Hochzeitsfrisuren und Kopfschmuck

alida2_03-jpg

Zum schönsten Tag im Leben gehören die schönsten Haare im Leben – daran lässt sich nicht rütteln. Was aber tun, wenn Du kurz vor dem Traualtar stehst und sich ein Bad-Hair-Day unwiderruflich heranschleicht? Hier ist es Deine Pflicht als Braut, im Vorfeld des großen Tages entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Am Besten machst Du einen Termin im Salon Schneiders im Quartier Latäng, wo Haare jeglicher Couleur zu kleinen Kunstwerken getürmt werden. Die Besitzerin des luftig-puristische eingerichteten Friseursalons muss es wissen: Sie heißt nicht nur Carolyn Schneider (nomen est omen!), sondern hat auch schon viel Erfahrung als Handwerksmeisterin gesammelt. Ab ca. 40 EUR werden einfache oder aufwendige Hochsteckfrisuren gezaubert  – in einem Vorgespräch wird geklärt ob Du gelockt, gezwirbelt, gewickelt oder gesteckt wirst!

Ebenfalls im Vorfeld muss natürlich die Frage geklärt werden, ob Du verschleiert oder unverschleiert, mit Blümchen oder anderen Details in den Haaren das Jawort hauchen möchtest. Solltest Du Dich gegen Schleier oder Blumen entschieden haben, so haben wir für Dich noch eine wundervolle Modistin im Süden der Republik aufgetan, die mit ganz entzückenden Alternativen aufwarten kann. Zum Beispiel hat sie neulich eine mit uns befreundete Braut mit einem Haarreif aus weißen Federn ausgestattet, was dieser den letzten Schliff zur Winterprinzessin verlieh. Alida verarbeitet auch gerne den Stoff oder die Spitze Deines Kleides mit in Deine Kreation. Ihre Arbeit ist  so einzigartig, weil sie als eine der letzten Modistinnen keinerlei vorgefertigte Stücke verwendet, sondern alle Einzelteile ihrer Modelle selbst anfertigt. Sie berät Dich auch gerne telefonisch oder per E-Mail.
ans & mik

Friseur Schneiders
Hochstadenstraße 16
50674 Köln
Fon 0221/3310 776
www.schneiderscgn.de
Geöffnet Dienstag bis Samstag ab 11 Uhr. Termine bitte vorher telefonisch absprechen

Alida Hutdesign
Fürstenstraße 17
80333 München
Fon 089/ 2880 6759
www.alida-hutdesign.de
Geöffnet Montag bis Freitag, 11 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Köln/Stores Beiträge

    Schenk Lokal: ein Gutschein, tausend Möglichkeiten

    Köln/Stores, 08. August 2019

    Köln, die schöne Stadt am Rhein hat so viel mehr zu bieten als Kölsch, den Dom und Karneval! Schauen wir mal genauer hin, findet sich eine Vielzahl an kleinen Stores, die zum... mehr

    Virtuelle Zeitreise – Köln im Jahr 1908

    Köln/Stores, 22. Mai 2019

    Wer möchte das nicht einmal gerne mit eigenen Augen sehen: Köln im Jahr 1908, bevor die Bomben des zweiten Weltkrieges die wunderschönen Straßenzüge dem Erdboden gleich... mehr

    Tantje: Beautyspot am Römerturm

    Köln/Stores, 26. September 2018

    Fühl Dich wohl bei Tantje. Die kleine und süße Beautyoase hat vor ein paar Monaten mitten im schönen Römerturm-Viertel in der Sankt-Apern-Straße eröffnet. Geführt wird der... mehr

    Köski Royal eröffnet in Braunsfeld

    Köln/Stores, 04. Mai 2018

    Was in Berlin der Späti ist, ist in Köln das "Büdchen". Die kleinen Läden bieten auf einen Blick alles, was das Herz begehrt. Von der Zeitschrift über Gepäck bis hin zum... mehr

    No 59 Conceptstore im Agnesviertel

    Köln/Stores, 23. März 2018

    Im schönen Agnesviertel im Herzen von Köln hat sich vor gar nicht all zu langer Zeit ein kleiner Conceptstore angesiedelt, der uns schon seit der Eröffnung im Jahr 2017 mit... mehr

    Ohhh de Cologne: Concept Store am Stadtgarten

    Köln/Stores, 19. Januar 2018

    Ein neues Paradies für Nischenbeauty und Co. öffnet diesen Samstag, am 20.01.2018, in Köln offiziell seine Pforten. Unter dem wohlklingenden Namen Ohhh de Cologne werden in... mehr

    4711 Stammhaus erstrahlt in neuem Glanz

    Köln/Stores, 24. November 2017

    Ganz sicher bin ich nicht die einzige, deren erster Kontakt mit Parfum überhaupt das Echt Kölnisch Wasser war, das bei keiner Großmutter in den 1970ern auf dem Schminktisch... mehr

    Marché Deluxe Weihnachtspop-Up in Lövenich

    Köln/Stores, 16. November 2017

    Der kleine, aber feine Handwerker-Weihnachtsmarkt von Marché Deluxe steht auch in diesem Jahr ganz oben auf unserer Weihnachtsmarkt To Do Liste. Die neue Location in der... mehr

    Taschen eröffnet neuen Store am Neumarkt und Christo signiert

    Köln/Stores, 21. September 2017

    Die Anfänge des Taschen Verlages liegen in den 1980er Jahren. Alles fing damit an hochwertige Kunstbücher zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Der Gründer, Benedikt Taschen,... mehr

    Julie Shines: schicke Naturkosmetik in der Gertrudenstraße

    Köln/Stores, 23. August 2017

    Mitten im Herzen von Köln, in der Nähe des Neumarktes, befindet sich eine neue Beauty-Oase. Seit Oktober 2016 bietet Julie Shines einige Perlen der Naturkosmetik, die nur darauf... mehr

    PomadeShop eröffnet im Belgischen Viertel

    Köln/Wochenende, 18. Mai 2017

    Der PomadeShop ist Deutschlands beste Adresse für Pomade, klassische Pflege und den Lifestyle der 20er bis 50er Jahre. Nach einer ersten Niederlassung in München eröffnet der... mehr

    tutu et tata: Vintage-Möbel für Kinder in Ehrenfeld

    Köln/Stores, 20. April 2017

    Erst seit Ende März hat der kleine aber feine Laden in der Körnerstraße geöffnet und wir haben uns schon in das wunderbare Sortiment von tutu et tata verliebt. Der Name steht... mehr

    OLIVEDA Boutique in Düsseldorf

    Köln/Stores, 09. März 2017

    Das Kosmetiklabel Oliveda wird am kommenden Mittwoch, den 15. März 2017, eine neue Boutique in Düsseldorf eröffnen. Nach der weltweit ersten Dependance in Berlin, wird die neue... mehr

    Bilinguales Yoga-Studio im Kölner Westen

    Köln/Stores, 09. Februar 2017

    Dem Geist endlich mal eine Pause gönnen. Davon träumen viele, doch nur wenige setzen es um. Dabei ist Seelenfrieden dank Yoga doch eine Eigenschaft, für die es sich lohnt,... mehr

    Ana Isa 36..48 im Belgischen Viertel

    Köln/Stores, 05. Januar 2017

    Neulich waren wir wieder einmal im Belgischen Viertel in Köln unterwegs. Auf unserer ständigen Suche nach neuen Goldstücken mit dem gewissen Etwas sind wir dort gleich zwei Mal... mehr