Obvious Parfums: das erste grüne Luxus-Dufthaus

Bild: PR

Crowdfunding

Vor einigen Tagen ist uns ein spannendes Duft-Projekt begegnet: Obvious, das wohl erste Dufthaus, das Nachhaltigkeit mit modernem Luxus verbindet.
Hinter dem Projekt steckt David Frossard,  unter anderem Gründer der Nischendufthäuser Frapin und Liquides Imaginaires und Inhaber des legendären  “Liquides – Bar à Parfum” im Pariser Marais.
Somit steht eines bereits im Vorfeld fest: die Duftkompositionen werden großartig.

Er setzt Obvious gleich mit einem neuen, zeitgemäßen Modell von Luxus, fernab von leeren Marketing-Claims wie “vegan” und “nachhaltig”, was ja mittlerweile selbst auf Gummibärchen in der Plastiktüte zutriffen soll. Für David und sein neues Baby gehören Luxus und Begriffe wie Einfachheit, Qualität und Respekt zusammen, Respekt für Menschen und Respekt für die Umwelt.

Wie bei einer gutsitzenden Jeans oder dem schlichten weißen T-Shirt plädiert die Marke für die Bedeutung des Wesentlichen. Das bedeutet: im Vordergrund steht die Qualität der Duftkompositionen – dabei wurde bei den Ingredienzen stets die umweltverträglichste Variante gewählt, der Alkohol ist organisch, das Packaging verzichtet auf Klebstoffe und verwendet recycelte und recyclebare Materialien wie Glas, Kork und Papier.

David Fossard, der zunächst ein Studium in Philosophie erfolgreich beendete bevor er sich der Duftwelt zuwandte, kann sich neben seinen eigenen Duftbabies Frapin und Liquides Imaginaires auch Namen wie Byredo, Juliette has a Gun oder Atelier Cologne auf die Fahne schreiben, die er maßgeblich unterstützt hat.  Uns gefällt nicht nur sein Gedanke von neuem Luxus, den er mit Obvious umsetzt,  auch die Beschreibung der olfaktorischen Kompositionen hat uns verzaubert.
Für uns sticht aus den sieben Düften besonders die Melodie von Un Patchouli hervor: ein Absolue der Tonka Bohne trifft im Herzen auf indonesisches Patschuli und australisches Sandelholz. Das Ganze wird von einer starken Basis aus Tolu Balsam und weiteren, holzigen Noten abgerundet.

Die Marke möchte noch in diesem Jahr an den Start gehen, aber dennoch unabhängig bleiben. Ganz im Sinne von hochwertiger Nische und neuem Luxus, wie wir ihn seit Jahren befürworten, stehen hinter Obvious keine großen Konzerne oder Investoren, sondern ein kleines Team, das eigenständig handelt und einen Vertrieb im ausgewählten Premiumhandel anpeilt.
Aktuell gibt es eine Crowdfunding Kampagne des Labels, mit dem der Auftakt unterstützt werden kann. Unterstützer gehen natürlich nicht leer aus, sondern können die Düfte schon vorab bestellen – versandkostenfrei in ganz Europa.
Mit verschiedenen Paketen gibt es für den Spender für 90€ beispielsweise Samples der gesamten Kollektion, einen Originalduft sowie 20% Rabatt im Onlineshop von Liquides.
Für 630€ gibt es sogar unter anderem die gesamte Duftkollektion in Originalgröße sowie einen Eintrag ins Gründerverzeichnis der Marke.

Wenn das nicht Grund genug ist für ein frühes Weihnachtsshopping!

Die Düfte von Obvious Parfums erscheinen Ende 2020 und sind für 110,00€ (100ml EdP) erhältlich.
www.obviousparfums.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Schönheit Beiträge

    Fit mit dem “Vibra-Ball”

    Schönheit, 16. März 2009

    Das leidige Thema ist uns allen bekannt: draußen sprießen die ersten Knospen und lassen uns von Sommer, Sonne, Sonnenschein träumen, auf den Hüften und am Bauch ist... mehr

    “White Wisp” Online-Shop

    Schönheit, 04. März 2009

    Heutzutage wird man von allen Seiten mit Kosmetik-, Schönheits- und Pflege-Produkten überschüttet und laut Werbung bieten alle genau das, was Du für Deine Haut benötigst.... mehr

    uslu airlines Make-up

    Schönheit, 12. Januar 2009

    Bei den Abkürzungen "TXL" oder "JFK" denkst Du natürlich an berühmte Flughäfen –  dass es sich dabei jetzt auch um Lippenstift und Mascara... mehr

    Verwöhnprogramm zur Weihnachtszeit

    Schönheit, 08. Dezember 2008

    Alles um Dich herum strahlt und glänzt und Du musst neben Emails checken, telefonieren und den Schreibtisch abarbeiten, noch Deine Weihnachtseinkäufe erledigen. Du hast Dir... mehr

    Parfums von Humiecki & Graef

    Schönheit, 05. November 2008

    Mit vielen Düften verbindest Du persönliche Erinnerungen und Geschichten, sei es der Geruch frisch gekochter Marmelade aus Deiner Kindheit, der Dich an Deine Großmutter... mehr

    “Kibio Naturkosmetik”

    Schönheit, 21. Oktober 2008

    Zu den zahlreichen Pflegeserien auf biologischer Basis gesellt sich nun eine  Kosmetikmarke, die innovative Produkte mit höchster Qualität verbindet. "Kibio"... mehr

    Sonnencrème von “benefit”

    Schönheit, 11. Juli 2008

    Die Liste der Dinge, Du täglich tun solltest, ist lang: Zahnseide benutzen, 5 Portionen Obst und Gemüse essen, etwas für Deine Haltung tun, Deine Mutter ehren… Es gibt sogar... mehr

    Der Sommer kann kommen!

    Schönheit, 17. Juni 2008

    Liebe Beauty-Fans unter uns, diese Saison heißt es: klotzen statt kleckern. Dabei wird entweder tief in den Farbkasten oder in den Geldbeutel gegriffen. Unsere... mehr

    Thorsten Biehl: Parfum-Kunstwerke

    Schönheit, 22. Februar 2008

    Als Marilyn damals verlauten ließ, dass sie sich nachts lediglich in einen Hauch "Chanel No. 5" kleide, legte sie wahrscheinlich den Grundstein für das Phänomen, das wir seit... mehr

    Wimpern künstlich verlängern mit Extensions

    Schönheit, 16. Januar 2008

    Beim Flirten ist der Blickkontakt bekanntermaßen entscheidend. Die Blicke gar nicht mehr los wirst Du mit Wimpern-Extensions von Xtreme Lashes, denn damit kannst Du Deinen... mehr

    Bodyshaping auf der Rüttelplatte

    Schönheit, 11. Januar 2008

    Beim kritischen Blick in den Spiegel wird klar, Gänsebraten und Vanille-Kipferl haben ein unschönes Andenken auf Deinen Hüften hinterlassen? Kein Grund zur Verzweiflung, denn... mehr

    ghd- Weihnachtsedition

    Schönheit, 18. Dezember 2007

    Der Sleek-Look liegt voll im Trend. Ob grafischer Bob, XXL-Pony oder lange Mähne – glatte und glänzende Haare sind ein Must in diesem Winter und Dein Styling für eine... mehr

    Shanti- die erste ayurvedische Pflegeserie

    Schönheit, 16. November 2007

    Kennst Du die Tage, an denen man aufsteht, in den Spiegel schaut und sich denkt: "Na, ich sah auch schon mal besser aus…"? Müder Blick, Augenringe, ein... mehr