Türchen 14: Hightech-Pflege von tomorrowlabs

Gepflegt ins neue Jahr starten: Dank der Hightech-Hautpflege von tomorrowlabs kann 2022 mit einem strahlenden Teint und reiner Haut begrüßt werden. Die Marke aus Wien nutzt in ihren hochwirksamen Rezepturen die eigens entwickelte HSF Technologie, die auf die Reaktivierung der Zellregeneration abzielt. Verlangsamt sich die Zellregeneration, sind sichtbare Alterszeichen unserer Haut und Haare eine naheliegende Konsequenz. Dem wirkt die Marke aus Österreich mit aktiven Anti-Aging-Formeln entgegen, die für eine verjüngte Hautstruktur mit weniger Falten sorgen können und anlagebedingten Haarausfall an der Wurzel packen sollen.
Die Hautpflegelinien widmen sich den verschiedenen Bedürfnissen oder kleinen Problemen der Haut, so wurde die HSF MED Serie speziell für sensible oder zu Problmen neigender Haut entwickelt.

Ihr habt jetzt die Chance, eine Auswahl der innovativen HSF MED Pflege von tomorrowlabs zu gewinnen. Schreibt uns dazu einfach eine Email mit Eurer Postadresse sowie dem Betreff “tomorrowlabs” an redaktion@goldstueck.com. Gerne könnt Ihr auch über Instagram an diesem Gewinnspiel teilnehmen. Viel Glück!

Die Hautpflege von tomorrowlabs ist über Douglas erhältlich.

Frag die Expertin: Hautprobleme in der Menopause

Die Symptome der Menopause sind uns allen bekannt, doch einem Thema wird dabei leider nur selten Beachtung geschenkt: Wie wirkt sich die hormonelle Veränderung des Körpers auf meine Haut aus und was kann ich dagegen tun?

Besonders während der Menopause muss sich der Körper an einige Veränderungen gewöhnen. Faltenbildung und trockene Haut gehören zum Alltag, wenn die Östrogene im Körper weniger werden. Das Hormon ist stark mit der Bildung von Kollagen und Elastin verknüpft, was der Haut in jungen Jahren die Spannkraft verleiht. In der Menopause bleibt dieses aus und die Kollagenschicht schwindet langsam aber sicher, ebenso wie aufpolsternde Wassereinlagerungen in den Hautschichten und die Fähigkeit sich von freien Radikalen zu erholen. Zu letzterem zählen solche Laster wie Rauchen, starke und ständige Sonneneinstrahlung oder auch Schadstoffe aus der Luft.
Als wäre das alles nicht genug, sorgt der Hormonumschwung auch nicht selten für kleine Pickel, Mitesser und andere unerwünschte Unreinheiten auf der Haut.
Welche Produkte für welchen Hauttyp geeignet sind und was überhaupt hilft weiß Paula Begoun, die sich dieser Frage angenommen hat. Die 65-jährige Beauty-Expertin aus den USA zeigt mit ihrer eigenen Skincare Marke Paula’s Choice, was Frauen im besten Alter wissen müssen und wie sie ungewollten Hautveränderungen entgegenwirken können.

Paula Begoun ist die Gründerin und treibende Kraft hinter der Hautpflege und Kosmetik von Paula’s Choice. Die Beauty-Journalistin und Bestseller-Autorin erlangte große Bekanntheit durch dutzende Auftritte als Expertin in der Oprah Winfrey Show. Zu Beginn ihrer Karriere sorgte sie bereits mit ihrem ersten Buch „Blue Eyeshadow Should Be Illegal“ in der Branche für Aufsehen. Einige Jahre später, im November 1991, veröffentlicht Paula Begoun ihr berühmtestes Werk „Don’t Go to the Cosmetics Counter Without Me“, das regelrecht zu einer Beauty-Bibel avancierte und bis heute vielfach neu aufgelegt wurde. Weltweit gingen rund 2,7 Millionen Exemplare über die Ladentheke.

Einige Jahre später entwickelt die Kosmetikexpertin in Zusammenarbeit mit einem Chemiker-Team die Produkte für ihr eigenes Label Paula’s Choice, das mittlerweile in 40 Ländern vertrieben wird und in Deutschland über einen großartigen Webshop verfügt. Dieser bietet nicht nur ein Portfolio von rund 125 Produkten, sondern auch fachliche Beratung und einiges an Wissen zur Hautpflege.

Die Range von Paula’s Choice nimmt sich Hautproblemen aller Art an: von Akne über Falten, Rosazea, empfindlicher Haut und sonnenbedingte Schäden bis hin zu fettiger Haut und Mitessern. Dank der einzigartigen Kombination aus jahrelanger Erfahrung, neuester Forschung, aktueller Analyse und fortwährender Produktentwicklung weiß Paula Begoun, welche Wirkstoffe wirklich helfen und welche Anwendung optimal für die unterschiedlichen Hautprobleme sind. Die Gründerin selbst und ihr Team aus erstklassigen Hautexperten stehen den Kundinnen dabei immer gerne mit Rat und Tat zur Seite, was besonders während eines wechselhaften Hormonhaushalts Gold wert ist.

Stelle uns Deine Fragen, die die Gründerin von Paula’s Choice mit bestem Fachwissen gerne beantwortet. Schreibe eine Mail mit Deinem Hautproblem und dem Betreff “Paula antwortet” an redaktion@goldstueck.com (auf Wunsch anonym) oder kommentiere den Beitrag bei Facebook oder Instagram. Wir leiten Deine Fragen direkt an die Hautexpertin Paula Begoun weiter.
Die Antworten gibt es dann bald hier im Goldstück zu lesen.

Die Produkte sind übrigens im Onlineshop von Paula’s Choice ab circa 25,00€ erhältlich.

Türchen 7: Smart Glow Set von Mádara

Strahlende und glatte Haut ist uns besonders jetzt, zu den bevorstehenden Feiertagen, wichtig. Mit dem Smart Glow Set von Mádara steht dem nichts mehr im Wege. Das Glow Enhancing Power Couple gehört einfach zusammen wie Pech und Schwefel. Das Set besteht aus der Smart Antioxidants Gesichtsmaske und dem Radiant Energy Gesichtsöl. Genau das richtige Power-Paar, um die Haut zum Leuchten zu bringen. Die schwarze Maske ist mit Holzkohle und wirkungsvollen Antioxidantien angereichert, um die Poren zu reinigen und Müdigkeit zu bekämpfen sowie Ausbrüche und die ersten Anzeichen des Alterns zu verhindern. Abgerundet wird die Behandlung mit dem Radiant Energy Gesichtsöl. Allein verwendet oder in Verbindung mit einer Feuchtigkeitscreme nach Wahl sorgt das Öl für genährte, glatte und strahlende Haut.
Das Set hat einen Wert von rund 30,00€.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, klicke HIER!

