Eine wie Keine: die Einbar Brauerei

Bild: PR

Trink lokal

Kann es überhaupt gut sein, wenn ein Bier erst um die halbe Welt reisen muss, bis es uns erfrischt? Mitnichten. Es ist sogar das Schlimmste, was man einem Bier antun kann, finden Sam Derby und Luis Ferro, die beiden Bierbrauer der Einbar Brauerei in Berlin. Vor zwei Jahren haben die beiden die Brauerei aus dem Boden gestampft, mit dem Ziel, lokal und nachhaltig gebrautes Bier zu produzieren. Das Angebot erstreckt sich über alle Biersorten: von Lagern über Pilsner bis hin zu fassgereiften Sauren und experimentellem Schwarzbier. Um Frische zu gewährleisten, gibt es fast alle Sorten nur im Fass.

Die beiden Jungs sind Brauer aus Leidenschaft, keine Vertragsbrauer. Sie sind überzeugt davon, dass die heilige Vergangenheit des Getränkes mit der Zukunft verbunden werden muss. Deshalb brauen sie nach ursprünglichen Brauregeln aus dem Jahre 1516, was die Braukunst nicht unwesentlich erschwert. Das Bier muss perfekt sein, nach den Regeln ist es nicht gestattet, irgendwelche Zutaten ins Bier zu mischen, um etwaige geschmackliche Mängel zu übertünchen.

Die gesamte Brauerei wird mit grüner Energie betrieben, und das verbrauchte Getreide an Bauern zur Weiterverarbeitung auf ihren Höfen geschickt. Das Konzept ist simpel: Respektiere die Erde für das, was sie uns gibt und halte es lokal (zumindest innerhalb Deutschlands). Derzeit versuchen die beiden die Mittel zu beschaffen um nächstes Frühjahr eine Brauerei zu eröffnen, die mit einem Schankraum verbunden ist, um diese als Bildungszentrum und als Nachhaltigkeitsführer zu betreiben. In der Quarantäne tüfteln sie an Laborexperimenten und freuen sich, die neuen Ideen hoffentlich bald mit allen in einem neuen Schankraum zu teilen.

Das köstliche Gebräu kann in verschiedenen Locations in Berlin und darüber hinaus getrunken werden wie zum Beispiel bei The Castle, Hopfen und Malz oder Message in a bottle.
Einbar Brauerei
Alt-Moabit 80
10555 Berlin
www.einbarbrauerei.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Speisen Beiträge

    Sommerdrink: Chandon Garden Spritz mit Orangenaroma

    Speisen, 04. Juni 2021

    Das gute Wetter ließ lange auf sich warten, doch so langsam lässt sich der Sommer blicken - darauf stoßen wir zum Wochenende mit einem eiskalten Getränk an. Als bekennende... mehr

    Fruchtige Bio-Schokolade von Original Beans

    Speisen, 08. April 2021

    Die Fastenzeit ist endlich vorbei und die lang ersehnten Naschereien dürfen wieder ihren Weg in den Einkaufswagen finden. Die Piura Schokolade von Original Beans eignet sich... mehr

    Saisonal kochen mit tollen Spargelgerichten

    Speisen, 05. März 2021

    So richtig beginnt die Spargel Saison zwar erst im April, doch wir können es kaum abwarten. Im Supermarkt lächelt uns in der Gemüseabteilung schon der erste Spargel an, doch... mehr

    Zuhause Backen: Rezepte aus dem Rosa Haus

    Speisen, 26. Februar 2021

    Wenn wir Balsam für die Seele brauchen gibt es zwei Möglichkeiten: Bewegung und Süßes! Die Goldstück-Sportgruppe, die wir zum neuen Jahr gestartet haben, erfüllt ersteres... mehr

    Trockener Januar: Drinks mixen mit alkoholfreien Destillaten

    Speisen, 15. Januar 2021

    Der Jahreswechsel liegt schon ein paar Tage hinter uns, und doch halten wir noch an den guten Vorsätzen für 2021 fest: mehr Sport (hierzu gibt es übrigens die Januar Sport... mehr

    Quarantini: ein Glas Gin für den guten Zweck

    Speisen, 11. Dezember 2020

    Keine Frage: die Gastronomie hat Corona ganz besonders hart getroffen. Um die Bars und Kneipen ein wenig zu unterstützen hat die in Westhofen ansässige Social Distillery den... mehr

    Natürlich lecker: Lakritz von Lasse Lakrits

    Speisen, 03. Dezember 2020

    Wenn es um das Thema Lakritz geht, streiten sich meist die Geister, denn kaum eine Süßigkeit spaltet die Geschmäcker so sehr wie Lakritz. Wir - als große Lakritz Liebhaber -... mehr

    Gourmet-News: Apfel-Zimt Likör von NORK

    Speisen, 03. Dezember 2020

    Wir versüßen uns die Wartezeit auf Weihnachten und gönnen uns zwischenzeitlich mal einen Glühwein oder heißen Punsch mit Schuss. Dabei greifen wir aktuell ganz gerne zu dem... mehr

    Drive Coffee bringt den Motor in Gang

    Speisen, 19. November 2020

    Aktuell sind wir auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken für die lieben Herren. Es gestaltet sich nicht immer leicht den Bruder, Papa oder Liebsten zu beschenken, doch es gibt... mehr

    Buchtipp: Eine kleine Geschichte der Kneipe

    Speisen, 29. Oktober 2020

    Ausschweifende, lange Nächte in einer prall gefüllten Kneipe sind natürlich für die Allermeisten von uns unvorstellbar und weit entfernt - und der November schiebt auch noch... mehr

    Galipette Cidre: A Cidre a day…

    Speisen, 20. August 2020

    Ein Apfel am Tag soll das Immunsystem stärken. Frage: Wenn dieser Apfel nun in flüssiger Form vorliegt, nein nein, nicht als Saft voll schädlichem Zucker, ganz ohne Zucker, ist... mehr

    Crowdfarming auf kaufnekuh.de

    Speisen, 06. August 2020

    Schon mal ne Kuh gekauft? Nein? Dann wird es aller höchste Zeit, Denn dass kostengünstiges und minderwertiges Fleisch nicht erst seit Tönnies ein Problem ist wissen wir alle.... mehr

    Nork: Doppelkorn made in Germany

    Speisen, 23. Juli 2020

    Die älteste Deutsche Spirituose ist, na, hättest du es gewusst? Richtig, der Korn! Mit über 500 Jahren Tradition und einem strengen Reinheitsgebot stiehlt er den üblichen... mehr

    Mit Hinnerk’s Kaffee auf hoher See

    Speisen, 05. Juni 2020

    Es gibt Kaffee, und es gibt Kaffee. Zugegeben, ich versuche das mit dem Kaffee zu Hause immer wieder, scheitere jedoch daran, dass er auswärts einfach immer besser schmeckt. Nun... mehr

    “Retro Chic”: Nostalgie Pur von Veuve Clicquot

    Speisen, 28. Mai 2020

    Ein Blickfang sondergleichen. Veuve Clicquot's Klassiker Yellow Label in der neuen stylischen Retro-Kassettenbox lässt uns ganz nostalgisch werden. Das erste Mix-Tape, das man in... mehr