Brillenkollektion von La Roche und Christoph Rumpf

Limitierte Designerkooperation

Eine Kollektion, die den  Ikonen der Vergangenheit Tribut zollt und den Stil der Leinwandgrößen gekonnt mit der futuristischen Ästhetik der 80er und 90er Jahre kombiniert. Für seine neuen Brillenserie holte sich Robert La Roche kürzlich den Grazer Designer Christoph Rumpf mit an Bord. Entstanden ist ein radikales Statement aus sechs Modellen, von den zwei auf nur 100 Stück limitiert sind.

Christoph Rumpf begeistert aktuell die Modewelt. Der junge Designer schafft opulenten Kreationen aus Vintage-Stoffen und eröffnete bereits die Berliner Fashion-Week. 2019 gewann er dafür den Hauptpreis der Jury des 34. internationalen Festivals für Mode und Fotografie von Hyères. Nun steht die Zusammenarbeit mit La Roche in den Startlöchern: eine klassische Acetat-Brillenkollektion aus sechs Modellen in je vier Farben.

Die vier klassischen Gestelle vereinen einen Hauch Poesie mit dem elitären Nerd-Look der 50er und 60er  Jahre. Eine klare Formensprache, die bereits alleinstehend ein Statement darstellt. Die limitierten Sonnenbrillen unterstreichen diesen Charakter noch und sorgen mit ihrem radikalen Design und geometrischen Formen für eine klare Ansage. Selbstbewusste Opulenz, die auffällt und nicht nur stilbewussten Freigeistern steht.

 

 

 

Die neue Kollektion ist ab sofort für je 655,- € im Handel erhältlich.
www.robert-laroche.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Mode Beiträge

    Schmuckes Mädel – Kinderkleidung und Schmuck

    Mode, 05. März 2008

    Du suchst nach Kinderkleidung, die genauso einmalig ist wie Deine Sprösslinge? Oder ein süßes Geschenk für die Nachkommen Deiner Freunde? Dann bist Du bei Petra Pohl genau... mehr

    Paul & Joe Sister – das Zweitlabel von Paul & Joe

    Mode, 18. Februar 2008

    Lieben wir sie nicht alle? Die Haute Couture: Aufwendige Roben von Dior, der ausgeflippte Chic von Galliano oder der unvergängliche Traum eines Chanel-Kleides. Doch mal... mehr

    Herr von Eden – Herren – und Damenausstatter

    Mode, 21. Januar 2008

    Begonnen hat alles vor vielen Jahren an der Kommunion von Inhaber Bent A. Jensen. Seine Mutter kaufte ihm zur Feier des Tages eine weiße Bundfaltenhose samt einem... mehr

    Bo van Melskens Herbst/Winter Kollektion 08/09

    Mode, 18. Januar 2008

      Strahlend blauer Himmel, und die Straßen leuchten in bunter Art Nouveau Deco: Ja, wir sind in Barcelona, der Heimat der "Bread & Butter". Hier stellen seit 2004 junge... mehr

    Shirts, Schals und Kleider von “Lotte Voss”

    Mode, 15. Januar 2008

    Eigentlich haben wir die Nase voll von Sprücheklopfern. Und eigentlich finden wir Stars mit ihren Slogan-Shirts voll peinlich. ABER: diese hier von Lotte Voss sind sooooo... mehr

    Wunderbare Taschen von “Trixi Fauck”

    Mode, 14. Januar 2008

    Eigentlich brauchte Trixi Fauck (31) nur einen Ersatz für die peinlichen Plastiktüten, in der sie auf Messen ihre Unterlagen mit sich herumschleppte. Schließlich war... mehr

    redmaloo: Schicke Sleeves für Iphone, Ipad und Laptop

    Mode, 18. Dezember 2007

    Wenn Du zu Weihnachten einen Fan der Produkte mit dem Apfel mit einem besonders gelungen Präsent beglücken möchtest, dann kannst Du Dich jetzt mal richtig freuen. Politisch... mehr

    Roberto Cavalli for H&M

    Mode, 07. November 2007

    Italiens Modemacho Roberto Cavalli hat für den schwedischen Giganten H&M eine Party-Linie designt. Nach den eher enttäuschenden Kollektionen von Kylie und Madonna endlich... mehr