“Familienleben” – Ausstellung im Mediapark

familienleben_02-jpg

Familientreffen sind eine heikle Sache. Du erinnerst Dich sicherlich an den 50. Geburtstag Deines Vaters, wo die ganze bucklige Verwandtschaft angerückt kam, sich wie Hochwasser um den Esstisch geschart hat und Du wirklich angefangen hast, daran zu zweifeln, ob diese Brut wirklich zu Dir gehört. Spätestens als Onkel Erwin nach einigen Obstlern den Limbo unter dem altdeutschen Esstisch aus Eiche rustikal durchtanzen wollte und dabei wie ein dysfunktionaler Krabbelkäfer auf dem Rücken landete, gelangtest Du zu der Überzeugung: Du musst adoptiert worden sein und bist eigentlich der Spross einer kultivierten Adelsdynastie.

Nach diesem Schock wird es Zeit, sich ein paar andere Familien anzusehen, um festzustellen: Der normale Wahnsinn regiert auch dort! Das dachte sich wohl auch der renommierte deutsche Künstler Thomas Struth, der seit mehr als 20 Jahren Familien auf der ganzen Welt fotografiert und damit portraitiert. Die Familienbildnisse von Thomas Struth entstehen in unterschiedlichen Ländern, während seiner Aufenthalte zum Beispiel in Schottland, England, Japan, Italien, Deutschland, China, Amerika oder Peru. Die fotografierten Familien entstammen vorwiegend aus Personenkreisen, die ihm privat und – mit Vertretern aus dem Kunst- und Kulturbereich – beruflich nahe stehen.

Die Kinderstube des Fotografen Thomas Struth ist vorbildlich und er gilt inzwischen als ein bekannter und renommierter deutscher Künstler mit angesehener Ausbildung: von 1973 bis 1980 war er Student an der Kunstakademie Düsseldorf – zunächst bei Gerhard Richter, dann in der Klasse von Bernd und Hilla Becher

Noch bis zum 20. April kannst Du Struths Familienbilder aus der ganzen Welt im Mediapark in der SK Stiftung Kultur begutachten und folgende Beobachtung machen: Trotz aller Unterschiedlichkeit erkennt man in den Bildern auch einen großen Zusammenhalt und eine Einheitlichkeit – Blut ist wohl tatsächlich dicker als Wasser!
mik

Geöffnet täglich außer mittwochs von 14 bis 19 Uhr. Montags ist freier Eintritt. Die Ausstellung ist noch bis zum 20. April geöffnet. Eintritt: 4,50 € (ermäßigt 2 €)

Thomas Struth: Familienleben
Im Mediapark 7, Raum 1-3
50670 Köln
Fon 0221/2265 900
www.sk-stiftung.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln/Wochenende Beiträge

    “Luxuryfaircraft.com” – Luxusgüter mit gutem Gewissen erwerben

    Köln/Wochenende, 26. Februar 2008

    Es gibt Neuigkeiten in der Welt der virtuellen Einkaufsmöglichkeiten: Du liebst Designer-Stücke und Luxusartikel – bist aber eine nachhaltigkeitsbewusste Konsumentin und... mehr

    “Die Nacht der Puppen” im Art-Theater

    Köln/Wochenende, 25. Februar 2008

    Ein Krüppel namens Casanova begegnet einem jungen Mädchen zufällig im Park und gesteht, er habe gerade seine Mutter umgebracht. So beginnt ein packendes tragikomisches Drama,... mehr

    “Tatort Ehrenfeld” jeden Sonntag in der “Bar Ehrenfeld”

    Köln/Wochenende, 22. Februar 2008

    Eines Abends, als das Goldstück wieder einmal um die Häuser spazierte, lag auf der Straße vor der "Ehrenfeld Bar" die junge Kellnerin M. – offenbar brutal... mehr

