Südkretas schönste Plätze zum Ausspannen

Weitgehend unberührt, mit einer sagenhaften Landschaft und traumhaften Buchten ist die größte der griechischen Inseln unser Geheimtipp. Nach der Ankunft in Heraklion einzubuchen, empfiehlt es sich, sofort in den Süden zu reisen. Hier erwarten Dich Entspannung, Freiheitsgefühl, leckerste Speisen und die schönsten Strände. Preislich ist für jede Vorstellung etwas dabei, und schon mit kleinem Budget kannst Du alleine oder mit Familie einen wunderbaren Urlaub erleben.

Alexandros Beach Hotel

An einem der schönsten und längsten Strände Südkretas im kleinen Ort Kalamaki liegt dieses individuelle Hotel, das von einem sympathischen griechischen Ehepaar geführt wird. Inhaber Alexander organisiert auf Anfrage den Flughafentransfer und begrüßt jeden Gast persönlich, egal zu welcher Uhrzeit er anreist. Insgesamt gibt es 20 Zimmer mit seitlichem oder direktem Meerblick – das mediterrane Frühstück wird in idyllischer Atmosphäre auf der hauseigenen Terrasse serviert.
Nur ein kleiner Weg liegt zwischen Hotel und Strand, so dass Du jede Sekunde Deines Urlaubes genießen kannst. Es empfiehlt sich im ortsansässigen Oleander-Verleih für einige Tage oder den gesamten Urlaub ein Auto auszuleihen, um die wunderschöne Umgebung zu erkunden. Wunderschöne Dörfer, kleine Buchten wie die Agio Farango oder sagenhafte Tavernen mit den besten griechischen Spezialitäten können so schnell erreicht werden. Am Strand von Kalamaki und im Ort selbst gibt es zahlreiche Tavernen und Läden die neben Souvenirs auch allerhand biologisch kontrollierte Köstlichkeiten verkaufen. Von dem kretanischen Olivenöl, Raki und Honig solltest du unbedingt etwas mit nach Hause nehmen.
Doppelzimmer mit Frühstück ab 40€/Nacht,  Mietwagen ab 25€/ Tag
www.alexandros-kalamaki.com

www.oleander.gr

Pitsidia Villas
In der Nähe des ältesten Fischerdorfes Pitsidia befindet sich diese wunderschöne Ferien Villa mit Pool, Küche, drei Zimmern und Terrasse das Entspannung pur verspricht. Der Blick auf die umliegenden Olivenhaine ist besonders bei Sonnenuntergang atemberaubend schön, der Strand Komos nur wenige Minuten mit dem Auto entfernt. In der Nähe ist ein kleiner Reiterhof, der Tagestouren organisiert.
Familiäre Tavernen mit frischen Gerichten findest Du ebenfalls in unmittelbarer Umgebung sowie Wochenmärkte im nahe gelegenen Städtchen Mires. In der Umgebung von Pitsidia befinden sich zahlreiche Ferienhäuser und Villen die das gesamte Jahr über gebucht werden können. Ein Ferienauto wird am besten schon zum Flughafen bestellt und praktischerweise bis zum Heimflug behalten. Ein Geheimtipp ist auch das kleine Dorf Sivas das mit typisch weißen Häuschen und Pfefferbäumen besticht.
www.casa-feria.de

Matala
Dieser Ort liegt nur 20 Autominuten von Kalamaki entfernt. Hier ist mittlerweile fast schon so viel los wie in den Clubhotels an der Nordküste, allerdings sind immer noch einige Überbleibsel aus der Hippie-Zeit der 60er Jahre zu bewundern. Die berühmten Felshöhlen aus Sandstein am einzigen Strand Matalas solltest Du genau wie den Red Beach unbedingt einmal gesehen haben. Einige Urgesteine von damals sind auch immer noch anzutreffen, dazu wirst Du zahlreiche VW Bussen und bunt bemalten Käfern mit Peace Zeichen antreffen.
Für einen Tagesausflug, einem kalten Frappé in einem der Cafés, ein wenig Souvenirshopping und einer kunterbunten Atmosphäre lohnt sich der Weg mit Bus, Ferienauto oder zu Fuß über den Strandweg allemal. Wenn Du zur Abwechslung doch mal Lust auf etwas Nachtleben hast, gibt es zahlreiche Pensionen, Hotels und Ferien Bungalows.
Zimmer ab 30 €/Nacht im Doppelzimmer
www.visitmatala.com

