Restaurant Großherz in der Metzer Straße

Bild: Großherz Berlin

Es lebe das Onsenei!

Ist Dir der Begriff “Onsenei” geläufig? Mir war er es nicht – bis ich vor einigen Wochen das Restaurant “Großherz” in Prenzlauer Berg betrat.
Dort dreht sich nämlich einiges um diese Spezialität, die daraus besteht, ein Hühnerei in einem exakt 64,5 Grad warmen Wasserbad so lange zu garen, dass es eine perfekte Konsistenz hat – die ist außen recht dicht und innen wunderbar cremig, gerade nicht flüssig, irgendwie weich.
Ein Traum, vor allem auf einem Selleriesalat mit Äpfeln und gebrannter Walnuss!

Aber auch der Berliner Pfannkuchen gefüllt mit Leberparfait auf fermentierten Heidelbeeren oder Maiskolben vom Holzkohlegrill mit Ziegenkäse haben uns sehr gefallen. Gegrillt wird im Großherz gerne und vor allem auf Holzkohle, was meiner mit Essigsud glasierten Wachtel ein ganz hervorragendes Aroma verlieh.
Auch die Käseplatte, die wir uns statt Nachtisch teilten, gefiel uns sehr.

Nachdem die Macher von “Gipsy Catering” und dem “Coffeeroom” in der Saarbrücker Straße Arthur Goder, Anne und Victor Brendler sowie Michel Gehring, mit den beiden genannten Projekten seit 2014 sehr gut gefahren waren, eröffneten sie im Januar 2019 das Restaurant Großherz.
Hier kannst Du den ganzen Tag lang glücklich werden – von einer Frühstückskarte, die mit Porridge und Bircher Müsli, Brioche mit hausgebeitztem Lachs und Onsenei (da ist es wieder!), armen Rittern oder warmen Bananenbrot keine Wünsche offen lässt, geht es weiter zum Mittagstisch. Der besticht mit Salaten, Suppen und kleinen Fleischgerichten und wird später von der  Abendkarte abgelöst, die für jeden Hunger etwas zu bieten hat.

Dazu gibt es eine gute Auswahl von offenen Weinen und Flaschenweinen, darunter sind viele ökologisch ausgebaut, und als wir nach Obstbrand und Gin Tonic fragten, wurde uns auch hier fachmännisch weitergeholfen. Womit wir bei dem wahnsinnig netten Service und dem wunderschönen Ambiente mit langen Holztischen, Wirtshausstühlen und einer großen Theke wären.
Auch hier stimmt einfach alles, und dass es im Sommer auch draussen Plätze gibt, das macht das “Großherz” einfach zu einer wirklichen Errungenschaft in der Gastroszene in Mitte / Prenzlauer Berg!

Geöffnet Montag bis Freitag von 12 bis 23 Uhr, am Wochenende von 9 bis 23 Uhr
Großherz
Metzer Straße 22
10405 Berlin
grossherz.de

    Ähnliche Artikel

    Goldstück-Boutique

    Alle Regionales/Berlin Beiträge

    Lady Gaga x Dom Perignon im KaDeWe erleben

    Speisen/Berlin, 19. Oktober 2021

    Gestern hat sich Deutschlands einzig wahres Luxuskaufhaus sozusagen in ein kleines Monster verwandelt: als solche betitelt die wunderbare Lady Gaga nämlich seit jeher liebevoll... mehr

    Carner Barcelona lanciert neue Kollektion bei Andreas Murkudis

    Speisen/Wochenende, 01. Oktober 2021

    Das katalanische Dufthaus Carner Barcelona begleitet uns schon eine ganze Zeit lang, so haben wir die feinen Nischendüfte bereits kurz nach Markteinführung vor rund 10 Jahren... mehr

    Zero Waste Kochen im Trivitys Café

    Speisen/Berlin, 11. Juni 2021

    Es passiert leider viel zu häufig, dass Lebensmittel in der Tonne landen. Oft liegt es daran, dass zu viel einkauft wurde und gar nicht alles verkocht werden kann. In vielen... mehr

