Redaktions-Favoriten: Sale Schnäppchen im Winterschlussverkauf

This is post excerpt text.

Direkt nach Weihnachten ist es dann auch schon wieder so weit: jedes Schaufenster in der Stadt wird mit riesen Sale-Plakaten geschmückt, die uns in die Geschäft locken. Selbst das E-Mail Postfach quillt mit Newslettern über, die den Winterschlussverkauf in den Online-Shops lautstark verkünden. Und wenn wir so recht überlegen, dann kommt uns die Sale Season gerade recht, denn der Dezember zehrt meistens doch mehr am Geldbeutel als gedacht. Ein kleines freies Plätzchen im Kleiderschrank finden wir aber trotzdem immer wieder für unsere neu geshoppten Lieblingsteile, vor allem dann, wenn wir sie auch noch zu einem richtig günstigen Preis abstauben konnten – ist ja schließlich fast geschenkt! Zudem eignet sich der Sale, um unsere Garderobe um einige Designerstücke und hochwertige Basics aufzustocken, die sonst einfach etwas über dem Budget liegen.

Die Verlockung zuzuschlagen scheint also unausweichlich, zugleich werden wir aber auch von der unglaublichen Anzahl an Produkten nahezu erschlage. Viel bequemer ist es dann natürlich, wenn jemand für Dich bereits eine kleine Vorauswahl an interessanten Sale-Artikeln getroffen hat. Das Beste daran ist, dass wir für Dich zeitlose Klassiker herausgesucht haben, die zu der Basic-Kleiderschrank-Ausstattung gehören, da sie nicht nur saisonübergreifende absolute Must-Haves, sondern auch echte Kombinations-Talente sind.



Die leicht transparente Bluse aus 100% Crêpe de Chine-Seide ist sowohl für den Büroalltag mit Blazer wie auch casual zu einer Denim-Jeans kombinierbar. Gleiches gilt für den schwarzen Kaschmir Pullover von Jardin des Orangers, der als Alltagsbegleiter stets einen Hauch von Luxus versprüht und so wunderbar weich auf der Haut ist. Die klassische „Selma“ Handtasche von Michael Kors begeistert uns schon lange. Seit Ende letzten Jahres gibt es sie sogar als neue Version in grau strukturiertem Leder – super schick! Ebenfalls ein echter Hingucker sind die Lederstiefel mit Pythondruck von Isabel Marant, die auch im Frühjahr noch jeden Look aufwerten. In keiner Garderobe fehlen darf selbstverständlich der Trenchcoat. Uns fehlt noch ein Stück in angesagter Wildleder-Optik in hellem Camel-Ton. Ein gut sitzendes Etuikleid gehört ebenfalls zur Grundausstattung einer jeden Frau, denn es macht nicht nur im Office eine gute Figur, sondern auch beim Dinner im edlen Restaurant. Bei all diesen Schätzchen lohnt sich der Blick in die liebsten Online-Shops definitiv. Und schließlich handelt es sich bei diesen zeitlosen Stücken geradezu um Investitionen in die Zukunft.






Ähnliche Artikel

Maison Commons erster Flagship-Store in München

Mode, München, 23. November 2022

Maison Common, das Mode-Label mit den einzigartigen Stoffen, hat in München direkt neben dem Bayerischen Hof seinen ersten Flagship-Store eröffnet. Von nun an gibt es also die Möglichkeit, die Kollektionen mit dem humorvollen Twist als mehr…

Calling Gloria – Upcycling Projekt von Veronika Heilbrunner & Jana Gutsche

Mode, München, 23. September 2022

Calling Gloria, unter diesem Namen macht seit einigen Tagen ein Pop Up in München von sich reden. Es handelt sich hier um das Upcycling Baby von Stylistin und Modeexpertin Jana Gutsche und Influencerin Veronika Heilbrunner. In liebevoller mehr…

Black Friday bei Simon & Renoldi im Belgischen Viertel

Köln, Mode, 26. November 2021

Am heutigen Black Friday locken die Geschäfte und Onlinehändler mit großen Rabatten und tollen Angeboten. Traditionell läutet der Freitag nach Thanksgiving in den USA den Start der Weihnachtssaison ein. Ein Brauch, der auch bei uns mehr…

Handgemachte Lammfell-Handschuhe von Michaela Kandler

Mode, 25. November 2021

Vor kurzem wurden wir über Freunde auf die Stücke von Michaela Kandler aufmerksam. Die Münchenerin fertigt in liebevoller Handarbeit farbenfrohe Lammfell-Fäustlinge, die wunderbar warm halten und das perfekte Geschenk sind für die, die eigentlich schon mehr…

Nahtlos nachhaltig: Strumpfhosen Upgrade mit Hedoine

Mode, 9. September 2021

Wahrscheinlich erinnern wir uns alle an die Erzählungen der Oma oder Uroma über diejenigen, die “im Krieg tadellose Nylons besorgen konnten und sogar ihre Freundinnen ausstatteten”. Mag auch einiges an Übertreibung dabei sein: Nylon galt mehr…

Osnowa: zeitlose Basics aus Polen

Mode, 7. May 2021

“Capsule-Clotheset” – zeitlose und schöne Basics, die sich untereinander wunderbar kombinieren lassen. Die Kollektion von dem jungen polnischen Label Osnowa funktioniert wie ein Puzzle. Langjährige Qualität, die für jeden Körper perfekt passt. Denn den Designerinnen mehr…

Charity-Kollektion: Elemente Clemente x Jane Goodall

Mode, 23. April 2021

“Each and everyone can make a difference everyday” – ein Statement von Dr. Jane Goodall. Sie ist bekannt für ihre Forschung mit Menschenaffen und einen unverkennbaren Einsatz für den Artenschutz, der das Leben von Menschen mehr…

Nicasconcept: neues Leben für alte Stoffe

Mode, 8. April 2021

Beim Beziehen von Sesseln, Sofas & Co. bleiben oftmals große Verschnitte übrig, die dann im Abfall landen. Nicht so bei NICASCONCEPT. Das junge Label aus Berlin stellt einzigartige Handtaschen aus alten, vergessenen Interior-Stoffresten her, welche mehr…

Stück für Stück zur eigenen Kollektion: The Wearness:

Mode, 12. February 2021

Immer mal wieder haben wir Euch tolle Modelabel auf dem Online-Marketplace von  The Wearness  vorgestellt. Ihr habt bereits einige der fairen Marken kennengelernt wie zum Beispiel die Handtasche von Nandi, Active Wear von Ambiletics, vegane mehr…

Ambiletics: Sport trifft Nachhaltigkeit

Mode, 15. January 2021

Unsere Goldstück Sport-Gruppe ist wahrlich erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Seit nunmehr zwei Wochen machen 26 Frauen eifrig Yoga, Planks, Skitouren (in menschenleeren Regionen im Bergischen Land oder in der Eifel), Liegestütze und Planks mehr…