Beauty News: Lifting Lace Masken von Starskin

Dass die Koreanerinnen uns in Sachen Beauty 7 bis 10 tägliche Steps im Badezimmer voraus sind, ist mittlerweile auch hierzulande kein Geheimnis mehr – außerdem erfahren wir dank Starskin immer wieder von den neuesten Entwicklungen. So gibt es derzeit den Trend der Lifting Lace Masken. Hier wird in Serum getränkte Spitze über 30 bis 40 Minuten so befestigt, dass sich auch für die Kinnpartie ein straffender Effekt ergibt.

Klingt abenteuerlich? Fanden wir auch und haben es mal getestet: die Masken sind aus dehnbaren Bio-Baumwollfasern gewebt und lassen sich hinter den Ohren festklemmen. Das Serum wirkt in die Haut ein und in der Tat erscheinen nach der Anwendung die Kinnpartie und die Haut im Bereich des Kiefers etwas gestrafft, für wunderbaren Glow sorgen die Starskin-Seren ja bekanntlich eh.

Wer am Kinn noch nichts straffen muss, auf die hübsche Spitze, die wirklich toll aussieht, nicht verzichten will, für den gibt es eine Augenmaske. Hier ist die Spitze von einem pflegenden Gel-Konzentrat umhüllt, das bei Hautkontakt zu schmelzen beginnt und direkt aufgenommen werden kann. Beifuß und Grüner Tee kühlen, erfrischen, und glätten, was bei diesen Temperaturen ja sehr erfreulich ist.

Royal Fern: Anti-Aging-Creme aus Farnen

Während die meisten Pflanzen aus der urzeitlichen Geschichte nicht überlebt haben gedeihen Farne weiterhin fröhlich auf den Waldböden dieser Erde. Seit über 400 Millionen Jahren sind Farne der Feuchtigkeitsspender der Bäume und in hohem Maße resistent gegen UV-Strahlung aus dem Sonnenlicht. Eigentlich ist es ziemlich überraschend, dass sich bislang noch kein Beauty-Konzern diesem Phänomen angenommen und eine entsprechende Pflege entwickelt hat.
Nun ist es soweit: der weit über Münchens Grenzen hinaus bekannte und überaus symphatische Dermatologe Dr. Timm Golueke hat diesen Wirkstoff genutzt und eine Anti-Aging-Serie entwickelt, die den Wünschen seiner Patienten für eine perfekte Pflege genau entspricht. Eine Pflege, die strafft und festigt, also den Abbau von Kollagen und Elastin hemmt und deren Neubildung stimuliert. Eine Pflege, die lang anhaltend Feuchtigkeit spendet, vor freien Radikalen, Überpigmentierung und vor UV-Licht schützt und bestehende Schäden repariert. 
Natürlich liest sich diese Wunschliste wie das Who-is-Who der Hautprobleme aller Frauen über 35, mit anderen Worten, wer träumt nicht von einem solchen Wunderprodukt. Aber Dr. Golueke machte sich auf die Suche. In mehreren Studien wurde auf die sensationelle Anti-Aging Wirkung von Farnen hingewiesen, so wurde der Farn zum Mittel der Wahlt. Zusammen mit dem Team um den renommierten Chemiker und Forscher Prof. Dr. Leonard Zastrow suchten sie nach weiteren Pflanzen, die einen ähnlichen Wirkstoff wie die Farne aufweisen oder diesen noch zusätzlich unterstützen können.
Glücklicherweise wurden sie fündig: das Ergebnis ist Royal Fern mit einem hochmodernen biologischen Wirkstoff, dem Royal Fern Complex, auf den das Label ein Patent besitzt.

Nun aber zur Praxis: Ihr wisst, ich liebe Gesichtspflege, freue mich immer wieder über neue Wirkstoffe und teste sie nur zu gerne. Natürlich haben fast alle Produkte, die wir hier besprechen sehr gute Wirkstoff-Komplexe, hinterlassen ein tolles Hautgefühl, spenden Feuchtigkeit und bekämpfen die Bildung von Falten und Fältchen.
Bei Royal Fern ist es in der Tat faszinierend: die luxuriöse Creme ist sehr geschmeidig und spendet schon nach dem ersten Auftragen dauerhaft Feuchtigkeit. Sie schützt die Haut vor Schäden aus der Umwelt und freien Radikalen, hemmt zudem eine Überpigmentierung und fühlt sich einfach angenehm auf der Haut an. ich benutze die Augencreme seit ca sechs Wochen und kann es selbst kaum glauben: die Fältchen um die Augen wirken weniger tief und irgendwie aufgepolstert, mein Blick ist frisch und klar, und das im Herbst!
Zu den anderen Produkten kann ich nur so viel sagen: Serum und Creme habe ich einmal abends und morgens getestet, was mir dort sofort positiv auffiel, ist, dass sich im Gesicht wirklich etwas tut: die Durchblutung wird angeregt, kurz nach dem Auftragen prickelt das Serum ein wenig, am nächsten Morgen sieht man sehr erholt und erfrischt aus – das bestätigt auf jeden Fall den sehr guten Eindruck, den ich von der Augencreme hatte.
Ich benutze sie wie gesagt seit etwa 6 Wochen zweimal täglich, das Töpfchen (15ml) ist jetzt zur Hälfte leer: ich kann nur empfehlen, Royal Fern noch auf die Weihnachtswunschliste zu setzen!

MUTI: Gesichtspflege aus München

Viele Beauty-Marken bieten eine Vielzahl an Pflegeprodukten an, bei denen es nicht immer leicht fällt den Überblick zu behalten. Unzählige Inhaltsstoffe mögen wirksam sein doch gleichermaßen auch verwirrend. MUTI ist da anders und der Slogan verrät bereits worum es der Marke geht: Simplify your Beauty.

