Bodysuits von NANA AKI in Friedrichshain

Foto: facebook.com/nanaakibodysuits
Berlin Chic

Längst werden Bodys nicht mehr nur unter der Kleidung getragen: Als Oberteil in Kombination mit einer hochgeschnittenen Jeans oder unter einem transparenten Kleid oder Top als Highlight des Outfits sind Bodysuits ein fester Bestandteil der Kleiderschränke vieler junger Frauen geworden. Ein junges Label aus Berlin ist Spezialist für die trendigen Stücke.

NANA AKI hat seit April einen kleinen Laden in der Libauer Straße in Friedrichshain. Gründer des Labels sind Nana und Karl, die dort selbst in einem kleinen Hinterzimmer des Shops sämtliche Kollektionen designen und produzieren. Die Bodys des Labels reichen von klassischen Schnitten in Schwarz über grafische Muster und transparenten Einsätzen bis hin zu Netzstoffen und tiefen Ausschnitten. Daneben designt NANA AKI auch viele weitere Stücke wie Oberteile oder trendige Jacken im Bomber-Stil. Der Stil bleibt dem der Bodysuits treu: Eine Mischung aus cooler Streetwear, fairer Herstellung, High Fashion und Fetisch Couture – Berliner Chic von seiner besten Seite.

Der Store mit anliegendem Atelier wird Dich garantiert begeistern. Hier erwartet Dich immer eine modische Überraschung. Wie wäre es mit einem schwarzen Body unter navyblauer Bomberjacke aus Netzstoff? Mit den hochwertigen und einzigartigen Stücken von NANA AKI wirst Du garantiert zum stilsicheren Hingucker.

Geöffnet von Dienstag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr.
NANA AKI
Libauer Str. 4
10245 Berlin
http://nana-aki.com/
JaB

Ähnliche Artikel

Einladung zur Signierstunde von Beatriz Milhazes

Berlin, Lebensart, Regionales, 12. September 2023

Beatriz Milhazes ist eine brasilianische Künstlerin aus Rio de Janeiro, die vor allem durch farbenfrohe, großflächige Bilder bekannt wurde. Beeinflusst von den Strömungen des europäischen Modernismus stellt sie in ihren Arbeiten  folkloristische Elemente der Kultur mehr…

Summer-Sale des TASCHEN Verlags

Berlin, Köln, Lebensart, 20. August 2023

Die Ankündigung des TASCHEN Sales im Februar 2023 war auf dieser Plattform so erfolgreich, dass das Unternehmen TASCHEN uns gebeten hat, erneut über einen Sale zu informieren – obwohl es hier zur Zeit ein wenig mehr…

Lubner Pop Up Store in Berlin Mitte

Berlin, Schönheit, 20. Februar 2023

Lubner gilt seit vielen Jahren als eine der renommiertesten Adressen für Nischen-Parfums in Deutschland. Seit dem Jahr 2000 befindet sich der hübsche Store in bester Lage in Hamburg und führt viele der Marken, die wir mehr…

Sonderverkauf des Taschen Verlag

Berlin, Köln, Lebensart, 1. Februar 2023

Für alle Fans der großen Bildbände und Sondereditionen aus dem TASCHEN Verlag sind die nächsten Tage ein bisschen wie Weihnachten. In den  beiden Stores in Berlin und Köln sowie im Webshop taschen.com gibt es zwischen dem mehr…

Der Online-Shop für alkoholfreie Drinks

Berlin, Speisen, 13. Januar 2023

Dry January ist in aller Munde, und was liegt da näher, als den ultimativen Shop für alkoholfreie Drinks vorzustellen? Das Nüchtern wurde von Isabella Steiner im Februar 2021 als Späti in Berlin-Kreuzberg ins Leben gerufen. mehr…

City Moments: eine Ausstellung von Bernd Rathjen

Berlin, Lebensart, 3. Dezember 2021

Die Reisen, die schon für 2019 geplant waren, haben wir optimistisch nach 2020 verschoben, dann wiederum ins Jahr 2021 und nun schauen wir uns die Situation im kommenden Jahr an. Die Erinnerungen an die unbeschwerte mehr…

Lady Gaga x Dom Perignon im KaDeWe erleben

Berlin, Speisen, 19. Oktober 2021

Gestern hat sich Deutschlands einzig wahres Luxuskaufhaus sozusagen in ein kleines Monster verwandelt: als solche betitelt die wunderbare Lady Gaga nämlich seit jeher liebevoll ihre Fans. Die Projektionsfläche, die das KaDeWe der Kooperation von Lady mehr…

Carner Barcelona lanciert neue Kollektion bei Andreas Murkudis

Berlin, Schönheit, 1. Oktober 2021

Das katalanische Dufthaus Carner Barcelona begleitet uns schon eine ganze Zeit lang, so haben wir die feinen Nischendüfte bereits kurz nach Markteinführung vor rund 10 Jahren kennen- und lieben gelernt. Nur zu gern erinnern wir mehr…

Zero Waste Kochen im Trivitys Café

Berlin, 11. Juni 2021

Es passiert leider viel zu häufig, dass Lebensmittel in der Tonne landen. Oft liegt es daran, dass zu viel einkauft wurde und gar nicht alles verkocht werden kann. In vielen Fällen passt auch das gekaufte mehr…

Schwules Museum: queere Geschichte und Kultur

Berlin, 4. Juni 2021

Seit 1985 hat es sich das Schwule Museum Berlin zur Aufgabe gemacht, Geschichte schwuler Männer und ihre Emanzipationsbewegung zu repräsentieren. Im Fokus des SMU stehen künstlerische Werke, Lebenszeugnisse und Bewegungsdokumente queerer Menschen zur Erforschung und mehr…