Buchtipp: Florenz von Anja Grebe und Ross King

16-12-01_florenz_slide

Bild: Goldstück

Ein Rundgang auf 700 Seiten

Vor gut einem Jahr hatten wir Dir den im DuMont Verlag erschienenen Bildband “Der Vatikan” vorgestellt. Falls Du daran Gefallen gefunden hast, dann wirst Du den ebenfalls von der Kunsthistorikerin Anja Grebe nun gemeinsam mit dem in Oxford lehrenden Kunsthistoriker Ross King herausgegebenen Band “Florenz-die Gemälde und Fresken 1250 – 1743” schon sehnsüchtig erwartet haben.

Der 708 Seiten dicke Band zeigt über 200 Gemälde und Fresken aus mehr als 30 Florentiner Museen und Kirchen und ermöglicht Dir so einen ganz individuellen Rundgang durch die Uffizien, den Palazzo Pitti, die Galleria dell` Accademia, den Dom und weitere der so zahlreich in dieser Stadt versammelten Bauten – einfach vom heimischen Sofa aus.

Ob als Vor- oder Nachbereitung einer Florenz-Reise – der Band wird Dir schon allein durch die brillanten Bilddarstellungen eine große Freude bereiten. Doch wenn Du tiefer in die Materie eintauchen möchtest, wirst Du auch nicht enttäuscht werden. Die Autoren beschreiben nämlich jede Malerei kenntnisreich und führen mit acht Essays in die einzelnen Zeitabschnitte ein. So kannst Du viel über die Anfänge der florentinischen Malerei (1250-1348), über die Kunst im Florenz der Medici (1434-1494) und die Florentiner Malerei unter den Medici-Herzögen (1569-1743) erfahren. Aber selbst die Niederländer der Malerei des Goldenen Zeitalters in den Sammlungen der Medici werden ausführlich gewürdigt.

Vervollständigt wird der Band durch die Beschreibung von Geschichte und Bedeutung der wichtigsten Kirchen und Museen, in denen die Gemälde und Fresken zu bewundern sind.

Also alles in allem ein Band, der keine Wünsche offen lässt.

"Florenz-die Gemälde und Fresken 1250-1743" von Anja Grebe und Ross King (erschienen diesen Oktober im DuMont-Verlag) kostet 78,00 Euro

    Ähnliche Artikel

    Verlosung zum Filmstart von “Victoria – Männer & andere Missgeschicke”

    27. April 2017

    Der Überraschungshit aus Frankreich! Die charmant-egozentrische Victoria ist Anwältin, Ende 30, und lebt alleinerziehend in Paris. Sie führt ein lockeres Sex-Leben und trifft... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Lebensart Beiträge

    Lesetipp: „Papa, du hast ja Haare auf der Glatze!“

    Lebensart, 06. April 2017

    Björn Süfke ist nicht nur Psychologe und Männertherapeut, sondern vor allem auch Vater. In seinem neuen Buch mit dem wundervollen Titel „Papa, du hast ja Haare auf der... mehr

    Buchtipp: Einfach schöne Beete!

    Lebensart, 16. März 2017

    Mit dem Frühling und den ersten warmen Sonnenstrahlen darf so langsam auch der Garten oder der Balkon wieder aus Vordermann gebracht werden. Damit dabei nichts schief geht und... mehr

    Buchtipp: In 40 Tagen Zuckerfrei

    Lebensart, 02. März 2017

    In Köln und Umgebung ist der Karneval nun offiziell vorbei. Traditionell gilt von nun an die Fastenzeit. Ähnlich wie auch bei den Vorsätzen nach Silvester gibt es von... mehr

    Speisen wie die Royals: Königlich und Köstlich

    Lebensart, 19. Januar 2017

    Immer wenn eine royale Hochzeit irgendwo zu sehen ist, denke ich: Was dort wohl nachher auf den Tisch kommt? Dieses Geheimnis ist nun endlich gelüftet, denn mit "Königlich und... mehr

    Ein großes Dankeschön!

    Lebensart, 22. Dezember 2016

    So kurz vor Weihnachten wird das Gemüt doch immer ein wenig nachdenklich und auch sentimental. Wir möchten die Feiertagslaune nutzen, um Dir einfach mal Danke zu sagen. Ja... mehr

    Aromatische Dampf-Stiks von AINOHA

    Anzeige

    Lebensart, 22. Dezember 2016

    Jahr für Jahr nehmen wir uns spätestens nach Weihnachten ein paar gute Vorsätze für das neue Jahr vor: weniger Schokolade, Bikini-Figur, regelmäßig Joggen, rauchfrei werden... mehr

    Goldstück Adventskalender 2016

    Lebensart, 01. Dezember 2016

    Jedes Jahr auf´s Neue treten wir voller Freude an unsere liebsten Marken heran, um um ein Geschenk für den Goldstück-Adventskalender zu bitten. Jedes Jahr sind wir beeindruckt... mehr

    Happy Sweeds: Regenschirme aus Schweden

    Lebensart, 09. November 2016

    Der Herbst ist bei uns angekommen. Nicht nur die Zeitumstellung vor Kurzem kündet von ihm, sondern auch das Wetter. Nun küssen uns nicht mehr die ersten warmen Sonnenstrahlen am... mehr

    Weihnachten: Mit Liebe backen und verpacken

    Lebensart, 27. Oktober 2016

    Der Oktober neigt sich langsam dem Ende zu. Mit dem November beginnt so langsam die Vorfreude auf Weihnachten mit allem drum und dran: Duftende Plätzchen, leckerer Christstollen,... mehr

    Chakmonie: Palmblatt-Taschen zum Wohlfühlen

    Lebensart, 12. Oktober 2016

    Die kleine Manufaktur Chakmonie verbindet Chakra und Harmonie mit modischen Accessoires und wunderschönen Lifestyle-Produkten. Die Kollektionen des Labels beruhen auf der... mehr

    Booom Balloon aus Berlin

    Lebensart, 21. September 2016

    Das Wichtigste an einem Geschenk ist nicht der Preis oder die Größe. Wir finden, dass allein die Idee dahinter zählt. Und wenn diese das Leben ein wenig bunter oder... mehr

    Lesetipp: Fashion At Home

    Lebensart, 14. September 2016

    Die Einrichtung Zuhause sagt mindestens genauso viel über den eigenen Stil aus wie ein Outfit. Mit dem Buch Fashion At Home bekommen wir einen Einblick in die vier Wände von... mehr

    Illustrationen von Pablo Lobato

    Lebensart, 07. September 2016

    Neulich haben wir Dir im Goldstück das junge Label Jusbox Parfums vorgestellt, das regelmäßig mit dem Illustrator Pablo Lobato zusammenarbeitet. Nun ist es an der Zeit sich den... mehr

    Buchtipp: Gestaltung kleiner Gärten

    Lebensart, 17. August 2016

    Immer, wenn ich in diesem Sommer nicht draußen sitzen konnte, um in meinen kleinen Garten zu schauen, machte ich mir drinnen Gedanken, wie ich ihn künftig umgestalten... mehr

    Buchtipp: Hinter dem Mond von Waeis Kiani

    Lebensart, 11. August 2016

    Ganz schön beklemmend und dann wieder irrsinnig unterhaltsam, satirisch und mit viel Liebe zum Detail geschrieben - das Buch "Hinter dem Mond" von Waeis Kiani klingt auf jeden... mehr