Hutkreationen von Jeonga Choi Berlin

15-10-13_jeongachoi_slide

Bild: PR

Traut Euch!

Eigentlich wollte sie Kindergärtnerin werden – doch manchmal kommt im Leben alles ganz anders als geplant. So auch bei Jeonga Choi. Die Südkoreanerin geht nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin nämlich nicht in den Kindergarten, sondern ihrem Hobby nach und wird Hutdesignerin in Berlin. Ihr Label heißt so wie sie: Jeonga Choi Berlin.

Seit vier Jahren existiert das Label nun schon und zeichnet sich durch wahrhaft schöne, cleane Hutkreationen aus. Insbesondere die porzellanhaft wirkenden Lederkreationen sind nicht nur ein wunderschöner Hingucker, sondern auch der aktuelle Bestseller. Hochzeitsgäste sowie natürlich auch angehende Bräute schätzen den edlen Zauber der Kreationen. Und nicht nur sie. Auch so manches Berliner Label ist dem Charme von Jeonga Choi verfallen. So wählte das Designerduo von GLAW die Hütchen aus der Hand der in Seoul geborenen Modistin für die Runwayshow seiner Frühjahr-/Sommerkollektion 2015. Und auch im Juli diesen Jahres stolzierten Jeonga Chois Hüte über den Catwalk der Berliner Fashion Week, denn Malaika Raiss entschied sich ebenfalls für die Accessoires der Wahlberlinerin.

Und was wird als nächstes kommen? Zunächst wohl eine kurze Babypause und dann geht es frisch und munter an eine neue Bridal Kollektion. Denn mit einem Berliner Label würde Jeonga unheimlich gern einmal kooperieren: mit Kaviar Gauche. Denn auch die stehen auf Brautkreationen. Wir drücken die Daumen und hoffen, dass wir diese Kooperation bald bewundern dürfen!

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Mode Beiträge

    Bower-Swimwear: Bademode mit Wow-Effekt

    Mode, 01. August 2019

    Der Sommer ist in vollem Gange und für einen schönen Bikini ist sowieso immer Zeit! Doch kann Bademode auch schön, stilvoll und funktional aber gleichzeitig auch nachhaltig... mehr

    Vegane Schuhe von Ballūta

    Mode, 11. Juli 2019

    Authentisch, nachhaltig, vegan und besonders stilvoll sind die Schuhe des neuen Label Ballūta. Für alle Frauen, die eine grüne Philosophie verinnerlicht haben, modebewusst... mehr

    An An Londree – das Modelabel aus Österreich

    Mode, 29. Mai 2019

    Seide, Leinen oder Samt, bei An An Londree werden alle Stoffe von Hand gefärbt, bedruckt, bestickt und teilweise sogar gewebt. Jeder Meter wird hier mit großem Enthusiasmus und... mehr

    The Blue Suit – Der Business Look aus Denim

    Mode, 02. Mai 2019

    Der perfekte Business-Look? Du wirst jetzt wahrscheinlich als aller erstes an einen tristen, langweiligen und meist steifen Hosenanzug in Schwarz denken. Das ging uns genauso, bis... mehr

    ZOÉ LU: eine Tasche – viele Styles!

    Mode, 12. April 2019

    Eine Handtasche, die zu jedem Outfit getragen werden kann und sich sogar noch anpassen lässt? Klingt wie ein wahr gewordener Traum, doch in der vergangenen Woche erreichte uns... mehr

    The Wearness x Goldstück: Der Trenchcoat

    Mode, 20. März 2019

    Der wichtigste Farbtrend für die neue Saison: Beige ist zurück. Kleider, Schuhe, Taschen – die Königin der neutralen Farben wird im Frühling und Sommer 2019 überall zu... mehr

    Naditum: luxuriöse Lederwaren für starke Frauen

    Mode, 27. Februar 2019

    Naditum - das neue Taschenlabel im Bereich Fair Luxury steht für starke, unabhängige Frauen und traditionelles Handwerk. Im letzten Jahr in Berlin gegründet, stand bereits die... mehr

    Knitted Love: Große Liebe für slow made Strick

    Mode, 06. Februar 2019

    Knitted Love - ein Label, dass sich ganz dem Motto "Do what you love and love what you do!" verschrieben hat, so die Gründerin Orsola Bertini Curri. Die gebürtige Italienerin... mehr

    The Wearness x Goldstück: Der Tweed-Mantel

    Mode, 11. Januar 2019

    Während das Warmhalten bei der Mantelsuche ohne Zweifel wichtig ist, ist es für einige von uns auch entscheidend, einen zeitlosen Begleiter zu finden: Einen Mantel, der Trends... mehr

    Türchen 23: Veloursslipper von Unützer

    Mode, 23. Dezember 2018

    Weihnachten steht kurz bevor und somit neigt sich unser Adventskalender schon fast dem Ende zu. Natürlich haben wir aber noch einige Highlights für Dich! Ganz nach dem Motto:... mehr

    Türchen 22: Goldkette von Nina Trommen

    Mode, 22. Dezember 2018

    Die Schmuckdesignerin Nina Trommen fertigt in ihrem Atelier wunderschöne Schmuckstück an. Ihre Inspirationsquelle hat in der Regel einen natürlichen Ursprung, sodass runde... mehr

    The Wearness x Goldstück: Der Norweger-Pullover

    Mode, 14. Dezember 2018

    Wenn es winterlich, kalt und ungemütlich wird, träumt doch jeder von kuscheligen Pullovern. Diesen Winter muss es ein Norweger-Sweater sein: cool, stylish und so versatil. Wie... mehr

    Türchen 10: MaximFaro Gutschein im Wert von 100€

    Mode, 10. Dezember 2018

    MaximFaro haben wir vor Kurzem entdeckt und Dir bereits als Mode-Goldstück vorgestellt. Das Modelabel hat sich besonders auf Kleidung für Geschäftsfrauen spezilisiert, die... mehr

    Türchen 6: Goldstück-Organizer von Camys Concept

    Mode, 06. Dezember 2018

    Das veganen Label CAMYS CONCEPT hast Du ja bereits kennengelernt. Die Freude, die wir mit unserem Organizer haben, wollen wir nun mit Dir teilen, daher verlosen wir im heutigen... mehr

    Türchen 4: Elegante Handschuhe von Otto Kessler

    Mode, 04. Dezember 2018

    Die eleganten und stilvollen Handschuhe von Otto Kessler haben wir Dir ja bereits HIER vorgestellt. Passend zur kalten Jahreszeit verlosen wir hinter Türchen Nummer 4 je ein Paar... mehr