Ben und Bellchen Cremetörtchen Manufaktur in Reinickendorf

Bild: PR

Cake Pops – ein Trend, der hält. Seit mehr als einem Jahr sind die kleinen, süß verzierten, runden Kügelein am Stil nicht mehr von Aftershow-Parties und stilsicheren Empfängen wegzudenken. Doch wo könnt ihr die kleinen Kunstwerke außerhalb der exklusiven Glam-Events ergattern? Zum Beispiel aus der Cremetörtchen Manufaktur „Ben und Bellchen“ in Reinickendorf. Seit Juni 2011 betreiben „Ben“, der eigentlich Benjamin Hoffmeier heißt, und Isabel Eschenweck, alias „Bellchen“, die kleine Konditorei im Norden Berlins. Beide studierten Kommunikationswissenschaft, doch nach einem kleinen Umweg über die PR und Marketing Branche machten sie ihr liebstes Hobby, das Backen, zum Beruf. Hierfür ließ sich Isabel Eschenweck bei der Konditorei Innung im Konditorhandwerk ausbilden.

Die Zutaten für ihre Cake-Pops beziehen „Ben und Bellchen“ aus der nahen Region. Am liebsten bereiten sie sie mit saisonalen Früchten zu. Künstliche Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffe dürfen in die kleinen Naschwerke nicht hinein.
Sieben unterschiedliche Geschmacksrichtungen bieten die beiden Überflieger mittlerweile an: von Erdnuss-Salzkaramell über Himbeere-Rum bis hin zu Bratapfel. Darüber hinaus könnt Ihr aber auch verschiedene Cupcake-Sorten bei „Ben und Bellchen“ naschen wie den Apfelstreusel oder den Himbeere-Weißen Schokoladen Cupcake. Auf Wunsch könnt Ihr Euch aber auch Sonderanfertigungen kreieren lassen.

Die Preise im Onlineshop beginnen für eine zweier Box bei 5,90 Euro. Eine genaue Liste mit Händlern aus Berlin findest Du auf der Website.
Ben und Bellchen
Rosenanger 69
13465 Berlin
www.ben-und-bellchen.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Berlin/Speisen Beiträge

    Estelle Dining: stilvolles Nachbarschafts-Restaurant im Prenzlauer Berg

    Berlin/Speisen, 05. März 2020

    Wenn ein Gastgeber-Paar ein gemeinsames Restaurantkonzept entwickelt, das bereits Station in Gastronomien wie der Traube Tonbach, dem Four Seasons oder Mandarin Oriental gemacht... mehr

    Irma La Douce in Schöneberg

    Berlin/Speisen, 27. Februar 2020

    Im Mittelpunkt von Berlin, wo Charme und Schatten der Stadt aufeinander treffen, positioniert sich das Irma la Douce mutig, gewagt, doch gerade dadurch erhält es eine gewisse... mehr

    Bonvivant Cocktail Bistro in Schöneberg

    Berlin/Speisen, 23. Januar 2020

    Vegetarische Küche und elegante Drinks Unter dem Stichwort "Bistronomie" schaut das Bonvivant in Berlin im wahrsten Sinne über den Tellerrand hinaus. Hier wird eine... mehr

    Café Roamers in Neukölln

    Berlin/Speisen, 09. Januar 2020

    Ein schöner Rückzugsort zum Genießen Das Roamers in Berlin-Neukölln überzeugt mit urigem Charme und authentischer Küche. Die natürliche und nahbare Atmosphäre lädt... mehr

    Prince in Berlin Mitte

    Lebensart/Speisen, 19. Dezember 2019

    Südostasiatisches Cross Over Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und... mehr

    Ryong in Prenzlauer Berg

    Berlin/Speisen, 21. November 2019

    Schluss mit den Wintertief-Gedanken! Wie das möglich wird? Mit der gesunden und vitalisierenden Küche aus dem Ryong in Berlin. Nicht umsonst sagt der Volksmund so schön "Du... mehr

    Bardot’s Bio Deli: hausgemachtes Frühstück in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 24. Oktober 2019

    Irgendwie kommt das Frühstück fast immer zu kurz: Stress am Morgen, Kinder zur Schule bringen oder ein frühes Meeting – da bleibt selten Zeit für ein ausgewogenes und... mehr

    Good Bank: Achtsamkeit und grüner Genuss in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2019

    Die ökologische Umfunktionierung der Landwirtschaft ist ein wichtiger Schritt in eine nachhaltige Zukunft: immer mehr Unternehmen entwickeln sich in eine natürliche Richtung,... mehr

    Restaurant Großherz in der Metzer Straße

    Berlin/Speisen, 01. August 2019

    Ist Dir der Begriff "Onsenei" geläufig? Mir war er es nicht - bis ich vor einigen Wochen das Restaurant "Großherz" in Prenzlauer Berg betrat. Dort dreht sich nämlich einiges... mehr

    India Club – Restaurant in der Behrenstrasse

    Berlin/Speisen, 01. August 2017

    Vor einigen Monaten hat auf der Südseite des Hotel Adlon der India Club eröffnet, und wer bislang vergeblich auf der Suche nach indischem Essen der Spitzenklasse war, muss nun... mehr

    Sticks’N’Sushi eröffnet in Berlin

    Berlin/Speisen, 23. März 2017

    In Berlin gibt es Restaurants wie Sand am Meer. Nicht anders ist es mit den Sushi-Läden. An fast jeder Ecke gibt es ein mehr oder weniger gutes Sushi-Restaurant. Hier... mehr

    Barkin’ Kitchen am Görlitzer Park

    Berlin/Speisen, 16. März 2017

    Hier ist alles möglich! Barkin' Kitchen steht für Innovationen aus der Welt des guten Geschmacks. Der Concept Space öffnet seine Türen regelmäßig für Events, Workshops,... mehr

    Bootshaus Haselhorst in Spandau

    Berlin/Speisen, 15. Dezember 2016

    Was kommt Dir in den Sinn, wenn Du an die Berliner Gastronomie denkst? Mitte? Kreuzberg? Prenzlauer Berg? Dabei hat Berlin doch viel mehr zu bieten, fernab von Hipster-Kult und... mehr

    Wiederöffnung des Café Kranzlers in Berlin

    Berlin/Wochenende, 08. Dezember 2016

    Es sind historische Momente, die sich derzeit im Herzen vom Berliner Westen abspielen: Das berühmte Café Kranzler, eines der letzten großen Aushängeschilder der einstigen... mehr

    19grams: Kaffee in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2016

    Wenn ein Café in Berlin eine zweite Filiale eröffnet spricht das für den großen Erflog. Bei 19grams kommt dieser nicht von ungefähr: Hauseigene Röstungen, leckere Speisen... mehr