Krug: verstecktes Weinrestaurant mitten in St. Pauli

Ursprünglich als Weinstube gedacht, in der man zum feinen Getränk ein paar Kleinigkeiten bestellen kann, wurde aus dem KRUG schließlich doch ein Restaurant mit „richtigen“ Gerichten – klein, fein und gemütlich. Und das “Krug” – so Efeu – versteckt und unauffällig es wirkt – ist zu Recht unfassbar beliebt.

Seit 2009 gibt es dieses Kleinod in der Paul-Roosen-Straße, seitdem ist es ein Nachbarschafts- und Kundenmagnet. Prinzipiell galt und gilt: Nur 20 der insgesamt 44 Plätze können reserviert werden, der Rest bleibt offen für spontane Gäste. Das sprach sich herum und bald schon warteten jeden Abend Menschen vor der Tür, um noch einen Platz zu ergattern. Wer zu spät kam durfte in einer Kneipe seiner Wahl in der Nachbarschaft warten und wurde angerufen, sobald ein Tisch frei wurde. Es kann so einfach sein.

Kulinarisch passt sich das Angebot dem Laden an: Die Karte ist klein, aber einladend und die wirklich leckeren Gerichten werden in einer offenen Küche für euch zubereitet. Den Stil beschreibt Jan-Ole Bauer, der den Laden zusammen mit Terry Krug führt, als „europäische Klassiker neu interpretiert“. Es gibt meist etwa drei Gerichte zur Auswahl, jeweils für Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Eine vegetarische Variante ist immer dabei und die Karte ändert sich mehrmals wöchentlich. Der super-nette Service empfiehlt gerne einen passenden Wein (es gibt eine hervorragende Auswahl) oder ihr stöbert selbst und lasst euch inspirieren.

Aktuell können im Restaurant leider nur 18 Plätze parallel genutzt werden, die abendlich in zwei Schichten besetzt sind. Ihr kommt entweder von 18 bis 20:15 Uhr oder ab 20:30 Uhr bis open end – mit Reservierung. Die Küche schließt um 23 Uhr. Und: Seit Corona könnt Ihr alle Gerichte auch zum Mitnehmen vorbestellen.

Egal für welche Variante ihr euch entscheidet: Es lohnt sich!

Reservierungen und ToGo-Bestellungen bitte per SMS
KRUG
Paul-Roosen-Str. 35
22767 Hamburg

Ähnliche Artikel

Chickpeace: Christmas to go Box

Speisen, 11. December 2020

Ihr seid noch auf der Suche nach einer Möglichket, auch in diesem Jahr die ein oder andere Weihnachtsfeier zu begehen? Die Chickpeace machen es möglich mit ihrer großartigen Idee: Getrennt sein und trotzdem gemeinsam essen. mehr…

    Die Polokantine in der Schanze

    Regionales, Speisen, 8. October 2020

    Klein aber fein – das trifft es wohl sehr genau, wenn man die Polokantine beschreiben möchte. Der Laden in der Bartelsstraße bietet lediglich ein paar Stehtische, viele holen sich ihr Essen zum Mitnehmen und hier mehr…

    Oehlers Eispatisserie im Eppendorfer Weg

    Speisen, 20. August 2020

    Gleich vorweg: Das Eis ist wirklich unglaublich lecker! Die getesteten Sorten (Macadamia-(weiße)Schokolade, Keks-Karamell und Schokolade) waren alle der Hammer, schön cremig, geschmacksintensiv, aber nicht zu süß. Herrlich. Damit ist eigentlich alles gesagt, aber ein paar mehr…

    Die Pulvermühle: eine Prise Italien in Eimsbüttel

    Speisen, 25. June 2020

    Das Restaurant Pulvermühle empfängt seine Gäste in einem historischen Fabrikgebäude von 1889 und wirkt auf den ersten Blick schon von außen sehr gemütlich. Innen wird dieser Eindruck durch schicke moderne Komponenten ergänzt (wie zum Beispiel mehr…

    Rohhäppchen: märchenhaftes Sushi & mehr

    Speisen, 18. June 2020

    Allein der Anblick der edlen Box, in der das Rohhäppchen-Sushi geliefert wird, lässt die Vorfreude steigen und das Wasser im Mund zusammenlaufen. Im schicken matt-schwarzen Karton liegt es vor Dir, sorgfältig drapiert und verziert und mehr…

    Neumanns Bistro & Weinbar in St. Georg

    Speisen, 14. May 2020

    Man möchte fast meinen, die Betreiber des Neumanns stapeln tief: Auf der Homepage heißt es „Wohlfühlen, Treffen und Genießen… [ ] In gemütlicher ungezwungener Atmosphäre bieten wir Ihnen sorgfältig ausgewählte Weine im offenen Ausschank sowie mehr…

    JIMMY: Vintage & Design für alle!

    Hamburg, Stores, 12. March 2020

    Bunt – das Wort trifft wohl am ehesten den Eindruck, der uns beim Betreten des Ladens von Jimmy Blum spontan befällt. Cool – das ist der zweite Begriff. Im Laden an der Hartungstraße wissen wir mehr…

    Black Forest Bar in Eppendorf

    Speisen, 21. November 2019

    Eine Bar, die nicht cooler, authentischer und stimmiger in sich sein könnte: die Black Forest Bar im schönen Stadtteil Eppendorf zählt zu den neuen Geheimtipps in Hamburg! Die frisch zubereiteten Speisen und natürlich auch die mehr…

    Die Herren Köstlich an der Elbe

    Speisen, 17. October 2019

    Es klingt nach Klischee, doch dieses nette Café ist wirklich typisch Hamburg. Bei unserem letzten Besuch im Norden sind wir über Die Herren Köstlich gestolpert, ein Feinkostgeschäft mit einer kleinen Sitzecke im Innern und bei mehr…

    Eppendorfer Landstraßenfest

    Hamburg, Wochenende, 19. June 2019

    In Eppendorf gibt es nicht nur einige prunkvolle und schöne Altbau-Fassaden, weitreichende Grünflächen und vielfältige kulinarische Angebote, am kommenden Wochenende, den 22. und 23. Juni 2019, findet in schicker Umgebung auch das pulsierende Eppendorfer Landstraßenfest mehr…