILL Galerie, zeigt mit den „Existenzialistischen Haengungen“ Fotografien seiner Fassadenkunst in zwei Kohleabbaugebieten in Deutschland (Garzweiler) und Polen (Kattowitz). Eindrucksvoll zeigen sich in den Bildern die Brennpunkte des Strukturwandels. Eine Gegenwartsanalyse die unter die Haut geht! Die abstrakten Gemälde von Paul Wesenberg sind inspiriert von realen Landschaften, wie zum Beispiel das Werk „Westerwald“. Typisch ist Wesenbergs eigenwilliger Umgang mit der Materialität von Farbe und Leinwand. Die Eröffnungsrede der Vernissage am Freitag Abend hält der renommierte Kunstexperten Christoph Tannert.

Point of Deal
Die Vernissage findet am Freitag, den 11. Januar 2019 von 19:00 bis 22:00 Uhr statt. Die Ausstellung vom 12. bis 27. Januar 2019 immer Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Künstlerhaus Sootbörn
Sootbörn 22
22453 Hamburg
kuenstlerhaus-sootboern.de/referenzrahmen

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Hamburg/Wochenende Beiträge

    Pop-Up-Store am Gänsemarkt, Lumas Galerie, Der.Die.Sein. Markt

    Hamburg/Wochenende, 17. März 2011

    Schnell sein! Shopping ist angesagt: Acht coole Hamburger Jungdesigner präsentieren ihre Kollektion kurzfristig in einem Pop-Up-Store am Gänsemarkt. Mit dabei sind Ave evA,... mehr

    Traummänner, M&M Bar, Funky Hotdog

    Hamburg/Wochenende, 10. März 2011

    Anziehend Durchtrainierter Waschbrettbauch, eine starke Ausstrahlung oder makellose Haut: In den letzten Jahren hat sich das Männerbild immer wieder gewandelt. Egal ob Adonis,... mehr

    Bohème Sauvage im Übel & Gefährlich

    Hamburg/Wochenende, 07. März 2011

    Was ist es doch für eine Erleichterung, dass man mittlerweile im Schlabber-T-shirt kombiniert mit den Schlurfe-Stiefeln und der Schmuddel-Traininghose in den Club kommt-... mehr

    Fillet of Soul, Kunst-Kiosk, Frau Hedi, Karneval

    Hamburg/Wochenende, 03. März 2011

    Von Kopf bis Fuß Nachhaltiger Fleischgenuss: Das Menü von Fillet of Soul zeigt jenseits von Rücken und Keule, dass auch Innereien schmackhaft sein können und bricht mit... mehr

    Brautkleider von Ella Deck im Lehmweg

    Hamburg/Wochenende, 28. Februar 2011

    Ella hat es, das lässt sich nicht leugnen. Allerdings ist hier nicht  – wie in dem wunderbaren Lied – die Rede von Ella Fitzgerald, sondern von Ella Deck, einer... mehr

    Venezianischer Maskenball, Dapayk und Padberg, Internationales Videokunstfestival

    Hamburg/Wochenende, 24. Februar 2011

    Vertauschte Rollen Egal ob Alaaf oder Helau, Karneval steht vor der Tür: Wer seit den letzten Jahren genug hat von Piraten, Prinzessinnen, Comic-Helden und... mehr

    Kaffeeverkostung, 50 Jahre Stuhldesign, 127 Stunden

    Hamburg/Wochenende, 17. Februar 2011

    Köstlich Muntermacher am Morgen, Verdauungsanreger nach dem Essen oder persönliches Ritual: Kaffee gehört zu unserem Alltag und ist so vielfältig wie Wein. Kennst Du Deine... mehr

    Jule K, Jürgen Kuttner, Winebar Florence

    Hamburg/Wochenende, 10. Februar 2011

    Mit dem Herzen Dein Partner ist weg, das Herz schmerzt und Du findest Liebeskummer sinnlos? Oh nein – durch ihn entstehen so wunderbare Kunstwerke wie die von Jule K.... mehr

    Ausstellung Gerhard Richter, Tatortclub, Restaurant Glöe

    Hamburg/Wochenende, 03. Februar 2011

    Treuer Begleiter Er gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern der letzten 50 Jahre. Wie kein anderer erinnert Gerhard Richter in seinem Werk an das vielseitige Leben... mehr

    Salut Salon, Avenida Paulista, Ego Club

    Hamburg/Wochenende, 27. Januar 2011

    Wohlwollend Zum vierten Mal lädt die erstklassige Quartettformation Salut Salon mit einer neuen, knackigen und individuellen Bühnenshow zum Benefizkonzert. Lausche dem... mehr

    Irene’s Interiors – Wohnaccessoires und Kleinmöbel im Lehmweg

    Hamburg/Wochenende, 24. Januar 2011

    Nadine Irene Hamann ist Designerin, Unternehmerin, Einrichtungsexpertin und hat sich mit Irene’s Interiors einen Traum erfüllt. Und genau so vielseitig wie die Inhaberin... mehr

    Prinsessan, Wohngeschwister, Scherenschnitte

    Hamburg/Wochenende, 20. Januar 2011

    Geschmackvoll neu eröffnet Warum sich erst mit Salzigem abgeben? Genieße eine der erstklassig zubereitete Dessertkreationen oder gleich ein ganzes Dessertmenü in den... mehr

    Kinderzimmer von „Hansekind“

    Hamburg/Wochenende, 09. Januar 2011

    Die perfekte Kinderzimmereinrichtung sollte süß aber nicht kitschig sein. Unzerstörbar aber nicht danach aussehen. Erst behagliches Nest, später Abenteuerspielplatz werden.... mehr