Filmtipp: I am not there – die Bob Dylan Biographie

“Schon wieder ein Bio-Pic, das in diesen Tagen in die Kinos kommt”, werden viele sagen, aber es ist nicht irgendeine Lebensgeschichte über irgendeinen Musiker, nein – niemandem geringeren als Bob Dylan wurde hier ein filmisches Denkmal gesetzt. Der New Yorker Filmemacher Todd Haynes hat sich mit Einverständnis des Ausnahmemusikers selbst in “I’m not there” an die Umsetzung seines Lebens gewagt. Herausgekommen ist nach fünf Jahren Arbeit eine höchst eigenwillige und subjektive Annäherung an die Vita Dylan.

Gleich sechs Schauspieler verkörpern den Musiker in den verschiedenen Lebensabschnitten, was die Unfassbarkeit und der Vielschichtigkeit der Figur adäquat zum Ausdruck bringt. Zudem fordert Hayens den Zuschauer mit permanenten Zeitbrüchen, Rückblenden und vor allem viel Fiktion. Jedes Ich des Künstlers wird in einem anderen Ambiente zitiert. In dokumentarisch inszenierten Szenen tritt Christian Bale als der junge Dylan auf, Richard Gere wird in Anspielung auf Dylans Arbeit in “Pat Garrett & Billy the Kid” in den Wilden Westen verpflanzt, während Cate Blanchet in Dylans Drogen- und Deliriumphase nur in Schwarz-Weiß zu sehen ist. Angereichert mit zahlreichen originalen und Coversongs des Meisters, präsentiert Haynes uns das multidimensionale Portrait einer Persönlichkeit, die sich jeder Festlegung und Eindeutigkeit verweigert und damit nur umso interessanter wird.

Auch wenn sich die Musikgeschmäcker an Bob Dylan scheiden, allein die enorme Komplexität und die spielerische Struktur aus Collage, Pseudo-Dokumentation, naturalistisches Drama, selbstreflexiver Film-im-Film oder überzogener Parodie mit der “I’m not there” aufwartet, sind ein postmoderner Kinogenuss der Extra-Klasse.
nim

“I’m not there”, USA 2007
Regie: Todd Haynes
Mit: Cate Blanchett, Ben Whishaw, Heath Ledger, Richard Gere, Christian Bale, Marcus Carl Franklin

Ab morgen, 28. Februar, im Kino
www.imnotthere-movie.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Lebensart Beiträge

    Prince in Berlin Mitte

    Lebensart/Speisen, 19. Dezember 2019

    Südostasiatisches Cross Over Das Prince in Berlin Mitte gilt als Geheimtipp für alle Genießer und Nachtschwärmer, die einen besonderen Blick für ästhetische Küche und... mehr

    Türchen 16: Midcentury Memories aus dem Taschen Verlag

    Lebensart, 16. Dezember 2019

    Adventskalender Im heutigen Zeitalter von Instagram, ist es leicht, seinen Alltag zu dokumentieren und sein Umfeld permanent auf dem Laufenden zu halten. Was heute für uns... mehr

    Buchtipp: Durch die Nacht von Stig Sæterbakken

    Lebensart, 12. Dezember 2019

    Achtung: Kein Buch für schwache Nerven Der Roman "Durch die Nacht" von Stig Sæterbakken handelt von der Anatomie eines Trauerprozesses und ist eindeutig kein Buch zum... mehr

    Türchen 11: 2×1 Rose Amélie Set von Benamôr

    Lebensart, 11. Dezember 2019

    Adventskalender Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich das Rose Amélie Geschenkeset von Benamôr. Die Kultmarke aus Portugal vereint in dem Set nicht nur die... mehr

    Türchen 10: eine kulinarische Weltreise mit dem DK Verlag

    Lebensart, 10. Dezember 2019

    Adventskalender Wir starten unsere Reise durch die Küchen dieser Welt an der Stiefelspitze Europas: in Sizilien. Mit dem Buch Sizilien in meiner Küche zeigt Cettina... mehr

    Türchen 6: Flor de Naranjo Diffuser und Duftkerze von Palmaria Mallorca

    Lebensart, 06. Dezember 2019

    Raumdüfte sind einfach etwas tolles! Die Flor de Naranjo Düfte von Palmaria Mallorca versprühen frische Noten von Orangenblüten und finden in den mediterranen Orangenplantagen... mehr

    Romantisches Geschirr von Ilaria Innocenti

    Lebensart, 05. Dezember 2019

    Die einzigartigen und Porzellan-Kreationen Ilaria Innocenti sind höchst-dekorativ, hochwertig verarbeitet und wunderschön anzusehen. Ob allein, in Kombination mit weiteren... mehr

    Türchen 2: NATALE 1-KG Parfumkerze von Linari

    Lebensart, 02. Dezember 2019

    Weihnachtsduft liegt in der Luft: besonders zur Adventszeit sind wir von unwiderstehlich köstlichen Duftnoten umgeben. Das Warten auf die bevorstehenden Festtage mit unseren... mehr

    Buchtipp: “Extrem laut und unglaublich nah” von Jonathan Safran Foer

    Lebensart, 14. November 2019

    Ein Buch, das wirklich bewegt: der Roman Extremely Loud & Incredibly Close, der 2005 als zweites Werk von Jonathan Safran Foer in den USA erschien, wurde noch im selben Jahr... mehr

    Die kleine Schnecke Monika Häuschen

    Lebensart, 07. November 2019

    Der Winter klopft langsam an der Tür und unsere Kleinen frieren schneller, als noch vor ein paar Wochen. Da hilft erst einmal eine kuschelige Jacke, ein warmer Schal oder eine... mehr

    Besinnliche Düfte zur schönsten Zeit des Jahres

    Lebensart, 07. November 2019

    In der Weihnachtszeit treffen Besinnung und Genuss aufeinander. Insbesondere bedeutet diese Zeit eine Reise in die Welt intensivster Gerüche. Kaum etwas hat einen stärkeren... mehr

    Taste Tours durch Deutschland

    Lebensart, 10. Oktober 2019

    Mit dem Joint Venture-Unternehmen Taste Tours haben die drei Start-ups Food Guide - Europas größtes Food-Netzwerk -, Geheimtipp und Waterkant eine Erlebnisreihe von... mehr

    Vronikaa für die Wiesn

    Lebensart, 02. Oktober 2019

    Es ist endlich wieder so weit: die Wiesn steht an! Da lassen sich die aktuellen Regenschauer auch mal ganz entspannt weglächeln. Das könnte daran liegen, dass sich gedanklich... mehr

    Linari launcht neue Raumduft-Kollektion

    Lebensart, 26. September 2019

    Linari kennen viele von Euch bestimmt schon durch unsere Gewinnspiele, besonders zur Weihnachtszeit verlosen wir gerne den ein oder anderen Raumduft der Natale Serie. Jetzt steht... mehr

    Tag des Kaffees – eine Reise durch die Röstereien Deutschlands

    Lebensart, 26. September 2019

    Zum Tag des Kaffees, der am 1. Oktober 2019 zelebriert wird, stellen unsere Lieblingsstädte ihre besten Manufakturen und Rösterei-Schätze vor. Also: Landkarte und Stecknadeln... mehr