In eigener Sache: New Goldstück

Bild: goldstück.com

Neuer Fokus

Ihr Lieben,
als wir das Goldstück vor nunmehr knapp acht Jahren aus der Taufe hoben, gab es nur wenige eigentümergeführte Cafés mit selbstgebackenen Kuchen. Slow Food, regionale Zutaten, faire Herstellung von Kleidung und Kosmetik, Nachhaltigkeit – all diese Begriffe, die uns heute in Fleisch und Blut übergegangen sind, waren damals noch ziemlich neu, und es bereitete uns eine riesige Freude, dien einzelnen Laden und Hersteller, die sich diesen Trends verschrieben hatte, als Goldstück vorzustellen und ein Stück weit auf ihrem Weg zu begleiten.

Mittlerweile gibt es in jedem Vorort ein hübsches Café mit wechselnder Tageskarte, eigener Kaffee-Rösterei und regelmäßig stattfindenden Verkäufen von Dingen, die in liebevoller Handarbeit entstanden sind – wir haben Dawanda, Etsy, Kommt Essen und unzählige Labels, die fair produzieren lassen – zum Glück! Dank Facebook, Instagram und Pinterest können all diese Unternehmen Euch ihre News schnell und unkompliziert mitteilen, auch das ist sicherlich meist ein Segen.

Aber nicht alles, was es mittlerweile auf dem Markt gibt, ist schön, und nicht alles muss von uns mit dem Label “Goldstück” versehen werden. Darum haben wir entschieden, uns ein wenig zurückzuziehen und in der Zukunft sehr viel selektiver zu arbeiten.
Wir möchten uns die Marken, die wir vorstellen, in Ruhe anschauen, Besonderheiten herausarbeiten und Euch somit weiterhin mit ganz besonderen Empfehlungen erfreuen anstatt die siebte Copycat einer einst neuartigen Idee zu präsentieren.

Goldstück soll so den Charakter eines besonderen Stadtführers erhalten, auf den Ihr Euch auch dann verlassen könnt, wenn Ihr Euch außerhalb Eurer eigenen Stadt bewegt – Gleiches gilt für die präsentierten Marken: wir garantieren Euch, dass wir Unternehmen vorstellen, die in ihrer Art etwas ganz Besonderes darstellen, sei es durch herausragende Qualität, einzigartige Designs oder innovative Fertigung.

Das bedeutet, dass wir Euch künftig am Dienstag eine Email schicken, in der wir ein Unternehmen aus den Bereichen Mode, Schönheit, Lebensart, Speisen, Reisen oder Kinder vorstellen sowie eine ganz besondere Location aus den Städten Berlin, Hamburg, Köln oder München – jeweils im Wechsel.
Ihr erhaltet also ungefähr 1 bis 2 tolle Städtetipps pro Stadt und Monat sowie 4 oder 5 Empfehlungen besonderer Marken. Dazu berichten wir wie gehabt von aktuellen Events oder stellen Euch unsere Redaktions-Lieblinge vor.

Am Donnerstag gibt es das Güldene zum Wochenend mit Empfehlungen zu Wochenend-Aktivitäten aus den einzelnen Städten. Vorzugsweise beziehen wir uns auf Tipps innerhalb der Goldstück-Welt, also auf Dinge, die von Unternehmen, die wir bereits vorgestellt haben, veranstaltet werden. Außerdem erwähnen wir wie gehabt Sample-Sales, Popup Stores, Ausstellungen, Eröffnungen etc. und verbinden diese gerne mit besonderen Goodies für Euch.

Nach wie vor gilt: Goldstück ist werbefreie Zone – unsere Artikel sind redaktionell, ein Goldstück kann man nicht kaufen. Sollte es bezahlte Beiträge geben, so sind diese klar mit dem Wort “Anzeige” gekennzeichnet.

Gerne könnt Ihr uns Vorschläge schicken, falls Ihr ein Unternehmen kennt, welches als Goldstück qualifiziert. Die Email-Adressen der Redaktion findet Ihr hier

In diesem Sinne freut Euch auf wunderbare, selektive Zeiten mit Eurem liebsten Magazin für Nischen-Marken!

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Lebensart Beiträge

    ELIXR – Ölziehen goes Luxus

    Lebensart, 07. Mai 2020

    Ölziehen ist ja so eine Sache. Morgens nüchtern einen Esslöffel Öl im Mund minutenlang hin und her zu bewegen klingt nicht gerade nach der Art von Wellness, die man gerne... mehr

    Buch-Tipp: Wie halte ich das nur alles aus?

