Wochenende in Stockholm

14-09-15_stockholm_slide1

Bild: Jessica Schirmbacher

Über viele Brücken...

Wer ein Wochenende in einer europäischen Großstadt verbringen, aber trotzdem nicht auf viel Wasser und Natur verzichten will, dem können wir eine Reise nach Stockholm wärmstens empfehlen. Ohne die typische Großstadthektik kann man hier auf den insgesamt 14 Inseln gut essen, Design shoppen, Geschichte hautnah erleben und kulturellen Events beiwohnen.
Eines sei allerdings vorab klar gestellt: Wer hier auf´s Geld schaut, wird wenig Spaß haben. Aber zum Glück ist der Umrechnungskurs einigermaßen kompliziert, so dass man nie so ganz genau weiß, wie viel man bezahlt.
Sehr schön, zentral gelegen, aber auch nicht günstig übernachtest Du im Designhotel Nobis in Norrmalm. Die freundlichen Mitarbeiter an der Rezeption haben ein offenes Ohr für all Deine Wünsche und nach einem langen Tag kannst Du in der hauseigenen Trocken- oder Dampfsauna entspannen.
Wer einen Einblick in die recht deftige schwedische Küche bekommen möchte, der verbringt den ersten Abend im traditionsreichen Restaurant Prinsen, das schon seit 1897 existiert. Hier kannst Du Dir Klassiker wie Toast Skagen (Shrimpssalat auf Toast), Matjessill (eingelegter Hering) und natürlich Köttbullar schmecken lassen.

Am Samstag startest Du am besten mit einem Bummel durch Gamla Stan, die auf der Insel Stadsholmen gelegene Altstadt, die den Ursprung Stockholms darstellt. Wer nach diesem Spaziergang schon Hunger verspürt, kann eine Kaffeepause im Café der Deutschen Kirche (Tyska kyrkan) oder in dem idyllisch gelegen Café Under Kastanjen einlegen. Der Spaziergang führt über den wenig attraktiven Verkehrsknotenpunkt Slussen nach Södermalm. Folgt man der Straße Hornsgatan, biegt an der Pustegränd rechts ab und wendet sich an der Bastugatan nach links kommt man zur Monteliusvägen. Dort beginnt ein höher gelegener Spazierweg, von dem Du eine schöne Aussicht auf den Nordteil Stockholms hast. Wem nun erst nach einem Kaffee zumute ist, der kann in der kleinen Kaffebar Mellqvist guten Kaffee trinken. Dazu solltet Ihr unbedingt das leckere Kardamonhefegebäck probieren. Anschließend könnt Ihr durch das trendige Södermalm südlich der Folkungagatan (SoFo: South of Folkungatan) schlendern und den Abend mit einem Besuch im Fotomuseum Fotografiska abschließen, das Donnerstag bis Samstag bis 23 Uhr geöffnet hat.
Spätestens am Sonntag solltest Du dann eine der großen Sehenswürdigkeiten Stockholms besichtigen. Die Freizeitinsel Djurgarden bietet für jeden Geschmack etwas: Das imposante Freiluftmuseum Skansen, den Freizeitpark Gröna Lund, das Astrid Lindgren Museum Junibacken oder das Vasa Museum, hier gibt es mehr zu sehen als man an einem Wochenende schaffen kann. Zumal die Geschäfte in Stockholm auch am Sonntag von in der Regel 12 bis 17 Uhr geöffnet haben und nordisches Design einfach wunderschön ist. Alle gängigen Designer findest Du im Edelkaufhaus Illums Bolighus in der Hamngatan.
Wer auch im Urlaub auf Frühsport nicht verzichten möchte, der sollte seine Laufrunde am Nybroplan beginnen und dann am Wasser entlang nach Djurgarden laufen. Auf der Insel immer links halten. Schöner und idyllischer geht`s kaum!

Design-Hotel in zentraler Lage:
Nobis Hotel
Norrmalmstorg 2-4
Norrmalm
Tel: +46 (0)8 614 10 00
www.nobishotel.se

Sehr schönes Café auf Gamla Stan:
Under Kastanjen
Kindstugatan 1
Gamla Stan
Tel: +46 (0)8 215004
www.underkastanjen.se

Nettes Selfservice Café mit leckere Kanelbullar und Kardamongebäck:
Mellqvist Kaffebar
Hornsgatan 78
Södermalm
Tel: +46 76 8752992
www.facebook.com/MellqvistKaffebar

Abendessen mit schwedischen Klassikern:
Restaurang Prinsen
Mäster Samuelsgatan 4
Norrmalm
Tel: +46 (0)8 611 13 31
restaurangprinsen.eu

Fotomuseum Fotografiska
Stadsgårdshamnen 22
Södermalm
http://fotografiska.eu

Kaufhaus Illums Bolighus
Hamngatan 27
Norrmalm
www.illumsbolighus.se

Reiseführer:
MERIANmomente Stockholm

    Ähnliche Artikel

    Adventskalender: Yoga House Köln Gutschein

    18. Dezember 2018

    Mit ein wenig Glück kannst Du eine kostenlose Yogastunde gewinnen. Hol Dir den Gutschein und sichere Dir die kleinen aber feinen Vorteile im Yoga House Köln Wir wünschen Dir... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Reisen Beiträge

