„Isabella Blow: Fashion Galore!”: Exhbition im Londoner Somerset House

Bild: Alexander McQueen & Isabella Blow © David LaChapelle Studio, Inc.

Blow´s Kleider

Das Somerset House in London widmet sich ab morgen, den 20. November 2013, einer großen Modepersönlichkeit: Isabella Blow. Die Grande Dame mit Hut fungierte nicht nur als Fashion Editor beim Tatler und der Sunday Times – vor allem war sie eine unfassbar engagierte Förderin britischer Designer. Die Muse von Philip Treacy trug zum Beispiel maßgeblich zum Ruhm von Alexander McQueen bei. Die exaltierte Stylistin, die ihr Leben dem künstlerischen Schaffen anderer widmete und dafür zwar heiß geliebt aber oft nur mit einem Kleid abgespeist wurde, starb 2007 im Alter von 49 Jahren an einem ihrer zahlreichen Suizidversuche.
Die Ausstellung „Fashion Galore!“wurde in enger Zusammenarbeit mit Blows Familie gestaltet und präsentiert ihre extravagante und unglaublich eigenwillige Garderobe, die sich im Laufe ihres Lebens angesammelt hat.

Dieses textile Lebenswerk gehört nun komplett ihrer guten Freundin Daphne Guinness, die es 2010 vom Auktionshaus Christie´s aufgekauft hatte, um zu vermeiden, dass es dort unter "leichenfleddernden Schnäppchenjägern" aufgeteilt werden konnte. Darunter sind Stücke von Blows Schützlingen, wie Alexander McQueen, Jeremy Scott, Julien Macdonald, Viktor & Rolf, Fendi, Escada, Prada und Marni. Natürlich werden auch die extrem aufregenden Hutkreationen von Philip Treacy, die sogar statt Blumen noch ihren Sarg schmückten, zu sehen sein.

Wann: 20. November 2013 bis 2. März 2014, Somerset House, London WC2R 1LA

somersethouse.org.uk 

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Mode Beiträge

    Nuuwaï: How do you like them apples?

    Mode, 09. April 2020

    Das nachhaltige Mode nicht langweilig sein muss beweisen tolle Marken und Gründer*innen heute immer wieder. Aber auch bei der Herstellung und der Verwendung der Materialien... mehr

    Traditionelle Perlenstickereien und kostbare Seide

    Mode, 23. März 2020

    Die beiden Berlinerinnen Stefanie und Valerie kamen durch ein soziales Projekt mit der Kunst der indischen Perlenstickerei in Berührung. Perle, das heißt auf Hindi "Manakaa",... mehr

    Jérome Studio: It-Bags aus nachhaltigem Leder

    Mode, 06. Februar 2020

    Alltagstauglichkeit trifft auf eine Prise von Extravaganz: so lassen sich die außergewöhnlichen Handtaschen von Jérome Studio am besten beschreiben. Gegründet wurde das... mehr

    Türchen 23: 1×1 Paar Loafer von Unnützer

    Mode, 23. Dezember 2019

    Adventskalender Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr ein Paar Unützer Schuhe in unserem Adventskalender verlosen zu dürfen. Das elegante Paar Loafer ist wie gewohnt Made... mehr

    Limited Capsule Collection: Phyne x Olaf Borchard

    Mode, 05. Dezember 2019

    Das Slow Fashion Modelabel Phyne hat sich mit dem kreativen Hamburger Olaf Borchard einen wahren Künstler ins Boot geholt. Nun machen beide gemeinsame Sache und kooperieren für... mehr

    Maison Heroine aus Berlin

    Mode, 28. November 2019

    Die berufstätige Frau, die ständig zwischen Familie und Job pendelt und ein Meister der Koordination und Organisation sein muss, braucht einfach eine Marke sowie eine Tasche an... mehr

    The Wearness x Goldstück: der Rollkragenpullover von Allude

    Mode, 31. Oktober 2019

    Der Herbst ist da und mit ihm kommen natürlich auch die kälteren Tage wieder. Allerdings kein Grund um Trübsal zu blasen, denn modisch bringt uns der Herbst viele tolle Looks.... mehr

    Worldpearlslove: die neue Art Tunika

    Mode, 17. Oktober 2019

    Aus alt mach' neu – und noch viel schöner! Die Welt hat so viel Schönes zu bieten: Genau darauf fußt die Philosophie von Worldpearlslove. Hinter dem Namen verbergen sich... mehr

    Binné – Designed in Hamburg

    Mode, 02. Oktober 2019

    Alles hat mit einer Zeichnung begonnen: Nina Binné skizzierte die ersten Schuhe auf Papier. Doch war ihr das nicht genug. Sie wollte sie anfassen, herausfinden, wie sich das... mehr

    Zazi – ein Modelabel das bewegt

    Mode, 05. September 2019

    Es wird Zeit, dem Image von Vintage- und Bio-Materialien einen frischen Stempel zu verpassen, denn nachhaltige Mode mit Verantwortungsbewusstsein ist lange nicht von Vorgestern.... mehr

    Noh Nee: afrikanische Tracht zur Wiesn

    Mode, 22. August 2019

    Das außergewöhnliche Dirndl-Label Noh Nee bringt frischen Wind auf die Wiesn und interpretiert das traditionelle Dirndl neu: mit Leidenschaft für die Kultur Afrikas wird die... mehr

    Bower-Swimwear: Bademode mit Wow-Effekt

    Mode, 01. August 2019

    Der Sommer ist in vollem Gange und für einen schönen Bikini ist sowieso immer Zeit! Doch kann Bademode auch schön, stilvoll und funktional aber gleichzeitig auch nachhaltig... mehr

    Vegane Schuhe von Ballūta

    Mode, 11. Juli 2019

    Authentisch, nachhaltig, vegan und besonders stilvoll sind die Schuhe des neuen Label Ballūta. Für alle Frauen, die eine grüne Philosophie verinnerlicht haben, modebewusst... mehr

    An An Londree – das Modelabel aus Österreich

    Mode, 29. Mai 2019

    Seide, Leinen oder Samt, bei An An Londree werden alle Stoffe von Hand gefärbt, bedruckt, bestickt und teilweise sogar gewebt. Jeder Meter wird hier mit großem Enthusiasmus und... mehr

    The Blue Suit – Der Business Look aus Denim

    Mode, 02. Mai 2019

    Der perfekte Business-Look? Du wirst jetzt wahrscheinlich als aller erstes an einen tristen, langweiligen und meist steifen Hosenanzug in Schwarz denken. Das ging uns genauso, bis... mehr