Das kleine Label aus München setzt auf eine minimale Produktpalette mit wenigen, aber ausgewählten Inhaltsstoffen. Dabei spielt es keine Rolle wer die Produkte nutzt. Männer und Frauen jeden Alters gehören zu den Kunden von MUTI. Der Name des Labels ist ein Akronym und fasst die Werte und Überzeugungen zusammen, für die das Label steht: Modern, Unique, True, Intelligent.
Das Prinzip ist klassisch und doch zukunftsweisend – reduziertes Design mit ausgesuchten Inhaltsstoffen. Bewusst wird auf eine aufwendige Verpackung verzichtet, um den Kern des Ganzen nicht aus den Augen zu verlieren.
Die MUTI Face Linie besteht aus vier Produkten: zwei verschiedene Tagescremes, eine Nachtcreme sowie eine ergänzende Augenpflege. Hauptbestandteil der Gesichts-Linie ist fragmentierte, also zerlegte Hyaluronsäure, die noch wirkungsvoller in die tieferen Hautschichten eindringen kann, um dort die Feuchtigkeit zu binden. Eine der beiden Anti-Ageing Tagescremes kommt sogar mit einem Lichtschutzfaktor 20+ daher, was sie besonders im Sommer zum ständigen Begleiter macht. Auf die Verwendung schädlicher Stoffe wie Parabene, Silikone, Mineralöle und Paraffine wird bei der Herstellung der Pflege natürlich verzichtet.

MUTI spiegelt das wider, was wir uns wünschen: eine kleine, aber feine Auswahl an Produkten mit überschaubaren Inhaltsstoffen, die ihre Wirkungsversprechen halten. Keine große Show bei der Verpackung, sondern Einfachheit und simple Ideen, die wirken.

MUTI ist über Ludwig Beck erhältlich.

Kosho: neue Gesichts-Pflege mit Matcha-Grüntee

Matcha ist seit Jahren ein großes Thema bei Hollywood-Stars und Beauty-Experten. Sie alle schwören auf die gesundheits- und schönheitsfördernde Wirkung des asiatischen Grüntees. Die pulverisierten Teeblätter, oder auch das Grüne Gold Japans, werden zum Trinken in der Regel in Wasser aufgelöst oder auch mit Milch als Matcha Latte verköstigt. Das Mischungsverhältnis mit dem Wasser entscheidet dabei über die Intensität des Geschmacks. Das schweizerische Unternehmen Kosho Cosmetics hat jetzt die erste Gesichtspflegelinie auf den Markt gebracht, die auf dem hochwertigen Tee basiert.
Die Hautpflegeserie beinhaltet fünf verschiedene Produkte, deren Zutaten perfekt aufeinander abgestimmt sind. Die Serie besteht aus Reinigungsschaum, Peeling-Gel, einem Feuchtigkeits-Serum, schützender Tagescreme und einer regenerierenden Nachtcreme. Konzipiert wurden die Produkte für “reife Haut”, mit meinen 40 Jahren fühlte ich mich also angesprochen.

Um es vorwegzunehmen: ich habe selten eine Pflegeserie erlebt, die mit so wenigen Produkten so perfekt ineinander übergreift und harmoniert – bereits meim Auftragen bemerkt man die beruhigende Wirkung der Crèmes, die für frische, lebendige Ausstrahlung sorgen.
In Anlehnung an asiatische Teezeremonien beginnst Du Dein Beauty-Ritual mit dem Reinigungsschaum Creamy Cleansing. Er befreit die Haut sanft von Unreinheiten und sorgt für ein sauberes Hautgefühl. Das Multi-Effect Peeling versorgt die Haut weiterhin mit wertvollen Ölen für ein sanfteres Gefühl und weicheres Hautbild. Das Feuchtigkeits-Serum Full Hydration, mit einer Kombination aus Hyaluronsäuren und Bio-Matcha-Extrakt, befeuchtet die Gesichtshaut langhaltig – ich freue mich morgens richtig, wenn ich es auftragen “darf”. Um dann optimal in den Tag zu starten wird die Tagescreme aufgetragen. Die Smart Protection Tagescreme schützt die Haut vor den Einflüssen des Alltags wie beispielsweise UV-Strahlung. Kleine Fältchen werden zusätzlich durch den japanischen Krokus gemildert, der die Kollagen- und Elastinbildung anregt.
Mein Favorit ist die Deep Regeneration Nachtcreme: morgens mit einer so frischen Gesichtshaut aufzuwachen ist wirklich beeindruckend.

Wenn mir etwas gefällt, interessiere ich mich auch immer für die Hintergründe (sehr zum Verdruss meiner Freunde, die sich meine begeisterten Monologe dann anhören müssen), also habe ich mich mit der Match-Herstellung befasst. Einige Wochen vor der Ernte wird die Umgebung der Matcha-Pflanzen verdunkelt, sodass die Blätter im Schatten reifen. So bekommen sie ihre dunkelgrüne Farbe und können besonders viele Antioxidantien erzeugen, die sogar teilweise die 100-fache Wirkung aufweisen wie beispielsweise Vitamin C. Weiterhin entwickeln die Inhaltsstoffe einen natürlichen Schutz gegen Zellveränderung der Haut und schädliche Umwelteinflüsse. Gleichzeitig lagern sie aber auch wichtige Proteine wie Kollagen und Elastin und regen deren Neubildung an – wir sollten also eigentlich nur noch Matcha zu uns nehmen…

Goldstück Adventskalender Tag 9: Smart Serum und Nutcracker Palette von Clinique

Wie haben wir es zur Weihnachtszeit geliebt, mit den Eltern oder den Großeltern den “Nussknacker” anzuschauen. Die Geschichte von der kleinen Clara, ihrem Besuch bei der Zuckerfee und ihr großes Fest eingeladen wird – diese Geschichte hat in diesem Jahr die Macher von Clinique zu einer Nutcracker-Palette in herrlich zuckrigen Pastelltönen inspiriert. Lidschatten und Blush und zaubern Dir den perfekten Weihnachts-Glow ins Gesicht.
Damit auch kleine Haut-Unebenheiten nichts zu melden haben, sorgt das Clinique Smart Custom-Repair Serum dafür, dass die Haut so strahlend bleibt: es erkennt die Bedürfnisse Deiner Haut und kann diese daher ganz individuell verwöhnen. Es mindert Pigment- oder Altersflecken, reduziert Linien und Falten und strafft Konturen, sodass du Dich nach der Anwendung über eine strahlend schöne Haut und einen ebenmäßigen Teint freuen kannst.
Im Adventskalender kannst Du heute beide Teile gewinnen – viel Glück!

Goldstück Adventskalender 2014: Babor ReVersive anti-aging Dual Serum

Seit über 55 Jahren arbeitet Babor im Dienste der Schönheit und entwickelt innovative Produkte und Behandlungsmethoden. Besonderen Wert wird dabei auf Rohstoffe aus der Natur gelegt. Es wird gewissenhaft mit den gegebenen Ressourcen gearbeitet, und auch Tierversuche sind dabei ein Tabu.

