Markus Wirtz: Friseursalon am Rudolfplatz

16-03-29_markus-wirtz_slide

Bild: Simon Greiner

Verwöhnprogramm

Anders, als viele andere Frauen, gehe ich nicht besonders gerne zum Friseur. Das liegt keinesfalls daran, dass ich es nicht genieße die Haare gewaschen und den Kopf massiert zu bekommen. Zudem lässt sich die Zeit im Friseurstuhl gut dazu nutzen, durch die neusten Klatschzeitschriften zu blättern, trotzdem bleibe ich bis zum Schluss angespannt, denn das Wichtigste ist mir die Farbe. Bei meinen langen, recht glatten Haaren, die nur durch ihr frizzy Dasein etwas schwer zu bändigen sind, kann beim Schnitt nicht viel schiefgehen – anders bei der Farbe. Den richtigen Blondton zu treffen ist immer wieder ein Experiment, das leider schon einige Male anders endete als gewünscht. Orangestich, Grünschimmer, Blocksträhnen – alles schon passiert. Trotzdem habe ich mich wagemutig auf das Experiment Friseurbesuch eingelassen und mir einen Termin bei Markus Wirtz geben lassen. Schließlich war ich neugierig und wollte wissen, wem der wunderschöne neue Friseursalon am Rudolfplatz gehört. Gottseidank habe ich nicht gekniffen und den Termin wahrgenommen, wie ich jetzt im Nachhinein sagen kann, denn ich hatte noch nie einen schöneren Blondton, der so genau meinen Vorstellungen entsprochen hat. Aber jetzt von Anfang an.

Bei Markus Wirtz fühlt man sich schon beim Betreten des Ladens als etwas ganz Besonderes. Die Store-Managerin Vera nimmt im unteren Bereich des Salons jeden Gast freundlich in Empfang und übergibt Dich an einen der beiden Friseure – Salon-Inhaber Markus persönlich oder seinen symapthischen Mitarbeiter Habib.
Dann geht es über eine Wendeltreppe, vorbei an einem unglaublich schönen Kronleuchter, in den oberen Bereich, wo frisiert wird. Hier stehen insgesamt nur sechs Plätze für Kunden zur Verfügung, die es klein halten und schön gemütlich machen. Zu Beginn kann man sich in einen weichen Satinmantel hüllen, der einem das Gefühl von Wellness gibt. Fertig in mein neues Gewand verpackt, wurde ich vom wundervollen Habib betreut, der sich wahnsinnig viel Zeit nahm, um genau mit mir zu besprechen, was ich möchte und wie das Ergebnis aussehen soll. Bei einem Kaffee wurde mir Strähne für Strähne der gesamte Kopf gefärbt. Toll ist, dass man von der oberen Etage des Salons das Geschehen auf dem kompletten Rudolfplatz beobachten kann. Das vertreibt einem ganz wunderbar die Wartezeit bis die Farbe eingezogen ist. Nach einer angenehmen Kopfmassage und –wäsche mit den duftenden Pflegeprodukten von Kérastase und L’Oréal, ging es an den Schnitt und das Styling. Zurück blieb ich: eine rundum zufriedene Kundin, die ihren neuen Stammfriseur in Köln gefunden hat. Natürlich sind nicht nur Blondinen, sondern auch Lockenköpfe, Brünette, Bobträger und auch alle anderen Damen und Herren wunderbar in diesem Salon aufgehoben – da bin ich ganz sicher.

Für alle Goldstück Leser gibt es bis Ende April 2016 zehn Prozent Rabatt auf den ersten Besuch. Gib bei der Terminvergabe einfach das Stichwort “Goldstück” an.

Ein Damenhaarschnitt inkl. Waschen, Pflege und Styling (Föhnen) beginnt bei ca. 100 Euro.

Point of Deal
Geöffnet Dienstag & Donnerstag von 10 Uhr bis 18 Uhr, Mittwoch & Freitag zwischen 10 Uhr und 20 Uhr und Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr
Markus Wirtz - Friseurmeister & Visagist
Rudolfplatz 2
50672 Köln
www.friseur-wirtz.de

    Ähnliche Artikel

    Adventskalender: Wohnaccessoires von yomonda

    12. Dezember 2018

    Vielleicht ist das Glück heute auf Deiner Seite! Hol Dir den stilsicheren lila Hocker sowie das 3-teilige Whiskey-Set mit Karaffe von yomonda.de und bringe damit frischen Wind in... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln Beiträge

    Adventserlebnis in der St.-Apern-Straße

    Köln/Wochenende, 07. Dezember 2018

    Im Herzen Kölns findet diesen Samstag ein ganz besonderes Adventserlebnis statt. In der beliebten St. Apern-Straße laden gleich 22 Geschäfte und Galerien zum Stöbern,... mehr

