Markus Wirtz: Friseursalon am Rudolfplatz

16-03-29_markus-wirtz_slide

Bild: Simon Greiner

Verwöhnprogramm

Anders, als viele andere Frauen, gehe ich nicht besonders gerne zum Friseur. Das liegt keinesfalls daran, dass ich es nicht genieße die Haare gewaschen und den Kopf massiert zu bekommen. Zudem lässt sich die Zeit im Friseurstuhl gut dazu nutzen, durch die neusten Klatschzeitschriften zu blättern, trotzdem bleibe ich bis zum Schluss angespannt, denn das Wichtigste ist mir die Farbe. Bei meinen langen, recht glatten Haaren, die nur durch ihr frizzy Dasein etwas schwer zu bändigen sind, kann beim Schnitt nicht viel schiefgehen – anders bei der Farbe. Den richtigen Blondton zu treffen ist immer wieder ein Experiment, das leider schon einige Male anders endete als gewünscht. Orangestich, Grünschimmer, Blocksträhnen – alles schon passiert. Trotzdem habe ich mich wagemutig auf das Experiment Friseurbesuch eingelassen und mir einen Termin bei Markus Wirtz geben lassen. Schließlich war ich neugierig und wollte wissen, wem der wunderschöne neue Friseursalon am Rudolfplatz gehört. Gottseidank habe ich nicht gekniffen und den Termin wahrgenommen, wie ich jetzt im Nachhinein sagen kann, denn ich hatte noch nie einen schöneren Blondton, der so genau meinen Vorstellungen entsprochen hat. Aber jetzt von Anfang an.

Bei Markus Wirtz fühlt man sich schon beim Betreten des Ladens als etwas ganz Besonderes. Die Store-Managerin Vera nimmt im unteren Bereich des Salons jeden Gast freundlich in Empfang und übergibt Dich an einen der beiden Friseure – Salon-Inhaber Markus persönlich oder seinen symapthischen Mitarbeiter Habib.
Dann geht es über eine Wendeltreppe, vorbei an einem unglaublich schönen Kronleuchter, in den oberen Bereich, wo frisiert wird. Hier stehen insgesamt nur sechs Plätze für Kunden zur Verfügung, die es klein halten und schön gemütlich machen. Zu Beginn kann man sich in einen weichen Satinmantel hüllen, der einem das Gefühl von Wellness gibt. Fertig in mein neues Gewand verpackt, wurde ich vom wundervollen Habib betreut, der sich wahnsinnig viel Zeit nahm, um genau mit mir zu besprechen, was ich möchte und wie das Ergebnis aussehen soll. Bei einem Kaffee wurde mir Strähne für Strähne der gesamte Kopf gefärbt. Toll ist, dass man von der oberen Etage des Salons das Geschehen auf dem kompletten Rudolfplatz beobachten kann. Das vertreibt einem ganz wunderbar die Wartezeit bis die Farbe eingezogen ist. Nach einer angenehmen Kopfmassage und –wäsche mit den duftenden Pflegeprodukten von Kérastase und L’Oréal, ging es an den Schnitt und das Styling. Zurück blieb ich: eine rundum zufriedene Kundin, die ihren neuen Stammfriseur in Köln gefunden hat. Natürlich sind nicht nur Blondinen, sondern auch Lockenköpfe, Brünette, Bobträger und auch alle anderen Damen und Herren wunderbar in diesem Salon aufgehoben – da bin ich ganz sicher.

Für alle Goldstück Leser gibt es bis Ende April 2016 zehn Prozent Rabatt auf den ersten Besuch. Gib bei der Terminvergabe einfach das Stichwort “Goldstück” an.

Ein Damenhaarschnitt inkl. Waschen, Pflege und Styling (Föhnen) beginnt bei ca. 100 Euro.

Point of Deal
Geöffnet Dienstag & Donnerstag von 10 Uhr bis 18 Uhr, Mittwoch & Freitag zwischen 10 Uhr und 20 Uhr und Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr
Markus Wirtz - Friseurmeister & Visagist
Rudolfplatz 2
50672 Köln
www.friseur-wirtz.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln Beiträge

    Creative Mornings im Wertheim

    /Wochenende, 21. Februar 2019

    Im Wertheim, das Business- und Kulturcenter der Rheinmetropole Köln am Hansaring, findet morgen früh, 22.02.19, der Creative Morning statt. In diesem Monat dreht sich dabei... mehr