Um das Thema Hautalterung kommt niemand ganz herum. Um dem Prozess entgegenzuwirken, ist es daher wichtig, das richtige Produkt an Deiner Seite zu haben. Das ReVersive anti-aging dual serum wirkt mit seinem Re-Youth Complex besonders intensiv. Auf Knopfdruck wird die einwöchige Anwendung frisch aktiviert, dank der Booster-Technologie. Die zwei Phasen des Serums vermischen sich, sodass es noch schneller in die Haut eindringen kann.

Lass Deine Haut von jugendlicher Schönheit erstrahlen und gewinne in unserem Adventskalender ein 4er-Set des ReVersive anti-aging dual serum.

Tromborg – Kosmetik und Pflege aus Dänemark

Hast Du auch sofort ein bestimmtes Bild im Kopf, wenn Du an Skandinavien denkst? Uns kommen weite, unberührte Landschaften in den Sinn, schöne Menschen und cleanes, aber entspanntes Design. All das findest Du vereint in der dänischen Beauty-Marke Tromborg, die nun auch in Deutschland erhältlich ist.

Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 2003. Make-Up-Artist Marianne Tromborg wollte eine eigene Linie kreiern, die voll und ganz ihrem Credo entspricht: Produkte für Schönheit und Pflege sollen einfach, leicht zugänglich und intuitiv im Gebrauch sein. Gerade in einem sehr bewegten Alltag finden sich nur kleine Momente der Ruhe und Schönheitsrituale dürfen nicht zu lang dauern . Kryptische Beipackzettel und umständliche Handhabung sind Marianne deshalb ein Dorn im Auge.
Tromborg besteht aus drei Linien: Professional Make-Up, Mood und Treatment. Für alle gilt das klassische Motto „Weniger ist mehr“, denn die Marke setzt auf Qualität statt Quantität und verhindert so, dass wir bei hunderten von Varianten den Überblick verlieren. Allen Linien gemein ist ein reduziertes helles Packaging, das sich in Deinem Bad sicher ganz hervorragend macht.
Die dekorative Kosmetik besteht aus leichten, natürlichen Texturen, und die Produkte der Mood-Linie sind mit ihren Aromen und ätherischen Ölen genau das richtige für eine Blitz-Spa-Behandlung – sie duften übrigens so wunderbar, dass man sie am liebsten gleich aufessen möchte!
Für die Cremes und Seren der Treatment-Reihe forschen der hauseigene Biochemiker Tim Schyberg und sein Team stets an den neuesten und wirkungsvollsten Inhaltsstoffen. So schafft Tromborg die perfekte Balance zwischen Wissenschaft und Natur.

Dekorative Kosmetik ab 18 Euro, Pflegeprodukte ab 17 Euro
www.tromborg.com

Perricone MD: Power Treatment im Test

Ich In den nächsten Wochen präsentiere ich Euch an dieser Stelle die tollsten Anti-Aging Treatments, die ich rund um den sich nähernden 40. Geburtstag natürlich alle testen musste. Den Auftakt macht heute ein Set, dass ich gerne als kleine Kur zwischendurch empfehlen möchte: das Power Treatment Set von Perricone MD. Die Doctorbrand aus den USA hat es uns ja schon seit längerem angetan, die Produkte sind herrlich leicht und haben in den meisten Fällen auch eine entzündunghemmende Wirkung.

Bevor ich mehr erzähle, muss ich einen kurzen Exkurs einwerfen: es wird uns in Umfragen immer mal wieder vorgeworfen, dass wir im Beauty-Bereich sehr hochpreisige Empfehlungen machen. Das ist zum einen nur zum Teil wahr, denn gerade für jüngere Leser suchen unsere jüngeren Redakteurinnen stets nach Produkten, die erschwinglicher sind und auch für unsere Leser 35+ versuchen wir, gute Beautyprodukte für akzeptable Preise zu finden. Die Hochleistungsprodukte der Doctor Brands oder von Marken wie Rodial oder Bakel sind jedoch aufgrund ihrer Zusammensetzung einfach teuer. Man muss aber auch nicht jedes Produkt aus einer solchen Serie kaufen und anwenden – das Schöne ist, dass z.B ein einziges gutes Power-Serum in Kombination mit einem parabenfreien Moisturizer (wie z.B von Kiehl´s oder Dr. Hauschka) ausreicht, um den Teint viel strahlender erscheinen zu lassen.
Auf unseren Beauty-Seiten präsentieren wir die Marken so ausführlich wie möglich, um Euch Entscheidungshilfen zu geben, wenn es etwas Besonderes sein soll. Ich begegne immer wieder Frauen, die sehr viel Geld für Klamotten und den Friseur ausgeben, bei der Pflege jedoch gerne auf die alte rosa Dose mit den bunten Punkten zurückgreifen, weil sie das tun seitdem  sie 15 sind. Leider muss ich den meisten dieser Damen zurufen: “Man sieht es! Du hast Trockenheitsfältchen und siehst älter und müder aus als Du bist! Kauf Dir ein Paar Schuhe oder eine Bluse weniger oder gehe einmal weniger essen und leiste Dir dafür eine tolle Pflege – wenn Du sie sparsam anwendest, wird sie ein halbes Jahr ausreichen, und Du wirst viel besser aussehen!” So – das musste einfach mal gesagt werden

Zurück zum Power Treatment Set von Perricone MD: es finden sich darin vier Reisegrößen der Produkte Formula 15, Cold Plasma, Vitamin C Ester 15 und das Eye Lid Serum. Die Augencreme benutze ich schon seit Brasilien täglich, was wieder einmal zeigt, wie sparsam gute  Produkte in der Anwendung sind -schließlich handelt es sich um nur 15 ml in mittlerweile 12 Wochen. Die Augenpflege ist super: meine Augen erscheinen frisch und klar, sie lässt sich toll auftragen, zieht schnell ein und ist gut verträglich.

