Weinhaus Grusignac im Prenzlauer Berg

Bild: www.grusignac.de

Wein und Kunst

Für Weinkenner ist es schon lange kein Geheimnis mehr: Weine aus Georgien sind besser als ihr Ruf und auf dem besten Weg in die weltweite Spitzenklasse aufzusteigen. Insbesondere bei den Blinddegustationen im Rahmen der größten internationalen Weinbewertung, der AWC Vienna, die alljährlich in der österreichischen Hauptstadt stattfindet, räumen georgische Weine regelmäßig gute Bewertungen und Awards ab. Grund genug also, sich durch diese – für den ein oder anderen möglicherweise noch unbekannte – Welt der Weine einmal durchzuprobieren. Zum Beispiel im Weinhaus Grusignac in Berlin im Prenzlauer Berg.

Seit elf Jahren bietet der Diplom-Jurist Alexej Schreiner hier hochkarätige Weine aus Georgien an, wie beispielsweise den KVARELI, TSINANDALI oder KHVANCHKARA. Schon der russische Zar soll diese Weine geschätzt haben. Sie überzeugen alle meist durch ihre süßliche Note. Selbst, wenn sie als trocken angepriesen werden, wirken sie immer noch leicht fruchtig und außergewöhnlich im Geschmack.

Neben den Weinen, die Schreiner direkt von den führenden Kellereien in Georgien importiert, bietet der gebürtige Russe auch georgische Kunst in seinem großzügigen Laden an. Regelmäßig lädt er zu Auktionen und Vernissagen ein, zu denen die Künstler teilweise auch anreisen, um ihre Gemälde oder Skulpturen dem Berliner Publikum zu erklären. Verbunden wird das Ganze mit einer kleinen traditionellen Einlage georgischer Musiker sowie einer Verkostung der weinigen Schätze Grusignacs.

Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 19 Uhr, Samstag von 10 Uhr bis 15 Uhr
Weinhaus Grusignac
Prenzlauer Allee 191
10405 Berlin
www.grusignac.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Berlin/Speisen Beiträge

    Bonvivant Cocktail Bistro in Schöneberg

    Berlin/Speisen, 23. Januar 2020

    Vegetarische Küche und elegante Drinks Unter dem Stichwort "Bistronomie" schaut das Bonvivant in Berlin im wahrsten Sinne über den Tellerrand hinaus. Hier wird eine... mehr

    Café Roamers in Neukölln

    Berlin/Speisen, 09. Januar 2020

    Ein schöner Rückzugsort zum Genießen Das Roamers in Berlin-Neukölln überzeugt mit urigem Charme und authentischer Küche. Die natürliche und nahbare Atmosphäre lädt... mehr

    Prince in Berlin Mitte

    Lebensart/Speisen, 19. Dezember 2019

    Südostasiatisches Cross Over Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und... mehr

    Ryong in Prenzlauer Berg

    Berlin/Speisen, 21. November 2019

    Schluss mit den Wintertief-Gedanken! Wie das möglich wird? Mit der gesunden und vitalisierenden Küche aus dem Ryong in Berlin. Nicht umsonst sagt der Volksmund so schön "Du... mehr

    Bardot’s Bio Deli: hausgemachtes Frühstück in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 24. Oktober 2019

    Irgendwie kommt das Frühstück fast immer zu kurz: Stress am Morgen, Kinder zur Schule bringen oder ein frühes Meeting – da bleibt selten Zeit für ein ausgewogenes und... mehr

    Good Bank: Achtsamkeit und grüner Genuss in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2019

    Die ökologische Umfunktionierung der Landwirtschaft ist ein wichtiger Schritt in eine nachhaltige Zukunft: immer mehr Unternehmen entwickeln sich in eine natürliche Richtung,... mehr

    Restaurant Großherz in der Metzer Straße

    Berlin/Speisen, 01. August 2019

    Ist Dir der Begriff "Onsenei" geläufig? Mir war er es nicht - bis ich vor einigen Wochen das Restaurant "Großherz" in Prenzlauer Berg betrat. Dort dreht sich nämlich einiges... mehr

    India Club – Restaurant in der Behrenstrasse

    Berlin/Speisen, 01. August 2017

    Vor einigen Monaten hat auf der Südseite des Hotel Adlon der India Club eröffnet, und wer bislang vergeblich auf der Suche nach indischem Essen der Spitzenklasse war, muss nun... mehr

    Sticks’N’Sushi eröffnet in Berlin

    Berlin/Speisen, 23. März 2017

    In Berlin gibt es Restaurants wie Sand am Meer. Nicht anders ist es mit den Sushi-Läden. An fast jeder Ecke gibt es ein mehr oder weniger gutes Sushi-Restaurant. Hier... mehr

    Barkin’ Kitchen am Görlitzer Park

    Berlin/Speisen, 16. März 2017

    Hier ist alles möglich! Barkin' Kitchen steht für Innovationen aus der Welt des guten Geschmacks. Der Concept Space öffnet seine Türen regelmäßig für Events, Workshops,... mehr

    Bootshaus Haselhorst in Spandau

    Berlin/Speisen, 15. Dezember 2016

    Was kommt Dir in den Sinn, wenn Du an die Berliner Gastronomie denkst? Mitte? Kreuzberg? Prenzlauer Berg? Dabei hat Berlin doch viel mehr zu bieten, fernab von Hipster-Kult und... mehr

    Wiederöffnung des Café Kranzlers in Berlin

    Berlin/Wochenende, 08. Dezember 2016

    Es sind historische Momente, die sich derzeit im Herzen vom Berliner Westen abspielen: Das berühmte Café Kranzler, eines der letzten großen Aushängeschilder der einstigen... mehr

    19grams: Kaffee in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2016

    Wenn ein Café in Berlin eine zweite Filiale eröffnet spricht das für den großen Erflog. Bei 19grams kommt dieser nicht von ungefähr: Hauseigene Röstungen, leckere Speisen... mehr

    Haferkater: Porridge in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 12. Juli 2016

    Die schottische Frühstücksspezialität Porridge ist mittlerweile ein beliebtes Frühstücksgericht geworden. Der wohlklingende Name und die leckeren Toppings aus Früchten oder... mehr

    Eis, Eis, Baby: Sommer-Naschmarkt in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 02. Juni 2016

    Der Sommer naht und damit auch die leckerste Köstlichkeit der warmen Jahreszeit: Eis! Egal ob Wassereis am Stiel, Milcheis als Kugel oder zwischen zwei leckeren Keksen, die kalte... mehr