Marsano: Berliner Blumenkunst und Vintage-Möbel

Bild: PR

Slowflower-Bewegung

Die Weisheit, dass Klassiker in Ruhe gelassen werden sollten, trifft oftmals und in allen Bereich zu: Mode, Produktdesign, Musik, Filme und vieles mehr. Finger weg vom Remake, das Original ist meist immer noch am schönsten. So auch bei den Berliner Floristen: bereits vor knapp 10 Jahren, im Frühling 2012, haben wir erstmals über Marsano in Berlin-Mitte berichtet und von den wunderschönen Kreationen geschwärmt. Unsere erste Anlaufstelle für einzigartige Blumengedichte, florale Kunst, Dekoration und Vintage-Möbel in der Hauptstadt. Gegründet wurde das Floristik Atelier von Katrin Jahn, Andreas Namysl und Annett Kuhlmannschon schon 2005. Im Sommer 2020, als kurzzeitig die Corona-Maßnahmen gelockert wurden, begegnete uns die extravagantere Blumendekoration von Marsano dann wieder: das Floristen-Team stellte das florale Interieur bei einem Beauty Pop-Up Laden im Gallery Store, bei dem auch viel spannende Kunst gezeigt wurde.

Die Marsano Gründer im eigenen Garten. (Bild: PR)

Die Verbindung von Kunst und Blumen taucht bei Marsano immer wieder auf: nicht nur das die Signature-Bouquets eigene Kunstwerke sind und die Eventgestaltung des Teams mit Performance Art vergleichbar ist, neben dem Blumengeschäft betreiben die drei Gründer auch Marsano Vintage. Der Store für ausgewählte Möbelstück, Interior-Accessoires und besondere Gegenstände der Vergangenheit bietet zahlreichen, jungen Künstlern aus Berlin und darüber hinaus eine Plattform für ihre Werke. Marsano Kunst ist die Anlaufstelle für stetig wechselnde Ausstellungen.

Slowflower-Bewegung

Zurück zu den Blumen: das Team besteht mittlerweile aus 35 Menschen aus aller Welt, die aus verschiedenen Hintergründen kommen und unterschiedliche Perspektiven mitbringen. Gemeinsam setzen sie sich für Transparenz in der Floristik und Vertrauen im nachhaltigen Schnittblumenanbau ein. Im Rahmen ihres Engagement in der Slowflower-Bewegung bauen Marsano seit einiger Zeit einen Teil ihrer Blumen selbst an. In ihrem kleinen Versuchsgarten in Rahnsdorf werden heute unter anderem Dahlien, Cosmeen, Amaranthus und Narzissen gezüchtet, vor allem solch rare Sorten und fragile Blüten, die so auf dem Markt nicht zu bekommen sind. Südöstlich von Potsdam wurde nun ein weiteres Stück Land gepachtet, um den Anbau so regional wie möglich zu halten. Eine tolle Sache, und so wird es nie langweilig um Marsanso – um die Blumenkunstwerke erst recht nicht.

Montag bis Samstag, 10–16 Uhr
Marsano
Charlottenstraße 75
10117 Berlin
www.marsano-berlin.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Regionales/Berlin Beiträge

    Caico Vintage Kimono Pop-Up Store in Kreuzberg

    Regionales/Wochenende, 18. Juli 2019

    Im Sommer muss es nicht immer ein Kleid oder ein Jumpsuit sein. Wie wäre es denn mit etwas besonderem? Diesen Donnerstag eröffnet der Japanese Vintage Kimono Pop-Up Store in... mehr

    Vintage Kilo Sale in Berlin-Treptow

    Regionales/Wochenende, 11. Juli 2019

    Es wird mal wieder Zeit, den Kleiderschrank mit frischem Material aufzufüllen. Die besonderen Fashion-Pieces sind zwar Vintage - und ja, zum Glück! -, aber trotzdem neu für... mehr

    Voo West Opening Party im Bikini Berlin

    Regionales/Wochenende, 11. Juli 2019

    Durch das Bikini Berlin, einem denkmalgeschützten Gebäudekomplex am Berliner Zoologischen Garten, hat sich der westliche Teil der Stadt maßgeblich verändert. Das Konzept gilt... mehr

