lunch

Die Polokantine in der Schanze

Regionales, 8. October 2020

Klein aber fein – das trifft es wohl sehr genau, wenn man die Polokantine beschreiben möchte. Der Laden in der Bartelsstraße bietet lediglich ein paar Stehtische, viele holen sich ihr Essen zum Mitnehmen und hier liegt die Betonung auf „viele“. Wenn um zwölf Uhr geöffnet wird, sollte man tunlichst zusehen nicht zu spät zu kommen! mehr…

mehr

Krug Champagner Pop-Up Kiosk in Eppendorf

Wochenende, 13. July 2016

Wer Champagner liebt, muss Krug kennenlernen – es gibt für meinen Geschmack eigentlich nichts Feineres. Da eine Flasche aber mit knapp 150 Euro zu Buche schlägt, ist es ein Vergnügen, das man sich nur selten erlaubt. Da kommt und der Eppendorfer Pop-up Kiosk doch sehr gelegen! Am Dienstagabend eröffnete im Lehmweg das Krug Kiosk und mehr…

mehr

Spindler Berlin nun auch am Landwehrkanal

Speisen, 29. June 2015

Das Spindler & Klatt in der Köpenicker Straße dürfte wohl jedem bekannt sein. Neu ist das Spindler Berlin am Paul-Lincke-Ufer. Seit Ende letzten Jahres kannst Du in den Räumen des Holdheimshof ganz hervorragend speisen. Die Location ist gleichwohl für die Sommer- wie auch für die Wintersaison geeignet. Die Räumlichkeiten sind bei allem Design gemütlich eingerichtet. mehr…

mehr

Patisserie in Sendling: Mels Feine Kost

Speisen, 20. May 2015

Wie ein liebevoll eingerichtetes Wohnzimmer mutet Melanie Schüles kleine Tagesbar in Sendling an. Das bunt zusammengewürfelte Interieur aus alten wie neuen Tischlein und Stühlen, Hockern und Sitzkissen empfängt Dich bereits beim Eintreten mit viel Wärme und Herzlichkeit. Gleiches gilt für die Gastgeberin, die Dich mit ihren kreativen Back- und Kochkünsten umsorgt. Dabei lautet ihr Vorsatz: mehr…

mehr

Frühstück und Lunch im House of Small Wonder in Mitte

Speisen, 9. February 2015

Im letzten Monat eröffneten House of Small Wonder ist der Name Programm. Der Raum des im 1. Stock gelegenen Restaurants, die Karte, ja selbst die asiatische und extrem freundliche Bedienung sind erstaunlich klein. Obwohl Du hier sicher nicht zufällig vorbei kommst und der Eingang etwas versteckt liegt, ist es zur Mittagszeit rappelvoll. Das ursprünglich aus mehr…

mehr

Kukimi: Gourmet-Lieferservice mit köstlichen Gerichten

, 29. October 2014

Wenn der Tag nur mehr als 24 Stunden hätte! Bei all der Arbeit, den Überstunden, der Kinderbespaßung und dem Sportprogramm kommen wir leider allzu oft zu gar nichts mehr. Überall, wo es geht, wird Zeit eingespart. Und wenn man von der ganzen Hektik kein Magengeschwür bekommt, dann macht man zumindest häufig Abstriche an der Qualität mehr…

mehr

Miss Violet’s Supperclub: Koch-Event in der Maxvorstadt

Speisen, 17. October 2014

Sich bekochen lassen ist immer eine feine Sache – natürlich gesetzt den Fall, der Kochende kann es auch gut. Und besonders toll ist es, wenn er obendrauf noch weitgereist ist und aus internationaler kulinarischer Erfahrung schöpfen kann. Violet Kiani ist genau so ein Mensch, wie sie in ihrer Kochbuchreihe „Miss Violet goes…“ beweist. In dieser mehr…

