“Retro Chic”: Nostalgie Pur von Veuve Clicquot

Ein Blickfang sondergleichen. Veuve Clicquot’s Klassiker Yellow Label in der neuen stylischen Retro-Kassettenbox lässt uns ganz nostalgisch werden. Das erste Mix-Tape, das man in der Schulzeit vom Angebeteten bekommen hat, die Stunden vor dem heimischen Radio, in denen man in mühsamer Kleinstarbeit die leeren Kassetten mit den Hits der Woche gefüllt hat, mit einem Bleistift die Abfolge der Lieder notiert, und mit eben diesem den Band-Salat wieder aufgezogen hat, wenn die Kassette mal hängen blieb. Wenige Gegenstände erinnern einen so sehr an die schönsten Momente der unbeschwerten Kindheit und erfüllen einen mit Erinnerungen an das schönste der Welt – die Musik.

Den Soundtrack des Lebens gibt es nun als limitierte Box, in sechs einzigartigen Designs und Farben. Im klassischen Veuve Clicquot Gelb, mit schillerndem Hollogramm-Hintergrund oder einem wilden Zebra-Muster, immer eine Hommage an die heiß geliebte Retro-Ästhetik und ein zeitloser Design-Liebling. Zwar mag das Design der Box “Retro” sein, das Material ist allerdings mehr als zeitgemäß und somit zu 100% recyclebar!

Die limitierte Clicquot Tape Edition enthält eine Flasche Veuve Clicquot Yellow Label (0,75l) und ist ab Ende Mai über clos19.com zum Preis von ca. 59,99€ erhältlich. Wir verlosen eine der tollen Boxen in einem schönen Sommer-Set zusammen mit Sol de Janeiro. Hier geht es zum Goldstück-Gewinnspiel.

Auf Wolke 7 – im wahrsten Sinne des Wortes

In Obermenzing in München haben wir uns verliebt: in den Laden von Ina und Sabine. Mit dem passenden Namen “Wolke 7” haben die beiden genau ins Schwarze getroffen, oder besser gesagt, ins Blaue. Ein kleiner Himmel auf Erden tut sich auf, wenn man den Concept-Store in der Georg-Hann-Straße 5 betritt: dort finden sich Lifestyle- und Wohnaccessoires im Skandi-Stil, Spiel- und Bastelbedarf, Kosmetik, Kunst und Design, kurzum, alles was das geschmacklich gut geschulte Kinder- und Erwachsenenherz begehrt. Auch die Handcremes von Benamôr aus Portugal sind in dem schönen Store stets zu bekommen.

Tischdeko und Leckereien gibt es ebenfalls. Wer hier nach Geschenken sucht kommt meist nicht umhin sich selbst die ein oder andere Klein- oder Großigkeit mitzunehmen. Machen sich die toll ausgewählten Produkte von den zweien doch viel zu hübsch in den eigenen 4 Wänden.

Auch einen Online-Shop haben die beiden gelauncht, in dem ihr die tollen Produkte auch über die Münchner Stadtgrenzen hinaus deutschlandweit bestellen könnt. Derzeit bietet der Shop sogar eine Click&Collect Option an, für all diejenigen, die in Minga ansässig sind. Dabei könnt Ihr wie gewohnt im Online Store shoppen, die Abholung auswählen, und Euch Eure Produkte fertig gepackt abholen. Eine super Lösung, um die Infektionskette weiter zu durchbrechen.

Ein Store, wie ein Traum – schweben auf Wolke 7.

Die Duftkunsthandlung: Nischendüfte im Belgischen Viertel

Wenn ein duftaffiner Apotheker sich nach 23 Jahren Tätigkeit seinen Jugendtraum eines Fachgeschäft für außergewöhnliche Parfums und Kosmetikprodukte verwirklicht, kann man sich glücklich schätzen in der Stadt zu leben, in der er sein Herzensprojekt umsetzt. Mitten im Herz von Köln, im Belgischen Viertel, berät Holger Dubben jeden Kunden ganz individuell und nimmt ihn mit auf eine Duftreise zum perfekten, auf den Charakter des Kunden abgestimmten Duft. Neben ausgefallenen Parfums lassen sich auch handverlesene Kosmetikprodukte, tolle Duftkerzen und Diffusoren in dem kleinen Store mit Pop-Up-Charme finden. So nimmt uns die Duftkunsthandlung beispielsweise auf eine kleine Reise mit ans Mittelmeer, denn zu den Schätzen im Shop zählen unter anderem das portugiesische Skincare Label Benamôr mit seinen rund 6 verschiedenen Pflegeserien wie Alantoíne, Gordíssimo und Nata von der mediterranen Sonne träumen lässt.