Wirklich revoutionär ist jedoch die empfohlende Kombination aus Cold Plasma und Formula 15 am Tag und Cold Plasma und Vitamin C Ester 15 am Abend. Ich benutze die Produkte seit genau zwei Wochen und hatte seit Jahren nicht mehr eine so weiche Gesichtshaut wie im Moment! Auch die Krähenfüße um die Augen erscheinen morgens wie weggebügelt – es ist wirklich faszinierend. Das Cold Plasma wird morgens über das ganze Gesicht aufgetragen, die Formula 15 über den Kinn- und Wangenbogen bis zu den Ohren und zurück zu den Fältchen um die Augen. Vitamin C Ester 15 cremt man abends auf die Falten und cremt mit Cold Plasma über das ganze Gesicht nach. Anfangs prickelt die Haut ein bisschen, das lässt jedoch nach ein paar Tagen nach. Der Geruch des Cold Plasma ist ein wenig gewöhnungsbedürftig – es riecht sehr metallisch, zieht aber schnell ein, und damit verschwindet dann auch der ungewohnte Duft. Die Effekte sind wie gesagt wahnsinnig – gerade was die Weichheit der Haut und die Fältchen um die Augen herum angeht, bin ich völlig angetan.
Ich denke, das Cold Plasma (30ml) und Vitamin C Ester 15 werden für 4 bis 5 Wochen ausreichen, die Formula 15 (ebenfalls 30 ml) entscheidend länger.

Nun man sich fragen, warum ich diese interessante Kombination nur als Kur empfehle: hier ist die Wirkstoffkonzentration extrem hoch – und 40 ist einfach noch nicht “extrem alt”, man sollte die Haut nicht zu früh an zu viel Pflege gewöhnen. Darum

Das Power Treatment Set von Perricone MD kostet 98 €

GreenGlam: Online Shop für Naturkosmetik

Naturkosmetik ist in aller Munde, schließlich machen wir uns alle Gedanken, was wir uns tagtäglich auf die Haut cremen und schminken. Der Ruf bei Naturkosmetik schnell als „öko“ zu gelten ist schon lange gähnend langweilig geworden. Sich Gedanken über die Herkunft und Nachhaltigkeit eines Produktes zu machen ist aktueller denn je. Ein wahres Paradies für Naturkosmetik-Fans ist Greenglam aber auch Umdenker sollten sich hier umschauen und vom großen Sortiment überzeugen lassen. Alles ist mit größter Sorgfalt und Hingabe ausgewählt – insgesamt sind es 47 Marken aus England, Österreich, Deutschland oder der Schweiz beispielsweise, darunter auch wahnsinnig tolle Manufakturen oder Newcomer.

Ein kleiner Auszug gefällig? Da gibt es die Anti Aging Bioskosmetikmarke aus Frankreich Absolution, The Organic Pharmacy, Susanne Kauffmann, Korres und für schöne und absolut schadenstofffreie Tupfer auf den Nägel sorgt Treat Collection. Die meisten werden sicherlich Greenglam online besuchen, wer aber in und um Augsburg lebt, kann sich das Beauty Paradies live anschauen. Denn dort befindet sich der erste Flagship-Store in einem Apothekergässchen und wird vom Apotheker-Ehepaar Christina und Stefan Kraus geführt. In dem denkmalgeschützten, 270 Quadratmeter großen Altbau fühlt man sich wie im Beauty-Himmel. Für uns alle von außerhalb gibt es zum Glück den Online-Shop!

Clinique for Men: Pflegelinie für Männer

Haut ist nicht gleich Haut, das ist bereits bekannt und deshalb sollte man auch zwischen Frauen- und Männerhaut unterscheiden, da gibt es nämlich nochmal ganz andere Faktoren, die bei der täglichen Pflegeroutine beachtet werden müssen. Während sich die Herrschaften früher noch heimlich am Tiegel der Frau bedient haben, können sie mittlerweile im Beauty-Segment selbst aus dem Vollen schöpfen. Denn Männerhaut braucht eine ganz spezielle Pflege. Sie ist dicker, großporiger und hinzu kommen noch abertausende Barthaare, die rasiert werden müssen, was häufig zu Irritationen führt.

Der Hautpflegeexperte Clinique hat seit Neuestem eine 19-teilige Pflegelinie herausgebracht, da lohnt es sich näher hinzuschauen. Wichtig bei Männerprodukten: es muss schnell gehen, klar und wirksam sein. Die Haut braucht Feuchtigkeit, aber von fettigen Cremes sollte Mann lieber die Finger lassen.

Die Rasur
Vorbereitung ist alles! Damit die Rasur noch schonender und gründlicher wird, sollte man einen Face Scrub (UVP 24 Euro, 100 ml) vor der Rasur anwenden, um die überschüssigen Hautschüppchen zu entfernen und eventuell eingewachsene Barthaare wieder aufzurichten.
Im Rasur-Segment befindet sich außerdem ein Aloe Shave-Gel (UVP 21 Euro, 125 ml) und das Cream Shave (19 Euro, 125 ml), die auch während der Rasur für Sanftheit sorgen und z.B. Rasurbrand vermeiden. Der Post-Shave Soother (UVP 27 Euro, 75 ml), eine beruhigenden Lotion, sorgt nach der Rasur für Pflege und kühlt angenehm die Haut.

Augenpflege
Enthält genau zwei Produkte, zum einen die Anti Age Eye Cream (UVP 36 Euro, 15 ml), eine leichte und intensive Creme für die dünne Augenpartie, zum anderen das Anti-Fatigue Eye Gel (UVP 32 Euro, 15 ml), ein praktisches Roll-on Gel-Serum, welches besonders für müde und geschwollene Augen geeignet ist.

Spezialpflege
Die wichtigsten Produkte, die hierbei zu beachten sind, ist der Maximum Hydrator (UVP 42 Euro, 100 ml), eine reichhaltige Creme für trockene Haut. Der Anti-Age Moisturizer (UVP 37 Euro, 50 ml) ist für reifere Haut konzipiert und bekämpft Linien und Fältchen. Bei Pigmentflecken hilft der Dark Spot Corrector (UVP 62 Euro, 30 ml) und gegen einen blassen Teint eignet sich der Face Bronzer (UVP 27, 60 ml).

Weiterhin bietet das Sortiment die berühmten Basisprodukte von Clinique, mehr in der Galerie.

Kosmetik von Bakel – Goldstück Adventskalender 2013

Bakel, ein italienisches Kosmetiklabel, zeichnet sich dadurch aus, dass sein ganzes Sortiment aus 100% aktiven Wirkstoffen, frei von nutzlosen Substanzen, wie Konservierungsstoffen, Duftstoffen, Silikonen und Öl-Derivaten besteht. Somit ist Bakel auch für Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut bestens geeignet. Da die aktiven, natürlichen Ingredienzien nicht von konkurrierenden, nutzlosen Substanzen beeinträchtigt werden, können sie reibungslos die Hautmembran passieren und ihre volle Wirkung entfalten.

