Chickpeace: Christmas to go Box

Ihr seid noch auf der Suche nach einer Möglichket, auch in diesem Jahr die ein oder andere Weihnachtsfeier zu begehen? Die Chickpeace machen es möglich mit ihrer großartigen Idee: Getrennt sein und trotzdem gemeinsam essen. Mit den Kolleg*innen oder Freund*innen Weihnachtsatmosphäre genießen, obwohl jeder zuhause sitzt.

Der Hamburger Catringservice mit einer Küche so international wie seine Köchinnen bietet im Dezember ganz neu „Christmas to go“-Menüs an. Eine Box enthält alles für ein 3-Gänge-Weihnachtsmenü für eine Person, inklusive Anleitung zum Erwärmen der Speisen. Die Gerichte sind übrigens in WECK Gläser abgefüllt, die wiederverwendet werden können. Jetzt müssen nur noch alle per Video dazugeschaltet werden, dann kann die Weihnachtsfeier starten.

Die „Christmas to go“-Menüs können ab sofort bestellt werden, Auslieferungen sind bis einschließlich Heiligabend möglich. In der Box enthalten sind neben Vorspeise, Hauptmenü (Huhn, Lamm oder vegane Tajine) und Dessert auch eine Flasche Wein sowie eine Kerze und Serviette für die weihnachtliche Stimmung.

Bestellungen können ausgeliefert oder in Altona abgeholt werden. Alle Details dazu finden sich auf der Website!

Und wer oder was sind jetzt die Chickpeace?

Chickpeace ist ein Cateringservice in Hamburg, der von geflüchteten Frauen und Hamburgerinnen betrieben wird. Derzeit besteht das Team aus 25 Frauen. Im Angebot ist feinste authentisch arabische Küche mit kalten und warmen Speisen. Seit drei Jahren kocht und begeistert Chickpeace kleine und große Gesellschaften und bietet den Frauen die Möglichkeit, mit ihren Kochkünsten auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. 2017 wurde Chickpeace mit dem deutschen Gastro-Gründerpreis ausgezeichnet. Das Social Business erhält keine staatlichen Fördergelder, sondern trägt sich aus eigener Kraft sowie über Spenden und Fördermittel.

Wir finden, das muss unterstützt werden – was bei dem verlockenden Angebot nicht schwerfällt.






    Ähnliche Artikel

    Die Polokantine in der Schanze

    Regionales, Speisen, 8. October 2020

    Klein aber fein – das trifft es wohl sehr genau, wenn man die Polokantine beschreiben möchte. Der Laden in der Bartelsstraße bietet lediglich ein paar Stehtische, viele holen sich ihr Essen zum Mitnehmen und hier mehr…

    Oehlers Eispatisserie im Eppendorfer Weg

    Speisen, 20. August 2020

    Gleich vorweg: Das Eis ist wirklich unglaublich lecker! Die getesteten Sorten (Macadamia-(weiße)Schokolade, Keks-Karamell und Schokolade) waren alle der Hammer, schön cremig, geschmacksintensiv, aber nicht zu süß. Herrlich. Damit ist eigentlich alles gesagt, aber ein paar mehr…

    Krug: verstecktes Weinrestaurant mitten in St. Pauli

    Hamburg, Speisen, 23. July 2020

    Ursprünglich als Weinstube gedacht, in der man zum feinen Getränk ein paar Kleinigkeiten bestellen kann, wurde aus dem KRUG schließlich doch ein Restaurant mit „richtigen“ Gerichten – klein, fein und gemütlich. Und das “Krug” – mehr…

    Die Pulvermühle: eine Prise Italien in Eimsbüttel

    Speisen, 25. June 2020

    Das Restaurant Pulvermühle empfängt seine Gäste in einem historischen Fabrikgebäude von 1889 und wirkt auf den ersten Blick schon von außen sehr gemütlich. Innen wird dieser Eindruck durch schicke moderne Komponenten ergänzt (wie zum Beispiel mehr…

    Rohhäppchen: märchenhaftes Sushi & mehr

    Speisen, 18. June 2020

    Allein der Anblick der edlen Box, in der das Rohhäppchen-Sushi geliefert wird, lässt die Vorfreude steigen und das Wasser im Mund zusammenlaufen. Im schicken matt-schwarzen Karton liegt es vor Dir, sorgfältig drapiert und verziert und mehr…

    Neumanns Bistro & Weinbar in St. Georg

    Speisen, 14. May 2020

    Man möchte fast meinen, die Betreiber des Neumanns stapeln tief: Auf der Homepage heißt es „Wohlfühlen, Treffen und Genießen… [ ] In gemütlicher ungezwungener Atmosphäre bieten wir Ihnen sorgfältig ausgewählte Weine im offenen Ausschank sowie mehr…

    Black Forest Bar in Eppendorf

    Speisen, 21. November 2019

    Eine Bar, die nicht cooler, authentischer und stimmiger in sich sein könnte: die Black Forest Bar im schönen Stadtteil Eppendorf zählt zu den neuen Geheimtipps in Hamburg! Die frisch zubereiteten Speisen und natürlich auch die mehr…

    Die Herren Köstlich an der Elbe

    Speisen, 17. October 2019

    Es klingt nach Klischee, doch dieses nette Café ist wirklich typisch Hamburg. Bei unserem letzten Besuch im Norden sind wir über Die Herren Köstlich gestolpert, ein Feinkostgeschäft mit einer kleinen Sitzecke im Innern und bei mehr…

    Al Volo: Süditalien mitten in Eimsbüttel

    Speisen, 14. December 2018

    Das Al Volo ist eine Institution in Eimsbüttel, hier treffen sich Nachbarn, Freunde oder Kollegen, Familien gehen unkompliziert essen. Man kennt sich. Und genau so soll es sein: Das Besondere am Al Volo ist die mehr…

    Genießen wie in New York oder Italien: The Opposti in Ottensen

    Speisen, 14. September 2018

    Als wir das The Opposti betreten sind wir stehenden Fußes begeistert. Rechter Hand ist ein lockerer Barbereich mit einer feinen Cocktail-Auswahl. Mittig befindet sich ein großer, geselliger Hochtisch, der Platz für mindestens zwei Großfamilien bietet mehr…