Falls noch nicht geschehen, solltet ihr der Duftkunsthandlung in jedem Fall zeitnah einen Besuch abstatten – vielleicht findet ihr ja passend zum Sommer Euren neuen Lieblingsduft, der Euch besser beschreibt als jeder Steckbrief es vermag. Natürlich könnt ihr Euch auch auf eine Beratung im Bereich Haut- und Haarpflege freuen, falls der ein oder andere noch auf der Suche nach etwas Neuem ist.

Support your local! Auch außerhalb der Corona Zeit ein wichtiges Statement. Also schau doch mal am Wochenende vorbei.

Neumanns Bistro & Weinbar in St. Georg

Man möchte fast meinen, die Betreiber des Neumanns stapeln tief: Auf der Homepage heißt es „Wohlfühlen, Treffen und Genießen… [ ] In gemütlicher ungezwungener Atmosphäre bieten wir Ihnen sorgfältig ausgewählte Weine im offenen Ausschank sowie Prosecco, Champagner und auch ein frisch gezapftes Bier.“

So weit, so gut – das stimmt natürlich alles. Dass dahinter aber auch eine exzellente Wein-Beratung steht und eine Küche, die problemlos auch für Geschäftsessen geeignet ist (sprich: wirklich sehr gut, regional, saisonal und frisch), das wird mit feinem Understatement gar nicht erwähnt. Rumgesprochen hat es sich aber zum Glück trotzdem, denn als wir ankommen ist das gemütliche Bistro vollbesetzt und angenehm trubelig – der perfekte Rahmen für einen kleinen, feinen Mädelsabend. Dieses Mal sind wir in St.Georg eingekehrt, letztes Mal im Grindelhof und wir können uns nicht einigen, welcher Standort uns besser gefällt. Daher die Empfehlung: beide ausprobieren!

Übrigens kann man unter “normalen Umständen” auch Veranstaltungen aller Art (bis 70 Personen) im Neumanns abhalten oder einfach „nur“ die leckeren Weine im Onlineshop bestellen. Aktuell öffnet das Bistro wieder am 20.05.2020. Also unbedingt vorbeischauen – und bitte vorab reservieren.

Exklusiv Schlemmen: die Gastro@Home Map von Clos19

Die Frisur sitzt (endlich!) wieder, alle Isolations-Fehltritte am Haar wurden behoben, Outdoor-Training findet wieder statt, und die Yogacenter sollen folgen. Wer noch immer nicht aufatmen kann, ist die Gastronomie. Das Lieblingsrestaurant bleibt weiterhin für Candle-Light-Dinner und gemütliche Runden mit Freunden geschlossen.

Zum Glück jedoch sind viele Restaurants kreativ, was ihre hauseigenen Take-Away und Lieferservices angeht. Doch so eine richtige eine Vereinheitlichung gibt es nicht – wie soll man da noch durchblicken? Und sind wir doch mal ehrlich, die Pappe-Pizza vom Lieferdienst können wir doch seit Studientagen schon nicht mehr sehen.

Clos19 verspricht Abhilfe: in einer interaktiven Map vereint der Onlineshop der LVMH Maisons für Champagner und Weine eine Vielzahl gehobener Gastronomien und deren Take-Away und Home-Delivery Optionen. Vom Gourmet 4-Gänge Menü für zu Hause bis hin zum Home-Cooking-Kit oder Cocktail-Delivery-Service lässt sich alles finden, und Ihr unterstützt dabei noch ohne großen Aufwand die lokalen Gastronomen! Toll, nicht?

Wir sagen à votre santé und lasst es Euch schmecken!