    Schwules Museum: queere Geschichte und Kultur

    Speisen/Berlin, 04. Juni 2021

    Seit 1985 hat es sich das Schwule Museum Berlin zur Aufgabe gemacht, Geschichte schwuler Männer und ihre Emanzipationsbewegung zu repräsentieren. Im Fokus des SMU stehen... mehr

    Marsano: Berliner Blumenkunst und Vintage-Möbel

    Speisen/Berlin, 11. März 2021

    Die Weisheit, dass Klassiker in Ruhe gelassen werden sollten, trifft oftmals und in allen Bereich zu: Mode, Produktdesign, Musik, Filme und vieles mehr. Finger weg vom Remake, das... mehr

    Du Bonheur: eine französische Pâtisserie in Mitte

    Speisen/Berlin, 26. Februar 2021

    Glück, wie man es in Momenten höchsten Genusses empfindet. Mit diesen Worten werden wir bei Du Bonheur in der Brunnenstraße empfangen. Der Name ist Programm, denn in der... mehr

    Tintswalo African Colors in Wilmersdorf

    Speisen/Wochenende, 03. Dezember 2020

    Aktuell präsentiert der Künstler Didier Guillon in der Maison Valmont Berlin seine Wanderaustellung Tintswalo African Colors. Inspiration für die Werke schöpfte der Künstler... mehr

    Tegel-Moments Ausstellung in Grunewald

    Speisen/Berlin, 27. November 2020

    Viele Jahrzehnte begleitete uns der Flughafen Tegel, von dem wir schon so viele Ziele weltweit angeflogen sind. Jetzt wird es allerdings Zeit Abschied zu nehmen, denn was 1974 mit... mehr

    Odeeh Pop Up Store in Tiergarten

    Speisen/Berlin, 26. November 2020

    Ab nächster Woche gibt es allen Grund zur Freude und eine neue Anlaufstelle auf unserem Wunschzettel. Gemeinsam mit den Vintage-Profis von OutOfUse Berlin lädt Odeeh zu einem... mehr

    Endlich: Stocksale bei Andreas Murkudis

    Speisen/Wochenende, 08. Oktober 2020

    Ladies, jetzt heißt es aufgepasst, Ruhe bewahren und nicht gleich durch drehen! Denn heute beginnt der große Lagersale bei Andreas Murkudis - erst heute wurde die Location... mehr

    Ja, ja und nochmals ja! Möllers Köttbullar!

    Speisen/Speisen, 30. Juli 2020

    Wir wissen was Du jetzt denkst: Schwedisches Möbelhaus. Aber oh nein, es ist so viel besser, was in Berlin Anfang Juli passiert ist. Das aller erste deutsche und weltweit zweite... mehr

    Neueröffnung: Restaurant Osterberger in Mitte

    Speisen/Speisen, 03. Juli 2020

    Anfang Juni war es so weit. Berlin Mitte hat mit dem Osterberger einen neuen Hotspot für Kreative, Denker und Menschen des guten Geschmacks bekommen. Ein Treffpunkt mit... mehr

    Kunst trifft Beauty: The Gallery Store in Mitte

    Speisen/Wochenende, 05. Juni 2020

    Mit dem Gallery Store bekommt Beauty ein neues Zuhause - zumindest zeitweise, denn das neue Kosmetik-Mekka in Mitte bleibt vorläufig nur bis zum 10. Juli 2020 bestehen. Die... mehr

    Estelle Dining: stilvolles Nachbarschafts-Restaurant im Prenzlauer Berg

    Speisen/Speisen, 05. März 2020

    Wenn ein Gastgeber-Paar ein gemeinsames Restaurantkonzept entwickelt, das bereits Station in Gastronomien wie der Traube Tonbach, dem Four Seasons oder Mandarin Oriental gemacht... mehr

    Irma La Douce in Schöneberg

    Speisen/Speisen, 27. Februar 2020

    Im Mittelpunkt von Berlin, wo Charme und Schatten der Stadt aufeinander treffen, positioniert sich das Irma la Douce mutig, gewagt, doch gerade dadurch erhält es eine gewisse... mehr