frühstück

Sweetmeat Café in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

München, 16. January 2020

Leckere Adresse für zwischendurch Der Name unseres kleinen Geheimtipps im Schlachthofviertel in München regt eindeutig zum Nachdenken an: “Sweetmeat”? – Heißt das etwa sowas wie “süßes Fleisch”? Nein! Der außergewöhnliche Name lässt sich tatsächlich mit “Leckerei” übersetzen. Zumal die Attribute “süß” und “Fleisch” das Café im Großen und Ganzen ebenfalls treffen. Denn im Sweetmeat gibt mehr…

mehr

Bardot’s Bio Deli: hausgemachtes Frühstück in Friedrichshain

Berlin, 24. October 2019

Irgendwie kommt das Frühstück fast immer zu kurz: Stress am Morgen, Kinder zur Schule bringen oder ein frühes Meeting – da bleibt selten Zeit für ein ausgewogenes und gesundes Frühstück. Das wird jetzt nachgeholt! Das Berliner Frühstücks Deli – Bardot – ist ein Ort, an dem die Zeit einmal kurz stillsteht. Hier ist Platz für mehr…

mehr

Creative Mornings im Wertheim

Wochenende, 21. February 2019

Im Wertheim, das Business- und Kulturcenter der Rheinmetropole Köln am Hansaring, findet morgen früh, 22.02.19, der Creative Morning statt. In diesem Monat dreht sich dabei alles um das Thema “Symmetrie”. Ab 8:30 Uhr öffnet das Wertheim seine Türen und lädt zum gemeinsamen Frühstück ein. Im Anschluss folgt ein Vortrag von Diplom Kommunikationsdesignerin Mareen Fischinger, die mehr…

mehr

Breakfast und Vinyl Market in Friedrichshain

Berlin, 18. May 2017

Ein gemütliches Frühstück und die passenden Sounds dazu: besser kann man den Sonntag wohl kaum verbringen. Beim The Breakfast and Vinyl Market in Friedrichshain können Frühstücksfreunde und Partyverrückte leckere Köstlichkeiten wie Eggs Benedict, Breakfast Burritos, sowie vietnamesische und spanische Spezialitäten genießen. Süße Naschkatzen kommen mit Donuts oder Eis auch auf ihre Kosten. Dazu liefern Berliner mehr…

mehr

Heimatsünde: Frühstück im Kunibertsviertel

Köln, 2. February 2017

Für einen guten Start in den Tag ist ein ausgewogenes Frühstück unerlässlich. Wer morgens im Kunibertsviertel entlang kommt, sollte unbedingt einen kurzen Stopp in der Heimatsünde einlegen. Dort gibt es von Montag bis Freitag zwischen 7 und 10 Uhr klassische Stullen, energiebringendes Müsli, Kaffee zum Wachwerden sowie frisches Obst vom Markt. Wer am frühen Morgen mehr…

mehr

Bad Ape: Sandwiches im Herzen von Köln

Köln, 14. June 2016

Sandwiches haben leider immer noch den Ruf nicht besonders schick zu sein, oft fällt in dem Zusammenhang sogar der Begriff Fast Food. Doch im Bad Ape ist genau das Gegenteil der Fall: hier wird nicht nur großen Wert auf Frische und Nachhaltigkeit gelegt, sondern auch auf die kulinarische Besonderheit der Brote und deren Aussehen. Das mehr…

mehr

Superfood bei Daddy Longlegs in der Maxvorstadt

Speisen, 5. January 2016

Nach Avocado und Chia-Samen sind Açai-Beeren der neuste Foodtrend, der uns erreicht. Der Verzehr, der zu den sogenannten Superfoods gehörenden Beeren, verspricht eine glatte Haut und wird als echter Fettkiller gehandelt. Zwei Gründe, die definitiv für einen Geschmackstest sprechen. Eines der ersten Cafés in München, das genau weiß wie die exotischen Beeren zuzubereiten sind, ist mehr…

mehr

Moki’s Goodies: Café und Foodwerkstatt in Eimsbüttel

Speisen, 8. June 2015

Mehr als nur ein Café – Das Moki’s Goodies in Eimsbüttel ist eine Oase der Ruhe und des guten Geschmacks, traditionell und zugleich modern. Die Thekenverkleidung aus einem alten Scheuentor ist nur ein Highlight der Einrichtung: Bodentiefe Fenster, raue Oberflächen und viel Holz machen das gemütliche industrielle Ambiente des Cafés aus. Dazu gibt es natürlich mehr…