    Traumküchen im Küchen-Loft auf der Bonner Straße

    Köln/Wochenende, 19. Februar 2008

    Die Küche zum Leben Du kannst Deine Küche nicht mehr sehen und möchtest Deinen Lieben endlich in neuer Umgebung Deine kulinarischen Köstlichkeiten zubereiten? Und... mehr

    Tango-Salons in verschiedenen Locations

    Köln/Wochenende, 15. Februar 2008

    Da lebst Du nun schon seit Ewigkeiten in dieser Stadt und erfährst erst jetzt, dass es hier eine sehr, sehr rege Tangoszene gibt. Quer durch die Stadt findet der... mehr

    Die schönsten Blumenläden in Köln

    Köln/Wochenende, 11. Februar 2008

    Draußen auf der Straße riecht noch alles nach Großstadt  – doch kaum tritt man durch die Tür eines Blumenladens duftet es so… hmm… wunderbar! Hyazinthen,... mehr

    Karneval feiern am Freitag

    Köln/Wochenende, 31. Januar 2008

    >Weiberfastnacht und Rosenmontag – klar, das sind die obligatorischen Feier-Termine an Karneval. Doch auch die Tage dazwischen müssen "befeiert" werden... mehr

    Goldstück war für Dich auf den Möbelmessen in Köln und Paris

    Köln/Wochenende, 30. Januar 2008

    Hast Du noch das alte Sofa im Winchester-Style von deinen Eltern? Dieses mit Knöpfen abgesteppte? Glück gehabt, denn wenn es einen Trend auf der Möbelmesse in Köln letzte... mehr

    Am Wieverfastelovend jenseits des Mainstream feiern

    Köln/Wochenende, 28. Januar 2008

    Jedes Jahr stellt sich an Weiberfastnacht die gleiche Frage: "Wohin zum Feiern?". Denn nachdem sich Karneval inzwischen zu einem bundesweit beliebten Event entwickelt... mehr

    Ein Fach Genial- neues Shopkonzept in Sülz

    Köln/Wochenende, 25. Januar 2008

    Statt sich von Shop zu Shop die Hacken abzulaufen, können Shopping-Fans und Freunde des Besonderen bei "einFachgenial" in Köln-Sülz in einer großen Vielfalt von... mehr

    Design braucht Täter und Himmelreich & Söhne im Rahmen der Möbelmesse

    Köln/Wochenende, 16. Januar 2008

    Im Rahmen der Möbelmesse gibt es morgen Abend (17. Januar 2008) gleich zwei Ausstellungen mit Party, bei denen Du vorbeischauen solltest. Unter dem Motto "Tatorte –... mehr

    Passagen 2008 beginnen heute

    Köln/Wochenende, 14. Januar 2008

    Wenn Du in den nächsten Tagen in den gräulich-tristen Straßen Kölns zahlreiche orange Fahnen mit dem Schriftzug "Passagen" entdeckst, musst Du keinen Schock... mehr

    Kostümflohmarkt der Stunksitzung am 14.1.08 im E-Werk

    Köln/Wochenende, 11. Januar 2008

    Wenn Dir für Karneval noch das ultimative Kostüm fehlt, dann solltest Du Dir den 14. Januar 2008 vormerken. An dem sitzungsfreien Tag veranstaltet das Team der Kölner... mehr

    “Literatur um Acht” im “Café Duddel”

    Köln/Wochenende, 09. Januar 2008

    Es ist Dienstag – zwar Kino-Tag – aber Hollywood lockt Dich heute nicht. Dem Besuch im Fitnessstudio steht noch der Muskelkater vom letzten Mal im Weg, aber die... mehr

    Goldstück jetzt auch in Köln

    Köln/Wochenende, 07. Januar 2008

    Es ist soweit – Köln ist um eine glänzende Attraktion reicher, denn ab heute gibt es Goldstück: Goldstück ist der kostenlose E-mail Newsletter für Dein tägliches... mehr