mehr

Fein & Fertig: Suppen und Gerichte zum Bestellen

Speisen, 27. June 2014

Nicht nur wegen der kleinen Problemzonen haben wir uns vorgenommen künftig ausgewogener und gesünder zu essen – auch auf Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichten wir gerne. Aber mal ehrlich: während eines Arbeitstages ist dieser Plan dann schnell wieder verworfen. In der Mittagspause laufen wir eben zum Bäcker oder zum Imbiss nebenan. Für etwas anderes ist einfach keine mehr…

mehr

Funkhaus am Wallrafplatz

Speisen, 31. March 2014

Nach einer großen Tour durch Köln kommt ein gemütliches Café oder ein Restaurant, wo man sich von den Strapazen erholen, sich stärken und plaudern kann, gerade gelegen. Im Herzen Kölns, in der Nähe des Doms, liegt das Café des WDR-Funkhauses. Bereits von außen besticht das Gebäude mit klaren Formen und großen hohen Fenstern. Wenn Du mehr…

mehr

Art & Lunch im Fischers Fritz

Speisen, 27. February 2014

Im Fischers Fritz hast Du die Möglichkeit bis Ende März 2014 den sogenannten „Art and Lunch“ zu genießen. Dahinter verbirgt sich eine schöne Kooperation zwischen dem kulinarischen Hochburg von Christian Lohse, dem Fischers Fritz und der Nolde Stiftung Seebüll. Im Lunch inbegriffen ist der Besuch der aktuellen Emil Nolde-Ausstellung in der Dependance Berlin als auch ein mehr…

mehr

Restaurant Beluga in der Düsseldorfer Carlstadt

, 25. July 2013

Stimmungsvoll, schmackhaft, glücklich und willkommen sein – all das kommt in der Wortschöpfung Belgua, die gleichzeitig auch namensgebend für das Restaurant ist, zusammen. Die tolle Atmosphäre und die leckeren Gerichte auf der Mittagskarte, haben uns überzeugt und den Versprechen, die der Name macht, standhalten können. Im schönen Garten des Restaurants lässt es sich bei den mehr…

mehr

Café à la carte in der Innenstadt

, 8. April 2013

„Wir mahlen die Bohnen für unsere Espressospezialitäten immer erst unmittelbar vor der Zubereitung, wir benutzen einen frisch gebrühten Espresso-Shot immer nur innerhalb von zehn Sekunden, wir schäumen unsere Milch nur bis 68° Celsius, damit sie nicht verkocht…“. Wer sich die zehn Gründe durchliest, was das Café à la carte mitten im Herzen Frankfurts besonders macht, mehr…

mehr

Die Kuh die lacht in der Innenstadt

, 5. November 2012

Burger mit I-Kuh – wirbt das Restaurant Die Kuh die lacht in der Frankfurter Innenstadt – und beweist mal wieder, dass der Burger sein ungesundes Fastfood-Image längst abgelegt hat! Hier werden ausschließlich bestes, naturbelassenes Rindfleisch aus dem Vogelsberg, Huhn von kontrollierten Bauernhöfen sowie frische Kartoffeln, Gemüse und Salate verwendet. Statt in Öl werden die Burger mehr…

mehr

Dean and David jetzt auch im Arnulfpark

Speisen, 12. April 2012

Da, wo die Straßen wie Filmstars und berühmte Regisseure heißen, hat gestern eine weitere Filiale des Münchener healthy Fastfood-Labels Dean and David eröffnet. David Baumgartner, der gerade mit dem Münchener gründerpreis in der Kategorie "Aufsteiger" ausgezeichnet wurde, hat es sich auf die Fahne geschrieben, unser Leben ein bisschen besser zu machen: gesünder, leckerer und bunter. mehr…

mehr

dean and david, Transmediale, Makrönchen, Cut & Paste

Wochenende, 2. February 2012

Willkommen!   Die Münchner machen sich daran, unser Leben ein bisschen besser zu machen: dean&david, der schmackhafteste bayerische Exportschlager seit Leberkas, hat nun seinen ersten Berliner Store eröffnet. Du warst nie in München? Die Schönen und Hippen treffen sich dort im dean&david zum Lunch und "Healthy Fast Food" essen. Besonders lecker: Die wechselnden Monatssalate!  Wann: mehr…

