Dessous nach Maß: Blanc de Noir in der Altstadt

16-11-10_blancdenoir_slide

Bild: PR

Maßanfertigung

Unser heutiges Goldstück wurde erst im Mai 2016 gegründet, hat aber schon jetzt einen festen Stamm zufriedener Kundinnen. Blanc de Noir ist ein kleines Label für maßangefertigte Dessous und Bademoden. Alles ganz nach den Wünschen der Kundin.

Blanc de Noir befindet sich am Rande der Kölner Altstadt-Nord in der Palmstraße. Dort befindet sich ein kleines Ladenlokal mit angeschlossenem Atelier. Gegründet wurde das Label von Bianca. Sie ist Diplomingenieurin für Textil und Bekleidungstechnik mit dem Schwerpunkt für Produktentwicklung. Bianca ist hat sämtliche Bereiche der Bekleidungsbranche durchlaufen bevor sie sich dann Anfang des Jahres selbstständig machte. Das ihr Label sich auf Unterwäsche spezialisiert war schon früh klar, schließlich hat sie sich schon während des Studium spezialisiert und auch ihre Diplomarbeit zum Thema geschrieben.

Einen wirklich passenden BH zu finden, treibt wohl jede Frau in den Wahnsinn. Blanc de Noir schafft da Abhilfe. Die Kundin darf bestimmen: Sportlich oder elegant, BH mit oder ohne Bügel, gepolstert, gepusht oder ganz ohne Schnickschack. Hier verlässt niemand unzufrieden den Laden. Auch die Wahl von Slip, Panty oder Tanga sowie die Optik wird der Kundin überlassen. Von 70 A bis 95 G sind alle Passformen möglich, sodass der BH garantiert nicht zwickt oder unbequem sitzt. Die Kundin hat bei der Optik die Wahl zwischen einer Vielzahl von Stoffen: Sei es Spitze, Seide, Tüll, Microfaser oder Jersey. Bianca kann das neue Lieblingsstück auch anhand von mitgebrachten Zeichnungen, Fotos oder dem mitgebrachten Lieblings-BH anfertigen. Es bleiben keine Wünsche offen.
Die Produktion läuft dann wie folgt ab: Zunächst wird Maß genommen und die Anforderungen und Bedürfnisse der Kundin besprochen. Im nächsten Schritt wird zur Zwischenanprobe gebeten, um Details zu besprechen. Nach dem letzten Feinschliff sind die Dessous auch schon fertig.

Übrigens: Blanc de Noir bietet auch maßgefertigte Bademode sowie Änderungen und Reparaturen an. Sämtliche Preise für die Dienste hängen immer von Umfang und den Wünschen der Kundin ab.

Geöffnet von Montag bis Samstag zwischen 12 Uhr und 19 Uhr. Mittwochs ist geschlossen.
Blanc de Noir
Palmstraße 43
50672 Köln
blancdenoir-lingerie.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln Beiträge

    Nachtflohmarkt in Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 19. Juni 2019

    Für alle Nachtschwärmer mit Liebe zum Detail und Blick für das Außergewöhnliche, gibt es gute Nachrichten! Am kommenden Sonntag, den 23. Juni 2019, findet im "Odonien", einem... mehr

    Südstadtfest in Köln

    Köln/Wochenende, 13. Juni 2019

    Die Kölner Südstadt gehört zu den beliebtesten Vierteln in Köln. Am 15. und 16. Juni 2019 möchte sie sich mit dem „Südstadtfest" mal wieder ganz oben auf der... mehr

    Flowmarkt in der Altstadt

    Köln/Wochenende, 06. Juni 2019

    Was mit dem Verkauf von kleinen Accessoires begonnen hat, ist mittlerweile zu einer fairen Modemarke mit Stil geworden. MADEKIND zeichnet sich durch Handarbeit, soziales... mehr

    le bloc 2019 im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 29. Mai 2019

    Das erste Juni-Wochenende ist fast da und am Samstag ist es endlich wieder soweit: le bloc 2019 geht in die nächste Runde und macht alles möglich. So trifft Kioskbier auf Haute... mehr

    Interaktive App für die Südstadt

    Köln/Wochenende, 22. Mai 2019

    Das Severinsviertel schreibt Geschichte und wird mit einer neuen Innovation zur Attraktion schlechthin! Am kommenden Sonntag, den 26. Mai 2019, wird die interaktive... mehr

    Virtuelle Zeitreise – Köln im Jahr 1908

    Köln/Stores, 22. Mai 2019

    Wer möchte das nicht einmal gerne mit eigenen Augen sehen: Köln im Jahr 1908, bevor die Bomben des zweiten Weltkrieges die wunderschönen Straßenzüge dem Erdboden gleich... mehr

    Photowalk durch das Belgische Viertel

    Köln/Wochenende, 15. Mai 2019

    Handy- und Hobbyfotografen, Profis und Quereinsteiger aufgepasst! Es ist so weit: am Sonntag, den 19. Mai 2019, findet der 26. Photowalk im Belgischen Viertel statt. Mit Kamera im... mehr

    Ehrenfeld: Exquisit wird größer!

    Köln/Wochenende, 15. Mai 2019

    Wenn Du noch auf der Suche nach einem exquisiten Möbelstück bist, solltest Du Dir diesen Samstag, den 18. Mai 2019, freihalten. Denn da findet in der alten Munitionsfabrik, dem... mehr

    Nachwuchskünstler im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 10. Mai 2019

    Unglaubliche acht Jahre jung ist Arian Chyk, der ab diesem Wochenende seine Werke im Kunstbruder präsentiert. "Art Touch" heißt die Ausstellung aus großformatigen Werken auf... mehr

    Stoffwindel-Workshop bei Tante Olga in Sülz

    Köln/Wochenende, 10. Mai 2019

    Wer auf der Suche nach einer ökologischen Alternative zu herkömmlichen Windeln ist oder sich einfach zum Thema Windelfrei ein wenig informieren möchte, wird am Montag, den 13.... mehr

    Einzigartige Duftmeile in Düsseldorf

    Köln/Wochenende, 10. Mai 2019

    In Kölns schöner Nachbarstadt am Rhein gibt es dieses Wochenende eine Weltpremiere! Die berühmte Königsallee in Düsseldorf verwandelt sich zum ersten mal in eine... mehr

    c/o pop Festival in Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 02. Mai 2019

    Das Cologne Music Festival steht in diesem Jahr unter einem ganz neuen Stern!  Aus August wird Mai, aus dem Belgischen Viertel wird Ehrenfeld und aus dem Samstag gleich ein... mehr

    Der Super Markt in Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 02. Mai 2019

    Anlässlich des c/o pop Festivals kannst Du Dich an diesem Wochenende unter anderem auf den SUPER MARKT freuen! Unmittelbar unter dem Leuchtturm in der Heliosstraße verbirgt sich... mehr

    Luxus Second Hand im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 25. April 2019

    Einer unserer liebsten Concept Stores Ohhh de Cologne macht diesen Samstag gemeinsame Sache mit der Second Hand Plattform für Designerstücke, Vestiaire Collective. Du hast das... mehr

    Street Art Tour durch Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 15. April 2019

    Einfach mal stehen bleiben und staunen: am 20. April findet die erste von drei aufeinander folgenden Street Art Touren durch den alternativen Kölner Stadtteil Ehrenfeld statt.... mehr