    Moskau für ein langes Wochenende

    Reisen, 27. Juni 2018

    Als im Dezember 2017 klar war, dass die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Gruppenspiel in der Fußball WM 2018 in Moskau bestreiten würde, hatte ich endlich ein konkretes... mehr

    Lovelace: neues Hotel Projekt in München

    Reisen, 07. September 2017

    In München wird getuschelt. Was passiert in der Kardinal-Faulhaber-Straße, wo seit Wochen  an den Wänden und Fenstern Schilder mit "This is really Happening" in großen... mehr

    Goldstück Loft in Barcelona temporär zu vermieten

    Reisen, 02. Juli 2017

    Wie viele von Euch wissen, haben wir mit der Goldstück-Agentur seit gut drei Jahren ein Büro in Barcelona – dieses ist aber nicht dauerhaft besetzt und kann gerne angemietet... mehr

    Zu Gast im neuen Ruby Lilly Hotel in München

    Reisen, 30. März 2017

    Neulich haben wir in München im neueröffneten Ruby Lilly Hotel übernachtet. Das Designhotel hat Ende Februar direkt am Stiglmaierplatz in der Dachauer Straße seine Pforten... mehr

    Yoga-Trip nach Lanzarote

    Reisen, 24. August 2016

    Du machst gerne Yoga und suchst nach einer außergewöhnlichen Erfahrung? Dann haben wir genau das Richtige für Dich. Vom 03. bis zum 10. September 2016 hast du die Möglichkeit... mehr

    Andreas Neudahm designt Leonardo Hotels neu

    Reisen, 02. Juni 2016

    Die Leonardo Hotels weltweit unterziehen sich nach und nach mit Hilfe des renommierten Designers Andreas Neudahm einer Neugestaltung. Nach München ist nun Barcelona der Standort,... mehr

    Paris mit Kindern – ein Wochenendtrip

    Reisen, 29. März 2016

    Schon seit Jahren übt Paris auf meine Kinder eine magische Anziehungskraft aus - ihr größter Wunsch ist es, einmal auf dem Eiffelturm zu stehen. Vor ein paar Wochen war es dann... mehr

    Adventskalender 2015: Ein Wochenende im Walliserhof für 2 Personen

    Reisen, 19. Dezember 2015

    Heute geht es nach Österreich – um genau zu sein ins Brandnertal. Inmitten des Ortskerns liegt der wunderschöne Walliserhof, der vor allem zur kalten Jahreszeit die optimale... mehr

    Adventskalender 2015: Übernachtung für 2 Personen im H’Otello B’01 München

    Reisen, 07. Dezember 2015

    Wer noch einmal vor den stressigen Weihnachtstagen entspannen will oder danach eine Erholung braucht, für den haben wir hier genau das Richtige. Hinter dem heutigen Türchen... mehr

    H’Otello: Urbane Hotels in München und Berlin

    Reisen, 03. Dezember 2015

    Der ein oder andere wird sich erinnern: das Goldstück Büro war früher in München in der Baaderstraße. Wann immer ich die Bahn oder das Fahrrad nahm, um in die Redaktion zu... mehr

    Hotel Walliserhof: Ein Wochenendtrip ins Brandnertal

    Reisen, 03. November 2015

    Das Hotel Walliserhof liegt mitten im Ortskern von Brand. Mit dem wunderschönen Panorama der Berge und der tollen österreichischen Landschaft bietet das Hotel die perfekte... mehr

    Kurztrip nach Wien: Kosmopolitischer Flair in der Mozartstadt

    Reisen, 01. Juli 2015

    Sehr kurze Flugzeiten, kein Geldumtausch und deutsche Muttersprache, einfacher kann eine Auslandsreise nun wirklich nicht sein. Wer es also möglichst unkompliziert mag und... mehr

    Andalusien im Mai: Sevilla, Córdoba, Málaga

    Reisen, 18. Mai 2015

    Nach den wunderbaren Eindrücken und der phantastischen Unterkunft in Jerez de la Frontera ging es am dritten Tag unserer Andalusien-Reise am letzten Freitag weiter nach Sevilla.... mehr

    Andalusien im Mai: Cádiz, Feria del Caballo, Jerez de la Frontera

    Reisen, 15. Mai 2015

    Gestern ging es bei Temperaturen von über 30 Grad zunächst nach Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Sie wurde bereits 1100 vor Christus von den Phoeniziern gegründet und... mehr

    Andalusien im Wonnemonat Mai

    Reisen, 13. Mai 2015

    Lange ist es her, dass meine Mutter und ich zusammen verreist sind: vor 11 Jahren fuhren wir mit meinem alten Golf Cabrio von Barcelona über Burgos und Salamanca nach Porto, wo... mehr