Guten Abend – Biorestaurant im Belgischen Viertel

Falls Du beim Wort "Biorestaurant" direkt an vergilbtes Salatgrün, gräuliches Graupenbrot und trockene Grünkernbratlinge denkst und dabei eine mickrige Person in Birkenstock und Hanfkleid vor Dir siehst, die sich vor Schwäche kaum mehr am Jute-Tischtuch festkrallen kann, dann lass Dir gesagt sein: Diese Zeiten sind vorbei! Das Bild der biologischen Naturkost hat sich seit dem fiesen BSE und anderen Unappetitlichkeiten schlagartig geändert und signalisiert Dir nun zu Recht: Bio ist lecker, angesagt und gut für Dich!

Vor einiger Zeit eröffnete mitten im Zentrum der Kölner Bohemiens, dem Belgischen Viertel, das zertifizierte Biorestaurant "Guten Abend". Direkt am quirligen Brüsseler Platz wird in rustikal-warmer Atmosphäre lecker-deftige Hausmannskost wie Kotelett mit Röstkartoffeln und Gemüse (10,50 €)
oder Wiener Schnitzel vom Kalb mit warmem Kartoffelsalat (14,50 €) vom rustikalen Holztisch gegessen. Das Publikum ist gemischt: Von ansässigen Szene-Muttis mit ihrem Nachwuchs bis zur Schurwollpulli-Gang von der philosophischen Fakultät an der Uni tummeln sich Hungrige jeglicher Couleur in der gemütlichen Gaststätte. Dazu wird gemeinhin Kölsch getrunken, wobei auch die Weinkarte mit erschwinglichem Biowein sehr gut bestückt ist.

Goldstück-Tipp: Im Sommer kannst Du Dich auf einem der zahlreichen Stühle draußen an den Tischen unter weißen Baldachinen mit kleinen Laternen platzieren und entspannt den Sparfüchsen zusehen, die sich am gegenüberliegenden Büdchen ihr Feierabendbier kaufen und sich in der Umgebung auf dem Boden niederlassen.
Fazit für einen guten Abend: Let it be Bio!

Geöffnet von Montag bis Freitag ab 18 Uhr, Samstag ab 14 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr

Guten Abend
Brüsselerstraße 55
50674 Köln
Fon 0221 / 5116 00

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln/Speisen Beiträge

    Feinster Kaffeegenuss: The Coffee Gang am Hohenstaufenring

    Köln/Speisen, 18. März 2015

    Die Trendwelle vom Coffee to Go in diversen Aromen und mit verrückten Namen flacht langsam aber sicher wieder ab. Kaffeetrinker wünschen sich Qualität und Kaffee in Reinform... mehr

    Little Link: Cocktail-Bar in der Maastrichter Straße

    Köln/Speisen, 13. März 2015

    Zugegeben, ein Cocktail mit Parmesan und Banane klingt erstmal skurril, auch Lachs-Gin und in Reagenzgläsern servierte Drinks waren Neuland für uns - bis zu unserem ersten... mehr

    Von Eva – Cologne Cake Couture

    Köln/Speisen, 02. Februar 2015

    Natürlich stehen wir alle auf Süßigkeiten – wir können ja gar nicht erst genug davon kriegen, aber wenn sie so wundervoll wie die von Cologne Cake Couture aussehen, dann... mehr

    Street Food Festival in Köln-Ehrenfeld

    Köln/Speisen, 09. Januar 2015

    Lust neue Kulturen kennenzulernen? Dann ist das Kölner Street Food Festival genau der richtige Ort. Hier gibt es am Wochenende internationale Gerichte aus den USA, Asien, Afrika... mehr

    Bonbonmanufaktur CiuCiu in der Kölner Altstadt

    Köln/Speisen, 26. November 2014

    Als ich eines schönen Tages ohne Ziel durch die kleinen Gassen der Altstadt flanierte, stieg mir ein Duft in die Nase, dem ich einfach folgen musste. Süß und fruchtig, weckte... mehr

    Cake Mart, die erste Filiale von meincupcake.de in der Severinsstraße

    Köln/Speisen, 21. November 2014

    Bislang kannten wir meincupcake.de als sensationellen Online-Shop für alle Hobby-Bäcker. Ausgefallenes Dekorationsmaterial, Backförmchen, Lebensmittelfarben, Fondants - kurz... mehr

    Van Dyck Kaffeerösterei in Köln

    Köln/Speisen, 20. August 2014

    Van Dyck. Den Namen kennt man, aber wer war denn das nochmal? Ein Maler war es, und zwar ein flämischer mit dem Vornamen Anthonis. Der benutzte besonders gerne dunkle kaffebraune... mehr

    Leck Mich! Eis mit Stil in der Südstadt

    Köln/Speisen, 18. Juli 2014

    Das Grundnahrungsmittel im Sommer überhaupt: Eis! Immer und überall, am besten in allen Variationen, nichts kommt einfach an die leckere Abkühlung bei heißen Temperaturen... mehr

    Café Rosemarie in Klettenberg

    Köln/Speisen, 22. Mai 2014

    Während in den meisten Cafés Kinder keinen wirklich anständigen Platz haben, gibt es im Café Rosemarie in Klettenberg gleich ein ganzes Spielzimmer für sie.... mehr

    Vini Diretti in Müngersdorf: italienisches Barbeque

    Köln/Speisen, 15. Mai 2014

    Sommerzeit ist Grillzeit! Seit letzter Woche läuft auch bei Vini Diretti in Müngersdorf der Grill auf Hochtouren. Das heißt: ab sofort kannst du den ganzen Sommer lang jeden... mehr

    Ernst Kaffeeröster in der Südstadt

    Köln/Speisen, 17. April 2014

    In der Kölner Südstadt hat sich eine neue Kaffeeinstitution angesiedelt: Ernst Kaffeeröster! Alle Koffein-Junkies sollten sich das unbedingt demnächst anschauen. Maren Ernst,... mehr

    7. Kölner Schlaraffentag bei Rubinrot in Ehrenfeld

    Köln/Speisen, 03. April 2014

    Der Kölner Schlaraffentag ist ein kulinarisches und musikalisches Fest, welchen nun zum bereits siebten Mal stattfindet. Alle Gäste sind ab 19 Uhr in der Cocktailbar... mehr

    Funkhaus am Wallrafplatz

    Köln/Speisen, 31. März 2014

    Nach einer großen Tour durch Köln kommt ein gemütliches Café oder ein Restaurant, wo man sich von den Strapazen erholen, sich stärken und plaudern kann, gerade gelegen. Im... mehr

    Café White Rabbit im Belgischen Viertel

    Köln/Speisen, 13. März 2014

    Die Zeit rennt! Alles muss schnell gehen! Da bleibt uns wochentags, wenn die Arbeit ruft oft keine Zeit, um noch schnell ein gesundes Frühstück vorzubereiten. Doch bevor unsere... mehr

    Traditionelles Fischessen im Poisson

    Köln/Speisen, 27. Februar 2014

    Karneval ist nun vorbei. Am Aschermittwoch steht überall im Rheinland das traditionelle Fischessen an. Was eignet sich da besser als das Restaurant Poisson in Köln? Nach einer... mehr