mehr

Stadtteilführer Wedding

Wochenende, 28. November 2011

Alljährlich verkündet ein anderes Stadtmagazin, ein weiterer Blog oder noch eine Tageszeitung, dass – ganz klar, dieses Mal wirklich – das Arbeiterviertel Wedding demnächst zum Trendkiez wird. Weil es ja so praktisch liegt, die Verkehrsanbindung großartig und die Miete noch schön billig ist. Stimmt alles, aber langsam glauben wir: der kommt nicht mehr. Is aber gar mehr…

mehr

O-ren ishii in der Kleinen Reichenstraße

Speisen, 26. September 2011

Zwischen Mö und Willy-Brandt-Straße liegt, nur einen Steinwurf vom Chilehaus entfernt, ein Stückchen Vietnam: das kleine Restaurant o-ren ishii, ein liebevoll eingerichteter, lebhafter Familienbetrieb. Die roten Bambus-Schirme vor der Türe stimmen stilecht ein auf die authentisch vietnamesische Küche, die es hier gibt. Mon hang ngay – die Tageskarte bietet immer für jeden Geschmack etwas: eine mehr…

mehr

Brunos Käseladen am Schulterblatt

Speisen, 4. July 2011

Im Herzen der Schanze, zwischen Frittenbuden, besetzten Häusern und hippen Klamottenläden, steckt ein winziger Laden, der ganz unscheinbar daher kommt: Aber Brüno’s Käseladen ist eine Institution. Die Verkaufsfläche ist zwar nur so groß, dass man sich einmal mit ausgestreckten Armen umdrehen kann, aber was an Service, Herzlichkeit und Kompetenz hier geboten wird, ist in unserer Hafenstadt mehr…

mehr

Cha Chà in der Friedrichstraße


Speisen, 27. June 2011

Du kennst es bestimmt: Gerade hast Du dich durch alle vier Etagen des Lafayette gekämpft, jetzt hängt Dein Magen in den Kniekehlen. Im Erdgeschoss warten Käse-Fondue, Quiches und Macarons en masse, doch heute darf es mal was Leichtes sein – schließlich hast Du dir gerade dieses kleine schwarze Etwas gekauft. Kein Problem, gesundes und lecker-leichtes Essen warten es mehr…

mehr

“Tushita Teehaus” im Glockenbach

Speisen, 10. March 2009

"Man trinkt den Tee, damit man den Lärm der Welt vergisst.", sagt ein chinesisches Sprichwort. Und genau das kannst Du im "Tushita Teehaus"; den Lärm des Alltags für ein paar Minuten aussperren. Eine riesiges Auswahl an fair-trade-Tees aus aller Welt wärmen Dich auf und bringen Deine Seele wieder ins Gleichgewicht. Es lohnt sich durchaus, den mehr…

mehr

Mittagspause im Zentrum

Speisen, 16. January 2009

Du befindest Dich wieder mitten im Arbeitsalltag und hast nach den Feiertagen bestimmt nur gute Vorsätze in Punkto Ernährung. Um Deine Mittagspause sinnvoll zu nutzen, haben wir uns auf die Suche nach würdigen Alternativen zu Schokoriegel und dem vierten "Coffee to Go" begeben. Italienische Snackbar Wenn es mal ein bisschen schneller gehen muss, der Geschmack mehr…

mehr

Lunch im “G*-Munich”, Brasilien im “HVNLY”, Tag der offenen Nähstube

Wochenende, 16. October 2008

Essen: Lunch im "G*-Munich" Statt Salat in der Plastikschüssel und Coffee to go, solltest Du die Mittagspause zur Abwechslung ins "G*-Munich" verlegen. Dort erwarten Dich hochwertige und leckere Suppen, Salate, Geschmortes und Geschnetzeltes sowie traumhafte Nachspeisen wie etwa "Champagner- Schokoladentartelettes mit eingelegten Zwetschgen" zu absolut moderaten Preisen! Kleiner Tipp: Bei Länderspielen das Lunch lieber verschieben, mehr…

mehr