Das richtige Anti-Aging Produkt zu finden ist nicht leicht wo es doch so viele Cremes und Tiegelchen gibt. Das BAKELOnly Pflege-Set aber überzeugt bereits nach den ersten Anwendungen. Seine natürlichen Wirkstoffe, die in drei Ampullen daherkommen, verjüngen das Hautbild. Schon nach zwei Tagen sind erste Ergebnisse sichtbar. Die Anzahl der Falten sowie ihre Tiefe sind deutlich reduziert und die Haut erlangt Ihre natürliche Spannkraft zurück. Somit hat Bakel seine Ziele erreicht – die Kunden sind begeistert und die Produkte weltweit vertreten.
Im Goldstück Adventskalender 2013 steht für Dich ein Türchen bereit – Du kannst das Bakel Only Pflegeset gewinnen! Auf geht`s!

Bakel Only: Anti Aging Naturkosmetik

Die Produkte der italienischen Marke gelten als wahrer Jungbrunnen. Kein Zufall, sondern der Erfolg einer harten Wissenschaft. Dr. Raffaella Gregoris hat mit der innovativen Pflegelinie eine Materie geschaffen, die tief in die Zellen gelangt und von innen wirkt, während andere nur an der Oberfläche kratzen. Keine Sorge, bei Bakel bekommst Du keine Chemiekeule vorgesetzt. Bei den Wirkstoffen wird komplett auf jegliche Parfum-, Konservierungsstoffe und Alkohol verzichtet. Teilweise sind in den Produkten gerade einmal drei verschiedene Aktivstoffe enthalten und die bringen durch ihre Dosierung die erhofften Ergebnisse eines Anti-Aging Wunders. Beispielsweise besteht das Jualoronic Fluid lediglich aus Wasser und Hyaloron (Testbericht). Die Zusammensetzung aus den puren Wirkstoffen ist besonders für Allergiker geeignet, da sich das Risiko auf Unverträglichkeit extrem minimiert. Neben der Serie für Erwachsene gibt es auch die Kinderlinie Babykel.

Verso Skincare: Anti Aging Pflege mit Retinol 8

Verso leitet sich vom Lateinischen „versare“ an und bedeutet drehen, wenden, umkehren. Es soll Menschen dazu verleiten die Dinge von der anderen Seite zu betrachten. Hinter die Fassade blicken. Diesen Weg der anderen Sichtweise bestreitet auch die Kosmetikmarke Verso Skincare und zeigt eine neue Form der Hautpflege. Die Zauberformel dazu lautet: Retinol 8. Es ist acht Mal stärker als gewöhnliches Retinol und lässt die Haut nachweislich jünger aussehen. Dieser Wirkstoff hat auf die Hautzellen einen besonderen Effekt. Es lässt sie das Verhalten der jungen Zellen imitieren und so die körpereigene Kollagen- und Hyaluronsäure-Produktion zu steigern.

Auch wenn Nachahmen sonst kein vorbildliches Verhalten ist, hierbei ist es höchst erlaubt. Die wahre Wunder vollbringende Pflegeserie aus Stockholm besteht aus fünf Produkten. Mit spiegelverkehrten Zahlen sind sie durchnummeriert und lassen das Pflegeritual Schritt für Schritt erledigen. Der erste Schritt beginnt, wie soll es anders auch sein, mit der Reinigung. Der Foaming Cleanser entfernt sanft die Unreinheiten. Nummer Zwei und drei sind die Tages- bzw. die Nachtcreme. Das Super Facial Serum ist eine ideale Ergänzung zu den beiden Cremes und entfaltet die maximale Anti-Aging Wirkung. Zum Schluss die sensible Augenpartie nicht vergessen. Mit dem erfrischenden Super Eye Serum wird den Augenringen, Schwellungen und Fältchen rund um das Auge der Kampf angesagt.  

Verso Skincare Produkte beginnen ab 32 Euro, erhältlich über Ludwig Beck.

Rodial Bee Venom im Test – Pflege Favoriten Ende 30

Während ich tagsüber für die Augen das Eye Serum von Anika bevorzuge, brauche ich abends eine etwas reichhaltigere Pflege für die Augen. Hier schwöre ich zur Zeit auf Bee Venom Eye von Rodial, dessen Formel speziell für den Augenbereich entwickelt. Echtes Bienengift arbeitet zusammen mit Pflanzenstammzellen, Hyaluronsäure und Peptiden, die Spannkraft und Elastizität der Haut sichtbar verbessern. Feine Linien und Fältchen und welchen werden geglättet und das enthaltene Haloxyl™ verringert dunkle Augenringe, da es die Pigmente, die für die Färbung zuständig sind, aus dem Blut eliminiert. 

Passend zur Augenpflege gibt es auch eine Gesichtscrème, den Bee Venom Moisturizer, der meine Haut vor dem Zubettgehen wunderbar mit Feuchtigkeit versorgt und in der Nacht seine Wirkung voll entfalten kann. Morgens ist mein Gesicht immer noch perfekt mit Feuchtigkeit versorgt, Trockenheitsfältchen gehören seitdem ich die Bee Venom Serie verwende, der Vergangenheit an. Auch hier ist es so, dass der Preis recht happig ist, die Produkte aber sehr ergiebig sind. Da ich tagsüber im Sommer oft die CC Cream von Peter Thomas Roth mit Lichtschutzfaktor verwende, nutze ich die Crème jetzt seit ca 4 Monaten, und der Tiegel ist immer noch zur Hälfte voll. 

Bee Venom von Rodial gibt es z.B. bei Niche-Beauty

Absolution – Anti Aging Biokosmetik aus Frankreich

Absolution bedeutet Vergebung. Eine Kosmetik, die die Sünden verzeiht, die wir unserer Haut jahrelang angetan haben. Zu viel Sonne, wenig Schlaf und falsche Ernährung – all das hinterlässt bekanntlich Spuren. Die neue Biokosmetiklinie aus Frankreich hat keine Scheu die kleinen und größeren Laster in Angriff zu nehmen. Klingt toll und sieht auch noch verdammt gut aus. Absolution stellt an sich selber die höchsten Ansprüche in Sachen Design, Rezeptur und Wirksamkeit.

