Wochenende in Cinque Terre

torrettas-png

Fünf auf einen Streich

Dir steht der Sinn nach warmen Sonnenstrahlen, blauem Meer, entzückenden kleinen Dörfern und leckerem italienischen Essen? Dann empfehlen wir Dir, wenigstens für ein Wochenende die Cinque Terre in Ligurien zu besuchen.
Die fünf bunten, nah beieinander liegenden und an die Mittelmeerküste geschmiegten Dörfchen sind kein Geheimtipp, aber in jedem Fall eine Reise wert.

Du kannst preisgünstig nach Pisa fliegen und erreichst mit einem Mietwagen in ca. 1,5 Stunden die malerischen Ortschaften. Am besten übernachtest Du in Manarola. Zum einen ist der Ort strategisch günstig gelegen, zum anderen befindet sich dort die bezaubernde Unterkunft La Torretta. Die Zimmer sind individuell und liebevoll eingerichtet und von der Terrasse hast Du einen wunderschönen Blick auf das Dorf, das Meer und die mit Weinreben bewachsenen Hänge. Das Beste ist allerdings die Chill-out-Zeit von 17 bis 19 Uhr. In dieser Zeit kannst Du Dich bei kostenlosem Wein und leckerem Fingerfood vom Tag erholen. Von den nett angerichteten Kleinigkeiten solltest Du allerdings nicht zu viel essen, da wir Dir ein Abendessen in der Trattoria Dal Billy nur wärmsten empfehlen können. Von dort hast Du ebenfalls einen wunderschönen Ausblick und das Essen (hausgemachte Pasta) ist einfach nur köstlich.

Für den nächsten Tag bietet sich eine Wanderung in eines der benachbarten Dörfer an. Entweder läufst Du den kurzen und bequemen Weg über die Via Dell` Amore nach Rio Maggiore oder mit Wanderschuhen durch die romantischen Weinberge nach Corniglia oder sogar Vernazza. Den Rückweg kannst Du bequem mit dem Boot antreten. Solltest Du Dich für Rio Maggiore entscheiden, empfehlen wir Dir das Restaurant Dau Cila am Hafen, in dem Du besser reservieren solltest.
Mit Essen, Wandern und einfach nur Ausruhen vergeht die Zeit wie im Flug und trotz der nicht gerade wenigen Touristen wirst Du das Gefühl haben, an einem magischen Ort gewesen zu sein.
jes

La Torretta
piazza della Chiesa – Vico Volto, 20
19010 Manarola (SP) – Italien
Fon +39 0187 920327
Fax +39 0187 760024
http://www.torrettas.com

Trattoria Dal Billy
via Aldo Rollandi 122
19010 Manarola (SP) – Italien
Fon +39 0187 920628
http://www.trattoriabilly.com

Enoteca Dau Cila
Via San Giacomo
Rio Maggiore (SP) – Italien
Fon +39 0187 760032

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Reisen Beiträge

    Gastbeitrag: die Villa Lena in der Toskana

    Reisen, 19. Juni 2019

    Wir freuen uns über unser tolles Netzwerk von Gastautoren - heute gibt es einen Beitrag von Dörthe Minde, die völlig begeistert von einem Urlaub in der Toskana... mehr

    Moskau für ein langes Wochenende

    Reisen, 27. Juni 2018

    Als im Dezember 2017 klar war, dass die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Gruppenspiel in der Fußball WM 2018 in Moskau bestreiten würde, hatte ich endlich ein konkretes... mehr

    Lovelace: neues Hotel Projekt in München

    Reisen, 07. September 2017

    In München wird getuschelt. Was passiert in der Kardinal-Faulhaber-Straße, wo seit Wochen  an den Wänden und Fenstern Schilder mit "This is really Happening" in großen... mehr

    Goldstück Loft in Barcelona temporär zu vermieten

    Reisen, 02. Juli 2017

    Wie viele von Euch wissen, haben wir mit der Goldstück-Agentur seit gut drei Jahren ein Büro in Barcelona – dieses ist aber nicht dauerhaft besetzt und kann gerne angemietet... mehr

    Zu Gast im neuen Ruby Lilly Hotel in München

    Reisen, 30. März 2017

    Neulich haben wir in München im neueröffneten Ruby Lilly Hotel übernachtet. Das Designhotel hat Ende Februar direkt am Stiglmaierplatz in der Dachauer Straße seine Pforten... mehr

    Yoga-Trip nach Lanzarote

    Reisen, 24. August 2016

    Du machst gerne Yoga und suchst nach einer außergewöhnlichen Erfahrung? Dann haben wir genau das Richtige für Dich. Vom 03. bis zum 10. September 2016 hast du die Möglichkeit... mehr

    Andreas Neudahm designt Leonardo Hotels neu

    Reisen, 02. Juni 2016

    Die Leonardo Hotels weltweit unterziehen sich nach und nach mit Hilfe des renommierten Designers Andreas Neudahm einer Neugestaltung. Nach München ist nun Barcelona der Standort,... mehr

    Paris mit Kindern – ein Wochenendtrip

    Reisen, 29. März 2016

    Schon seit Jahren übt Paris auf meine Kinder eine magische Anziehungskraft aus - ihr größter Wunsch ist es, einmal auf dem Eiffelturm zu stehen. Vor ein paar Wochen war es dann... mehr

    Adventskalender 2015: Ein Wochenende im Walliserhof für 2 Personen

    Reisen, 19. Dezember 2015

    Heute geht es nach Österreich – um genau zu sein ins Brandnertal. Inmitten des Ortskerns liegt der wunderschöne Walliserhof, der vor allem zur kalten Jahreszeit die optimale... mehr

    Adventskalender 2015: Übernachtung für 2 Personen im H’Otello B’01 München

    Reisen, 07. Dezember 2015

    Wer noch einmal vor den stressigen Weihnachtstagen entspannen will oder danach eine Erholung braucht, für den haben wir hier genau das Richtige. Hinter dem heutigen Türchen... mehr

    H’Otello: Urbane Hotels in München und Berlin

    Reisen, 03. Dezember 2015

    Der ein oder andere wird sich erinnern: das Goldstück Büro war früher in München in der Baaderstraße. Wann immer ich die Bahn oder das Fahrrad nahm, um in die Redaktion zu... mehr

    Hotel Walliserhof: Ein Wochenendtrip ins Brandnertal

    Reisen, 03. November 2015

    Das Hotel Walliserhof liegt mitten im Ortskern von Brand. Mit dem wunderschönen Panorama der Berge und der tollen österreichischen Landschaft bietet das Hotel die perfekte... mehr

    Kurztrip nach Wien: Kosmopolitischer Flair in der Mozartstadt

    Reisen, 01. Juli 2015

    Sehr kurze Flugzeiten, kein Geldumtausch und deutsche Muttersprache, einfacher kann eine Auslandsreise nun wirklich nicht sein. Wer es also möglichst unkompliziert mag und... mehr

    Andalusien im Mai: Sevilla, Córdoba, Málaga

    Reisen, 18. Mai 2015

    Nach den wunderbaren Eindrücken und der phantastischen Unterkunft in Jerez de la Frontera ging es am dritten Tag unserer Andalusien-Reise am letzten Freitag weiter nach Sevilla.... mehr

    Andalusien im Mai: Cádiz, Feria del Caballo, Jerez de la Frontera

    Reisen, 15. Mai 2015

    Gestern ging es bei Temperaturen von über 30 Grad zunächst nach Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Sie wurde bereits 1100 vor Christus von den Phoeniziern gegründet und... mehr