Prince in Berlin Mitte

Bild: facebook.com/princemitte

Südostasiatisches Cross Over

Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und einen feinen Gaumen haben.

Hier treffen hoch-modernes Interior und spannende Lichtinstallationen auf ein Menü, das unvergesslich bleibt. Die allbekannte Berliner Coolness spiegelt sich nicht nur in jedem einzelnen Winkel des Prince’ wieder, sondern ebenfalls in allen kulinarischen Kreationen und Drink-Varianten. Asiatische Küche mit Handschrift wird hier zur Tages- oder auch Nachtordnung, denn der neue Hotspot der Metropole verwöhnt ganze zwölf Stunden täglich mit seinen kleinen Kunstwerken.

Die Speisekarte lässt staunen und macht gute Laune! Unter dem Stichwort “Hot Love Night” findet sich zum Beispiel das Gericht “Pretty Chick”, das sich als ein perfekter Anreger für Stimmung und Genussknospen für eine energetische Nacht entpuppt hat: Hühnerbrust mit Zuckerschoten, Wasserkastanien, Cashewnüssen und etwas Peperoni aus dem Wok…hach, was will man mehr. Als kleiner Snack zum Teilen und Entspannen gibt es hausgemachte Chips aus Gemüse und Wurzeln – ohne schlechtes Gewissen versteht sich. Für Vegetarier gibt es hier eine ebenso große und farbenfrohe Auswahl wie für Fleisch-Liebhaber, die Butterfisch und Rib-Eye in nichts nachstehen. Das Prince schafft es tatsächlich auf ganzer Linie zu brillieren.

Wer also gerne und bewusst genießt, probiert und Küche “erlebt”, der ist im Prince mehr als genau richtig. Das Angebot eignet sich ideal zum Teilen mit Freunden, als Perfektionierung eines außergewöhnlichen Mittagessens oder als Beginn einer lebendigen Nacht.

Täglich von 12 bis 0 Uhr geöffnet.
Prince
Rosa-Luxemburg-Straße 9-11
10178 Berlin
www.prince-restaurant.com/

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Regionales/Berlin Beiträge

    Zero Waste Kochen im Trivitys Café

    Regionales/Berlin, 11. Juni 2021

    Es passiert leider viel zu häufig, dass Lebensmittel in der Tonne landen. Oft liegt es daran, dass zu viel einkauft wurde und gar nicht alles verkocht werden kann. In vielen... mehr

    Schwules Museum: queere Geschichte und Kultur

    Regionales/Berlin, 04. Juni 2021

    Seit 1985 hat es sich das Schwule Museum Berlin zur Aufgabe gemacht, Geschichte schwuler Männer und ihre Emanzipationsbewegung zu repräsentieren. Im Fokus des SMU stehen... mehr

    Patenschaften: ein Geschenk der besonderen Art

    Lebensart, 07. Mai 2021

    "Jeden Tag eine gute Tat" oder "Einfach mal etwas Gutes tun" sind Vorsätze, die meistens aktive Eigeninitiative bedeuten. Ob dies zum Beispiel das Aushelfen in ehrenamtlichen... mehr

    Pottery Art Café: Keramik zum Selbermachen

    Lebensart, 30. April 2021

    Ein normaler Café-Besuch läuft folgender Maßen ab: Setzen, Cappuccino bestellen, trinken, bezahlen, gehen. In den Pottery Art Cafés in Köln-Innenstadt und Köln-Sülz... mehr

    Buchtipp: Monschau von Steffen Kopetzky

    Lebensart, 23. April 2021

    Unweit von Köln, direkt an der belgischen Grenze, befindet sich das kleine Eifel-Städtchen Monschau. Ein beliebtes Ausflugziel am Wochenende und besonders im Winter unschlagbar.... mehr

    Lieblingsgerichte aus 21 Nationen zum Nachkochen

    Lebensart, 08. April 2021

    Falafel mit Sesamsoße - ein Gericht aus der traditionellen und vielseitigen arabischen Küche und bei allen Generationen beliebt. Serviert wird das Ganze mit Gurken, Tomaten und... mehr

    Tischkultur nach Dolce Vita mit Ilaria.I

    Lebensart, 26. März 2021

    Die Suche nach einem schönen Geschenk zu Ostern hat ein Ende. Mit den mediterranen Porzellan-Tellern von Ilaria.I schenken wir nicht nur besondere Momente und ein wunderschönes... mehr

    Carmilla: Kultfilm aus England startet bei uns

    Lebensart, 26. März 2021

    Spitzt die Zähne, es warten Blutsauger auf uns. Der Kultfilm Carmilla aus Großbritannien startet endlich auch bei uns! Die namensgebende Hauptrolle des internationalen Projektes... mehr

    Zuhause kreativ werden: Botanik für Künstler

    Lebensart, 11. März 2021

    Zum Frühlingsbeginn haben wir Euch nun eine Auswahl unserer liebsten Floristen und Blumenkünstler in ganz Deutschland vorgestellt: wir waren bei Marsano in Berlin, bei Urban... mehr

    Marsano: Berliner Blumenkunst und Vintage-Möbel

    Lebensart/Berlin, 11. März 2021

    Die Weisheit, dass Klassiker in Ruhe gelassen werden sollten, trifft oftmals und in allen Bereich zu: Mode, Produktdesign, Musik, Filme und vieles mehr. Finger weg vom Remake, das... mehr

    Fruchtige Duftkerzen für den Frühling

    Lebensart, 05. März 2021

    Nie haben wir eine neue Jahreszeit so herbeigesehnt wie aktuell den Frühling. Für Körper und Geist wurde es allmählich wirklich Zeit, dass die Tage länger werden,... mehr

    Wir bringen den Balkon auf Vordermann

    Lebensart, 05. März 2021

    Am vergangenen Wochenende haben wir es getan, uns endlich die Stühle und den Tisch geschnappt und uns einfach auf den Balkon gesetzt, um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu... mehr

    Du Bonheur: eine französische Pâtisserie in Mitte

    Lebensart/Berlin, 26. Februar 2021

    Glück, wie man es in Momenten höchsten Genusses empfindet. Mit diesen Worten werden wir bei Du Bonheur in der Brunnenstraße empfangen. Der Name ist Programm, denn in der... mehr

    Goldstück Sportgruppe: wir gehen in Verlängerung

    Lebensart, 29. Januar 2021

    Anfang Januar luden wir Euch ein, dem Lockdown-Blues mit Bewegung entgegenzuwirken. Dafür gründeten wir eine virtuelle Sportgruppe, in der jede ihr sportliches Ziel für den... mehr

    Unterstützung für Restaurants, Bars & Kneipen

    Lebensart, 22. Januar 2021

    Der Slogan "Support your Local" und die Message dahinter haben in den letzten 10 Monaten enorm an Bedeutung gewonnen und sind wichtiger denn je. Der hübsche Laden im Viertel, das... mehr