Entenwerder 1: ein Café auf der Elbe

Bild: facebook.com/entenwerder1

Rothenburgsort

Die Neugestaltung des Entenwerder-Parks an der Elbe in Rothenburgsort ist in vollem Gange. Seit diesem Sommer hat dort ein Café geöffnet, das gerne auch als Oase bezeichnet werden darf: Das Entenwerder1 schwimmt auf einem Ponton und ist umgeben vom Wasser der Nordelbe.

Doch nicht nur die Umgebung und der einzigartige Ausblick verzaubern, nein, auch die Gestaltung des Cafés und die Speisekarte sind einen Besuch wert. Bunt zusammengewürfelte Tische und Stühle ergeben zusammen ein großes einheitliches Ganzes und verleihen dem Café eine kreativen, leicht künstlerischen Touch.
Der Gast darf sich über koffeinhaltige Heißgetränke der Hamburger Kaffeerösterei Public Coffee freuen und findet eine tolle Auswahl an diversen Craft Bieren und vielen anderen Getränken. Dazu gibt es eine leckere Auswahl an Snacks und kleinen Tagesgerichten wie beispielsweise Gurken-Melonen-Salat oder Lammbouletten mit Estragon-Kartoffelstampf. Am Wochenende kommt ein ausgewogenes Frühstücksangebot hinzu.

Bis voraussichtlich Anfang September 2015 findet der Café-Betrieb etwas verkleinert statt, da auf dem schwimmenden Ponton ein auf drei Ebenen begehbares Kunstwerk errichtet wird. Der „Goldene Pavillion“ ist eine von den Architekten modulorbeat entworfene Skulptur, die auch an grauen Tagen die Sonne scheinen lassen, wie die Betreiber versprechen. Wir sind gespannt wie das aussehen wird, aber genießen in jedem Fall weiterhin ein köstlichen Kaffee oder erfrischende Weinschorle im Entenwerder1.

Geöffnet von Montag bis Freitag zwischen 12 und 22 Uhr, samstags bereits ab 10 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr.
Entenwerder 1
Entenwerder 1
20539 Hamburg
facebook.com/entenwerder1

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Hamburg/Speisen Beiträge

    Vegan Einkaufen: Twelve Monkeys eröffnet auf St.Pauli

    Hamburg/Speisen, 15. Mai 2015

    Die vegane Szene wächst stetig. Trotzdem ist es mancherorts immer noch schwer eine große Auswahl an Veggie-Produkten zu bekommen. Nicht so auf St.Pauli - Hier eröffnet am 15.... mehr

    2. Bock Beer Day auf St. Pauli

    Hamburg/Speisen, 24. April 2015

    Bierliebhaber aufgepasst! Am Samsatg findet im Braugasthof Altes Mädchen der 2. Bock Beer Day statt. Dort stellen Euch 20 ausgewählte Brauereien ihre leckeren Craft Biere vor -... mehr

    voce:divino: musikalisch untermalte Weinprobe im Hamburger Börsensaal

    Hamburg/Speisen, 27. März 2015

    Im Rahmen der Messe Savoir Vivre präsentieren voce:divino erstmals ihr Eventkonzept in Deutschland. Dabei handelt es sich um eine Weinverkostung der ganz besonderen Art.... mehr

    Frau Ultrafrisch: Regionale Küche in Hamburg

    Hamburg/Speisen, 16. Februar 2015

    Wir alle müssen einen Beitrag leisten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Das dachte sich bestimmt auch Janina Tomaszewska und leistet ihren Beitrag mit Frau... mehr

    Ein Markt als Event: Treib.Gut am Hamburger Oberhafen

    Hamburg/Speisen, 06. Februar 2015

    Für echte Nordlichter ist der Besuch auf dem Treib.Gut am Wochenende eine absolute Pflicht! Denn dann kommen wieder allerlei norddeutsche Manufakturen zusammen und stellen ihre... mehr

    Zur Traube in Ottensen

    Hamburg/Speisen, 15. Dezember 2014

    Das Haus aus dem 19. Jahrhundert wäre auch ohne die darin beherbergte Weinstube einen Besuch wert. Holzvertäfelungen und die original erhaltene Ausstattung versprühen Charme... mehr

    Restaurant Nil am Neuen Pferdemarkt

    Hamburg/Speisen, 01. Dezember 2014

    Der Winter hat sich nun doch auch bei uns eingefunden. Warmes Kerzenlicht und der Duft nach leckerem Essen schafft da eine einladende Atmosphäre. Auf St. Pauli lädt das... mehr

    Vintage Weihnachts-Marktzeit in der Fabrik in Ottensen

    Hamburg/Speisen, 28. November 2014

    Mit den Weihnachtsmärkten ist es ja immer so eine Sache:  die einen finden es toll, am Glühweinstand zu stehen, sich langsam durchzufrieren und die Kälte mit Dingen... mehr

    Café Leonar im Grindelhof

    Hamburg/Speisen, 16. November 2014

    In der Hansestadt ist der Herbst eingekehrt. Eine perfekte Gelegenheit, sich mit einem guten Buch an einen gemütlichen Ort zu begeben und nach der umtriebigen Sommerzeit einen... mehr

    Métropolitain: Französisches Café in Eppendorf

    Hamburg/Speisen, 20. Oktober 2014

    Charme, ein exquisiter Geschmack und kulinarische Finesse: All das sind Dinge, die wir unweigerlich mit Frankreich verbinden. Schnell haben wir auch das passende Bild im Kopf: Ein... mehr

    Golden Dinner von Muxmäuschenwild

    Hamburg/Speisen, 02. Oktober 2014

    In Berlin hatten Fans kulinarischer Überraschungen schon öfter die Möglichkeit, die außergewöhnlichen Dinner-Events an geheimen Orten zu genießen, die von der jungen Agentur... mehr

    besonderslecker: Markt für Genießer

    Hamburg/Speisen, 26. September 2014

    Am kommenden Sonntag sollten sich alle Gourmets und Küchenfeen bereithalten, denn im Museum der Arbeit findet mit besonderslecker wieder ein Markt für Augen- und Gaumengenießer... mehr

    Weinbar und Restaurant Witwenball in Eimsbüttel

    Hamburg/Speisen, 08. September 2014

    Das Eckhaus in der Weidenallee war von den 1920er bis in die 1980er Jahre das Zuhause von Elfriedes Witwenball. An dem Ort, wo sich Freunde von Tanz und Musik jahrzehntelang... mehr

    Food Market Hamburg

    Hamburg/Speisen, 05. September 2014

    Der morgige Samstag steht unter einem uns stets willkommenen Motto: Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. In der Großmarkthalle findet zum achten Mal der Hamburger Food Market... mehr

    Dom Pérignon Stage Dinner in der Laeiszhalle

    Hamburg/Speisen, 15. August 2014

    Bei Goldstück sind wir immer für Events zu haben, die alle Sinne ansprechen. Das Dom Pérignon Stage Dinner, das am Dienstag in der Laeisz-Halle in Hamburg stattfindet, ist ein... mehr