mehr

Patisserie in Sendling: Mels Feine Kost

Speisen, 20. May 2015

Wie ein liebevoll eingerichtetes Wohnzimmer mutet Melanie Schüles kleine Tagesbar in Sendling an. Das bunt zusammengewürfelte Interieur aus alten wie neuen Tischlein und Stühlen, Hockern und Sitzkissen empfängt Dich bereits beim Eintreten mit viel Wärme und Herzlichkeit. Gleiches gilt für die Gastgeberin, die Dich mit ihren kreativen Back- und Kochkünsten umsorgt. Dabei lautet ihr Vorsatz: mehr…

mehr

Kukimi: Gourmet-Lieferservice mit köstlichen Gerichten

, 29. October 2014

Wenn der Tag nur mehr als 24 Stunden hätte! Bei all der Arbeit, den Überstunden, der Kinderbespaßung und dem Sportprogramm kommen wir leider allzu oft zu gar nichts mehr. Überall, wo es geht, wird Zeit eingespart. Und wenn man von der ganzen Hektik kein Magengeschwür bekommt, dann macht man zumindest häufig Abstriche an der Qualität mehr…

mehr

Café Luise in Fuhlsbüttel

Speisen, 6. March 2014

Am Wochenende ein ausgedehntes Frühstück oder ein Brunch genießen? Wie wäre es damit? Eine Adresse, wo es garantiert köstlich und gemütlich zugeht, ist das Café Louise, welches auch eine Traditionsbäckerei ist. Der Familienbetrieb backt Brote, Brötchen und Kuchen. Im Café direkt nebenan kannst Du all diese frischgebackenen Köstlichkeiten bestellen und die süßen Backwaren nicht vergessen! mehr…

mehr

Zeit für Brot in Mitte

Speisen, 13. February 2014

Lecker duftendes Brot und frischer Kaffee – so beginnt ein traumhafter Start in den Tag. Wer Zeit hat, sollte unbedingt bei der Bio-Bäckerei Zeit für Brot vorbeischauen und die alte Tradition wieder ganz nah miterleben. Dort wird das vom Aussterben bedrohte gute Brot wieder neu begründet. Nach den Prinzipien: Qualität, Nachhaltigkeit und Nähe – klingt mehr…

mehr

Frühstück bei Törtchen Törtchen

Speisen, 6. February 2014

Törtchen Törtchen haben wir bereits vorgestellt, wer die berühmten kleinen Kunstwerke der Patisserie nicht kennt, sollte dies schleunigst nachholen. Allen anderen möchten wir nochmal ins Gedächtnis rufen, dass man bei Törtchen Törtchen nicht nur süße Naschwerke genießen kann, sondern auch ein wahrhaft leckeres Frühstück à la Francaise. Die Frühstückskarte bietet für den kleinen Hunger „Twiggy“ mehr…

mehr

Frühstück bei Les Patisseries de Sebastien in Mitte

Speisen, 6. February 2014

„Wie in Paris!“ ist ein Satz, den Sebastien Fleck in seiner authentischen Patisserie häufig gebraucht. Hier kannst Du Dich morgens in familiärer und herzlicher Atmosphäre auf ein kleines, französisches Frühstück treffen und Dich dann gestärkt und mit guter Laune auf Erlebnissreise des Tages begeben. Lass Dich verwöhnen von beliebten und begehrten französischen Spezialitäten: Gebäck, Kuchen, mehr…

mehr

Frühstück bei Grosz auf dem Kurfürstendamm

Speisen, 30. January 2014

Zum Start ins Wochenende will jeder entspannen. Was bietet sich da mehr als ein ausgiebiges Frühstück im tollen Ambiente? Das Kaffeehaus Grosz, benannt nach dem Berliner Künstler George Grosz in Charlottenburg, bietet die perfekte Gelegenheit. Passiert man die schwere Tür, befindet man sich in einem golddurchfluteten Raum, der an Paris in den 20-ern erinnert. Ein mehr…

mehr

Café Königin 43 am Englischen Garten

Speisen, 16. January 2014

Lust auf eine kleine gemütliche Genusspause am Eingang des Englischen Gartens in München? Dann ist Königin43 das richtige Plätzchen. Sie ist eines der vier Barer Cafés und biete Essen und Trinken nach Tag und Jahreszeit. Auf einer großen Terrasse zwischen Efeu und anderen Pflanzen, kannst Du hier genüsslich Deinen Kaffee schlürfen und eine Zeitung lesen. mehr…

mehr

Café Johanna am Venusberg

Speisen, 2. September 2013

Der Venusberg mit seinen vielen alten Ladengeschäften ist mittlerweile zum Treffpunkt der Kreativen geworden. Architekten, Grafiker und Fotografen sitzen hinter den großen Fenstern, das Verlagsgebäude von Gruner & Jahr blitzt zwischen den Bäumen hindurch. Mittendrin befindet sich das kleine Café Johanna mit seinen Mosaikfliesen aus den Sechzigern, Holztischen aus altem Schulbestand und schwarzen Industrielampen. In mehr…

