Delikates auf St. Pauli

delikat_stpauli_slide.jpeg

Feines für's Kiezvolk

Die Geschichte von Delikat St. Pauli beginnt traurig: bevor der moderne Feinkostladen in der Clemens-Schultz-Straße seine Türen das erste Mal öffnete, bot Renate, ein Einzelhandels-Urgestein, dort rund 25 Jahre lang Käse und Wein feil. Sie hatte sich gerade entschlossen, endlich in Rente zu gehen – wenig später starb die gute Seele, der ihre Kunden immer sehr am Herzen lagen.

Delikat St. Pauli gedenkt Renate mit dem alten Ladenschild, das noch immer neben dem neuen prangt. Heute gibt es in den renovierten Räumen auch immer noch Käse und Wein und eine ganze Reihe anderer Leckereien. Die Devise von Delikat St. Pauli lautet "Tante Emma – reloaded", das trifft es ziemlich gut. Besitzer Martin König verkauft Köstlichkeiten, die vorwiegend aus der Region stammen: Biobrot, Honig von fleißigen Kiezbienen, Kaffee von Elbgold, Wurst und Käse aus Bioproduktion. Dazu Pesto der Marke Flaschenweise, Apfelsaft aus dem alten Land, Pralinen und eine kleine Auswahl Kusmi-Tees. Kurzum alles, was man zum Genießen braucht. 

Wer das reichhaltige Angebot von Delikat St. Pauli nicht nur in der Tüte mit nach Hause tragen möchte, kann einen duftenden Kaffee und kleine Snacks wie belegte Brote oder Antipasti direkt im oder vor dem Laden genießen. 

Point of Deal
Geöffnet Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 16 Uhr.
Delikat St. Pauli
Clemens-Schultz-Straße 55
20359 Hamburg
www.delikatstpauli.de

    Ähnliche Artikel

    Gewinne 3×1 Jubiläumsshirt von Lala Berlin und Simon & Renoldi

    20. Juli 2018

    Simon & Renoldi feiert derzeit das 10-jährige Bestehen. Über die Jahre hat sich der Concept Store im Belgischen Viertel zu einer wahren Institution in Sachen Mode und... mehr

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Hamburg/Speisen Beiträge

    Kalter Hund: Kuchenrevue im Grindelviertel

    Hamburg/Speisen, 19. Juli 2018

    Kalter Hund ist eine wunderbare Erinnerung an Kindertage: Keks und Schokolade gemeinsam in einem grandiosen Kuchen. Ach ja... Diese Gefühle leben wieder auf, sobald man den... mehr

    Eisladen Hamburg in Ottensen

    Hamburg/Speisen, 23. März 2018

    Unsere neueste Entdeckung ist gar nicht so neu, dafür aber umso besser. Tatsächlich gibt es den Eisladen bereits seit 2004, ein wahrer Geheimtipp in Ottensen. Noch ein... mehr

    Hygge – Bar & Brasserie im Landhaus Flottbek

    Hamburg/Speisen, 09. März 2018

    Das Landhaus Flottbek dürfte den meisten Hamburgern ja ein Begriff sein – aber wie steht es mit dem Hygge? Nein? Unbedingt besuchen! Ganz besonders jetzt, wo es draußen noch... mehr

    Sandwiches von Sando und Ichi in St. Georg

    Hamburg/Speisen, 08. Dezember 2017

    Ab dem 11. Dezember wird die kulinarische Vielfalt in der Langen Reihe (und in Hamburg allgemein) durch ein neues Konzept bereichert: Sando & Ichi zeigt im Lagerhaus, dass... mehr

    Mrs. T – Delikatessen mit Tee im Karolinenviertel

    Hamburg/Speisen, 27. Juli 2017

    Wir haben Mrs T schon vor einiger Zeit entdeckt und würden diesen leckeren Geheimtipp eigentlich am liebsten ganz für uns behalten. Aber das wäre wohl nicht fair und so stellen... mehr

    Champagner-Kiosk in der Hegestraße

    Hamburg/Speisen, 12. Juli 2017

    Schon im letzten Jahr berichteten wir begeistert vom Krug Kiosk in Hamburg-Eppendorf, und auch dieses Jahr möchten wir Euch gerne darauf aufmerksam machen. Warum? Nun, wir sind... mehr

    Mutterland Cölln´s – Traditionsrestaurant in neuem Glanz

    Hamburg/Speisen, 20. Juni 2017

    Ein Stück Hamburger Geschichte wird wieder zum Leben erweckt. Seit 1760 wurde im Cölln´s mit hochwertigem Fisch und frischen Meeresfrüchten gehandelt. Große Bekanntheit... mehr

    Theo’s Steakhouse in Rotherbaum

    Hamburg/Speisen, 19. September 2016

    Ein typisches New Yorker Steakhouse - und das mitten in Hamburg, in Rotherbaum um genau zu sein. Das Theo's ist ein gehobenes amerikanisches Restaurant mit einer Leidenschaft für... mehr

    Oh My Juice: Saftbar in St. Georg

    Hamburg/Speisen, 27. Mai 2016

    Von frisch gepressten Säften und leckeren Smoothies können wir kaum genug kriegen, wie man auch bei unserem Goldstück-Instagram-Account sieht. In St. Georg haben wir nun Oh My... mehr

    Vin Aqua Vin eröffnet in Eimsbüttel

    Hamburg/Speisen, 26. April 2016

    Wer unter dem Namen einen einfachen Weinhandel vermutet, der liegt nur teilweise richtig, denn Vin Aqua Vin ist nicht nur Vinothek und Weinladen, sondern auch die Heimat... mehr

    Lebeleicht: Die Juice Bar in Eppendorf

    Hamburg/Speisen, 08. März 2016

    Unser Körper kann nur so gut sein, wie die Nahrung, die wir ihm zuführen. Das ist der Leitspruch der Lebeleicht Juice Bar. Wer jetzt denkt, dort werden lediglich ein paar bunte... mehr

    Milch Feinkost: Café an den Landungsbrücken

    Hamburg/Speisen, 12. Januar 2016

    Retro ist modern - und mittlerweile immer öfter zu finden. Stores und Cafés kommen immer häufiger im Charme vergangener Zeiten daher und überzeugen mit authentischem... mehr

    Craft Beer Days auf St. Pauli

    Hamburg/Speisen, 27. August 2015

    Die Sommerausgabe der Craft Beer Days steht vor der Tür. Am kommenden Wochenende präsentieren rund 20 Brauereien aus aller Welt über 100 sommerliche Biere. Aus Hamburg sind... mehr

    Entenwerder 1: ein Café auf der Elbe

    Hamburg/Speisen, 18. August 2015

    Die Neugestaltung des Entenwerder-Parks an der Elbe in Rothenburgsort ist in vollem Gange. Seit diesem Sommer hat dort ein Café geöffnet, das gerne auch als Oase bezeichnet... mehr

    Luicella: die Eis-Manufaktur in St.Pauli

    Hamburg/Speisen, 20. Juli 2015

    Eiscreme ist nicht gleich Eiscreme, das steht außer Frage. Mitten in St Pauli befindet sich ein Laden, der eindeutig mit das beste Speiseeis der Stadt verkauft, aus eigner... mehr