    Lebensart, 24. April 2020

    Ja, was weiß denn ich. Zum Glück gibt es aber eine, die es weiß: Sibylle Berg! Ich könnte jetzt natürlich auch über ihre letzten zwei Bücher GRM Brainfuck (The holy... mehr

    Virtuelle Museumsbesuche für mehr Schönes im Leben

    Lebensart, 22. April 2020

    Wäre es nicht toll, einfach mal wieder in Ruhe die Schönheit der Kunst zu genießen? Sich inspirieren zu lassen, sich in ein Bild zu versenken und die Aufregung dieser... mehr

    Räucherstäbchen Deluxe von Relaxscent

    Lebensart, 21. April 2020

    Wenn das nicht die schönsten Räucherstäbchen sind, die Ihr je gesehen habt, dann wissen wir auch nicht weiter! Keine Spur von muffigem Öko-Look und Gerüchen, die einem die... mehr

    Love is not cancelled! Traumhochzeit in Coronazeiten

    Lebensart, 17. April 2020

    Paare, die in den nächsten Wochen und Monaten heiraten möchten, stehen auf einmal vor ganz neuen Herausforderungen (und eine Hochzeit ist ja an sich schon aufregend). Wie soll... mehr

    Everdrop: Tschüss Plastik!

    Lebensart, 17. April 2020

    Mit diesem Slogan und einem einmaligen Konzept hat Everdrop sofort unser Herz erobert. Stylische, nachfüllbare Putzmittelflaschen, hergestellt aus 100% recyceltem PET, werden mit... mehr

    #poetryforlocals by Daniel Brühl

    Lebensart, 15. April 2020

    Der grandiose Schauspieler Daniel Brühl hat an Ostern eine weltweite Aktion ins Leben gerufen: Unter dem Instagram-Account @poetryforlocals und dem Hashtag #poetryforlocals kann... mehr

    Sauerteig für die Seele

    Lebensart, 15. April 2020

    Meditieren ist ja im Grunde genommen nichts anderes, als sich geduldig auf eine einzige Sache zu konzentrieren, und den Geist somit zur völligen Ruhe kommen zu lassen. Das... mehr

    FUCK – Ein Malbuch für Erwachsene

    Lebensart, 06. April 2020

    Ist warm draußen, nicht wahr? Richtig schön warm. Frühlingshaft, ach was sag ich, sommerlich ist das schon fast, nicht? Herrlich. Könnte man in den Park gehen. Oder Eis essen... mehr

    Ostergeschenke vom Feinsten

    Lebensart, 02. April 2020

    Ostern steht vor der Tür, und wer noch etwas Ausgefallenes für die Feiertage sucht, wird heute bei uns fündig. Im Garten lassen sich diese bezaubernden Geschenke hervorragend... mehr

    Buchreihe: Fünf Freunde für Erwachsene

    Lebensart, 01. April 2020

    Während meines Studiums gab es das Modul "Teambuilding". Die Teilnahme war mit ECTS Punkten verbunden und obligatorisch. Wer glaubt, ich spreche hier von einem einzelnen Modul,... mehr

    Workout in den eigenen 4 Wänden

    Lebensart, 27. März 2020

    An Onlineangeboten zur körperlichen Ertüchtigung in Quarantäne Zeiten mangelt es weiß Gott nicht. YouTube-werbefinanzierte Influencer-Elfen mit ebenmässiger Chiasamen-Haut... mehr

    Überlebens-Strategien fürs Homeoffice

    Lebensart, 26. März 2020

    "Ach ja, die Wäsche könnte ich noch machen und - Lisa-Marie-Luisa-Greta-Mathilde, nicht jetzt, Mama muss arbeiten!" Kommt Euch bekannt vor? Das Home-Office stellt diejenigen,... mehr

    Goldstück für lokale Händler und Gastronomen

    Lebensart, 24. März 2020

    Mittlerweile ist wohl bei allen eine gewisse Routine in der neuen Situation aus Home-Office, Home-Schooling, Home-Workout und allem, was man sonst noch zu Hause machen kann,... mehr

    Live Musik von Wohnzimmer zu Wohnzimmer

    Lebensart, 20. März 2020

    Ganz klar: Wir bleiben zuhause soweit es geht. Das ist nun gerade so und das denken auch viele Künstler, auf deren Konzerte wir uns schon so sehr gefreut haben, die sie aber... mehr