    Sektchen & Schnäppchen in Kreuzberg

    Regionales/Wochenende, 04. Juli 2019

    Auch das ist Berlin Fashion Week: schön versteckt im dritten Hinterhof wartet ein Hoch auf die Mode mit einem Glas Sekt in der Hand. Die aufstrebenden Berliner... mehr

    Rooftop Weinnacht in Berlin-Mitte

    Regionales/Wochenende, 27. Juni 2019

    Kalender und Stift raus! An diesem Samstag, den 29. Juni 2019, findet die spektakuläre Weinnacht im Weekend Club in Berlin statt. Über den Dächern Berlins wird Wein getrunken,... mehr

    Lena Hoschek Pop-Up Store in Berlin-Mitte

    Regionales/Wochenende, 27. Juni 2019

    Zur Fashion Week in Berlin lädt Lena Hoschek zu ihrem exklusiven Pop-Up Store in die erste Etage des Gourmetrestaurants "Borchardt" ein, das mit seinen neubarocken Details wie... mehr

    Antonia Zander Pop-Up Store in Mitte

    Regionales/Wochenende, 27. Juni 2019

    Antonia Zander ist für ihre exklusiven Seidenteile und Light Cashmere Mode bekannt. Wir sind schon lange große Fans der Marke und freuen uns immer wieder, ihre Zusage zu unserem... mehr

    Indian Food Festival in Kreuzberg

    Regionales/Wochenende, 19. Juni 2019

    Indisches Essen erfreut sich derzeit nicht grundlos großer Beliebtheit: kaum eine andere Küche verbindet süße und pikante Aromen auf solch raffinierte Art und Weise... mehr

    Kunstausstellung in Oberschöneweide

    Regionales/Wochenende, 13. Juni 2019

    Auf einer Ausstellungsfläche von über 3000 Quadratmetern finden sich am Wochenende Werke von internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Die Location beeindruckt mit ihren... mehr

    Green Fashion Tour in Friedrichshain

    Regionales/Wochenende, 06. Juni 2019

    Mit guten Gewissen shoppen? Die Green Fashion Tour macht es möglich. Gemeinsam mit einem Guide geht es am Freitag, den 07. Juni 2019, auf Entdeckungsreise durch die grüne... mehr

    Ausstellung in Charlottenburg: 20 Jahre Helmut Newton

    Regionales/Wochenende, 29. Mai 2019

    Anlässlich des 20.jährigen Jubiläums von Helmut Newton's SUMO im Taschen Verlag erscheint im Juni eine erweiterte Neuauflage, der gleich eine ganze Ausstellung gewidmet wurde.... mehr

    Festival Offenes Neukölln

    Regionales/Wochenende, 22. Mai 2019

    Immer wieder kam es in jüngster Zeit zu Übergriffen gegen jene, die sich gegen Rassismus einsetzen. Nun soll das Festival ein Zeichen gegen Rechts setzen. Zum dritten Mal in... mehr

    Kinderflohmarkt im Café Zwerg in Lichtenberg

    Regionales/Wochenende, 15. Mai 2019

    Welche Eltern kennen es nicht? Das Problem drückender Schuhe, zu kurzer Ärmel und vernachlässigter Spielzeuge. Zum letzten Geburtstag war das Lego-Raumschiff noch ganz oben auf... mehr

    Maker Faire Festival im FEZ-Berlin

    Regionales/Wochenende, 15. Mai 2019

    Auf der Maker Faire werden Konventionen gebrochen und innovative Kreationen präsentiert. Dabei ist das Staunen vorprogrammiert. Das Festival bringt echte „Macher“ zusammen,... mehr

    Wildkräuter-Spaziergang im Treptower Park

    Regionales/Wochenende, 10. Mai 2019

    Gibt es eigentlich Wildkräuter in der Stadt? Anne Schmidt-Luchmann von Anne's Kräuter kann das energisch bejahen! Die Meisterin der Heilpflanzenkunde lädt darum auf einen... mehr