Der Berliner Salon x Apropos – eine Pop-Up Serie

Sminfinity_APROPOS_8

Bild: PR

Endlich erhältlich

Ganz unbestritten ist der Berliner Salon in jeder Saison das absolute Highlight der Modewoche in Berlin.  Vor einigen Jahren von Christiane Arp, der Chefredakteurin der deutschen VOGUE, ins Leben gerufen gilt er als die perfekte Plattform für deutsche Designer, um sich dem nationalen und internationalen Mode-Publikum zu präsentieren.

Erstmals zeigt sich der Berliner Salon nun auch in München. In Kooperation mit Apropos The Concept Store gibt es ab heute am Promenadeplatz einen Pop-Up Store, der zunächst vier Wochen lang in München und ab dem 6. April 2018 in Köln gastiert.
Der Berliner Salon sieht sich als eine Institution zur Förderung deutschen Design-Kunstwerks und bezieht sich nicht ausschließlich auf die Mode sondern auf deutsches Design und Handwerk im Allgemeinen. So stammen die sieben teilnehmenden Designlabels aus den Bereichen Mode, Design & Accessoires.
Wir freuen uns schon sehr auf die Mode-Labels Antonia Zander, Horror Vacui und Sminfinity, auf die Accessoires von Gabriele Frantzen und Stiebich & Rieth, auf die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen und auf  die Couture von Talbot Runhof.
Hier im Goldstück begeistern wir uns seit jeher für die Initiave Berliner Salon: es ist so wichtig, sich immer wieder vor Augen zu führen, dass es in Deutschland nach wie vor großartige Designer gibt, die wunderschöne Stücke produzieren.  Wir können stolz sein auf so  traditionsreiche Unternehmen wie eine der bedeutsamsten Porzellan Manufakturen der Welt aber genauso auf die vielen kleinen Marken, die in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren stetig gewachsen sind, die mit viel Herzblut, Liebe und Sinn für große Qualität kontinuierlich ihren Weg gehen und unser Leben so viel schöner machen.

Schon aus diesem Grunde ist ein Besuch des Berliner Salon x Apropos eigentlich Pflicht!

Verkauft werden die aktuellen Kollektionen der Modelabels, also die Modelle für Frühling-Sommer 2018.  Für alle Fashionistas hat Talbot Runhof aber noch ein besonderes Goodie parat: anlässlich der Kooperation zeigen sie bereits jetzt ein Kleid aus der Herbst / Winter 2018 / 19 Kollektion des Labels. Dieses gibt es dann vorab exklusiv bei Apropos in München.

Berliner Salon x Apropos The Concept Store gastiert vom 9.3. bis 5.4.2018 in München und wird am 6.4.2018 in Köln eröffnet
Apropos The Concept Store
Promenadeplatz 12
80333 München
apropos-store.com

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Mode Beiträge

    Flash-Sale bei mytheresa: 30% Rabatt extra!

    Mode, 30. August 2016

    Bei mytheresa gibt es bis morgen Abend (31. August 2016) auf alle bereits reduzierten Artikel nochmals 30% Rabatt. Alles, was Du dazu tun musst, ist Produkte aus dem Sale zu... mehr

    8and7: Schmuck für den Mann

    Mode, 22. August 2016

    Gleich vorab, um jegliche Verwirrung beim Lesen zu verhindern: Ausgesprochen wird 8and7, der Name unseres heutigen Goldstücks, Eternal Eight and Holy Seven. Ein Name, der auf den... mehr

    Hidden Land: Taschen aus Amsterdam

    Mode, 09. August 2016

    Hidden Land - Dem Namen nach will sich dieses Label verstecken. Nicht aber mit uns. Wir haben das neue, nachhaltige Label aus Amsterdam für Dich ausfindig gemacht und sind der... mehr

    Apropos: Neue Stores für Köln und Hamburg

    Mode, 27. Juli 2016

    Die Luxusboutique Apropos ist mit mehreren Stores in ganz Deutschland vertreten. Nun dürfen wir uns über zwei Newcomer freuen: in Köln eröffnet Apropos nach einem Umbau seinen... mehr

    Wiederkehr: ein Ring von Ann Schubert

    Mode, 25. Juli 2016

    "Wieder Kehr - Kehr Wieder": die letzten Worte möchten wir einem geliebten Menschen natürlich bei jedem Abschied zurufen, andersherum bedeutet die Wiederkehr ebendieser Person... mehr

    So Cosi: Emoji-Schmuck aus Hamburg

    Mode, 12. Juli 2016

    Heute möchten wir Dir ein brandneues Label aus Hamburg vorstellen, das uns wahrlich verzaubert hat. Es ist nämlich nicht nur eine Hommage an die Freundschaft, es schafft sogar... mehr

    Zeha Berlin: Ein deutsches Traditionsunternehmen

    Mode, 05. Juli 2016

    Die letzte EM-Woche ist angebrochen. Etliche Teams waren dabei – ausgestattet von so manchem in Deutschland gegründetem Sportlabel. Ein Label fehlte dabei allerdings immer:... mehr

    Kleiderei: Mode zum Ausleihen

    Mode, 14. Juni 2016

    In Zeiten von Fast-Fashion und großem Überfluss entstehen mehr und mehr Bewegungen, die sich dem Konsum entgegen stellen. Neben dem Zweig der Vintage- und Second-Hand-Stores,... mehr

    Santa Lupita: Bestickte Mode aus Mexico

    Mode, 09. Juni 2016

    Erste Assoziationen mit Mexiko drehen sich meist um Tequila, Kakteen, Frida Kahlo und bunte Kleidung. Letzteres ist gar nicht so weit von unserem heutigen Goldstück entfernt. Das... mehr

    Schmuckinnovation: Cliccessory aus Berlin

    Mode, 03. Mai 2016

    Ein Click: Du hast ein hübsches Armband! Zwei Clicks: eine kurze Halskette ist fertig. Drei Clicks: Du verlängerst Deine Kette. Bei unserem heutigen Goldstück klickt es... mehr

    Mime et moi: Ein Schuh, fünf Absätze

    Mode, 05. April 2016

    Zunächst klingt das Konzept etwas befremdlich, doch bei genauerem Hinsehen entpuppt sich Mime et moi als echte Innovation in Sachen Schuhe. Durch verschiedene Absätze verändert... mehr

    Blumbag: Handgefertigte Ledertaschen aus München

    Mode, 08. März 2016

    Zeitlose Taschen aus feinstem Leder sind nicht immer leicht zu finden. Blumbag möchte da Abhilfe schaffen. Das junge Label aus München steht für italienische Handwerkskunst,... mehr

    Friederike Maria Holwein – Fine Jewels inspiriert von der Natur

    Mode, 09. Februar 2016

    Friederike Maria Holwein liebt die Natur und alles Lebendige. Mit ihren Schmuckstücken fängt sie all die schönen Naturmomente ein. Sie zeichnet so lange, bis sie jedes noch so... mehr

    Redaktions-Favoriten: Sale Schnäppchen im Winterschlussverkauf

    Mode, 19. Januar 2016

    Direkt nach Weihnachten ist es dann auch schon wieder so weit: jedes Schaufenster in der Stadt wird mit riesen Sale-Plakaten geschmückt, die uns in die Geschäft locken. Selbst... mehr

    Videdressing: Designer-Sale zur Berliner Fashion Week

    Mode, 14. Januar 2016

    Videdressing ist eine Online-Plattform auf der neue und gebrauchte High-End Fashion ge- und verkauft wird. Pünktlich zur Fashion Week hat sich der Reseller eine ganz besondere... mehr