Obstbaron Fruchtlieferdienst

Stress im Büro, danach eine Veranstaltung, bei der Du Dich gerne von feinem Fingerfood verführen läßt und dann sind die Geschäfte geschlossen! Schon stattest Du dem "Golden Arch" einen Besuch ab. Ab und zu ist das ja auch ganz lecker, aber die Vitamin-Versorgung bleibt dabei auf der Strecke. Wie sagt ein Sprichwort so schön – one apple a day keeps the doctor away.

Tu Dir und Deinen Kollegen etwas Gutes und organisiere saftiges Obst direkt ins Büro. So ein leckerer Obstkorb sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist auch gesund und macht glücklich. Es kann so einfach sein mit dem Online-Bestellservice von Obstbaron. Beim Obstversand wird das Obst sorgfältig auf geschmacklich und optisch einwandfreiem Zustand geprüft. Die Bio-Box, mit verschiedenen Obstsorten aus biologischem Anbau ist im Moment besonders gefragt.

Egal ob zum Jubliäum oder als Dankeschön: mit diesem fruchtigen Gruß bleibst Du auf jeden Fall in bleibender Erinnerung. Wenn Du es dann noch ganz persönlich willst, dann hast Du die Möglichkeit, Dein Obst auch noch mit dem Firmenlogo gravieren zu lassen.
AtS

Box mit ca 5kg frischem Obst ab 24,90 €

Obstbaron
Lindwurmstraße 39
80337 München
Fon 089/ 37946686
www.obstbaron.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle München/Speisen Beiträge

    Die Toskana auf den Tisch bei www.lavialla.it

    München/Speisen, 14. März 2008

    Warum in die Toskana reisen? Blöde Frage – Gründe dafür gibt es mehr als genug, aber wenn dann der Urlaub doch noch in weiter Ferne ist und die Sehnsucht nach Bella... mehr

    “Österia” in der Taubenstraße

    München/Speisen, 13. März 2008

    Palatschinken oder Marillenknödel kennen ja mittlerweile die meisten von uns, aber hast Du schon mal von ‚Tamplschwoaf‘ (= Kartoffelnudeln mit Brösel) oder ‚Kalbsvögerl‘... mehr

    Salsa in der “Cu.Bar”

    München/Speisen, 12. März 2008

    Für alle Freunde von lateinamerikanischen Klängen gibt es im Westend einen echten Geheimtipp. Die von außen so unscheinbare "Cu.Bar" entpuppt sich als echte... mehr

    “Cafiko” in der Breisacherstraße

    München/Speisen, 07. März 2008

    Irgendwie ist das "Cafiko" genau so, wie sein Besitzer Oliver: etwas zwiegespalten. Denn Oliver ist nicht nur Café-Besitzer, sondern auch Künstler. Seit vier Jahren... mehr

    “The Big Easy” – Restaurant mit Südstaatencharme

    München/Speisen, 06. März 2008

    Du möchtest mal gerne nach New Orleans, zu Dixieland, Jazz und Cajunküche? Falls das Geld oder die Zeit dafür derzeit nicht reicht, hol Dir doch im "Big Easy" einen... mehr

    “Frenzy” – Café/ Restaurant in der Fraunhoferstraße

    München/Speisen, 28. Februar 2008

    Egal, ob Du Dir alleine eine ordentliche Mittagspause gönnen möchtest oder Dich mit Deinen Mädels zum Klönen treffen willst – im "Frenzy", dem Laden mit den... mehr

    “Cucina Marietta” im Westend

    München/Speisen, 21. Februar 2008

    Ziemlich versteckt im Westend befindet sich, bereits seit über zwei Jahren, das helle und sympathische Ecklokal "Marietta Cucina". Das italienische Restaurant mit... mehr

    “Luise” – Tagesbar neben der TU

    München/Speisen, 14. Februar 2008

    Das Tagescafe "Luise" liegt – nicht verwunderlich – in der Luisenstraße 49 direkt bei der TU. Du hast Lust auf eine leckere Suppe, eine Minestrone (3,90... mehr

    “Les Cuisiniers” im Lehel

    München/Speisen, 07. Februar 2008

    Am Valentinstag scheiden sich bekanntlich die Geister. Das eine Lager hält den "Tag der Liebenden" für reine Geldmacherei und wittern eine Verschwörung der... mehr

    Bar Triana und uvas in Maxvorstadt

    München/Speisen, 31. Januar 2008

    Spanische Köstlichkeiten und Weine sind in unseren Breitengraden immer noch nicht so verbreitet wie die anderer Südeuropäer. Darum freuen wir uns, Dir gleich zwei... mehr

    Döner in schönem Ambiente auf der Türkenstrasse

    München/Speisen, 24. Januar 2008

    Gestern Abend eine, naja zwei Flaschen Wein mit der Freundin getrunken – danach einen Gin und Tonic drauf, und nun sitzt Du da. Ins Büro hast Du es sogar noch zeitig... mehr

    Französisches Backwerk in verschiedenen Münchener Stadtteilen

    München/Speisen, 10. Januar 2008

    Der Münchner an sich ist ja eigentlich Norditaliener und frequentiert daher nur zu gerne die einschlägigen Institutionen der Stadt, in denen Dich selbst der Kellner aus... mehr

    “Hoover & Floyd” – Wohnzimmeratmosphäre in der Ickstattstrasse

    München/Speisen, 03. Januar 2008

    Ein grauer, trister Januartag - die Silvesternacht hängt Dir noch in Knochen (tja, wir werden alle nicht jünger!), und Du möchtest einfach mal raus, da Dir sonst die... mehr

    “Kilombo” zieht von der Au ins Westend

    München/Speisen, 13. Dezember 2007

    Die Barszene im Westend hat Zuwachs bekommen! Aber nicht irgendein Etablissement hat es ins immer beliebtere Multikultiviertel verschlagen, sondern das ehemalige Kilombo. Früher... mehr

    Chokoin – Schokoladen Galerie in Schwabing

    München/Speisen, 11. Dezember 2007

    Schon mal von einer Schokoladen-Galerie gehört? Als bekennende Schokolikerinnen mussten wir uns unbedingt ein Bild davon machen. Und Volltreffer, ein wahres Goldstück!... mehr