The Klub Kitchen in der Mulackstraße

Bild: www.facebook.com/The-Klub-Kitchen

Energieschub

Während unseres Besuchs der Berliner Fashion Week waren wir auf der Suche nach einem reichhaltigen Frühstück, denn man braucht schließlich ausreichend Energie, um zwischen all dem Modetrubel und den ganzen Terminen einen klaren Kopf zu bewahren. Hungrig wie wir waren, stolperten wir aus unserem Hotel geradewegs in den nächsten Laden, der sich als wirklich gute Wahl herausstellte: The Klub Kitchen in der Mulackstraße.  Die cleane aber stilvolle Einrichtung in Mauve, Weiß und Grau sprach uns direkt an. Einzige Farbtupfe in dem kleinen Café sind die grünen Bananenpflanzen, die an der Wand hängen und natürlich die Gerichte.

Zum Frühstück gab es für uns Avocado auf Roggenbrot mit pochierten Bio-Eiern. Zugegeben, auf die Wahl sind wir nicht ganz allein gekommen, die Instagram-Posts sämtlicher namhafter Blogger, die nichts anderes mehr zu essen scheinen, haben unser Interesse geweckt und die Bestellung beeinflusst. Zum Glück! Denn wir müssen zugeben, dass es wirklich mehr als lecker geschmeckt hat und eine tolle Alternative zu Müsli und Obst ist. Ganz nebenbei macht dieses ausgewogene Frühstück mit einer Kombination aus Ballaststoffen, Eiweiß und guten, ungesättigten Fettsäuren fit für den Tag.

Neben einem reichhaltigen Frühstück gibt es bei The Klub Kitchen aber auch leckeren Lunch. Gerade nach oder vor einer ausgiebigen Shopping-Tour durch die Mulackstraße, einer der tollsten Flaniermeilen Berlins, gibt es doch nichts Besseres als eine kleine Verschnaufpause. Die leichten und leckeren Speisen sind genau das Richtige gegen den kleinen Hunger zwischendurch. Gerichte wie Glasnudeln aus Süßkartoffeln mit Tofu, Spinat, Karotten und Sesam machen satt und geben neue Energie für die zweite Shoppingrunde in den benachbarten Shops wie Lala Berlin, Kaviar Gauche oder Butterfly Soulfire.

Geöffnet von Montag bis Samstag 10 bis 19 Uhr
The Klub Kitchen
Mulackstraße 15
10119 Berlin
www.facebook.com/The-Klub-Kitchen

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Berlin/Speisen Beiträge

    Café Roamers in Neukölln

    Berlin/Speisen, 09. Januar 2020

    Ein schöner Rückzugsort zum Genießen Das Roamers in Berlin-Neukölln überzeugt mit urigem Charme und authentischer Küche. Die natürliche und nahbare Atmosphäre lädt... mehr

    Prince in Berlin Mitte

    Lebensart/Speisen, 19. Dezember 2019

    Südostasiatisches Cross Over Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und... mehr

    Ryong in Prenzlauer Berg

    Berlin/Speisen, 21. November 2019

    Schluss mit den Wintertief-Gedanken! Wie das möglich wird? Mit der gesunden und vitalisierenden Küche aus dem Ryong in Berlin. Nicht umsonst sagt der Volksmund so schön "Du... mehr

    Bardot’s Bio Deli: hausgemachtes Frühstück in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 24. Oktober 2019

    Irgendwie kommt das Frühstück fast immer zu kurz: Stress am Morgen, Kinder zur Schule bringen oder ein frühes Meeting – da bleibt selten Zeit für ein ausgewogenes und... mehr

    Good Bank: Achtsamkeit und grüner Genuss in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2019

    Die ökologische Umfunktionierung der Landwirtschaft ist ein wichtiger Schritt in eine nachhaltige Zukunft: immer mehr Unternehmen entwickeln sich in eine natürliche Richtung,... mehr

    Restaurant Großherz in der Metzer Straße

    Berlin/Speisen, 01. August 2019

    Ist Dir der Begriff "Onsenei" geläufig? Mir war er es nicht - bis ich vor einigen Wochen das Restaurant "Großherz" in Prenzlauer Berg betrat. Dort dreht sich nämlich einiges... mehr

    India Club – Restaurant in der Behrenstrasse

    Berlin/Speisen, 01. August 2017

    Vor einigen Monaten hat auf der Südseite des Hotel Adlon der India Club eröffnet, und wer bislang vergeblich auf der Suche nach indischem Essen der Spitzenklasse war, muss nun... mehr

    Sticks’N’Sushi eröffnet in Berlin

    Berlin/Speisen, 23. März 2017

    In Berlin gibt es Restaurants wie Sand am Meer. Nicht anders ist es mit den Sushi-Läden. An fast jeder Ecke gibt es ein mehr oder weniger gutes Sushi-Restaurant. Hier... mehr

    Barkin’ Kitchen am Görlitzer Park

    Berlin/Speisen, 16. März 2017

    Hier ist alles möglich! Barkin' Kitchen steht für Innovationen aus der Welt des guten Geschmacks. Der Concept Space öffnet seine Türen regelmäßig für Events, Workshops,... mehr

    Bootshaus Haselhorst in Spandau

    Berlin/Speisen, 15. Dezember 2016

    Was kommt Dir in den Sinn, wenn Du an die Berliner Gastronomie denkst? Mitte? Kreuzberg? Prenzlauer Berg? Dabei hat Berlin doch viel mehr zu bieten, fernab von Hipster-Kult und... mehr

    Wiederöffnung des Café Kranzlers in Berlin

    Berlin/Wochenende, 08. Dezember 2016

    Es sind historische Momente, die sich derzeit im Herzen vom Berliner Westen abspielen: Das berühmte Café Kranzler, eines der letzten großen Aushängeschilder der einstigen... mehr

    19grams: Kaffee in Mitte

    Berlin/Speisen, 29. August 2016

    Wenn ein Café in Berlin eine zweite Filiale eröffnet spricht das für den großen Erflog. Bei 19grams kommt dieser nicht von ungefähr: Hauseigene Röstungen, leckere Speisen... mehr

    Haferkater: Porridge in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 12. Juli 2016

    Die schottische Frühstücksspezialität Porridge ist mittlerweile ein beliebtes Frühstücksgericht geworden. Der wohlklingende Name und die leckeren Toppings aus Früchten oder... mehr

    Eis, Eis, Baby: Sommer-Naschmarkt in Kreuzberg

    Berlin/Speisen, 02. Juni 2016

    Der Sommer naht und damit auch die leckerste Köstlichkeit der warmen Jahreszeit: Eis! Egal ob Wassereis am Stiel, Milcheis als Kugel oder zwischen zwei leckeren Keksen, die kalte... mehr

    Seafood Festival in Friedrichshain

    Berlin/Speisen, 19. Mai 2016

    Dieses Wochenende findet zum ersten Mal das Berlin Seafood Festival statt. Vom Prinzip her ist es ähnlich wie die bekannten Streetfoodmärkte, der große Unterschied aber ist,... mehr