Bad Ape: Sandwiches im Herzen von Köln

Badpap

Bild: facebook.com/badapecologne

Frische Leckereien

Sandwiches haben leider immer noch den Ruf nicht besonders schick zu sein, oft fällt in dem Zusammenhang sogar der Begriff Fast Food. Doch im Bad Ape ist genau das Gegenteil der Fall: hier wird nicht nur großen Wert auf Frische und Nachhaltigkeit gelegt, sondern auch auf die kulinarische Besonderheit der Brote und deren Aussehen. Das Auge isst schließlich mit.

Gegründet wurde das Bad Ape Ende 2015 von den beiden Gastronomen Eileen Lehr und Moritz Ochsenbauer mit dem Ziel der Entschleunigung. Hier wird nicht nur das Essen selbst zubereitet, von der kleinsten Schraube bis zur Theke ist alles selbst gezimmert. Auf kleiner Fläche, genauer gesagt auf 15 Quadratmetern, kannst Du leckere Sandwiches, die sogenannten Apewiches, sowie köstliche Suppen und knackige Salate genießen. Hinzu kommt lecker Eingemachtes, bei dem alle Nährstoffe und Aromen vollständig erhalten bleiben. Es gibt selbstgebackenes Brot nach eigenem Rezept und fantastische Ochsenbrust, die 36 Stunden geschmort wird. Zu den ständig wechselnden Gerichten und monatlichen Specials gehören beispielsweise die Veggie-Balls, die mit einer Limetten-Honig Guacamole und eigener, veganer Mayonnaise umgeben sind.
Das Bad Ape liegt in der Alten Wallgasse im Herzen von Köln, in einer kleinen Seitenstraße der beliebten Ehrenstraße. Schon von weitem strahlt einem das unverwechselbare Logo, der kleine Affe, entgegen, der schnell zum Maskottchen avanciert ist. Spätestens beim Betreten steht fest: hier erwartet mich etwas Besonderes.

Übrigens: falls Dir das Bad Ape Mobil in der Stadt begegnet, werden grade wahrscheinlich frische Zutaten beim Händler des Vertrauens abgeholt.

Point of Deal
Geöffnet von Montag bis Samstag zwischen 10:30 Uhr und 18:30 Uhr
Bad Ape
Alte Wallgasse 2a
50674 Köln
www.facebook.com/badapecologne

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln Beiträge

    Schokoladenmarkt am Schokoladenmuseum

    Köln/Wochenende, 16. November 2018

    Kinder können nie genug davon bekommen und für Erwachsene ist sie die kleine Sünde für zwischendurch, die man sich nur noch sporadisch gönnen sollte. Doch oft ist es nicht zu... mehr

    Hiitu-Sale in Bayenthal

    Köln/Wochenende, 09. November 2018

    "Let‘s spread good vibes, people!” Dass sich positive Energien bei der Herstellung auch auf das Endprodukt auswirken, möchte das Label Hiitu beweisen. Hiitu bedeutet... mehr

    Mission Frühjahrsblüher am Ebertplatz

    Köln/Wochenende, 09. November 2018

    Die Kölner lieben ihre Stadt und sind ständig darauf bedacht das Beste aus ihr rauszuholen. Kein Veedel wird vernachlässigt, kein Ort vergessen. Auch am Ebertplatz, der in der... mehr

    Kölner Nacht der Museen

    Köln/Wochenende, 02. November 2018

    Für alle Kulturbanausen, die keine mehr sein möchten: Wer sein Kulturkonto dieses Jahr noch nicht genügend aufgeladen hat, kann diesen Samstag, am 03. November 2018 die... mehr

    Mädelsflohmarkt KlimBim in Köln-Mülheim

    Köln/Wochenende, 26. Oktober 2018

    Der Jahreszeitenwechsel bringt einige Veränderungen mit sich. Zeitumstellung, Wetterwechsel und Stimmungswandel. Auch an neue Garderobe muss gedacht werden. Alte Trends werden... mehr

    Kleiderei SWAP IT in Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 19. Oktober 2018

    Tauschen ist eine tolle Gelegenheit etwas zu geben ohne dabei etwas zu verlieren. Eine Win-Win Situation also. Das Kleidertauschen ist keine Neuerscheinung, hat jedoch seinen... mehr

    NENI: Israelische Küche im 25hours Hotel The Circle

    Köln/Speisen, 19. Oktober 2018

    Im Friesenviertel, genauer gesagt im 8. Stock des neuen 25hours Hotel The Circle, weht einem ein Duft aus Nahost entgegen. Denn dort hat im August 2018 nicht nur die besagte... mehr

    Le Tour Belgique geht in die 16. Runde

    Köln/Wochenende, 12. Oktober 2018

    Zum mittlerweile 16. Mal geht es am kommenden Samstag im Belgischen Viertel auf zu Le Tour Belgique. Was vor fast 10 Jahren als Initiative der vielen inhabergeführten Stores,... mehr

    Armedangels Pop-Up Showroom #DetoxDenim

    Köln/Wochenende, 05. Oktober 2018

    Wert auf saubere Kleidung legen - das ist für die meisten ein Muss. Und damit ist nicht nur frisch gewaschene, fleckenfreie und wohlduftende Wäsche gemeint. Immer mehr Menschen... mehr

    Jubiläumsrabatt in der Goltstein Fashionlounge in Bayenthal

    Köln/Wochenende, 28. September 2018

    Die Goltstein Fashionlounge feiert ihr 8-jähriges Bestehen. Dort, wo Einkaufen noch Spaß macht, findest Du nicht nur großartige Mode von Dorothee Schumacher, Allude, Patrizia... mehr

    Tantje: Beautyspot am Römerturm

    Köln/Stores, 26. September 2018

    Fühl Dich wohl bei Tantje. Die kleine und süße Beautyoase hat vor ein paar Monaten mitten im schönen Römerturm-Viertel in der Sankt-Apern-Straße eröffnet. Geführt wird der... mehr

    Kölner Dom erstrahlt in neuem Licht

    Köln/Wochenende, 26. September 2018

    Kölns Weltkulturerbe wird am Abend zum Blickfang. Im Rahmen der Domwallfahrt bietet die Kathedrale ein Lichtspektakel, das zum Staunen einlädt. Vom 26. bis zum 30. September... mehr

    Shop Local Day in Köln

    Köln/Wochenende, 14. September 2018

    Diesen Samstag, am 15. September 2018, veranstaltet Findeling Köln, die App für kleine, besondere Geschäfte, den Shop Local Day. Dabei werden aber nicht nur die wunderschönen,... mehr

    Via Bene: ein Stück Italien im Apostelviertel

    Köln/Speisen, 20. Juli 2018

    Ein kleines Stück Italien mitten in der Kölner Innenstadt. Nach einem kleinen Schaufensterbummel auf der Ehrenstraße treibt es uns meist ins Via Bene, was direkt um die Ecke in... mehr

    10 Jahre Simon & Renoldi im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 27. Juni 2018

    Eine große Gemeinsamkeit, die uns mit Simon & Renoldi verbindet ist, dass wir beide nun seit 10 Jahren bestehen. Während sich unser Goldstück-Jubiläum letzten Oktober... mehr