Die erste Neugier weckte das Design: schnörkellose schwarz-weiße Tiegel – Minimalismus pur. Dahinter steck aber geballte Power und das Besondere ist, sie lässt sich ganz individuell auf die Bedürfnisse der Haut abstimmen und dosieren. Eine Kosmetik, die perfekt angepasst ist, wie ein maßgeschneiderter Anzug. Möglich macht es das innovative Mix-und-Match-System. So lassen sich beispielsweise die beiden Tagescremes mit vier verschiedenen Seren anreichern. Die Cremetiegel haben einen sogenannten Airless-Spender und so kann das Serum oder das Öl – je nach Bedürfnis – direkt vor dem Auftragen hinzugemischt werden.

Alle darin enthaltenen Wirkstoffe werden aus biologischem Anbau oder aus Wildernte, natürlichen Mineralien und Vitaminen hergestellt und tragen das Ecocert-Siegel. Schon bei Anwendung kommt ein festigendes – kein spannendes –  Gefühl auf der Haut und der Geruch hat etwas Frisches und Reines. Der neueste Renner ist das Gesichtsöl, welches wahre Wunder vollbringt und welches man nicht mehr missen möchte. Daher der Name: Addiction, weil es einfach süchtig macht.

Babor Beauty Spa in Winterhude

Ist es ein Zufall, dass das neu eröffente Babor Beauty Spa direkt an der Himmelstraße liegt? Himmlisch wird es auf jeden Fall im Inneren zugehen. Dort kannst Du Dich nämlich mit allen Sinnen verwöhnen lassen. Klassische Gesichts- und Körperbehandlungen sind genauso im Programm wie hocheffektives Anti-Aging und individuelle Make-Up-Beratung. In dem edel gestalteten 65m² Spa kannst Du so richtig die Seele baumeln und Dich verschönern lassen.

Wann: montags bis freitags 10 bis 18 Uhr

Perricone MD: Anti Aging Pflege vom Spezialisten

„Die Wissenschaft in Schönheit zu Altern“ – so lautet der Grundsatz  von Dr. Nicholas Perricone, der hinter einer geradezu fabelhaften Gesichtspflege-Serie steckt. 1998 begann er mit der Forschung auf dem hartumkämpften Anti-Aging Gebiet und entwickelte sich in kürzester Zeit zur Koryphäe. Basis für die grundlegende Revolutionierung der Produkte war Perricones Überzeugung, dass chronische Mikroentzündungen die Ursache für Falten und Co sind.

So begann er, Crèmes, Seren und Waschlotionen zu entwickeln, die stets auch entzündungshemmende Wirkstoffe enthalten und deren Formeln von der Stärke der Wirkung her fast mit invasiven Korrekturen vergleichbar sind, ohne jedoch deren Risiken zu bergen. Das Ergebnis sind herrlich leichte Produkte, die das Gesicht schon nach kurzer Anwendungszeit frischer und strahlender erscheinen lassen.

Nun gibt es die Pflege auch bei uns, und Welt-Bestseller wie die „No Foundation Foundation“, auf die auch Hollywood Schönheit Eva Mendes schwört, kann auch in Dein Badezimmer Einzug halten! Es handelt sich um ein universelles, lichtdurchlässiges Anti-Aging Make Up, welches die Haut perfekt erscheinen lässt, ohne eine dicke Farbschicht zu hinterlassen.
Passend zum 15 Jährigen Bestehen gibt es das Jubiläumsprodukt: „Formula 15″ – ein echtes Must Have Produkt, das auch tiefe Falten und Unregelmäßigkeiten in der Hautstruktur korrigiert.

Im Februar, soviel darf verraten werden, gesellt sich ein weiteres Wundermittel dazu. „Total Skin and Bodyverspricht, eine höchstwirksame Nahrungsmittelergänzung zu sein.
Damit werden auch Haare und Nägel wunderschön, passend zur strahlenden Haut.

Perricone MD Produkte gibt es ab 39 € auch in unserem Shop

Adventskalender Tag 17: Kosmetikset von Peter Thomas Roth

Im Winter haben wir oft mit gestresster und ausgetrockneter Haut zu kämpfen. Daher haben wir mitgedacht und wollen heute ein Erste-Hilfe Paket gegen angegriffene Winterhaut verschenken. In dem Set von Peter Thomas Roth findest Du eine Feuchtigkeitspflege für das Gesicht, die Deiner Haut garantiert im Nu die Geschmeidigkeit zurückbringt. Wem das nicht reicht, der kann auch zu einem hochkonzentrierten Serum greifen oder seiner Haut mit einem Peeling etwas Gutes tun.

Eine sichtbare Veränderung wirst Du auf jeden Fall erleben dürfen, denn nicht ohne Grund gehören die Kosmetikprodukte von Peter Thomas Roth zu den absoluten Topsellern der USA. Und dort setzt man bekanntlich Trends. Das Geheimnis des Erfolges: Drachenblut! Und nein, dafür müssen keine feuerspuckenden Ungeheuer erledigt werden, es handet sich (nur) um das Harz des Drachenblutbaumes. Angeblich ein Wundermittelchen.

Oben drauf spendieren wir Dir noch das Un-Wrinke Volumizing Lip Treatment, das Dir das Lippenvolumen von Angelina Jolie hervorzaubert (Ok, fast!) und kleine Fältchen minimiert. Das gesamte Paket hat einen Wert von 152,50 €.

Du möchtest Dich in eine Beautyqueen verwandeln? Dann auf geht´s Türchen öffnen!
www.goldstueck.biz/adventskalender

Chin & Neck Lift von Rodial im Test

Manchmal dauert es etwas länger bis wir es schaffen, die tollen Produkte, die uns in der Redaktion erreichen, zu testen.
So kam ich erst jetzt dazu, das Chin & Neck Lift von Rodial zu probieren: es soll mit Kollagenen und Aminosäuren Doppelkinn und Schrumpelhals bekämpfen, ersten Fältchen entgegen wirken und tiefere Falten sichtbar minimieren.

Schon die die silbern glänzende Verpackung verspricht High Tech für den Hals: das Gel kommt erst auf Druck des Deckels durch einen kleinen Dispenser in Deine Finger – sehr clean!
Die Konsistenz ist leicht und erfrischend, und schon beim Auftragen (immer schön von unten nach oben den Hals entlang massieren) fühlt sich die Haut gestrafft an.

Kleine Fältchen und Trockenheit haben über den Tag keine Chance – das Gel wirkt wie ein wahrer Feuchtigkeitsbooster, was besonders in der trockenen Heizungsluft, der man momentan ja ständig ausgesetzt ist, sehr angenehm ist.

Ich bilde mir auch ein, dass die Kontour des Kinns nach zweiwöchiger Anwendung stärker zur Geltung kommt als bisher.

