Carmilla: Kultfilm aus England startet bei uns

Spitzt die Zähne, es warten Blutsauger auf uns. Der Kultfilm Carmilla aus Großbritannien startet endlich auch bei uns! Die namensgebende Hauptrolle des internationalen Projektes wird erstklassig von der deutschen Nachwuchsschauspielerin Devrim Lingnau gespielt, die erst kürzlich von Netflix als Kaiserin Sisi für ein kommendes Projekt verpflichtet wurde.

Carmilla unter starkem weiblichen Einfluss

Die Neuverfilmung von Carmilla überzeugt mit stimmungsvollem, sinnlichem Grusel, einem Schuss Erotik und großem, weiblichen Einfluss – VOR und HINTER der Kamera. Regisseurin und Drehbuchautorin der Gothic-Schauergeschichte ist Emily Harris. Carmilla ist ihr Spielfilmdebut auf großer Leinwand.
Das fesselnde Spiel zwischen den beiden Hauptdarstellerinnen, der britischen Schauspielerin Hannah Rae und Devrim Lingnau, zieht in seinen Bann. Devrim Lingnau ist gebürtige Deutsche mit türkischen Wurzeln und hat ihre eigene Rolle in der deutschen Fassung von Carmilla sogar selbst synchronisiert.

Bild: Copyright- Busch Media Group Fotograf- Nick Wall

Ein sinnlicher, viktorianischer Gothic-Horror

Gepeinigt von ihrem puritanischen Elternhaus gerät ein junges Mädchen in den Bann einer mysteriösen Verführerin. Die 15-jährige Halbwaise Lara wächst unter der strengen Aufsicht ihrer Gouvernante Miss Fontaine auf dem Anwesen ihres Vaters in der englischen Provinzauf. Trotz der strengen Erziehung und den buchstäblichen Fesseln, die man ihr anlegt, ist sie von einer jugendlichen Neugier und Faszination für das Morbide beseelt. Eines Tages sorgt ein rätselhafter Unfall dafür, dass ein etwa gleichaltriges Mädchen ohne Erinnerungen in ihrem Haus aufgenommen wird. Die rothaarige Schöne, die man kurzerhand Carmilla nennt, wird von einer Aura betörender Faszination umgeben. Aus der Freundschaft der Mädchen entwickelt sich eine ebenso prickelnde wie verbotene Beziehung, die Tod und Verderben mit sich zu bringen scheint.

Bild: Copyright- Busch Media Group Fotograf-Dan Hodgson

Carmilla ist die Literaturverfilmung des ersten Vampirromans der Geschichte, der 1872 von dem irischen Autor Sheridan LeFanus als viktorianische Novelle veröffentlicht wurde. 25 (!) Jahre vor Bram Stokers Dracula. Die Neuverfilmung lief im Programm des Sitges Filmfestivals, dem weltweit führenden Festival für Horror und Mystery und startete in Großbritannien im Oktober 2020 in den Kinos.
In Deutschland veröffentlichte die Busch Media Group den Film am 19. März 2021 zum Stream z.B. über Amazon oder ab dem 23. April dann auf DVD und Blu Ray.






JaB

Ähnliche Artikel

Talbot Runhof Outlet in München

Mode, München, 3. February 2023

Nach fast dreijähriger Pandemie-Pause stehen in diesem Jahr endlich wieder schöne Veranstaltungen in großer Gesellschaft auf dem Programm – ob Feiern zum runden Geburtstag, Hochzeiten oder Abiball des (Paten-)Kindes : der Nachholbedarf ist groß und mehr…

25 Hours Hotel in Paris

Reisen, 3. February 2023

Die Goldstück Agentur hat einige Kunden in Paris, und so fahren wir regelmäßig mit dem Thalys von Köln nach Paris und oft auch am selben Tag wieder zurück. Das geht ganz gut, aber wenn ein mehr…

Sonderverkauf des Taschen Verlag

Berlin, Köln, Lebensart, 1. February 2023

Für alle Fans der großen Bildbände und Sondereditionen aus dem TASCHEN Verlag sind die nächsten Tage ein bisschen wie Weihnachten. In den  beiden Stores in Berlin und Köln sowie im Webshop taschen.com gibt es zwischen dem mehr…

Der Online-Shop für alkoholfreie Drinks

Berlin, Speisen, 13. January 2023

Dry January ist in aller Munde, und was liegt da näher, als den ultimativen Shop für alkoholfreie Drinks vorzustellen? Das Nüchtern wurde von Isabella Steiner im Februar 2021 als Späti in Berlin-Kreuzberg ins Leben gerufen. mehr…

L’Officine Universelle Buly – Luxuspflege aus Paris

Schönheit, 13. January 2023

Die französische Hauptstadt Paris, ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch der Kosmetik, Mode und Luxusmarken. Der Anfang der Naturkosmetikmarke Officine Universelle Buly, beginnt im Jahre 1803, mitten im Pariser Zentrum. Der Parfumeur mehr…

Adventsgewinne 2022: Eine Flasche Moet & Chandon Grand Vintage 2015

Speisen, 24. December 2022

Zum krönenden Abschluss unserer diesjährigen Adeventsgeschenke freuen wir uns, Euch heute am 24. Dezember 2022 die Grand Vintage 2015 aus der Maison Moet & Chandon zu präsentieren. Die Jahrgangschampagner erzählen die Geschichte des Jahres ihrer mehr…

    Adventsgewinne 2022: Geschenke aus dem Goldstück Shop

    Speisen, 19. December 2022

    Zum 4. Advent beglücken wir Euch mit einem Paket, das wir in unserer Goldstück Online Boutique zusammengestellt haben. Den kleinen Online-Shop haben wir im Dezember 2020 gelauncht mit dem Ziel, Marken anzubieten, die man sonst mehr…

    Happy Funky Family – individuelle Portraits von Künstlern

    Lebensart, 12. December 2022

    Das Werk eines Künstlers zu besitzen ist ein einzigartige Gefühl. Wenn man selbst und die ganze Familie auch noch Teil des Kunstwerkes sind, hat man ein Lieblingsstück fürs Leben erworben oder mit einem individuellen Geschenk mehr…

    Adventsgewinne 2022: “Bum Bum Beat” Set von Sol de Janeiro

    Schönheit, 11. December 2022

    Zum dritten Advent wird es höchste Zeit, dass Du etwas für Dich selbst tust! Wir unterstützen Dich dabei mit dem tollen Holiday Set “Bum Bum Beats” von Sol de Janeiro. Das von dem brasilianischen Lebensgefühl mehr…

    Adventsgewinne 2022: 1 Kilo Duftkerze “Natale” von Linari

    Lebensart, 4. December 2022

    Seit den frühen 2000er Jahren kreiert das Hamburger Dufthaus Linari  einzigartige  Raumdüfte und Eau de Parfums. Dazu arbeiten sie mit großen Parfümeuren wie Mark Buxton, Egon Oelkers oder Jerôme de Maurino zusammen. Auf diese Weise mehr…