Redaktions-Favoriten: Brit Chic

London wird längst in einem Atemzug mit den Modestädten New York, Paris und Mailand genannt. Die Stadt an der Temse ist durch Stars wie Kate Moss und Co.  langsam aber sicher stilbildend geworden und weiß sich weltweit zu behaupten. Der Londoner Stil oder auch Brit Chic hat verschiendene Basics, die essentiel für den Look sind. Dabei kann dieser einerseits sehr klassisch, andererseits aber auch sehr modern und ausgefallen sein. Anlässlich der aktuell dort stattfindenden Fashion Week haben wir die wichtigsten Pieces für Euch zusammengetragen.

Wir verbinden mit London und Großbritannien sofort Burberry und die großartigen Trenchcoats des Labels. Um Vielfalt zu garantieren zeigen wir hier jedoch einen kuscheligen Poncho mit dem ikonischen Karo-Muster, der perfekt für den Herbst ist und sich mit fast allem kombinieren lässt. Unser Trenchcoat stammt von Topshop. Ein eher preisgünstiges Label, das ebenso wie Burberry als typisch britisch gilt und zum Lieblingslabel vieler It-Girls und Blogger zählt. Ebensfalls von Topshop stammt der Midi-Jeansrock mit durchgehender Knopfleiste. Jeans geht immer, und ist durch die spezielle Länge derzeit hoch angesagt.
Passend dazu, und ein ganz klares Basic, ist ein schlichtes, weißes Shirt oder Top mit Aufdruck. In dem Fall stammt es von Calvin Klein Jeans und sieht besonders modisch aus, wenn es in die Hose oder den Rock gesteckt wird.
Das ultimative London-Schuhwerk stammt natürlich von Dr. Martens. Die robusten Halbschuhe und Boots wurden über die Jahre von fast jeder Jugendkultur als Markenzeichen getragen, haben sich aber längst im Mainstream etabliert und können problemlos im Job und bei Shopping getragen werden. Dieses flache Modell in dunklem Rot passt hervorragend zu Jeans. Kleiner Tipp: aus eigener, schmerzhafter Erfahrung können wir sagen, dass sie ihre Zeit brauchen, bis sie eingelaufen sind.



Als Gegensatz zu dem eher trendigen Outfit, haben wir einen klassischen Bleistiftrock in edelm Hahnentrittmuster herausgesucht. Dieses Muster ist wie viele andere Karo-Muster very british und wurde nicht nur einmal von Kate Middleton getragen. Dieses Modell stammt von Anna Field und sollte definitiv nur mit gleichen oder ohne weitere Muster kombiniert werden. Daher haben wir eine schlichte, leicht rosefarbene Bluse von Ralph Lauren dazu angedacht. Ein echter Klassiker, der trotzdem total London ist. Um beim Reiterlook zu bleiben, der den Brit Chic in jedem Fall stark beeinflusst, dürfen die passenden Stiefel nicht fehlen. Der schwarze Schaftstiefel stammt von Tommy Hilfiger und überzeugt durch edle Reiterdetails und flachen Absatz.

Das absolute Must Have für den London Look ist eine Tasche mit dem Union Jack. Die wohl modischste aller Flaggen ist auf vielen großen und kleinen Handtaschen zu finden und ist Trendunabhängig. In diesem Fall bildet sie das Design einer rockigen Alexander McQueen Clutch, die überall ein echter Hingucker ist.

 






JaB

Ähnliche Artikel

Talbot Runhof Outlet in München

Mode, München, 3. February 2023

Nach fast dreijähriger Pandemie-Pause stehen in diesem Jahr endlich wieder schöne Veranstaltungen in großer Gesellschaft auf dem Programm – ob Feiern zum runden Geburtstag, Hochzeiten oder Abiball des (Paten-)Kindes : der Nachholbedarf ist groß und mehr…

Maison Commons erster Flagship-Store in München

Mode, München, 23. November 2022

Maison Common, das Mode-Label mit den einzigartigen Stoffen, hat in München direkt neben dem Bayerischen Hof seinen ersten Flagship-Store eröffnet. Von nun an gibt es also die Möglichkeit, die Kollektionen mit dem humorvollen Twist als mehr…

Calling Gloria – Upcycling Projekt von Veronika Heilbrunner & Jana Gutsche

Mode, München, 23. September 2022

Calling Gloria, unter diesem Namen macht seit einigen Tagen ein Pop Up in München von sich reden. Es handelt sich hier um das Upcycling Baby von Stylistin und Modeexpertin Jana Gutsche und Influencerin Veronika Heilbrunner. In liebevoller mehr…

Black Friday bei Simon & Renoldi im Belgischen Viertel

Köln, Mode, 26. November 2021

Am heutigen Black Friday locken die Geschäfte und Onlinehändler mit großen Rabatten und tollen Angeboten. Traditionell läutet der Freitag nach Thanksgiving in den USA den Start der Weihnachtssaison ein. Ein Brauch, der auch bei uns mehr…

Handgemachte Lammfell-Handschuhe von Michaela Kandler

Mode, 25. November 2021

Vor kurzem wurden wir über Freunde auf die Stücke von Michaela Kandler aufmerksam. Die Münchenerin fertigt in liebevoller Handarbeit farbenfrohe Lammfell-Fäustlinge, die wunderbar warm halten und das perfekte Geschenk sind für die, die eigentlich schon mehr…

Nahtlos nachhaltig: Strumpfhosen Upgrade mit Hedoine

Mode, 9. September 2021

Wahrscheinlich erinnern wir uns alle an die Erzählungen der Oma oder Uroma über diejenigen, die “im Krieg tadellose Nylons besorgen konnten und sogar ihre Freundinnen ausstatteten”. Mag auch einiges an Übertreibung dabei sein: Nylon galt mehr…

Osnowa: zeitlose Basics aus Polen

Mode, 7. May 2021

“Capsule-Clotheset” – zeitlose und schöne Basics, die sich untereinander wunderbar kombinieren lassen. Die Kollektion von dem jungen polnischen Label Osnowa funktioniert wie ein Puzzle. Langjährige Qualität, die für jeden Körper perfekt passt. Denn den Designerinnen mehr…

Charity-Kollektion: Elemente Clemente x Jane Goodall

Mode, 23. April 2021

“Each and everyone can make a difference everyday” – ein Statement von Dr. Jane Goodall. Sie ist bekannt für ihre Forschung mit Menschenaffen und einen unverkennbaren Einsatz für den Artenschutz, der das Leben von Menschen mehr…

Nicasconcept: neues Leben für alte Stoffe

Mode, 8. April 2021

Beim Beziehen von Sesseln, Sofas & Co. bleiben oftmals große Verschnitte übrig, die dann im Abfall landen. Nicht so bei NICASCONCEPT. Das junge Label aus Berlin stellt einzigartige Handtaschen aus alten, vergessenen Interior-Stoffresten her, welche mehr…

Stück für Stück zur eigenen Kollektion: The Wearness:

Mode, 12. February 2021

Immer mal wieder haben wir Euch tolle Modelabel auf dem Online-Marketplace von  The Wearness  vorgestellt. Ihr habt bereits einige der fairen Marken kennengelernt wie zum Beispiel die Handtasche von Nandi, Active Wear von Ambiletics, vegane mehr…