Nicolas Vahé: hier werden Soßen zum Hingucker

Delikatessen mit Pfiff

Inmitten des Alltagsstress bleibt oft kaum Zeit, um sich den wirklich schönen Dingen des Lebens zu widmen. Besonders der Genuss von gutem Essen und der fast schon meditative Moment des Kochens kommen dabei meist zu kurz. Es steht ein Termin nach dem nächsten an, dann ist da noch der Haushalt und und und…wo bleibt da noch Zeit, zum Kochen, Genießen oder Kreativ werden?

Die Marke Nicolas Vahé hat sich die Wertschätzung dieser Seelenmomente zum Auftrag gemacht. Mit einem breiten Sortiment an Gourmet-Produkten und Delikatessen wird das Kocherlebnis wieder zu einem wertvollen kulinarischen Augenblick. Feinkost, Getränke und Küchen-Hingucker sollen dazu motivieren, sich mal wieder Zeit zu nehmen, denn es gibt doch nichts wohltuenderes als eine gesunde und leckere Mahlzeit. Die Produkte spiegeln Passion und Hingabe zu gutem Essen wieder und machen Lust auf Geschmackserlebnisse.

Die Auswahl an Gourmet-Produkten basiert auf ausgewählten Zutaten, die qualitativ hochwertig sind. Dazu gehört die Tomate Sauce mit Oliven und Kapern oder wahlweise mit Ricotta, die ausschließlich aus natürlichen Zutaten wie Tomaten sowie nativem Olivenöl und Verfeinerungen besteht. Für die Erfrischung am Herd oder Überbrückung der Kochzeit gibt es leckere Limonaden oder ein kühles Organic Brown Ale. Über die inneren Werte der Produkte hinaus, überzeugt Nicolas Vahé mit seinen minimalistischen sowie puristischen Verpackungs-Designs und hoch-ästhetischen Accessoires aus natürlichen Materialien, die garantiert zum Blickfang in der Küche werden. Ehrlich gesagt waren es auch die hübschen Flaschen mit Kronkorken, gefüllt mit der köstlichen Tomatensoße, die uns überhaupt auf die Marke aufmerksam gemacht haben.

Es wird Zeit, die Küche wieder zum Herzstück des Heims werden zu lassen!

Die Produkte von Nicolas Vahé sind im ausgewählten Handel wie zum Beispiel bei Schee in Köln erhältlich.
www..societyoflifestyle.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Lebensart Beiträge

    FUCK – Ein Malbuch für Erwachsene

    Lebensart, 06. April 2020

    Ist warm draußen, nicht wahr? Richtig schön warm. Frühlingshaft, ach was sag ich, sommerlich ist das schon fast, nicht? Herrlich. Könnte man in den Park gehen. Oder Eis essen... mehr

    Ostergeschenke vom Feinsten

    Lebensart, 02. April 2020

    Ostern steht vor der Tür, und wer noch etwas Ausgefallenes für die Feiertage sucht, wird heute bei uns fündig. Im Garten lassen sich diese bezaubernden Geschenke hervorragend... mehr

    Buchreihe: Fünf Freunde für Erwachsene

    Lebensart, 01. April 2020

    Während meines Studiums gab es das Modul "Teambuilding". Die Teilnahme war mit ECTS Punkten verbunden und obligatorisch. Wer glaubt, ich spreche hier von einem einzelnen Modul,... mehr

    Workout in den eigenen 4 Wänden

    Lebensart, 27. März 2020

    An Onlineangeboten zur körperlichen Ertüchtigung in Quarantäne Zeiten mangelt es weiß Gott nicht. YouTube-werbefinanzierte Influencer-Elfen mit ebenmässiger Chiasamen-Haut... mehr

    Überlebens-Strategien fürs Homeoffice

    Lebensart, 26. März 2020

    "Ach ja, die Wäsche könnte ich noch machen und - Lisa-Marie-Luisa-Greta-Mathilde, nicht jetzt, Mama muss arbeiten!" Kommt Euch bekannt vor? Das Home-Office stellt diejenigen,... mehr

    Goldstück für lokale Händler und Gastronomen

    Lebensart, 24. März 2020

    Mittlerweile ist wohl bei allen eine gewisse Routine in der neuen Situation aus Home-Office, Home-Schooling, Home-Workout und allem, was man sonst noch zu Hause machen kann,... mehr

    Live Musik von Wohnzimmer zu Wohnzimmer

    Lebensart, 20. März 2020

    Ganz klar: Wir bleiben zuhause soweit es geht. Das ist nun gerade so und das denken auch viele Künstler, auf deren Konzerte wir uns schon so sehr gefreut haben, die sie aber... mehr

    Online-Weiterbildung erster Klasse

    Lebensart, 19. März 2020

    Naja, wir wurden nun nicht ganz an einer der besten Eliteuniversitäten der Welt angenommen, ABER haben aufgrund der aktuellen Situation die Möglichkeit, an die 500 Kurse der... mehr

    Für wortwörtliche Nächte am offenen Fenster

    Lebensart, 18. März 2020

    Wir lieben Hörbücher. Das tolle dabei: man kann Geschichten lauschen, während man andere Dinge nebenbei wie von selbst erledigt. Das Haus aufräumt, den Steuersalat sortiert... mehr

    David gegen Goliath – warum der kleine Buchladen gewinnt

    Lebensart, 18. März 2020

    Im Belgischen Viertel in Köln befindet sich eine kleine Buchhandlung in einer unscheinbaren Seitenstraße - ich wohne in unmittelbarer Nähe. Alle paar Tage laufe ich daran... mehr

    Goldstück in Covid 19-Zeiten

    Lebensart, 17. März 2020

    Letzte Woche noch sorgten wir uns um die Einzelhändler, heute können wir uns um all die stationären Einrichtungen sorgen, die wir Euch in den letzten 12 Jahren beim Goldstück... mehr

    Onlineshoppen im Lieblingsladen um die Ecke

    Lebensart, 17. März 2020

    Die Anordnung zur Schließung sämtlicher Geschäfte kam gestern für die Einzelhändler als großer Schock. Die meisten dieser inhabergeführten Läden sind darauf angewiesen,... mehr

    Nachbarschaft in Zeiten von Corona

    Lebensart, 12. März 2020

    Heute treten wir mit einer persönlichen Nachricht an Euch heran, die uns ganz besonders am Herzen liegt. Überall, wo wir in diesen Tagen hingehen - zum Bäcker, zur Bank, zum... mehr

    Die Sonneninsel Mallorca in den eigenen vier Wänden

    Lebensart, 12. März 2020

    Mit drei neuen Kerzen setzt das mediterrane Label Palmaria Mallorca die Kultdüfte der Balearen Flor de Naranjo, Mar und Terra de Flors als strahlende Raumdüfte um. Damit holen... mehr

    Stay hungry oder wie ein Roman aus dem Nachlass uns keine Ruhe lässt

    Lebensart, 12. März 2020

    Zugegeben, jedes von Fausers Werken ist großartig, exzentrisch und lesenswert. Dennoch hat es uns ein Roman aus dem Nachlass, "Die Tournee", mit am meisten angetan. Wir haben... mehr