mehr

Café Saltkrokan in Altona

Speisen, 26. August 2013

Im Café Saltkrokan in der Großen Bergstraße in Altona regiert das schwedische Lebensgefühl. Hier frühstückst Du Kreationen wie das Frühstück "Melcher" mit viel leckerem Fisch oder naschst köstliche Haferkekse, Schokobollar oder Zimtschnecken. Mittags gibt es frische Salate, Quiche und Suppen. Das Café ist hell und freundlich mit rustikalen Holzmöbeln und fröhlichen Kissen eingerichtet, eine Wand mehr…

mehr

Verliebt in die Erste Liebe: Bar in der Innenstadt

Speisen, 22. April 2013

Die Fleetinsel ist das heimliche Herz der Hansestadt. Von einem Barhocker am Fenster der Ersten Liebe Bar aus schaust Du durch den schicken Neuen Wall bis zur Alster. Bei schönem Wetter sitzt Du unter großen Platanen vor dem Café und genießt Wetter, Aussicht und die Leute, die an Dir vorbei flanieren. Ungeachtet des Namens ist die mehr…

mehr

Jazz-Brunch in der Tonhalle

, 25. October 2012

Herrlicher kann ein Sonntagmorgen nicht beginnen: Ab 13 Uhr lädt die Jazz-Combo becker und becker zum musikalischen Brunch in die Tonhalle ein.  Während du im Foyer ein leckeres Frühstück vom Buffet genießt, verwöhnen die beiden Herren an Piano und Bass Deinen Gehörgang mit dezenter und eleganter Jazz-Musik. Nach so einem Start in den Tag sieht sogar die Aussicht auf den mehr…

mehr

Bazzar Caffe in der Düsseldorfer Innenstadt

, 8. October 2012

Das Bazzar Caffe bezeichnet sich selbst als Mekka für Espressionisten aus aller Welt. Dem ist nicht viel hinzuzufügen. Bekennende Fans des schwarzen Goldes fühlen sich hier wie im Paradies. Espresso, Ristretto, Lungo, Cappucino und Doppio – es gibt nichts, was es nicht gibt. Ein Blick auf die Kaffeespezialitäten beweist: Es gibt noch viel zu testen, mehr…

mehr

Petit Noir – französisches Flair in Lindenthal

Speisen, 4. October 2012

Ein kleines Stück Frankreich findest Du im Petit Noir. Crèmefarbenes und weißes Interieur, zauberhafte Details wie altmodische Uhren und stilechte französische Köstlichkeiten vom Frühstück bis zum Kuchen lassen Dich glatt vergessen, dass Du mitten in Köln bist. Neben dem typischen schwarzen Kaffee bietet die Cafébar frische und selbstgemachte Bagels, Focaccia und Baguettes, belegt mit Ziegenkäse, Honig mehr…

mehr

Hotel Brack in München

, 21. September 2012

Das Hotel Brack ist weder hochmodern noch schicki-micki. Es ist gepflegt, hat große Zimmer und faire Preise und trumpft durch seine günstige Lage in der Lindwurmstraße. Von hier aus brauchst Du sensationelle fünf Minuten zu Fuß bis zur Theresienwiese (wie lange Du zurück brauchst, liegt natürlich ganz an Deinem Bier-Konsum oder an Deiner Begleitung…) Das mehr…

mehr

Café Karin im Großer Hirschgraben

, 13. September 2012

Mitten in der Frankfurter Innenstadt liegt das Café Karin. Hierhin verschlägt es viele kreative Köpfe aller Altersklassen. Selbst zur gutbesuchten Mittagsstunde bleibt das Personal freundlich, und die Küche lässt Dich nicht im Stich. Besonders gut zum Brunchen geeignet oder einfach die aktuelle Auswahl an Tageszeitungen und Zeitschriften durchblättern und dem entspannten Treiben zusehen. Cafe Karin weiß, mehr…

mehr

La Maison du Pain am Oederweg

, 6. September 2012

Tartines chaudes (belegte Landbrote), duftende Pains au chocolat und ein riesiger Pott Milchkaffee: Wer eine der Filialen des La Maison du Pain betritt, hat das Gefühl, in Frankreich gelandet zu sein. Die rustikale Holzeinrichtung der französisch inspirierten Brasserien sorgen für pure Gemütlichkeit, weshalb man gerne auch mal etwas länger sitzen bleibt, um immer wieder köstliche mehr…

mehr