Der Online-Shop für alkoholfreie Drinks

Dry January ist in aller Munde, und was liegt da näher, als den ultimativen Shop für alkoholfreie Drinks vorzustellen? Das Nüchtern wurde von Isabella Steiner im Februar 2021 als Späti in Berlin-Kreuzberg ins Leben gerufen. Mittlerweile liefert sie per Online-Shop deutschlandweit, und das Sortiment kann sich wirklich sehen lassen.

Wasser und Saftschorlen sind schon lange nicht mehr die einzigen Alternativen für die, die lieber nüchtern bleiben wollen, ob im Januar, Februar, punktuell oder immer.
Mehr als 200 Sorten alkoholfreie Drinks hat Isabella in ihrem Sortiment: neben Bieren, Wein und Schaumweinen gibt es auch eine beeindruckende Auswahl von Aperitifs. Ob die italienischen Klassiker Crudino, den bayerischen Mondino Bitter oder die tolle Wermuts – alles gibt es hier der Null-Prozent-Variante.

Besonders erwähnenswert ist das große Sortiment an Destillaten – sowohl Mojitos als auch wunderbare Sours lassen sich dank der Drinks auf Basis von Kräutern, Zuckerrohr oder Hölzern mixen und schmecken dabei nicht weniger fancy als ihre (gehalt-)volleren Geschwister – die Botanicals von Seedlip waren hier erst der Anfang, mittlerweile gibt es von vielen unabhängigen Marken wie Siegfried oder Quarantini auch eine alkoholfreie Variante, und Isabel hat sie in ihrem Shop vorrätig.

Wer fürs alkoholfreie Mixen noch Inspiration braucht, der kann sich im Magazin des Onlineshops Ideen holen – hier gibt es auch viele Tastingnotes zu den Weinen, so dass Du genau weißt, zu welchem Gericht welche alkoholfreie Alternative am besten passt.

Und wer generell erst einmal Inspiration zum Nicht-Trinken braucht, dem seien die beiden folgenden Bücher ans Herz gelegt

“Unabhängig” von Eva Biringer  ist die Geschichte der jungen Food-Redakteurin Eva, die schon als Jugendliche sehr früh mit Alkohol in Kontakt kommt und sich in ihrem Beruf als Gastro-Kritikerin quasi für den Job regelmäßig betrinkt. Dies zu erkennen und die Reißleine zu ziehen, kostet sie einige Anläufe und viel Kraft, heute geht es ihr nüchtern besser denn je.

Richtig hart und nur auf Englisch erhältlich ist “Girl walks out of a bar” von Lisa F. Smith, einer New Yorker Anwältin. Sie beschreibt die ersten zehn Jahre ihrer beruflichen Laufbahn, die nur von Arbeit, Weißwein und Marlboro Lights geprägt waren – bis Kokain sich dazu gesellte und sie an ihre Grenzen brachte. Krass aber großartig

Geöffnet Mittwoch bis Samstag
Nüchtern
Solmstraße 30
10961 Berlin
nuechtern.berlin
AnS

Ähnliche Artikel

Sonderverkauf des Taschen Verlag

Berlin, Köln, Lebensart, 1. February 2023

Für alle Fans der großen Bildbände und Sondereditionen aus dem TASCHEN Verlag sind die nächsten Tage ein bisschen wie Weihnachten. In den  beiden Stores in Berlin und Köln sowie im Webshop taschen.com gibt es zwischen dem mehr…

Adventsgewinne 2022: Eine Flasche Moet & Chandon Grand Vintage 2015

Speisen, 24. December 2022

Zum krönenden Abschluss unserer diesjährigen Adeventsgeschenke freuen wir uns, Euch heute am 24. Dezember 2022 die Grand Vintage 2015 aus der Maison Moet & Chandon zu präsentieren. Die Jahrgangschampagner erzählen die Geschichte des Jahres ihrer mehr…

    Adventsgewinne 2022: Geschenke aus dem Goldstück Shop

    Speisen, 19. December 2022

    Zum 4. Advent beglücken wir Euch mit einem Paket, das wir in unserer Goldstück Online Boutique zusammengestellt haben. Den kleinen Online-Shop haben wir im Dezember 2020 gelauncht mit dem Ziel, Marken anzubieten, die man sonst mehr…

    Restaurant Augustin im Kölner Dagobertviertel

    Köln, Speisen, 23. November 2022

    Eric Werner hat uns währen der Pandemie mit seinen Sternemenüs To Go manche Abende im Heim-Restaurant versüsst, und so lernten wir die Küche des astrein, welches erst im August 2019 in Köln eröffnet hatte, aus mehr…

    Quarantini Gin Black Edition: sauberes Trinkwasser in Sambia

    Speisen, 14. December 2021

    Das Quarantini Gin Projekt startete im vergangenen Frühling 2020, als wegen der Covid-Pandemie die Gastronomie für eine Zeitlang schließen musste. Damals setzten Boris Markic und sein Team einen Spendenfond auf, aus dem Gastronomen aber auch mehr…

    Krug Champagner – Einblicke in die exklusive Maison

    Speisen, 10. December 2021

    In den letzten Jahren durfte ich ein wenig hinter die Kulissen von Krug schauen und vor allem die faszinierenden Frauen kennenlernen, die die Geschichte maßgeblich gestalten. Krug wurde 1843 in Reims von dem gebürtigen Mainzer mehr…

    Bakarwadi Howdah? – Indische Snacks

    Speisen, 5. December 2021

    Die “One Snack-One Meal”-Initiative von Howdah Snacks spendet für jede verkaufte Packung ihrer leckeren Knabbereien eine Schulmahlzeit in Indien. Dies soll bewirken, dass mittellose Kinder, die aber den Drang haben zu lernen, trotzdem in die mehr…

    City Moments: eine Ausstellung von Bernd Rathjen

    Berlin, Lebensart, 3. December 2021

    Die Reisen, die schon für 2019 geplant waren, haben wir optimistisch nach 2020 verschoben, dann wiederum ins Jahr 2021 und nun schauen wir uns die Situation im kommenden Jahr an. Die Erinnerungen an die unbeschwerte mehr…

    Lady Gaga x Dom Perignon im KaDeWe erleben

    Berlin, Speisen, 19. October 2021

    Gestern hat sich Deutschlands einzig wahres Luxuskaufhaus sozusagen in ein kleines Monster verwandelt: als solche betitelt die wunderbare Lady Gaga nämlich seit jeher liebevoll ihre Fans. Die Projektionsfläche, die das KaDeWe der Kooperation von Lady mehr…

    Carner Barcelona lanciert neue Kollektion bei Andreas Murkudis

    Berlin, Schönheit, 1. October 2021

    Das katalanische Dufthaus Carner Barcelona begleitet uns schon eine ganze Zeit lang, so haben wir die feinen Nischendüfte bereits kurz nach Markteinführung vor rund 10 Jahren kennen- und lieben gelernt. Nur zu gern erinnern wir mehr…