Fazit: ein tolles Weihnachtsgeschenk, entweder für Deine Freundinnen oder Deine Mama oder um Dich selbst zu verwöhnen!

Rodial Chin and Neck Lift kostet 84 € (50ml) und ist über niche-beauty.com erhältlich

Derma Cellular Box von Doctor Babor

Die äußere Erscheinung der "Derma Cellular Box" von Doctor Babor ist bereits mehr als vielversprechend. Das glänzende Beautycase hat meine volle Aufmerksamkeit für die kommenden 28 Tage, und ich werde kritisch sein, denn was sich so protzig und klinisch vor meinem Badezimmerspiegel aufbaut, das sollte mich schon auch überzeugen können. Bitte.

Im Inneren der pflegenden Schatztruhe befinden sich fünf Ampullen, ein großes Basis-Serum und vier kleine pastellgetünchte hochkonzentrierte "Booster".

Ich sage freundlich "Guten Morgen" und lese was mich erwartet:
Das Derma Optimiser-Serum: für multifunktionales Anti-Aging, Tag für Tag,

und seine vier Kollegen:

1. Specific Hydro Booster – Feuchtigkeit
2. Specific Cell Protect Booster – Zellschutz
3. Specific Anti Stress Booster – Gleichgewicht
4. Specific Anti Wrinkle Booster – Faltentiefenreduzierung

Über einen Zeitraum von 4 Wochen wird das Optimiser Serum mit einem der vier Booster – jeweils eine Pipettenmenge in der Handfläche – vermengt und auf das gereinigte Gesicht und Dekoltee aufgetragen. Jeder Booster eine Woche lang.

Hautalterung, Trockenfältchen, Stress, Rötung und ein müdes Erscheinungsbild sind mir ein Begriff und da kommt die neue Generation der Gesichtspflege mit Potensierung und Detoxkonzentraten genau zur richtigen Zeit um die Ecke.

Nach der ersten Woche fühlt sich mein Gesicht butterzart an und riecht überdurchschnittlich gepflegt. 

Während der ganzen vier Wochen habe ich keinerlei Schwierigkeiten mit zu fettiger oder zu trockener Haut. Das Geschmiere und Gemische macht gute Laune, und meine Haut freut sich ihres Lebens, jeden Tag und bei jeder Temperatur – wir haben September und fast täglich ist ein anderer Wetterfrosch am Werk – demnach also keine leichte Übung.

Fazit: Gepflegte, frische Haut, keine Pickel: der Doctor Babor Ultimate Derma Optimizer ist ein großartiges Pflegeprodukt, und wunderschön ist er auch.

My Private Beauty Lab ist für 169 € erhältlich, www.babor.de 

Oliveda: Körper- und Gesichtspflege auf Olivenbasis

Aus einer Lebenskrise kann eine Lebensaufgabe entstehen, wie es im Falle von Thomas Lommel im Jahre 1997 geschah. Er ließ den materiellen Zirkus hinter sich und begann, sich der der Erforschung von Olivenbäumen zu widmen. Mit ihrer 7000-jährigen Geschichte haben diese eine faszinierende Lebenskraft, und Herr Lommel lernte von der Wurzel bis zum Olivenblatt alles, um daraus wertvolles Wissen für die Schönheit zu gewinnen.

In den Heilsbringern steckt alles, wovon die Anti-Aging Welt träumt. Wir kennen bereits die gute Wirkung des Olivenöls, die gesunde mediterrane Küche, doch der eigentliche Schlüssel der Vitalität liegt im Olivenblatt.
Dessen Presssaft wird in den Oliveda Produkten zu wunderbaren Lotionen, Gesichtscrèmes, Peelings oder Duschgelen verarbeitet. Mit dezentem Duft und angenehmer Konsistenz sind sie eine wahre Bereicherung der täglichen Pflege – und bieten zudem einen großen Unterschied zu anderen Beauty Tigelchen: dank des Presssaftes enthalten sie 0 % Wasser, in der Kosmetikbranche sind 70 % Wasseranteil der Normalfall.

Die Produktion findet in einem alten Kloster auf Mallorca statt und wird erst mithilfe uralter Klosterrezepturen und echter Kräuterfrauen möglich. Eine davon ist Valeria, mit 86 Jahren eine enorme Wissensquelle.
Alles wird von Hand gerührt, abgefüllt und verpackt. Es entsteht eine kraftvolle Kombination aus uraltem Wissen und moderner Technologie – ein heilsamer Jungbrunnen durch und durch.

Gesichtspflege von mama mio

Es ist kein Geheimnis: beim Goldstück sind wir große Fans der Bootcamps von mama mio – uns gefällt der Gedanke, dank Kraft der Bewegung die Form des Körpers zu verändern (oder im postiven Sinne zu erhalten). So waren wir extrem neugierig, als uns vor ein paar Wochen die neue Gesichtspflege-Serie der netten Damen, die sich einst zusammen taten um ihre ureigenen Beauty-Probleme zu lösen, präsentiert wurde. Und wie sollte es anders sein: wir sind wieder sehr begeistert!

Fünf Elemente bietet die neue Serie, die aus den hochwirksamen Inhaltsstoffen wie Hexapeptiden, Hyaloronsäuren, Proteinen, Kollagenboostern etc. besteht. Grundpflege, die auch schon von Frauen in ihren Zwanzigern verwendet werden sollte, um sie vor späteren Hautschäden besser zu schützen, ist das "Mighty Moisture"-Serum. Darauf aufbauend gibt es dann Augenpflege, eine Faltenpflege, eine Crème für Kinn und Hals und ein Reinigungsgel. Besonders lieben wir die frischen Düfte und die wunderbar leichten Konsistenzen der Produkte.

Aber es wäre nicht mama mio, die uns schon mit den augenzwinkernden Namen  wie "Love your lines" oder "Eye know" begeistern, gäbe es nicht noch einen besonderen Clou: jedes Produkt kommt mit einem "Little Book of Confidence" daher – dieses bietet Dir je zwei verschiedene Übungen um die Gesichtsmuskulatur nachhaltig zu trainieren und so die Straffheit Deines Gesichtes langfristig zu wahren.
Von jetzt an kümmerst Du Dich nicht nur um Deine täglichen "Tuplers" sondern auch um die 57 Gesichtsmuskeln, die Deine Mimik so besonders und einzigartig machen!

Die mama mio Gesichtspflege ist seit Ende März 2011 im Online-Shop erhältlich. Die Produkte enthalten 15 bis 150 ml und kosten zwischen 27 € und 45 €

www.mamamio.com