Auracology Duftkerzen von Mel Weisweiler

Bild: PR

Innere Balance und Zufriedenheit

Kerzenlicht hat eine ganz besondere und einzigartige Wirkung auf die Seele und den Geist. Beim Beobachten einer tanzenden Flamme fügen sich die Gedanken oft, wie durch eine Art Zauber, in neue Formen. Dabei wird der Zugang zur persönlichen Spiritualität meist viel greifbarer, als in der Wahrnehmung anderer Lichtquellen. So haben Kerzen gar etwas mystisches.

Von dieser Philosophie geht auch Mel Weisweiler aus, die sich bereits vor über 20 Jahren einen Namen mit ihrer Design-Agentur und ihren einzigartigen Marken, Produkten und Ideen gemacht hat. Ihre Innovationen haben Tiefgang und sind bis ins letzte Detail durchdacht. Sie selbst spricht in diesem Zusammenhang von “Design Thinking”, worunter einschlägige Designs mit Botschaften und Hintergrund verstanden werden.

So sind ihre wunderschönen “Auracology” Duftkerzen entstanden, die eine schlagkräftige Energie in sich konzentrieren und dem Betrachter die sogenannte “Kraft des Lichtes” verleihen. Mit ausnahmslos natürlichen Inhaltsstoffen wie ätherischen Ölen und pflanzlichen Essenzen sollen die drei Duftkerzen MO CHAO, BE BLESSED und ANANDA die Seele mit dem Kopf in Einklang bringen und das Glück sowie die Ausstrahlung des Wahrnehmenden freisetzen.

Durch die Philosophie der “Auracology” vereinen sich meditative Ansätze und beispielsweise Elemente aus Feng Shui und Ayurveda mit kosmischer Energie. Es geht demnach darum mithilfe des Lichtes einen Moment inne zu halten und einfach da zu sein und zu empfinden. Denn, um ehrlich zu sein, lässt der Alltag viel zu selten Luft oder in diesem Sinne auch Licht, um sich auf das Wesentliche zu besinnen.

Mit den liebevoll designten Duftkerzen aus dem Hause Mel Weisweiler wird der puren Beschaffenheit des Seins und Erlebens wieder ein kleiner Moment im täglichen und rastlosen Treiben freigeräumt.

Die wunderschönen Duftkerzen MO CHAO, BE BLESSED und ANANDA gibt es unter anderem bei Apropos The Concept Store, Ludwig Beck/Fünf Höfe oder online auf ausliebezumduft.de ab 55,00 Euro für die kleinen Duftkerzen (220g) und 119,00 Euro für die großen Duftkerzen (700g)

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Lebensart Beiträge

    Buchtipp: “Das Café der Existenzialisten” von Sarah Bakewell

    Lebensart, 27. Februar 2020

    Die Protagonisten aus der Existenzialisten Zeit werden durch Sarah Bakewell auf persönlicher Ebene nahbar dargestellt. Das ansonsten schwer zugängliche Thema der... mehr

    Der Berg ruft: Duftkerzen von La Montaña

    Lebensart, 20. Februar 2020

    Am frühen Abend fängt es plötzlich an zu regnen, der Wind lässt die Bäume schwingen, während die Wolken sich zu einer dichten Decke zusammenziehen – es ist Februar und das... mehr

    Nicolas Vahé: hier werden Soßen zum Hingucker

    Lebensart, 30. Januar 2020

    Delikatessen mit Pfiff Inmitten des Alltagsstress bleibt oft kaum Zeit, um sich den wirklich schönen Dingen des Lebens zu widmen. Besonders der Genuss von gutem Essen und der... mehr

    Buchtipp: Glück kann man pflanzen

    Lebensart, 30. Januar 2020

    Wie wir mit unserem Garten wachsen Wie oft ist von den "Wurzeln, die uns tragen" die Rede?! Alles, was ein Mensch ist und verkörpert, baut auf seinen Wurzeln auf. So wachsen... mehr

    Türchen 21: 3×1 Exemplar von Essen ändert alles

    Lebensart, 21. Dezember 2019

    Unser heutiges Türchen kommt frisch aus der Druckerpresse: das neue Buch von Holger Stromberg erscheint am 27. Dezember uns trägt den vielversprechenden Titel: Essen ändert... mehr

    Prince in Berlin Mitte

    Lebensart/Speisen, 19. Dezember 2019

    Südostasiatisches Cross Over Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und... mehr

    Türchen 16: Midcentury Memories aus dem Taschen Verlag

    Lebensart, 16. Dezember 2019

    Adventskalender Im heutigen Zeitalter von Instagram, ist es leicht, seinen Alltag zu dokumentieren und sein Umfeld permanent auf dem Laufenden zu halten. Was heute für uns... mehr

    Buchtipp: Durch die Nacht von Stig Sæterbakken

    Lebensart, 12. Dezember 2019

    Achtung: Kein Buch für schwache Nerven Der Roman "Durch die Nacht" von Stig Sæterbakken handelt von der Anatomie eines Trauerprozesses und ist eindeutig kein Buch zum... mehr

    Türchen 11: 2×1 Rose Amélie Set von Benamôr

    Lebensart, 11. Dezember 2019

    Adventskalender Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich das Rose Amélie Geschenkeset von Benamôr. Die Kultmarke aus Portugal vereint in dem Set nicht nur die... mehr

    Türchen 10: eine kulinarische Weltreise mit dem DK Verlag

    Lebensart, 10. Dezember 2019

    Adventskalender Wir starten unsere Reise durch die Küchen dieser Welt an der Stiefelspitze Europas: in Sizilien. Mit dem Buch Sizilien in meiner Küche zeigt Cettina... mehr

    Türchen 6: Flor de Naranjo Diffuser und Duftkerze von Palmaria Mallorca

    Lebensart, 06. Dezember 2019

    Raumdüfte sind einfach etwas tolles! Die Flor de Naranjo Düfte von Palmaria Mallorca versprühen frische Noten von Orangenblüten und finden in den mediterranen Orangenplantagen... mehr

    Romantisches Geschirr von Ilaria Innocenti

    Lebensart, 05. Dezember 2019

    Die einzigartigen und Porzellan-Kreationen Ilaria Innocenti sind höchst-dekorativ, hochwertig verarbeitet und wunderschön anzusehen. Ob allein, in Kombination mit weiteren... mehr

    Türchen 2: NATALE 1-KG Parfumkerze von Linari

    Lebensart, 02. Dezember 2019

    Weihnachtsduft liegt in der Luft: besonders zur Adventszeit sind wir von unwiderstehlich köstlichen Duftnoten umgeben. Das Warten auf die bevorstehenden Festtage mit unseren... mehr

    Buchtipp: “Extrem laut und unglaublich nah” von Jonathan Safran Foer

    Lebensart, 14. November 2019

    Ein Buch, das wirklich bewegt: der Roman Extremely Loud & Incredibly Close, der 2005 als zweites Werk von Jonathan Safran Foer in den USA erschien, wurde noch im selben Jahr... mehr

    Die kleine Schnecke Monika Häuschen

    Lebensart, 07. November 2019

    Der Winter klopft langsam an der Tür und unsere Kleinen frieren schneller, als noch vor ein paar Wochen. Da hilft erst einmal eine kuschelige Jacke, ein warmer Schal oder eine... mehr