Verdúu Perfumes: die Duft-Vision junger Designer

Dufthaus

Hin und wieder begeben sich Modedesigner auf eine olfaktorische Reise und kreieren erfolgreiche und auch weniger erfolgreiche Parfums im Namen des Modehauses. Leider kommen bei den vielen großen Marken meist keine besonders spannenden Düfte heraus. Kleinen, aufstrebenden Designern, die eine Vision verwirklichen wollen, fehlt es hingegen an der richtigen Infrastruktur und oft auch an Möglichkeiten einen hochwertigen Duft zu kreieren.

Verdúu hat sich diesen jungen Kreativen angenommen und eine völlig neue und bis dato einzigartige Parfumkultur erschaffen. Jeder Duft ist ein Spachrohr für aufstrebende Designer und in Kooperation mit eben diesen entstanden. Den Mode-Wunderkindern, hinter den oft noch sehr kleinen Marken, wird die Freiheit gegeben ein hochwertiges Parfum zu entwickeln. Verdúu hat eine neue Art der Kooperation entwickelt, die die Inspiration hinter den Designs in einen besonderen Duft übersetzt.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VERDÚU (@verduuperfumes) am

Die Marke Verdúu wurde 2015 von Alexander Botov gegründet, um das kreative Potenzial junger Designer olfaktorisch umzusetzen. Er konnte den hochkarätigen Parfumeur Mark Buxton für seine Idee gewinnen, der nun den Designern als Nase zur Seite stehen wird. Mark Buxton, von dessen Arbeiten wir bereits seit 2009 begeistert sind, kreierte unter anderem für Marken wie Givenchy, Versace, Burberry oder Cartier Düfte und widmet sich seit einiger Zeit ausschließlich seiner eigenen Marke und der ausgewählten Nischen-Parfümerie. Hier kollaboriert er mit exklusiven Dufthäusern wie Calé Perfumes, Linari, 2787 Perfumes Barcelona, Le Labo und eben: Verdúu.
Das Team wurde durch einen dritten Visionär komplettiert, durch Björn Jonas, dem Creative Director, der Verdúu seine Sprache, sein Gesicht und seine Identität gibt.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VERDÚU (@verduuperfumes) am

Den Beginn der Duftreise beginnt Verdúu mit dem in Berlin lebenden Designer Hien Le im Jahr 2015. Es folgten Parfums von Michael Sontag und Goetze – ebenfalls Berliner – sowie noch ziemlich frisch Matthew Miller und Christopher Shannon aus London. Weitere Welthauptstädte der Mode wie Paris oder New York werden folgen.

Verdúu Düfte gibt es ab 45,00€ (15ml EdP) sowie 150,00€ (100ml EdP) zum Beispiel im Voo Store in Berlin.
www.verduu.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Schönheit Beiträge

    Costa Brazil – Körper, Geist und Erde

    Schönheit, 27. August 2020

    Der Reichtum des Regenwaldes ist kaum für uns zu begreifen. Eine so diverse Vegetation, mit vielen Pflanzen, von denen wir noch nie gehört, geschweige denn sie zu Gesicht... mehr

    Die Duft Dates: Das Parfum-Klima in Westerstede

    Schönheit, 20. August 2020

    Wir freuen uns Dir eine neue Ausgabe unserer Duft Dates zu präsentieren! Bei unserer jüngsten Reihe stellen wir Dir unsere liebsten Parfümerien im ganzen Land und über die... mehr

    Beauty-News von Kosho: Creamy Cleansing 2.0

    Schönheit, 13. August 2020

    Der absolute Dauerbrenner der Schweizer Skincare-Experten Kosho ist ohne Zweifel ihr pflegender Reinigungsschaum. Jetzt geht das Creamy Cleansing mit neuer, noch cremigerer,... mehr

    Beauty News: Sweet Therapy Scrub Mask von Huxley

    Schönheit, 30. Juli 2020

    Aus dem Hause Huxley, die für Beauty-Tricks aus den Geheimnissen der Wüste bekannt ist, kommt eine neue Gesichtsmaske mit leichtem Peeling-Effekt: die Scrub Mask; Sweet Therapy.... mehr

    Noble Isle: Britain in a Bottle

    Schönheit, 07. Juli 2020

    Noblesse und Klasse beschreibt den britischen Stil wohl am Besten. Beides findet sich auch in dem wunderbaren Label für Bath & Body, unserem heutigen Goldstück,... mehr

    Beauty News: kühlendes Körpergel von Dr Jackson’s

    Schönheit, 18. Juni 2020

    Der kalendarische Sommeranfang steht uns in wenigen Tagen bevor und diesen Sommer sind wir alle vielleicht etwas weniger in Form, als in den Jahren zuvor. Jetzt heißt es das... mehr

    Seifenoper deluxe: flüssige Handseifen im Rampenlicht

    Schönheit, 10. Juni 2020

    Neben dem eigenen Zuhause und Sauerteig reiht sich eine dritte, viel zu oft vernachlässigte Liebe, in die Reihe der Dinge ein, denen wir bisher zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt... mehr

    Beauty-News von Benamôr: flüssiges Gold aus Portugal

    Schönheit, 05. Juni 2020

    Das Skincare Label Benamôr habt Ihr ja bereits kennengelernt und der ein oder andere von Euch konnte bei unseren Gewinnspielen sogar schon ein Set der portugiesischen Marke... mehr

    Olfaktorisches Sight-Seeing mit Richard Lüscher Britos

    Schönheit, 27. April 2020

    Ich will ganz ehrlich mit Euch sein, in Krisen wird einem klar, was das wichtigste im Leben ist. Für die einen sind es die Freunde, für die anderen die Familie, wiederum andere... mehr

    UBUNA: Antikörper-Power fürs Gesicht

    Schönheit, 23. April 2020

    Vor einigen Tagen ging ein Foto aus Neukölln viral. Es zeigte eine Hauswand, auf die die Parole "Bildet Antikörper!" gesprayt war. Ohne Zweifel wäre das die Lösung so mancher... mehr

    Entspannung durch Pflege mit Dr. Botanicals

    Schönheit, 20. April 2020

    Als wir hörten, dass sie Skincare-Experten von Dr. Botanicals ihre natürliche Hemp Serie um 5 weitere Produkte mit stresslinderndem CBD-Öl erweitern, dachten wir uns: Moment... mehr

    Haarige Zeiten: Stay at home Friseurtipps

    Schönheit, 16. April 2020

    "Messer, Gabel, Schere, Licht sind für kleine Kinder nicht." Ein  Reim, der uns schon früh lehrt die Hände von der Schere zu lassen, und den Haarschnitt lieber dem Profi zu... mehr

    Handzahme Hygiene Tipps vom Profi

    Schönheit, 14. April 2020

    Dass die Hände neben Husten und Niesen die Nummer 1 der Infektionsquellen sind haben wir inzwischen alle gelernt. Aber gibt es neben dem gründlichen und regelmäßigen... mehr

    Entspannung pur! Die Gesichtsmassage von Eve Lom

    Schönheit, 07. April 2020

    Wenn morgens um 05:00 in Hollywood die Wecker klingeln und halb L.A. seine Morgenroutine mit drei Stunden Gym und 2 Stunden Gesichtspflege startet, können wir nur hoffen während... mehr

    Düfte mit Iris haben viele Facetten

    Schönheit, 03. April 2020

    Wer einen Balkon oder Garten hat ist derzeit klar im Vorteil. Dennoch hält uns nichts davon ab, uns den Frühling mit floralen Noten und blumigen Düften einfach nach Hause zu... mehr