    Schreinerwerkstatt für Kinder in Ehrenfeld

    /Wochenende, 21. Februar 2019

    Der Kölner Kindermöbelladen Von De Breuyn ist für sein großes und umfangreiches Sortiment bekannt. Von Textilien, Teppichen, Tabeten und Stoffen über Lampen, Körben und... mehr

    Naturkosmetik in der Wildkräuterei in Lindenthal

    Köln/Wochenende, 14. Februar 2019

    Du bist schon lange ein Fan von Naturkosmetik und wolltest schon immer mal wissen, wie sich diese überhaupt herstellen lässt? Dann melde Dich noch bis morgen für den Workshop... mehr

    Pop-Up Store für faire Kinderkleidung in Sülz

    Köln/Wochenende, 14. Februar 2019

    Diesen Samstag öffnet der Online-Store Birds & Bandits in Köln-Sülz die Pforten seines Ateliers und präsentiert handgemachte Kinderkleidung und Accessoires für Jungs und... mehr

    KG-Apollonia feiert im Joode Lade

    Köln/Wochenende, 07. Februar 2019

    Die Zeit ist gekommen unsere kunterbunten Kostüme und die Theaterschminke auszugraben, sich langsam auf die fünfte Jahreszeit einzustimmen und die Vorfreude auf Karneval zu... mehr

    Tante Olga eröffnet zweiten Laden in Nippes

    Köln/Wochenende, 31. Januar 2019

    Der Kölner-Norden erfreut sich ab diesem Wochenende an einem neuen Unverpackt Laden. Nach einer erfolgreichen Filiale in Sülz, lädt Tante Olga nun zur großen Eröffnung am... mehr

    LE BLOC STOCKSALE VOL. 2 im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 29. Januar 2019

    Nach einem erfolgreichen ersten Le Bloc Stocksale im vergangenen Jahr, gibt es nun eine Wiederholung: LE BLOC STOCKSALE VOL. 2 steht vor der Tür! Im Belgischen Viertel erwartet... mehr

    Karnevalsflohmarkt bei LOTTA in der Innenstadt

    Köln/Wochenende, 24. Januar 2019

    Es ist schon wieder soweit: Karneval steht vor der Tür und das ganze Rheinland steht Kopf! Da stellt sich allen die allseits beliebte Frage, wie verkleide ich mich in diesem... mehr

    ADULTS ONLY – Gruppenausstellung in der Galerie Biesenbach

    Köln/Wochenende, 17. Januar 2019

    Die Galerie Biesenbach ist bekannt für ihre sorgfältig kuratierten Gruppenausstellungen. In diesem Jahr sorgte die ADULTS ONLY Ausstellung bereits im Vorfeld für Aufregung.... mehr

    Ohhh de Cologne wird ein Jahr alt!

    Köln/Wochenende, 17. Januar 2019

    Der Kölner Concept Store Ohhh de Cologne im Belgischen Viertel wird diesen Samstag schon ein Jahr alt, was natürlich gebührend gefeiert werden muss! Ab 11 Uhr erwarten Dich... mehr

    Passagen: Interior Design Week in Köln

    Köln/Wochenende, 11. Januar 2019

    Ganz Köln steht auch in diesem Januar wieder im Zeichen des Designs. Die PASSAGEN eröffnen zum 30. Mal als größte deutsche Designveranstaltung die internationale Designsaison... mehr

    Von Köln über Paris in die Welt

    Köln/Wochenende, 08. Januar 2019

    Von Köln über Paris in die Welt! So lässt sich der formidable Lebensweg von Jacques Offenbach in einem Satz zusammenfassen. Für eine besondere Einsicht in das spannende und... mehr

    China Light-Festival im Kölner Zoo

    Köln/Wochenende, 04. Januar 2019

    Zum zweiten Mal erstrahlt der Kölner Zoo diesen Winter im fernöstlichen Lichtermeer - Noch bis zum 20. Januar kannst Du das Farbspektakel der chinesischen... mehr

    Eislaufen und Eisstockschießen am Ebertplatz

    Köln/Wochenende, 19. Dezember 2018

    Der sonst so graue und triste Ebertplatz erscheint zur Weihnachtszeit im neuen Glanz! Unter funkelnden Lichtern können sich die Kids auf der fast 215 Quadratmeter großen... mehr

    Türchen 18: Yoga-Gutschein von Yoga House Köln

    Köln, 18. Dezember 2018

    Heute haben wir etwas für Dich, damit Du Fit ins neue Jahr starten kannst. Wir verlosen einen Gutschein für eine Yogastunde im einzigartigen Yoga House Köln. Genieße die... mehr