StW






Ähnliche Artikel

25 Hours Hotel in Paris

Reisen, 3. February 2023

Die Goldstück Agentur hat einige Kunden in Paris, und so fahren wir regelmäßig mit dem Thalys von Köln nach Paris und oft auch am selben Tag wieder zurück. Das geht ganz gut, aber wenn ein mehr…

Londons schönste Beauty-Shops

Reisen, Schönheit, 17. November 2022

Bekanntlich haben wir uns seit Jahren mit Haut und Haar den unabhängigen Duft-, Pflege-und Make-Up Labels verschrieben. Sie werden auch gerne als Indie-Beauty-Brands bezeichnet, und wir haben unser Hobby schon lange zum Beruf gemacht. Sei mehr…

Nizza im September

Reisen, 22. September 2022

Während es bei uns langsam kalt wird, und sich der Sommer bestenfalls als Altweibersommer präsentiert, scheint in Nizza im September die Sonne noch mit viel Kraft.  Die Hauptstadt des Departements Alpes-Maritimes liegt an der französischen mehr…

Arc de Triomphe by Christo and Jeanne Claude

Reisen, 1. October 2021

Es wurde schon viel geredet und geschrieben über den eingepackten Triumphbogen in Paris – das Künstlerpaar Christo und Jeanne Claude hatte sich Ende der 1950er Jahre in der Stadt der Liebe kennengelernt und hatte bereits mehr…

24 Stunden in Paris: Schlemmen, Shoppen, Schlafen

Reisen, 21. July 2021

Paris ist immer eine gute Idee, auch wenn es nur 24 Stunden waren, die wir gerade dort verbracht haben.  Wie schon im letzten Jahr ist die Stadt an der Seine auch in diesem Sommer  noch mehr…

Kurztrip: Venedig mit Kindern

Reisen, 21. October 2020

Keine Frage: Covid 19 hat uns allen seit Anfang des Jahres viel abverlangt. Homeschooling, die Arbeit unter völlig neuen Bedingungen und viele Sorgen oder gar Trauer um liebe Freunde und Bekannte hatten mich bis zum mehr…

Gastbeitrag: die Villa Lena in der Toskana

Reisen, 19. June 2019

Wir freuen uns über unser tolles Netzwerk von Gastautoren – heute gibt es einen Beitrag von Dörthe Minde, die völlig begeistert von einem Urlaub in der Toskana zurückkehrte.  Wir waren nun schon zum zweiten Mal mehr…

NENI: Israelische Küche im 25hours Hotel The Circle

Köln, Reisen, Speisen, 19. October 2018

Im Friesenviertel, genauer gesagt im 8. Stock des neuen 25hours Hotel The Circle, weht einem ein Duft aus Nahost entgegen. Denn dort hat im August 2018 nicht nur die besagte Hotelkette einen neuen Standort eröffnet mehr…

Moskau für ein langes Wochenende

Reisen, 27. June 2018

Als im Dezember 2017 klar war, dass die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Gruppenspiel in der Fußball WM 2018 in Moskau bestreiten würde, hatte ich endlich ein konkretes Datum und einen Grund die Stadt, die ich mehr…

Lovelace: neues Hotel Projekt in München

Reisen, 7. September 2017

In München wird getuschelt. Was passiert in der Kardinal-Faulhaber-Straße, wo seit Wochen  an den Wänden und Fenstern Schilder mit “This is really Happening” in großen Lettern prangen? Es ist das temporäre Lovelace Hotel. Eigentlich bezeichnet mehr…