Buchtipp: “Extrem laut und unglaublich nah” von Jonathan Safran Foer

Ein Buch, das wirklich bewegt: der Roman Extremely Loud & Incredibly Close, der 2005 als zweites Werk von Jonathan Safran Foer in den USA erschien, wurde noch im selben Jahr unter dem Titel Extrem laut und unglaublich nah ins Deutsche übersetzt.

Das Buch erzählt die Geschichte des neunjährigen Oskar Schell, der seinen Vater durch die Terroranschläge des 11. September 2001 verliert. Die Vater-Sohn-Beziehung spielt eine zentrale Rolle und gewährt dem Leser tiefe Einblicke in dieselbe. Der Tod eines geliebten Elternteils ist ein Schicksalsschlag, der gerade für Kinder in Oskars Alter nur schwer zu verkraften ist. Extrem laut und unglaublich nah geht er damit auf eine rührende Art und Weise um, indem der junge Protagonist glaubt, in dem Tod seines Vaters ein Rätsel entdeckt zu haben. Er entdeckt einen mysteriösen Briefumschlag mit dem Namen Black, in dem sich ein Schlüssel befindet. Anschließend begibt er sich auf die Reise durch die fünf Bezirke New Yorks, um das passende Schloss zu finden.

Auf der Reise, die den kleinen Jungen in jeder Hinsicht wachsen lässt, erfährt er Unterstützung von einem alten Nachbarn, der ebenfalls Black heisst. Er trifft dabei auf Menschen, die alle eine Geschichte zu erzählen haben. Während seines Vorhabens springt er mehrmals über seinen Schatten und stellt sich seinen schlimmsten Ängsten – beispielsweise Brücken zu überqueren. Dies gelingt ihm mithilfe eines Tamburins, das er wild rasselt, um seine Angst nicht zu “hören”.

In dem Roman wird auch das Verhältnis zwischen Mutter und Sohn aufgegriffen. Während Oskar mit aller Mühe und Sehnsucht – nach seinem Vater – alles daran legt, eine Antwort auf das zu finden, was passiert ist, leidet seine Mutter im Hintergrund. Das Besondere und hoch-bewegende an den Werken von Jonathan Safran Foer ist die komplexe Erzählstruktur, die sich schon in seinem ersten Roman Alles ist erleuchtet abgezeichnet hat. Schon auf den ersten Seiten, wird man buchstäblich in die Geschichte hineingezogen und hat das Gefühl, in dem kleinen Jungen zu “stecken”.

19-11-13_extremlautundunglaublichnah_slide
(Bild: Goldstück)

Extrem laut und unglaublich nah ist wie das Tamburin für Oskar, der Roman tut weh, rüttelt auf und berührt bis die Tränen fließen.
Darüber hinaus wird das Lesen zu einem richtigen Erlebnis, denn wunderschöne Fotografien, Skizzen und die Schreibnorm aufbrechender Details nehmen den Leser mit auf Oskars Reise. So wünscht man sich, dass er seine Antwort findet und weint mit ihm und motiviert ihn in stillen Gedanken. Dieses Phänomen entsteht aus dem unglaublichen Talent des Autors, Worte lebendig werden zu lassen und eine Welt zwischen den Zeilen zu erschaffen, die wahrlich bewegt.

Extrem laut und unglaublich nah” ist im Fischer Verlag erschienen und kostet als Taschenbuch 12,00 € (auch, wenn es unbezahlbar ist)






Ähnliche Artikel

Der Online-Shop für alkoholfreie Drinks

Berlin, Speisen, 13. January 2023

Dry January ist in aller Munde, und was liegt da näher, als den ultimativen Shop für alkoholfreie Drinks vorzustellen? Das Nüchtern wurde von Isabella Steiner im Februar 2021 als Späti in Berlin-Kreuzberg ins Leben gerufen. mehr…

Tolle Coming Of Age Romane

Lebensart, 13. January 2023

Dry January und lange Abende bieten die perfekte Gelegenheit, viele Bücher zu lesen. In den letzten Wochen haben mir diese vier besonders gefallen – es ist ein reiner Zufall, dass sie sich eigentlich alle als mehr…

L’Officine Universelle Buly – Luxuspflege aus Paris

Schönheit, 13. January 2023

Die französische Hauptstadt Paris, ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch der Kosmetik, Mode und Luxusmarken. Der Anfang der Naturkosmetikmarke Officine Universelle Buly, beginnt im Jahre 1803, mitten im Pariser Zentrum. Der Parfumeur mehr…

Adventsgewinne 2022: Eine Flasche Moet & Chandon Grand Vintage 2015

Speisen, 24. December 2022

Zum krönenden Abschluss unserer diesjährigen Adeventsgeschenke freuen wir uns, Euch heute am 24. Dezember 2022 die Grand Vintage 2015 aus der Maison Moet & Chandon zu präsentieren. Die Jahrgangschampagner erzählen die Geschichte des Jahres ihrer mehr…

    Adventsgewinne 2022: Geschenke aus dem Goldstück Shop

    Speisen, 19. December 2022

    Zum 4. Advent beglücken wir Euch mit einem Paket, das wir in unserer Goldstück Online Boutique zusammengestellt haben. Den kleinen Online-Shop haben wir im Dezember 2020 gelauncht mit dem Ziel, Marken anzubieten, die man sonst mehr…

    Happy Funky Family – individuelle Portraits von Künstlern

    Lebensart, 12. December 2022

    Das Werk eines Künstlers zu besitzen ist ein einzigartige Gefühl. Wenn man selbst und die ganze Familie auch noch Teil des Kunstwerkes sind, hat man ein Lieblingsstück fürs Leben erworben oder mit einem individuellen Geschenk mehr…

    Adventsgewinne 2022: “Bum Bum Beat” Set von Sol de Janeiro

    Schönheit, 11. December 2022

    Zum dritten Advent wird es höchste Zeit, dass Du etwas für Dich selbst tust! Wir unterstützen Dich dabei mit dem tollen Holiday Set “Bum Bum Beats” von Sol de Janeiro. Das von dem brasilianischen Lebensgefühl mehr…

    Adventsgewinne 2022: 1 Kilo Duftkerze “Natale” von Linari

    Lebensart, 4. December 2022

    Seit den frühen 2000er Jahren kreiert das Hamburger Dufthaus Linari  einzigartige  Raumdüfte und Eau de Parfums. Dazu arbeiten sie mit großen Parfümeuren wie Mark Buxton, Egon Oelkers oder Jerôme de Maurino zusammen. Auf diese Weise mehr…

    Nachhaltig Shoppen zu Weihnachten

    Lebensart, München, 2. December 2022

    Mit gutem Gewissen Geschenke für die Lieben auszusuchen, bereitet in diesen Tagen besondere Freude. Lieber etwas weniger, dafür aber nachhaltig  und von Dauer – das ist der Gedanke der Zeit. Eine großartige Auswahl an Kleidung, mehr…

    Adventsgewinne 2022: Ein Set für die Hände von Noble Isle

    Schönheit, 27. November 2022

    Wer hat an der Uhr gedreht? Ja, es ist schon wieder so spät im Jahr, dass wir uns unserem Adventskranz und der Weihnachtsdeko widmen. In diesem Jahr haben wir entschieden, keinen kompletten Adventskalender zu machen mehr…