    Gin Festival im Sartory-Festsaal

    Köln/Wochenende, 06. Dezember 2018

    Das Jahr des Gins neigt sich langsam dem Ende zu, aber der Hype wird sicher bleiben. Unter dem Motto „Gin braucht kein Mensch, aber der Mensch braucht Gin!“ kommt das beliebte... mehr

    Lebendiger Adventskalender in Köln

    Köln/Wochenende, 30. November 2018

    Ende November bricht Panik aus. Weihnachten rückt immer näher und die Geschenke müssen noch besorgt werden. Aber auch eine andere wichtige Frage besorgt die Gemüter: Welchen... mehr

    Holy Shit Shopping im Sartory-Festsaal

    Köln/Wochenende, 29. November 2018

    Shopping gehört zu Weihnachten wie Karneval zu Köln. Das ist Tatsache. Der Kampf durch die Menschenmassen in der Innenstadt ist Vielen in der Weihnachtszeit ein Dorn im Auge -... mehr

    Charitybrunch bei Päckchen für Pänz in Köln

    Köln/Wochenende, 23. November 2018

    Weihnachten ist das Fest der Liebe und vor allem für die Kleinen eine wundervolle und magische Zeit. Es gibt fast nichts traurigeres als Kinderaugen die zu Heiligabend nicht... mehr

    Schokoladenmarkt am Schokoladenmuseum

    Köln/Wochenende, 16. November 2018

    Kinder können nie genug davon bekommen und für Erwachsene ist sie die kleine Sünde für zwischendurch, die man sich nur noch sporadisch gönnen sollte. Doch oft ist es nicht zu... mehr

    Hiitu-Sale in Bayenthal

    Köln/Wochenende, 09. November 2018

    "Let‘s spread good vibes, people!” Dass sich positive Energien bei der Herstellung auch auf das Endprodukt auswirken, möchte das Label Hiitu beweisen. Hiitu bedeutet... mehr

    Mission Frühjahrsblüher am Ebertplatz

    Köln/Wochenende, 09. November 2018

    Die Kölner lieben ihre Stadt und sind ständig darauf bedacht das Beste aus ihr rauszuholen. Kein Veedel wird vernachlässigt, kein Ort vergessen. Auch am Ebertplatz, der in der... mehr

    Kölner Nacht der Museen

    Köln/Wochenende, 02. November 2018

    Für alle Kulturbanausen, die keine mehr sein möchten: Wer sein Kulturkonto dieses Jahr noch nicht genügend aufgeladen hat, kann diesen Samstag, am 03. November 2018 die... mehr

    Mädelsflohmarkt KlimBim in Köln-Mülheim

    Köln/Wochenende, 26. Oktober 2018

    Der Jahreszeitenwechsel bringt einige Veränderungen mit sich. Zeitumstellung, Wetterwechsel und Stimmungswandel. Auch an neue Garderobe muss gedacht werden. Alte Trends werden... mehr

    Kleiderei SWAP IT in Ehrenfeld

    Köln/Wochenende, 19. Oktober 2018

    Tauschen ist eine tolle Gelegenheit etwas zu geben ohne dabei etwas zu verlieren. Eine Win-Win Situation also. Das Kleidertauschen ist keine Neuerscheinung, hat jedoch seinen... mehr

    NENI: Israelische Küche im 25hours Hotel The Circle

    Köln/Speisen, 19. Oktober 2018

    Im Friesenviertel, genauer gesagt im 8. Stock des neuen 25hours Hotel The Circle, weht einem ein Duft aus Nahost entgegen. Denn dort hat im August 2018 nicht nur die besagte... mehr

    Le Tour Belgique geht in die 16. Runde

    Köln/Wochenende, 12. Oktober 2018

    Zum mittlerweile 16. Mal geht es am kommenden Samstag im Belgischen Viertel auf zu Le Tour Belgique. Was vor fast 10 Jahren als Initiative der vielen inhabergeführten Stores,... mehr

    Armedangels Pop-Up Showroom #DetoxDenim

    Köln/Wochenende, 05. Oktober 2018

    Wert auf saubere Kleidung legen - das ist für die meisten ein Muss. Und damit ist nicht nur frisch gewaschene, fleckenfreie und wohlduftende Wäsche gemeint. Immer mehr Menschen... mehr

    Jubiläumsrabatt in der Goltstein Fashionlounge in Bayenthal

    Köln/Wochenende, 28. September 2018

    Die Goltstein Fashionlounge feiert ihr 8-jähriges Bestehen. Dort, wo Einkaufen noch Spaß macht, findest Du nicht nur großartige Mode von Dorothee Schumacher, Allude, Patrizia... mehr