ELIXR – Ölziehen goes Luxus

Ölziehen ist ja so eine Sache. Morgens nüchtern einen Esslöffel Öl im Mund minutenlang hin und her zu bewegen klingt nicht gerade nach der Art von Wellness, die man gerne über sich ergehen lässt. Ich war auch sehr skeptisch, bis ich in Barcelona mal eine 10 Tages Portion zum Aufhellen der Zähne mit angenehmem Minzgeschmack gekauft hatte – und danach restlos begeistert war.

Die Benefits dieser Anwendungen sind enorm, entgiften sie doch nicht nur den Körper von über Nacht abgelagerten Abbauprodukten und stärken somit das Immunsystem, sondern haben auch einen positiven Effekt auf die Haut, und wie gesagt, die Zähne. Der Knackpunkt ist tatsächlich: der Geschmack!

So sehen das auch Philipp und Jenny Rathgeber, die Gründer des Familien Start-Ups ELIXR aus München. Durch die Kombination eines ayurvedischen Basis-Öls mit natürlichen ätherischen Ölen machen sie aus der Tradition ein exklusives Geschmackserlebnis für alle Sinne, erhältlich in den drei Sorten HARMONY (für Balance und Ausgeglichenheit), ENERGY (verleiht Kraft und Lebensfreude) und IMMUNITY (schenkt innere Stärke).

Besonders wichtig ist ihnen die Herkunft der Öle. Für die Detox Oil Rituals verwenden sie ausschließlich ausgewählte hochwertige Öle in Bio-Qualität, zertifiziert durch BDIH Cosmos, ohne künstliche Aromen, Zusatzstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe.

NOVE – nachhaltige Mode in der Schwangerschaft

Gleich zu Beginn: Wir sind begeistert, wie viele Probleme NOVE auf einen Schlag löst, und wissen gar nicht, wo wir anfangen sollen. Während der Schwangerschaft platzt der Kleiderschrank aus allen Nähten, vollgestopft mit unansehnlicher Umstandsmode (Unwort des Jahrtausends). Schön ist anders, und nach dem dritten Trimester landet das meiste im Keller, bei Oma oder zum Verkauf bei Mami-Kreisel. Eine Schwangerschaft ist natürlich etwas ganz wunderbares, aber muss man sich an den Tagen, an denen man sich fühlt wie eine Milchkuh auch noch in Gewänder gesteckt sein, die das in kilometerweite Entfernung in die Welt hinausschreien? Oh, Nein!

Janina Waschkowski ist Mutter von zwei Kindern und kennt deshalb die modischen Herausforderungen bestens, die eine Schwangerschaft mit sich bringt. Nach der vergeblichen Suche nach qualitativ hochwertiger und schöner Umstandsmode, die zudem nachhaltig hergestellt wurde, machte Janina 2019 kurzerhand ihr eigenes Ding: Stilsichere, zeitlos-elegante Kleidungsstücke, die ein Leben lang halten.

Klare Linien, neutrale Farbpaletten, intelligente Schnitte und eine Kollektion, die sich zu jedem Piece aus dem Kleiderschrank zu jeder Zeit kombinieren lässt, sind jedoch nur die Spitze des Nice-Bergs. Durch die Verwendung von Lodenwolle, die beidseitig zugeschnitten werden kann wird unnötiger Abfall vermieden, der Großteil der Stoffe wird von geprüften Herstellern aus Europa bezogen, und auf Naturmaterialien zurückgegriffen. Einzig und alleine die Peace-Seide, die NOVE über ein Leipziger Unternehmen bezieht, stammt aus Indien. Bei dieser Seide werden die Seidenraupen bei der Herstellung nicht getötet.

Noch immer nicht genug? Der Stoff wird in Italien mithilfe eines wassersparenden Verfahrens bedruckt, alle Stücke fair und nachhaltig in einer kleinen Manufaktur in Plodiv, Bulgarien produziert, die Strickware in Berlin handgestrickt und die Ringe der Kollektion von einer Goldschmiedin in Süddeutschland mit Silber und Gold aus fairem Handel gefertigt.

Again, wir sind begeistert! Go NOVE!