FFP-2-GO Pop Up Store in Maxvorstadt

Bild: PR/Goldstück

Gemeinsam gegen Corona

Der Mund-Nasen-Schutz ist im vergangenen Jahr zu einem unverzichtbaren Alltagsgegenstand geworden, der auch noch 2021 zu den Must-Haves gehört bzw. mittlerweile eigentlich durch medizinische und FFP2 Masken abgelöst wurde. Allerdings müssen die nicht immer weiß und unsexy sein. Das dachte sich auch ein neuer Pop-Up Store in München und sorgte prompt für eine bunte, zertifizierte Maskenvielfalt. Hier könnt Ihr Euch mit zertifizierten FFP2 Masken zum Beispiel in schickem Dunkelblau, elegantem Grau, knalligem Pink und dezentem Schwarz eindecken – es sollte also für jeden etwas passendes dabei sein. Jetzt lässt sich auch die medizinische Maske endlich mit dem Lieblingsoutfit kombinieren.

Neben den FFP2-Masken bietet der temporäre Laden und der dazugehörige Onlineshop einige weitere themenbezogene Artikel rund um den Schutz vor Covid-19. Hierzu zählen unter anderem Hygieneartikel wie ein Bio-Hand-Desinfektionsmittel mit ätherischen Ölen, das besonders schonend und wirksam gegen Bakterien, Hefepilze und Viren wirkt, kleine Kurkuma oder Ingwer Shots gibt es als Booster um das eigene Immunsystem zu stärken und auch eine Flasche Roséwein, um sich den Lockdown ein wenig erträglicher zu gestalten. Wer es doch lieber in weiß will, findet hier natürlich auch die üblichen FFP2 Atemschutzmasken in verschiedenen Paketen von 5 bis 100 Stück.

Wenn Ihr aus München kommt und es kaum erwarten könnt, die bunten FFP2 Masken zu tragen, habt Ihr die Möglichkeit einer kontaktlosen Bezahlung über den Onlineshop mit anschließender Abholung über “Click & Collect”. Die fertig gepackte Bestellung könnt Ihr dann ganz einfach an der Ladentüre im Pop-Up-Store in der Amalienstraße 51 abholen. Falls Ihr Euch auch einfach mal umschauen möchtet, der Store ist Werktags und Samstags geöffnet.

Montag bis Freitag von 11:30 bis 19 Uhr und Samstags von 11:30 bis 16:00 Uhr
FFP2GO.DE
Amalienstraße 51
80799 München
www.ffp2go.de/

    Goldstück-Boutique

    Alle Regionales/München Beiträge

    Blumenkunstwerke bei Herr Wismayer in Au-Haidhausen

    Regionales/München, 11. März 2021

    Für einen schönen Strauß Blumen, ein farbenfrohes Gesteck oder eine tropische Zimmerpflanze muss es nicht immer einen besonderen Anlass geben. Wer rund um München noch auf der... mehr

    Alexa von Harder in Bogenhausen: unique cake design

    Regionales/München, 26. Februar 2021

    Unsere Vorfreude ist besonders groß, wenn wir das nächste Mal in München sind, genauer in Bogenhausen. Denn seit 2019, unweit des Prinzregentenplatzes und direkt gegenüber von... mehr

    Champagner Geschenke von Veuve Clicquot und Quartier Rudigier

    Regionales/München, 05. Februar 2021

    Zum Fest der Liebenden in ein tolles Restaurant gehen, eine Date-Night im Theater planen oder ein schönes Geschenk in der Stadt suchen bleibt in diesem Jahr aus. Fest steht: den... mehr

    Eventlocation DER RAUM in Schwabing

    Regionales/Stores, 08. Oktober 2020

    Im Laufe der Jahre (also: vor Covid 19) haben wir die verschiedensten Events besucht und so eine Reihe toller Locations kennengelernt.  In München sind wir dabei einem ganz... mehr

    Wiesn Dahoam: Prost spenden aus der Ferne

    Regionales/München, 24. September 2020

    Eigentlich wollten wir diesen Sommer eine Fernreise machen. Eigentlich wollte die Cousine am 08.08. heiraten und eigentlich...ja eigentlich wären wir jetzt auf der Wiesn. In... mehr

    Die Duft Dates: GreenGlam in Augsburg

    Regionales/Stores, 16. Juli 2020

    Freundebücher, wer kennt sie nicht? Welch spannende und überraschende Informationen haben wir über unsere Mitschüler doch immer erfahren. Inzwischen leben alle Freunde über... mehr

    Antonia Zanders erstes Boutique-Atelier

    Regionales/Stores, 25. Juni 2020

    1981 begann Mama Zander im tiefsten Oberbayern, Strickjacken für einen „Jagdmoden“-Katalog zu entwerfen, die dann in Heimarbeit von oberbayerischen Hausfrauen gefertigt... mehr

    Auf Wolke 7 – im wahrsten Sinne des Wortes

    Regionales/Stores, 28. Mai 2020

    In Obermenzing in München haben wir uns verliebt: in den Laden von Ina und Sabine. Mit dem passenden Namen "Wolke 7" haben die beiden genau ins Schwarze getroffen, oder besser... mehr

    USA, Japan & Peru: George Prime Steak & Raw Bar in Maxvorstadt

    Regionales/Speisen, 12. März 2020

    Ein Unikat, das wir so wohl nirgends sonst finden werden, begeistert uns mitten im Herzen der Maxvorstadt am Maximilianplatz. Wenn drei völlig unterschiedliche Kulturen... mehr

    Oster Pop-Up Store für junge Leseratten in Maxvorstadt

    Regionales/Wochenende, 12. März 2020

    In einem Monat steht der Osterhase schon wieder vor der Tür. Aus diesem Anlass lädt das Smart Cookies in München gemeinsam mit Murmelwald zum Oster Pop-Up Store ein. Dieses... mehr

    Café Sehrwohl in Schwanthalerhöhe

    Regionales/Stores, 05. März 2020

    Das Café Sehrwohl auf der Westendstraße würde es für uns ganz nach oben auf die Liste der authentischsten Orte in der Rubrik "Café und Bar" in München schaffen. Denn hier... mehr

    Ayzit Bostan Sample Sale in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

    Regionales/Wochenende, 13. Februar 2020

    Am kommenden Freitag, den 14. Februar, findet ein Sample Sale von Ayzit Bostan statt. Die Designerin steht für geradlinige, außergewöhnliche Mode mit Wiedererkennungswert.... mehr

    Talbot Runhof Occasion Sale im Glockenbachviertel

    Regionales/Wochenende, 13. Februar 2020

    Macht Platz in Eurem Kleiderschrank für Neues! Am kommenden Wochenende können sich Münchnerinnen vollends dem Shopping-Rausch hingeben. Talbot Runhof lädt zu ihrem Occasional... mehr

    This Orient Magazin Release in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

    Regionales/Wochenende, 30. Januar 2020

    Die Kunstszene des Nahen Ostens Am Freitag, den 31. Januar 2020, findet in der Soda Buchhandlung in München das offizielle Release-Event der dritten Ausgabe des Magazins... mehr

    Sweetmeat Café in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

    Regionales/Speisen, 16. Januar 2020

    Leckere Adresse für zwischendurch Der Name unseres kleinen Geheimtipps im Schlachthofviertel in München regt eindeutig zum Nachdenken an: "Sweetmeat"? – Heißt das etwa... mehr