Andrea Maack Parfums: die Kunst liegt im Duft

Dass Düfte Kunst sind, das ist uns beim Goldstück schon lange bewusst – dass Künstler Düfte machen, das ist nicht ganz so üblich. Darum lohnt es sich, einen Blick auf Andrea Maack aus Island zu werfen. Die in Reykjavík, lebende bildende Künstlerin  hatte Düfte zunächst für Ausstellungen in Museen eingesetzt.

So entstand  auch unser Favorit, der Duft Smart, im Jahr 2010 für eine Kunstausstellung. Smart bedeutet nicht etwa “clever” sondern steht für “Smell Art” – in einer bedufteten Kunstinstallation platzierte Maack eine Originalzeichnung, die in 252 individuelle Parfumteststreifen geschnitten war, signiert und nummeriert in dem sonst leeren Galerieraum. Die Besucher wurden Teil der Kunstdarbietung, indem sie einen Teststreifen von der Wand nahmen, der anschließend von der Künstlerin besprüht wurde.

Der Duft gründet auf einem leeren weißen Galerieraum. Er verströmt im ersten Augenblick sein zartes Wesen und lässt die Sinne daran teilhaben. Umso länger er wirkt, desto intensiver werden einzelne Stimmungen und fortan entfaltet sich die Verführung. Die Wahrnehmung von Smart führt von einnehmendem Jasmin und sanfter Vanille, über Sandelholz und Moschus und vermischt sich zuletzt mit einer subtilen Hirschledernote.

Ein Jahr später wurde Smart der erste jemals von der Künstlerin vermarktete Duft. Seither hat sich viel getan: das Dufthaus ist mittlerweile erwachsen geworden, die exklusiven Parfums sind in vielen internationalen Nischenparfumerien erhältlich, und auch Design der ehemals transparenten Flakons hat sich in schwarze Kunstwerke, die an Blitze erinnern, verwandelt. Für ihre Duftprojekte arbeitet Andrea Maack  mit so renommierten Parfumeuren wie Julien Rasquinet, von dem auch Jusbox ewiger Bestseller Black Powder stammt, zusammen.

Die 50 ml Eau de Parfums kosten 98,00 € und sind im ausgewählten Parfum-Handel erhältlich



http://www.andreamaack.com

Ähnliche Artikel

L’Officine Universelle Buly – Luxuspflege aus Paris

Schönheit, 13. January 2023

Die französische Hauptstadt Paris, ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch der Kosmetik, Mode und Luxusmarken. Der Anfang der Naturkosmetikmarke Officine Universelle Buly, beginnt im Jahre 1803, mitten im Pariser Zentrum. Der Parfumeur mehr…

Adventsgewinne 2022: “Bum Bum Beat” Set von Sol de Janeiro

Schönheit, 11. December 2022

Zum dritten Advent wird es höchste Zeit, dass Du etwas für Dich selbst tust! Wir unterstützen Dich dabei mit dem tollen Holiday Set “Bum Bum Beats” von Sol de Janeiro. Das von dem brasilianischen Lebensgefühl mehr…

Adventsgewinne 2022: Ein Set für die Hände von Noble Isle

Schönheit, 27. November 2022

Wer hat an der Uhr gedreht? Ja, es ist schon wieder so spät im Jahr, dass wir uns unserem Adventskranz und der Weihnachtsdeko widmen. In diesem Jahr haben wir entschieden, keinen kompletten Adventskalender zu machen mehr…

Londons schönste Beauty-Shops

Reisen, Schönheit, 17. November 2022

Bekanntlich haben wir uns seit Jahren mit Haut und Haar den unabhängigen Duft-, Pflege-und Make-Up Labels verschrieben. Sie werden auch gerne als Indie-Beauty-Brands bezeichnet, und wir haben unser Hobby schon lange zum Beruf gemacht. Sei mehr…

Schöngeist Beauty & Concept Store in der Kölner Innenstadt

Köln, Schönheit, 10. December 2021

Sich selbst etwas Gutes tun – dafür steht Schöngeist. Durch die liebevolle Behandlung des Äußeren soll auch das Innere zur Ruhe und zum Glück finden. Mit reinigenden und erfrischenden Gesichtsbehandlungen soll für einen Moment alles mehr…

Carner Barcelona lanciert neue Kollektion bei Andreas Murkudis

Berlin, Schönheit, 1. October 2021

Das katalanische Dufthaus Carner Barcelona begleitet uns schon eine ganze Zeit lang, so haben wir die feinen Nischendüfte bereits kurz nach Markteinführung vor rund 10 Jahren kennen- und lieben gelernt. Nur zu gern erinnern wir mehr…

Pretty in Pink: Hautpflege für den Sommer

Schönheit, 21. May 2021

Der Frühling mit seinen strahlenden Farben und bunten Blüten lässt auch Ende Mai noch auf sich warten. Doch zum Glück finden wir fruchtig knallige Farben auch außerhalb der Natur. Schluss mit tristem Grau! Mit Vorfreude mehr…

Hightech-Beauty: Wissenschaft trifft Schönheit

Schönheit, 7. May 2021

Hautpflege nimmt neue Standards an – endlich, möchten wir sagen. Lange galt hierzulande die einfache Tagescreme aus dem Supermarkt als Nonplusultra der Hautpflege und wir blickten ein wenig neidisch nach Südkorea oder Japan, wo Skincare mehr…

Beauty Allrounder: ein Öl für alle Fälle

Schönheit, 26. March 2021

Spröde trockene Haut, rissige Fingernägel und beanspruchte Hände bleiben in den kälteren Jahreszeiten nicht aus. Hinzu kommt aktuell noch der tägliche Kontakt mit aggressiven Seifen und Desinfektionsmitteln. Doch mit diesen Problemen lassen wir Euch nicht mehr…

Aluminiumtuben: die Vorteile des Retro-Materials

Schönheit, 29. January 2021

Cremetuben aus Aluminium standen bei uns schon immer hoch im Kurs: so kauften wir Handcreme, Lippenbalsam und Gesichtspflege regelmäßig in hübschen Alutuben ohne groß darüber nachzudenken. Im Rahmen der Nachhaltigkeits- und Hygienediskussion sind wir dem mehr…