Mauris Mercato in der Pfeilstraße

17-01-19_maurismercato_slide

Bild: PR

Italienische Küche

Als wir vor Kurzem von einem neuen Italiener in der Innenstadt hörten, bekamen wir sofort Hunger auf Pizza. Wenige Tage später statteten wir Mauris Mercato – dem besagten Restaurant auf der Pfeilstraße – dann einen Besuch ab. Dabei wurden wir alles andere als enttäuscht. Bereits der erste Eindruck beeindruckt, denn die große Bar im Eingangsbereich ist ein wahres Schmuckstück. Sie reiht sich perfekt in das auch sonst wunderbar stilsichere Interieur ein und macht zudem Lust auf einen Drink.

Mauris Mercato überzeugt aber nicht nur mit der Einrichtung, sondern auch mit der hervorragenden italienischen Küche. Es gibt knusprige Pizza aus dem Steinofen, Saltimbocca  und köstliche Fischsuppe  sowie verschiedene Pasta-Gerichte. Die Antipasti Variationen bieten typische Feinschmecker-Klassiker, die direkt aus Italien stammen. Nicht nur zum Abendessen, sondern auch beim Business Lunch wir die Karte um ein ständig wechselnde Tagesmenü erweitert. Das Restaurant eignet sich aber nicht nur zum Essen, denn wer möchte kann auch einfach nur einen frisch-gemixten Drink an der Bar verköstigen oder nach dem Dinner das Ambiente samt Musik erleben. Einem gelungenen Abend steht nicht mehr im Wege.

In Mauris Mercato stimmen nicht nur Essen, Trinken und Ambiente sondern auch der Preis. Viele Pizzen gibt es bereits unter 10 Euro.

Mauris Mercato hat von Montag bis Donnerstag zwischen 12 Uhr und 23 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag ist bis 1 Uhr in der Nacht geöffnet und sonntags ist Ruhetag.
Mauris Mercato
Pfeilstraße 25-27
50672 Köln
Mauris mercato.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln Beiträge

    Goldschläger am Westbahnhof

    /Speisen, 17. Januar 2008

    Die Räumlichkeiten werden Dir vielleicht noch bekannt vorkommen: 15 Jahre lang wurde hier Mexican Food im "Juanitas" serviert. Die Karawane der Mariachis ist nun... mehr

    Design braucht Täter und Himmelreich & Söhne im Rahmen der Möbelmesse

    /Wochenende, 16. Januar 2008

    Im Rahmen der Möbelmesse gibt es morgen Abend (17. Januar 2008) gleich zwei Ausstellungen mit Party, bei denen Du vorbeischauen solltest. Unter dem Motto "Tatorte –... mehr

    Passagen 2008 beginnen heute

    /Wochenende, 14. Januar 2008

    Wenn Du in den nächsten Tagen in den gräulich-tristen Straßen Kölns zahlreiche orange Fahnen mit dem Schriftzug "Passagen" entdeckst, musst Du keinen Schock... mehr

    Kostümflohmarkt der Stunksitzung am 14.1.08 im E-Werk

    /Wochenende, 11. Januar 2008

    Wenn Dir für Karneval noch das ultimative Kostüm fehlt, dann solltest Du Dir den 14. Januar 2008 vormerken. An dem sitzungsfreien Tag veranstaltet das Team der Kölner... mehr

    “XII Apostel” am Heumarkt

    /Speisen, 10. Januar 2008

    Die "XII Apostel" – es ist soweit. Seit Dezember ist das italienische Restaurant-Konzept der "XII Aposteln" nun auch in Köln zu finden. Am Heumarkt hat... mehr

    “Literatur um Acht” im “Café Duddel”

    /Wochenende, 09. Januar 2008

    Es ist Dienstag – zwar Kino-Tag – aber Hollywood lockt Dich heute nicht. Dem Besuch im Fitnessstudio steht noch der Muskelkater vom letzten Mal im Weg, aber die... mehr

    “ginger up” – Yogastudio im Siebengebirge

    /Stores, 08. Januar 2008

    Wasser, Wellen und Wellness – das passt zusammen. Das dachte sich auch das Team des "ginger up yoga health & life club" und eröffnete im neuen up-coming... mehr

    Goldstück jetzt auch in Köln

    /Wochenende, 07. Januar 2008

    Es ist soweit – Köln ist um eine glänzende Attraktion reicher, denn ab heute gibt es Goldstück: Goldstück ist der kostenlose E-mail Newsletter für Dein tägliches... mehr